Zeugenaufruf

Beiträge zum Thema Zeugenaufruf

Bei der Polizei in Lindau gingen zwei Anzeigen wegen beschädigter Reifen ein. (Symbolbild)
1.046× 1

Polizei sucht Zeugen
Unbekannte zerstechen Autoreifen in Lindau

Gleich zwei Geschädigte zeigten am Dienstagnachmittag bei der Lindauer Polizei an, dass an ihren Fahrzeugen zwei bzw. ein Reifen mutwillig beschädigte wurden. Im ersten Fall teilte ein 25-jähriger Mann aus der Heyderstraße mit, dass an seinem Skoda auch beide linke Reifen mit einem Werkzeug beschädigte wurden, sodass die Luft aus den Reifen entwich. Er bemerkte den Schaden erst, nachdem er von zu Hause losgefahren wurde. Der Sachschaden in diesem Fall wurde auf ca. 100 Euro beziffert. Als...

  • Lindau
  • 10.02.21
Hinweise bitte an die Polizei (Symbolbild).
4.723×

Versuchter sexueller Missbrauch
Sexuelle Handlungen für Geld: Unbekannter spricht vier Buben in Bregenz an

Am Dienstagmittag zwischen 12:15 und 13:00 Uhr sprach ein Unbekannter vier Kinder auf dem Heimweg von der Volksschule Augasse in Bregenz im Bereich des Schutzweges an. Für Entgelt wollte er sie zu sexuellen Handlungen verleiten, teilt die Polizei mit. Die Buben gingen demnach direkt zum Lidl-Parkplatz. Der Täter verließ den Vorfallsort in Richtung Bahnhofstraße.  Der Verdächtige wird wie folgt beschrieben: männlichheller Hauttyp „pickelige“ unreine Haut circa 14-20 Jahre alt dünnEr trug eine...

  • Lindau
  • 15.12.20
Symbolbild.
2.006×

Zeugenaufruf
Autofahrer fährt bei Lindau ungebremst in Apfelobstplantage

Ein bislang unbekannter Autofahrer kam in der Nacht von Donnerstag auf Freitag in der Kurve im Kellereiweg in Lindau in Fahrtrichtung Bodolz von der Fahrbahn ab. Daraufhin schoss er laut Polizei ungebremst in die angrenzende Apfelobstplantage. Dort fuhr er mehrere Obstbäume um. Die Polizei stellte einige Fahrzeugteile des Unfallwagens am Unfallort sicher. Der entstandene Schaden an den Bäumen beträgt etwa 5.000 Euro. Wie die Polizei mitteilt, wird ein Strafverfahren wegen Verkehrsunfallflucht...

  • Lindau
  • 04.07.20
Phantombild nach Gesichtsweichteil-Rekonstruktion.
5.151× 7 Bilder

Dornbirn
Nach Leichenfund 2019: Gesichts-Rekonstruktion soll Hinweise zur Identität geben

Die Identität der Anfang September 2019 in einem Waldstück in Dornbirn gefundenen Leichen ist weiter unklar. Trotz Veröffentlichung der getragenen Kleidungsstücke seien bislang keine Hinweise aus der Bevölkerung zu der weiblichen und männlichen Leiche eingegangen, teilte die Polizei Vorarlberg mit. Eine Gesichtsweichteil-Rekonstruktion soll nun zeigen, wie die Frau und der Mann zu Lebzeiten ausgesehen haben könnten. Dadurch erhoffen sich die Fahnder Hinweise aus der Bevölkerung. Die Frisur der...

  • Lindau
  • 18.05.20
Symbolbild.
1.140× 1

Polizei
Lauterach bei Bregenz: Hund beißt Jogger in den Unterschenkel

Am späten Montagnachmittag ist ein Jogger in Lauterach bei Bregenz von einem Hund gebissen worden. Wie die österreichische Polizei mitteilt, traf der Mann auf dem Dammweg von Lauterach nach Hard, etwa 100 Meter nach der Eisenbahnunterführung, auf eine Personengruppe mit Hund. Vermutlich soll es sich dabei um zwei Erwachsene und ein oder zwei Kinder mit weißem Hund handeln. Der Hund soll "Shira" oder ähnlich genannt worden sein. Nach Angaben der Polizei rannte der Hund auf den Jogger zu und biss...

  • Lindau
  • 31.12.19
Die Polizei bittet um Hinweise. (Symbolbild)
3.974× 1

Zeugenaufruf
Unbekannter pinkelt in Lindau vor den Augen von zwei Mädchen

Am Dienstagmorgen hat ein Mann in Lindau vor zwei Mädchen gepinkelt. Die beiden Kinder befanden sich auf dem Weg zur Schule. Wie die Polizei mitteilt, befanden sich die Mädchen gerade in der Oskar-Groll-Anlage auf Höhe der Ludwigsbastion. Dort begegneten sie dem Mann, der vor ihnen an einen Baum trat, seine Hose aufmachte und sich erleichterte. Die beiden Mädchen konnten dabei das Geschlechtsteil des Mannes sehen. Daraufhin liefen die Schülerinnen weiter, wobei der Unbekannte ihnen in einem...

  • Lindau
  • 26.09.19
Der Rentner war immer wieder auf die Gegenfahrbahn gekommen.
1.161×

Zeugenaufruf
Rentner (75) auf B31 nahe Lindau immer wieder auf Gegenfahrbahn abgekommen

Bereits am Mittwoch, 28. November 2018, wurde der Einsatzzentrale beim Polizeipräsidium Schwaben Süd/West gegen 17:25 Uhr telefonisch von einem Verkehrsteilnehmer mitgeteilt, dass ein silberner VW Passat CC auf der B31 in Fahrtrichtung Lindau immer wieder auf die Gegenfahrbahn gelangt und es aufgrund dessen bereits schon zu mehreren „beinahe Unfällen“ mit dem Gegenverkehr gekommen ist. Der 75-jährige Fahrer konnte von einer Streife der GPI Lindau dann im Bereich der B 308, auf Höhe Dornacher...

  • Lindau
  • 30.11.18
768×

Ruhestörung
21-jähriger Lindauer von sechs Personen bedrängt und attackiert

Am Sonntagmorgen, 25. November 2018, mussten gegen 03:10 Uhr mehrere Streifen der Polizei Lindau einem Mitteiler einer Ruhestörung zur Hilfe eilen. Der 21-jährige Lindauer hatte in der Maximilianstraße eine sechsköpfige Gruppe wegen ihres lauten Herumgrölens angesprochen und bat um mehr Ruhe. Nach einer kurzen verbalen Auseinandersetzung bedrängten ihn einzelne Personen aus der Gruppe heraus derart, dass er mit seinem Handy die Polizei verständigte. Als die Störenfriede dies bemerkten, warfen...

  • Lindau
  • 25.11.18
1.479×

Zeugenaufruf
Vier Täter klauen Handy in Lindauer Geschäft

Am Dienstagnachmittag gegen 17:15 Uhr betraten vier Täter ein Geschäft für Elektroartikel in der Kemptener Straße in Lindau. Während einer der Gruppe die Verkäuferin ablenkte, gelang es seinen Begleitern, ein original verpacktes Handy zu entwenden. Der Schaden beläuft sich auf fast 1.000 Euro. Die aus einer Frau und drei Männern bestehende Gruppe um die 30 Jahre konnte anschließend unbemerkt das Geschäft verlassen und fuhr mit einem älteren, silberfarbenen Mercedes davon. Von dem Fahrzeug ist...

  • Lindau
  • 27.06.18
Wasserschutzpolizei
1.822×

Zeugenaufruf
Rettungsaktion im Bodensee: Mann nach Hilferufen untergetaucht

Nach einem Hinweis am Dienstagmittag gegen 11.00 Uhr wird derzeit im Bereich Lochau Wellenau im Bodensee nach einer angeblich untergegangenen männlichen Person gesucht. Der Mann soll ca. 30 Meter vom Ufer entfernt nach Hilferufen plötzlich untergetaucht sein. Am Einsatz beteiligt ist die Wasserrettung Bregenz mit der Tauchergruppe, die Seepolizei Hard, der Polizeihubschrauber Libelle sowie Polizeikräfte am Ufer. Die Polizei Bregenz klärt derzeit die näheren Umstände ab. Sie sucht das Ufer nach...

  • Lindau
  • 29.05.18
Polizei - Blaulicht
2.064×

Zeugenaufruf
Schmierereien in Unterführung in Heimenkirch: Landwirt verunglimpft

Am Freitagnachmittag kam ein 58-jähriger Landwirt aus Heimenkirch zur Polizeiinspektion Lindenberg um Anzeige wegen Übler Nachrede und Sachbeschädigung zu erstatten. In der Unterführung bei Heimenkirch wurde der Landwirt mit einer Schmiererei als „Heu- und Steuerbetrüger“ verunglimpft. Der Gemeinde Heimenkirch entstand durch die Schmierereien ein Sachschaden von ca. 100 Euro. Die Polizei Lindenberg bittet um sachdienliche Hinweise; Telefonnummer 08381/92010.

  • Lindau
  • 31.03.18
458×

Belästigung
Unbekannter Mann masturbiert im Zug von Lindau nach Friedrichshafen

Am Donnerstagmorgen, den 15. Februar, hat ein unbekannter Mann in einem Zug von Lindau nach Friedrichshafen eine Frau sexuell belästigt. Die Bundespolizei ermittelt gegen ihn und bittet um Zeugenhinweise. Eine Frau fuhr gegen 8 Uhr mit dem Regionalexpress von Lindau nach Friedrichshafen. Sie saß im oberen Teil eines Doppelstockwagens am Fenster, als sich ein unbekannter Mann auf den Platz neben sie setzte. Als sie nach der Abfahrt in Wasserburg in seine Richtung blickte, sah sie, dass der Mann...

  • Lindau
  • 19.02.18
46×

Zeugenaufruf
Unbekannter schießt in Weißensberg mit Luftdruckwaffe auf parkendes Auto

Am 07.02.2018, in der Zeit zwischen 12:20 Uhr und 13:20 Uhr, stellte ein Kunde einer Autowerkstatt seinen Geschäftswagen in der Lindauer Straße ab. Als er wieder zu seinem geparkten Pkw zurückkehrte, musste er feststellen, dass die Scheibe der rechten hinteren Türe zersprungen war. Die eintreffenden Beamten der Polizei Lindau konnten ein Einschussloch in der Karosserie feststellen. Ein bislang unbekannter Täter schoss vermutlich mit einer Luftdruckwaffe auf das stehende Fahrzeug. Verletzt wurde...

  • Lindau
  • 08.02.18
20×

Zeugenaufruf
Motorboot vom Lindauer Eichwaldbad entwendet

Im Rahmen von Abrissarbeiten im Strandbad Eichwald wurde festgestellt, dass ein Motorboot im geschätzten Wert von ca. 5.000 Euro entwendet worden ist. Es handelt sich dabei um ein bisher vom Eichwaldbad eingesetztes Rettungsboot, das auf einem Trailer (Handwagen) aufgeladen war. Dieser wurde ebenfalls entwendet. Weil die Zugangstore zum Eichwaldbad geschlossen waren, wird derzeit davon ausgegangen, dass die unbekannten Täter das Boot mit dem Trailer über den Seeweg gestohlen haben. Auch zu...

  • Lindau
  • 26.01.18
27×

Räuberische Erpressung
Unbekannte greifen Mann in Lindau an und fordern sein Handy

Am 20.01.2018 gegen 03:15 Uhr nachts wurde ein 31-jähriger Mann in der Bregenzer Straße in Lindau in der Nähe eines Heimwerkermarktes auf dem Nachhauseweg plötzlich von einem Mann am Kragen gepackt und mit der Faust in die linke Gesichtshälfte geschlagen. Neben diesem Angreifer stand noch ein zweiter Mann. Der Schläger forderte daraufhin die Herausgabe des Handys, was der überfallene Mann allerdings verweigerte. Daraufhin entfernten sich die zwei Männer unverrichteter Dinge zu Fuß. Sie werden...

  • Lindau
  • 23.01.18
25×

Zeugenaufruf
Einbruch in Lindauer Gartenhaus

Im Lindauer Hammerweg sind ein oder mehrere Täter in der Zeit vom 01.01.2018, 12.00 Uhr, und 14.01.2018, 16.00 Uhr, in ein Gartenhaus eingebrochen und haben daraus eine Kappsäge entwendet. Der 45-jährige Hausbesitzer stellte am 14.01.2018 das Fehlen des Vorhängeschlosses am Gartenhaus fest. Sonst wurden keine Gegenstände entwendet, lediglich die Kappsäge im Wert von 50 Euro fehlt. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Lindau, Tel. 08382/9100, zu melden.

  • Lindau
  • 15.01.18
40×

Zeugenaufruf
Einbruch im Bike-Park in Lindau

Zum wiederholten Mal wurde die Kasse des Bike-Parks in Lindau in der Bregenzer Straße aufgebrochen und die Eintrittsgelder entwendet. Der Schaden an der Kasse und dem Schloss beläuft sich nochmals auf rund 200 Euro. Auch die Tür zum Geräteschuppen wurde aufgebrochen und nochmals rund 600 Euro Schaden verursacht, die dort gelagerten Gartengeräte blieben jedoch unbehelligt. Die Tatzeit könnte bis Mitte Dezember zurückreichen, da der Parcours witterungsbedingt nicht genutzt wurde. Die Polizei...

  • Lindau
  • 05.01.18
33×

Betrug
Wieder Anrufe von falschen Polizeibeamten in Lindau

Bei der Lindauer Polizei gingen in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch und auch den ganzen Mittwoch über eine Reihe von Mitteilungen ein, dass ein vermeintlicher Polizeibeamter bei meist älteren Bürgern angerufen hat. Der angebliche Beamte wies sich als Angehöriger der Kriminalpolizei Lindau aus, erzählte etwas von Einbrüchen oder Überfällen in der Nähe der Angerufenen und erkundigte sich dann bei einigen Bürgern nach Gold oder Wertgegenständen. Die Bürger, die die Anrufe entgegennahmen,...

  • Lindau
  • 14.12.17
28×

Sachbeschädigung
Auto in Lindau zerkratzt

In der Adalbert-Stifter-Straße hat ein 20-Jähriger seinen Pkw abgestellt. Der Pkw stand von Samstag, 22 Uhr, bis Sonntag, 15 Uhr, am Abstellort. Als der Mann am Sonntagnachmittag wieder zu seinem Pkw zurückkehrte, stellte er fest, dass die Fahrertüre am Pkw erheblich zerkratzt wurde. Der Schaden beträgt 500 Euro. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Lindau, Tel. 08382/9100, zu melden.

  • Lindau
  • 20.11.17
68×

Zeugenaufruf
Roter Koffer voller gestohlenem Besteck in Lindau gefunden

Am Freitag, 27.10.2017, wurde im REWE-Citymarkt auf der Lindauer Insel im Bereich der Pfandabgabe im Eingangsbereich ein offensichtlich herrenloser roter Hartschalenkoffer und eine schwarze Reisetasche aufgefunden. Darin befanden sich eine große Anzahl hochwertiger ungebrauchter Bestecksets, hauptsächlich der Marke Auerhahn. Ermittlungen haben ergeben, dass die aufgefundenen Bestecksets vermutlich aus Diebstählen stammen. Die Polizei bittet nun um Hinweise, ob jemand eine Person mit dem...

  • Lindau
  • 09.11.17
56×

Tiere
Frau (55) entdeckt Giftköder beim Gassi gehen in Lindau

Eine 55-jährige Lindauerin war mit ihren Hunden spazieren. Die Hunde spürten am Kinderspielplatz Zech ein frisches, verdächtiges Fleischstück auf. Die 55-Jährige nahm den Hunden sofort das Fleisch weg, da sie einen Giftköder vermutete. Der Lindauerin waren bereits im Frühjahr 2017 zwei Hunde durch ähnliche Köder vergiftet worden. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Lindau, Tel. 083282/9100, zu melden.

  • Lindau
  • 08.11.17
69×

Zeugenaufruf
Exhibitionist in Lindau unterwegs

Am Dienstagnachmittag war ein Frau mit ihrem Hund auf dem Radweg beim Entenberg spazieren. Gegen 17.05 Uhr hielt ein junger Radfahrer neben ihr an und fragte nach dem Weg zur Steigstraße. Während die Frau ihm den Weg dorthin erklärte, entblößte der junge Mann sein Geschlechtsteil und radelte danach über die Schöngartenstraße davon. Die Frau beschrieb den jungen Mann bei der Anzeigenerstattung mit 'sehr jung' und schätzte das Alter auf etwa 15 Jahre. Er fuhr auf einem Herrenfahrrad mit einem...

  • Lindau
  • 01.11.17
43×

Ermittlungen
Einbruch in Einfamilienhaus in Sigmarszell

Am Donnerstag, 19.10.2017, zwischen 19:00 und 22:00 Uhr wurde in ein Einfamilienhaus in Niederstaufen eingebrochen. Die bislang unbekannten Täter versuchten zunächst die Kellertüre aufzuhebeln, was offensichtlich misslang. Danach hebelten die Täter eine Terrassentüre auf und gelangten in das Gebäude. Im Anwesen wurden mehrere Räume durchsucht. Es wurde Schmuck und Briefmarken entwendet. Der Entwendungsschaden dürfte sich auf ca. 800 belaufen, der Sachschaden beläuft sich auf ca. 300 Euro. Die...

  • Lindau
  • 20.10.17
33×

Körperverletzung
Mann (36) wird in Lindau von Unbekanntem verprügelt

In der Nacht von Montag auf Dienstag wurden Beamte der Lindauer Polizei zu einer verletzten Person in die Hofstattgasse gerufen. Dort konnte ein 36-jähriger Serbe angetroffen werden. Der Mann war blutüberströmt vor einer Gaststätte in der Hofstattgasse angetroffen worden. Der 36-Jährige war allerdings etwa gegen 23:30 Uhr aus dieser Gaststätte verwiesen worden, da er volltrunken und aggressiv Gäste reizte. Der 36-Jährige ist, nach Verlassen der Gaststätte, offenbar von einem Unbekannten ohne...

  • Lindau
  • 03.10.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ