Zeugenaufruf

Beiträge zum Thema Zeugenaufruf

Ein nackter Mann hat am Donnerstagabend auf dem Parkplatz Blauwiese in Lindau eine junge Frau belästigt. Bereits am Mittwoch kam es auf demselben Parkplatz zu einem ähnlichen Zwischenfall. Ob ein Zusammenhang besteht muss die Polizei derzeit klären (Symbolbild).
1.336×

Schon wieder!
Nackter Mann belästigt Frau (22) auf Parkplatz Blauwiese in Lindau

Schon wieder ist in Lindau auf dem Parkplatz Blauwiese ein Exhibitionist gesehen worden. Am Donnerstagabend gegen 23:00 Uhr hat ein nackter Mann eine 22-jährige Frau dazu aufgefordert, sexuelle Praktiken an ihm zu vollziehen. Er bot dafür 100 Euro als Bezahlung an. Nachdem die Frau ablehnte, verschwand der Mann in unbekannte Richtung.  Derselbe Täter?Zeugen beschrieben den ca. 30-jährigen Mann als dicklich, etwa 175 cm groß und mit kurzen Haaren. Ob es sich um den gleichen Täter wie am Mittwoch...

  • Lindau
  • 13.05.22
Zeuginnen sahen am Mittwochabend einen Exhibitionisten in Lindau. (Symbolbild)
2.055×

Zeugen gesucht
Mann onaniert vor Mädchen an der Lindauer Blauwiese

Ein Unbekannter onanierte am Mittwochabend zwischen 22:30 und 22:45 Uhr auf einem Fuß- und Radweg an der Blauwiese in Lindau. Nach Angaben der 18- und 17-jährigen Zeuginnen konnten diese den Mann dabei beobachten, wie er mit heruntergelassener Hose einige Meter entfernt vor ihnen onanierte. Einer der Frauen war der Mann schon zuvor bei einer Obstplantage aufgefallen. Eine der beiden sprach ihn an. Daraufhin flüchtete der Unbekannte und wurde danach nicht mehr gesehen. So wird der Exhibitionist...

  • Lindau
  • 12.05.22
Feiernde Jugendliche haben einen Mann verprügelt, einen Mann bedroht, Müll herum liegen gelassen und für Ruhestörungen gesorgt. (Symbolbild)
4.176×

Zeugenaufruf zu Vorfällen im Lotzbeckpark
Feiernde Jugendliche schlagen in Lindau auf Radfahrer ein und drohen Mann ihn abzustechen

Am Samstagabend hat sich laut Polizei wieder eine große Anzahl von Jugendlichen zum Feiern im Bereich Giebelbach/Lotzbeckpark in Lindau getroffen. Dabei wurde ein Unbeteiligter von einer Gruppe Jugendlicher angegriffen und verletzt; Ein Anderer wurde verbal bedroht. Ruhestörung und MüllAußerdem kam es trotz permanenter Kontrollen durch die Polizeiinspektion Lindau wieder zu Ruhestörungen und Hinterlassenschaften von Müll und Glasscherben. Hierfür konnte die Polizei nur schwerlich Einzelne...

  • Lindau
  • 24.04.22
Polizei (Symbolbild)
3.124×

Sie sprachen "Schwäbisch"
Angestellte mit Messern bedroht: Unbekannte überfallen Tankstelle in Kressbronn

Zwei maskierte Räuber haben am Karsamstag-Morgen gegen 04:30 Uhr die ARAL-Tankstelle im Kressbronner Ortsteil Linderhof überfallen. Die unbekannten bedrohten die Angestellte mit Messern, sie war alleine in der Tankstelle. Dann raubten die Täter Bargeld aus der Kasse und flüchteten zu Fuß. Die Fahndung der Polizei, auch mit einem Polizeihubschrauber, ist bis jetzt erfolglos. Die Beschreibung der TäterTäter 1 ist ca. 165 cm großschwarze Hose und schwarzer Kaputzenpulli, schwarze Schuhe mit weißer...

  • Lindau
  • 16.04.22
Unbekannte haben eine Seniorin um 125.000 Euro betrogen. (Symbolbild)
7.706×

Betrugsmasche
Betrüger zocken Seniorin aus dem Unterallgäu ab - 125.000 Euro weg!

Am Donnerstag haben Unbekannte eine Seniorin aus dem Landkreis Unterallgäu um 125.000 Euro betrogen. Wie die Polizei berichtet, erhielt die Frau einen Anruf von den Betrügern. Diese gaben sich im Verlauf der Tat als Anwalt, Staatsanwalt sowie als falscher Polizeibeamter aus und behaupteten, dass die Tochter der Seniorin einen Unfall hatte und Schuld am Tod einer Person sei. Die Tochter werde in Haft genommen, wenn nicht eine Kaution in Höhe von 90.000 Euro sowie Schadensersatz in Höhe von...

  • Lindau
  • 15.04.22
Am Montag wurden im Laufe des Tages von einem bislang unbekannten Zeugen 16 Altreifen mit aufgeschnittener Reifenflanke vor der Grüngutentsorungsstelle Niederhaus aufgestapelt.
901×

16 Altreifen
Reifen in Lindau illegal entsorgt: Polizei sucht Zeugen

Am Montag, 28.02.2022 wurden im Laufe des Tages von einem bislang unbekannten Zeugen 16 Altreifen mit aufgeschnittener Reifenflanke vor der Grüngutentsorungsstelle Niederhaus aufgestapelt. Wie bislang ermittelt werden konnte, wurden die Reifen zuvor illegal in einem bislang noch unbekannten Zeitraum in einer Wiese im hinteren Bereich der Entsorgungsstelle abgelegt. Ein gleichgelagerter Fall wurde bereits am vergangenen Mittwoch, 23.02.2022 festgestellt. Die Polizeiinspektion Lindau bittet...

  • Lindau
  • 02.03.22
Impfpass (Symbolbild)
3.137×

Körperverletzung
Wegen gefälschtem Impfausweis! Kunde greift Lindauer Apotheker an

Am Mittwochabend hat in einer Lindauer Apotheke ein Schweizer den Apotheker angegriffen. Es ging darum, dass der Schweizer einen gefälschten Impfausweis benutzt hatte. Apotheker bemerkt FälschungDer Schweizer war laut Polizeibericht in die Apotheke gekommen und hatte ein digitales Impfzertifikat beantragt. Als der Apotheker den Impfpass prüfte, fiel ihm auf, dass der Impfpass höchstwahrscheinlich gefälscht war. Der Apotheker wollte daraufhin die Polizei verständigen. Tätlicher Angriff,...

  • Lindau
  • 27.01.22
Unbekannte sind in eine Garage an einem Lindauer Sportplatz eingebrochen. (Symbolbild)
476×

Mehrere Geräte geklaut
Unbekannte brechen in Garage an Lindauer Sportplatz ein

Unbekannte sind in eine abgesperrte Garage am Sportplatz in der Ludwig-Kick-Straße in Lindau eingebrochen und haben Geräte im Wert von 2.500 Euro geklaut. Wie die Polizei berichtet, wurde die Garage aufgebrochen. Die Einbrecher klauten einen Handrasenmäher, ein Streugerät, eine Pumpe und eine Auffahrrampe aus Aluminium. Die Tatzeit konnte auf den Zeitraum von Freitagnachmittag, 12.00 Uhr, bis Dienstagmittag, 13.00 Uhr, eingegrenzt werden. Personen, die Hinweise zur Aufklärung dieser Tat machen...

  • Lindau
  • 19.01.22
Nach eigenen Angaben wurde der junge Mann von dem Unbekannten zuerst ins Gesicht geschlagen und dann ausgeraubt. (Symbolbild)
1.116×

Zeugenaufruf
Raubüberfall in Lindau - 20-Jähriger von unbekanntem Täter angegriffen und beklaut

Ein 20-jähriger Mann hat am Sonntagnachmittag bei der Polizei Lindau einen Überfall angezeigt. Ein Unbekannter soll ihn Samstagfrüh angegriffen und ins Gesicht geschlagen haben. Dabei habe der Angreifer dem 20-Jährigen auch Geld geklaut.  Polizei sucht ZeugenDie Tat fand etwa um 02.00 Uhr im Bereich des Uferweges an der Thierschbrücke auf der Lindauer Insel statt. Der Täter wurde wie folgt beschrieben: Ca. 178 cm groß, stämmig, ca. 19-22 Jahre alt, ohne Bart und Brille, bekleidet mit...

  • Lindau
  • 20.12.21
Zwei Unbekannte haben zwei Jugendliche in Oberreitnau geschlagen. (Symbolbild)
2.362×

Zeugen gesucht
Zwei unbekannte Männer schlagen Jugendliche (13, 14) in Oberreitnau zusammen

Am Samstagabend, gegen 20.45 Uhr ist es an einer Bushaltestelle in Oberreitnau zu einer Schlägerei gekommen. Nach bisherigen Erkenntnissen wurden laut Polizei ein 13- und ein 14-jähriger Jugendlicher von zwei bisher unbekannten Männern tätlich angegriffen und verletzt.  Jugendliche geschlagen und getretenDie Streitigkeiten sollen bereits vorher an der Schule in Reutlin angefangen haben. Der 13- und der 14-Jährige sind dann mit dem Stadtbus nach Oberreitnau gefahren. Als die beiden an der...

  • Lindau
  • 06.12.21
In Lindau wurde die Polizei am Sonntagvormittag zu den Überresten einer Party gerufen. Die Feiernden hatten außerdem an einer Parkbank Holzlatten herausgerissen. (Symbolbild).
1.573×

Polizei bitte um Hilfe
Feiernde hinterlassen Müll, Scherben und zerstörte Parkbank in Lindau zurück

In Lindau wurde die Polizei am Sonntagvormittag zu den Überresten einer Party gerufen. Die Feiernden hatten außerdem an einer Parkbank Holzlatten herausgerissen. Polizei bittet um Hilfe Laut Polizeibericht lagen vor Ort überwiegend leere Flaschen, Dosen und Becher herum. Auf dem Weg fanden die Beamten außerdem jede Menge Glasscherben. Die Polizei geht von einem Schaden in geschätzter Höhe von 500 Euro aus. Wer Angaben zu den Verursachern machen kann, soll sich unter der Telefonnummer 08382/9100...

  • Lindau
  • 08.11.21
Statt dem Mann zu helfen, schlug der Unbekannte ihn plötzlich und unvermittelt. (Symbolbild)
1.429×

Kein barmherziger Samariter
Schläge statt Hilfe - Angetrunkener Mann (55) in Lindau angegriffen

Auf dem Marktplatz der Insel Lindau hatte ein 55- jähriger Lindauer einen fremden Mann Sonntagnacht um Hilfe gebeten. Doch statt zu helfen, schlug der Unbekannte ihn.  Angriff geschah SonntagnachtEin 55-jähriger Mann aus Lindau wurde Sonntagnacht, gegen 03:15 Uhr, von einem Bekannten mit dem Auto auf die Insel Lindau zum Marktplatz gebracht. Weil er nicht mehr ganz nüchtern war, bat er einen vorbeilaufenden Passanten um Hilfe. Der bisher unbekannte Helfer kam auf den Mann zu und schlug ihm...

  • Lindau
  • 14.10.21
Ein Unbekannter wollte in einen Supermarkt einbrechen. (Symbolbild)
1.177×

Unbekannter wollte in Supermarkt in Oberreitnau einbrechen
Bewohner schlägt Einbrecher in die Flucht

In der Nacht von Montag auf Dienstag versuchte ein Unbekannter in ein Lebensmittelgeschäft einzubrechen. Ein Hausbewohner bemerkte das und schlug ihn in die Flucht. Wie die Polizei berichtet, traf der Bewohner auf den Täter, der bereits zur Hälfte durch ein Fenster des Geschäfts gestiegen war. Der Bewohner zog den Mann zurück und verhinderte so, dass er in den Laden kam. Dabei wurde der Bewohner leicht verletzt. Der Einbrecher flüchtete. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 500 Euro. Polizei...

  • Lindau
  • 13.10.21
Schlagring (Symbolbild)
1.758×

"Saufen im Lindenhofpark"
Illegale Party in Lindau: Wer war der Jugendliche mit dem Schlagring?

Bei einer illegalen Party im Bereich Lindenhof/Giebelbach (Motto: "Saufen im Lindenhofpark") in Lindau hatte ein Jugendlicher einen 19-Jährigen von einer Mauer sechs Meter tief in den Bodensee gestoßen. Jetzt wurde eine weitere Körperverletzung bekannt. Mit einem Schlagring ins Gesicht geschlagenIm weiteren Verlauf der Mauer-Schubs-Aktion gab es demnach eine erneute Auseinandersetzung. Ein Gewalttäter soll laut Polizei einen Partygast mit einem Schlagring ins Gesicht geschlagen haben. Warum das...

  • Lindau
  • 24.09.21
Ein Unbekannter hat in einem Gartenhaus in Lindau übernachtet. (Symbolbild)
2.293×

Mehrere Schäden verursacht
Unbekannter findet deponierten Schlüssel und übernachtet in Lindauer Gartenhaus

Ein Unbekannter hat vermutlich in einem Gartenhaus in der Giebelbachstraße in Lindau übernachtet und mehrere Schäden verursacht. Er hatte einen einen deponierten Schlüssel gefunden. Wie die Polizei berichtet, verschaffte er sich in der Zeit vom 9. bis zum 12. September Zugang zu dem Gartenhaus. Beim Verlassen beschädigte er dann noch einige Gegenstände sowie die Gartentür. Die Polizei konnte einige Spuren sichern. Sollte jemandem im Bereich der Gärten zu der Zeit verdächtige Personen...

  • Lindau
  • 13.09.21
Gewalt (Symbolbild)
877×

Wirrer Streit unter Betrunkenen
Schlägerei in Lindauer Café: geplatzte Lippen und Prellungen

Am Sonntagabend kam es zu einer handfesten Prügelei in einem Lindauer Café. Der Polizei wurden zunächst drei Personen gemeldet, die aufeinander eingeschlagen haben. Als die Beamten vor Ort waren, hatte sich die Lage bereits wieder halbwegs beruhigt. Die Beamten trennten die Streithähne zunächst voneinander. So ganz geklärt war die Lage allerdings nicht. Streit eskaliert zur SchlägereiDrei Personen im Alter von 40, 47 und 54 Jahren waren offenbar untereinander in einen lautstarken, aggressiven...

  • Lindau
  • 06.09.21
Polizei (Symbolbild)
1.167×

Zeugenaufruf
Verwüstungen in Lindau: Polizei sucht "Friedhofschänder"

Zwischen dem 18. und 26. August muss ein bislang noch unbekannter Täter ein Grab am Friedhof St. Verena (Im Gängle 2) in Lindau verwüstet haben. Das hat die Polizei erst jetzt mitgeteilt. Demnach wurde in dem angegeben Zeitraum an einem Grabkreuz eine Kupferabdeckung rechtseitig nahezu vollständig abgerissen. Die Polizei sucht jetzt nach dem "Friedhofschänder".  Motiv noch unklar Ob der Täter die Kupferabdeckung klauen wollte und möglicherweise an seinem Vorhaben gescheitert war, ist nicht...

  • Lindau
  • 30.08.21
80 Jugendliche sollen einen 19-Jährigen in einem Lindauer Parkhaus gejagt haben. (Symbolbild)
15.214×

Kurioser Anruf bei der Polizei
80 Jugendliche jagen Autofahrer in Lindauer Parkhaus: Was ist dran an der Geschichte?

Am Freitag meldete sich ein 19-jähriger Autofahrer aus Wangen bei der Polizei, weil er von mehreren Jugendlichen im Parkhaus auf der Lindauer Insel gejagt würde. Nach Angaben der Polizei gab ein anderer Mann an, dass es sich dabei um eine Gruppe von 80 Jugendlichen handeln würde. Mehrere Streifen fuhren daraufhin zu dem Parkhaus. Dort waren dann aber weder die Jugendlichen noch der 19-Jährige. Die Hintergründe sind noch vollkommen unklar. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion...

  • Lindau
  • 21.08.21
Unbekannte haben in Lindau auf zwei Männer eingeschlagen und eingetreten. (Symbolbild)
1.721×

Täter flüchten
Zeugen gesucht: Unbekannte schlagen und treten auf Männer in Lindau ein

In der Nacht zum Freitag gegen 0:40 haben Unbekannte zwei junge Männer in Lindau angegriffen, geschlagen und getreten. Die 19- und 20-Jährigen waren laut Polizei auf dem Weg von der Insel zu ihrer Ferienwohnung auf dem Festland. Auf Höhe des Sina-Kinkelin-Platz wurden sie von drei unbekannten Männern angepöbelt. Bis zum Bahndamm gelang es den beiden noch, den Männern aus dem Weg zu gehen. Unbekannte greifen zwei junge Männer anDoch dann schlug einer der Unbekannten einem der beiden von hinten...

  • Lindau
  • 20.08.21
Symbolbild.
1.464×

Fünfstelliger Betrag und Goldschmuck erbeutet
Falsche Polizeibeamte betrügen Seniorin (83) in Lindau - Polizei sucht Zeugen

Erneut ist es in den letzten Tagen im Stadtgebiet Lindau zu einem Betrug durch falsche Polizeibeamte gekommen. Unbekannte versuchten in mehreren Fälle ältere Bürger um ihr Erspartes zu betrügen. In einem Fall ist es ihnen leider gelungen. Betrügerin gibt sich als Kriminalbeamtin aus Die 83-jährige Geschädigte ist in diesem Fall um einen fünfstelligen Geldbetrag und einen Teil ihres Goldschmucks gebracht worden. Zuvor war der Frau von einer weiblichen Anruferin, welche sich als Kriminalbeamtin...

  • Lindau
  • 21.07.21
Eine Geldtasche mit 3.500 Euro Bargeld hat ein Unbekannter in einer Lindauer Sparkassenfiliale gestohlen. (Symbolbild)
2.006×

Diebstahl in Lindauer Sparkasse
Unbekannter klaut Geldtasche mit 3.500 Euro - in einer Bank!

Ein 30-jähriger Lindauer besuchte am Dienstagmittag, gegen 12.45 Uhr, eine Filiale der Sparkasse in Lindau an der Zeppelinstraße. Er führte eine rote Geldtasche mit Sparkassen Aufdruck mit. Während der Einzahlung des mitgeführten Geldes in Höhe von 3500 Euro wurde er durch einen Telefonanruf abgelenkt. Dabei ließ er die Tasche in der Bank liegen. Als er nach 30 Minuten wieder zur Bank zurück lief stellte er fest, dass die Geldtasche weg war. Polizei sucht ZeugenBisher konnte nicht geklärt...

  • Lindau
  • 08.07.21
Gewalt (Symbolbild)
2.365×

Widersprüche bei den Beteiligten
Schlägerei in der Lindauer Innenstadt: Wilde Hetzjagd durch die Fußgängerzone

Am Samstag, 26.06.2021 gegen 00:30 Uhr ging bei der Lindauer Polizei eine Meldung über eine Prügelei im Bereich Maximilianstraße / Vordere Metzgergasse ein. Der Mitteilung zufolge sollten sich drei junge Männer unter lautem Geschrei geschlagen haben. Die Polizeiinspektion Lindau schickte sofort eine Streife zum Geschehen. Weiter unterstützte auch die Bundespolizei auf der Insel. Als die Bundespolizei am Tatort eintraf, flohen die drei jungen Männer. Im Zuge der Fahndungsmaßnahmen konnte...

  • Lindau
  • 27.06.21
Ein Trickbetrüger hat einem Senior in Lindau 70 Euro geklaut. (Symbolbild)
2.544×

Trickbetrug in Lindau
Unbekannter spricht Senior an dessen Gartenzaun an und klaut ihm 70 Euro

Ein Unbekannter hat einem Senior am 19. Juni gegen 11 Uhr an dessen Gartentor in Lindau im Stadtteil Hoyren 70 Euro gestohlen. Laut Polizei sprach der Unbekannte den Mann an und bat ihn, ihm zwei Euro zu wechseln. Während der Mann in seinem Geldbeutel nach Kleingeld suchte, griff der Betrüger hinein und stahl 70 Euro. Jetzt sucht die Polizei den Unbekannten. Er ist etwa 40 bis 50 Jahre alt, 1,75 Meter groß, kräftig, hat einen dunklen Teint und sprach gebrochenes Deutsch. Wer Angaben zu dem...

  • Lindau
  • 24.06.21
Am Dienstagnachmittag hat eine Anwohnerin aus Oberreitnau bei der Lindauer Polizei gemeldet, dass am Montag in Oberreitnau Betrüger unterwegs waren. (Symbolbild)
1.072×

Als Gehörlose ausgegeben
Betrügerische Spendensammler in Oberreitnau unterwegs

Am Dienstagnachmittag hat eine Anwohnerin aus Oberreitnau bei der Lindauer Polizei gemeldet, dass am Montag in Oberreitnau Betrüger unterwegs waren. Zwei Personen hatten den Anschein erwecken wollen, sie sammeln Spenden für eine Gehörlosenvereinigung.  Täter waren schon mehrfach "erfolgreich" Die Anwohnerin sprach die beiden Personen laut Polizeibericht in Gebärdensprache an. Daraufhin entfernten sich die beiden. Auf einem Parkplatz wurde außerdem ein Klemmbrett mit einem gefälschten Schreiben...

  • Lindau
  • 09.06.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ