Zeugenaufruf

Beiträge zum Thema Zeugenaufruf

Unbekannte haben am Freitagabend den rechten Außenspiegels eines Renault Modus abgerissen. Hinweise an die Polizei unter: (0831) 9909-2050.
707× 4 Bilder

Vandalismus oder Unfallflucht?
Unbekannte reißen Außenspiegel ab: Renault stand am Illerdamm in Kempten

Am Freitagabend (18. Juni) haben ein oder mehrere Unbekannte am Illerdamm in Kempten den rechten Außenspiegel eines blauen Renault Modus abgerissen. Nun sucht die Polizei nach Hinweisen: War es absichtliche Sachbeschädigung oder doch Unfallflucht? Im Bereich des Illerdamms hatten sich am Freitagabend mehrere betrunkene Jugendliche aufgehalten, so die Polizei in einer Mitteilung. Außenspiegel hängt nur noch am KabelDas Auto stand demnach am Freitagabend (18. Juni) zwischen 18:35 Uhr und 23 Uhr...

  • Kempten
  • 23.06.21
Ein Unbekannter ist am Dienstag in Kempten zwei Jugendlichen hinterhergelaufen. Dabei hat er an seinem Glied manipuliert. (Symbolbild)
5.827× 3

Polizei Kempten sucht Zeugen
Unbekannter läuft hinter Jugendlichen her und manipuliert an seinem Glied

Am Dienstag gegen 16:30 Uhr lief ein Unbekannter an der Zentralen Umsteigemöglichkeit in Kempten hinter zwei Jugendlichen her und manipulierte dabei an seinem Glied. Nach Angaben der Polizei liefen die Jugendlichen davon. Der Mann wird auf etwa 35 Jahre geschätzt. Er sei kräftig und etwa 1,70 Meter groß. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Kempten unter 0831/9909-0 entgegen.

  • Kempten
  • 23.06.21
Ein 16-Jähriger hat auf einen 19-Jährigen eingeschlagen und eingetreten. (Symbolbild)
4.176×

Schwer verletzt
Jugendlicher (16) schlägt und tritt auf Mann (19) im Kemptener Hofgarten ein

Am Samstagabend kurz vor Mitternacht hat ein 16-Jähriger im Hofgarten in Kempten mehrmals mit der Faust auf einen 19-Jährigen eingeschlagen und ihn damit schwer verletzt. Die Polizei berichtet, dass ein verbaler Streit zwischen dem 19-Jährigen und einem 18-Jährigen vorausgegangen war. Der zunächst unbeteiligte 16-Jährige mischte sich ein und schlug auf den 19-Jährigen ein, bis er zu Boden fiel. Dabei trat der 16-Jährige auf ihn ein. Der 19-Jährige zog sich mehrere Frakturen im Gesichtsbereich...

  • Kempten
  • 21.06.21
In dieser Woche gab es mehrere Einbrüche und Einbruchsversuche in Kempten. (Symbolbild)
5.013×

Die Polizei ermittelt
E-Bikes und vier Kästen Bier geklaut: Mehrere Einbrüche und Einbruchsversuche in Kempten

In dieser Woche gab es in Kempten mehrere Einbrüche und Einbruchsversuche. Die Polizeiinspektion Kempten hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise unter der 0831/9909-2140. Mehrere Einbrüche und Einbruchsversuche in KemptenAm Donnerstag zwischen 7 und 17 Uhr versuchte ein Unbekannter Vor'm Stadtweiher, auf Höhe der Hausnummer 37, ein Garagentor aufzuhebeln, konnte sich jedoch keinen Zugang zum Innenraum verschaffen. Es entstand ein Sachschaden am Türgriff in Höhe von über 100...

  • Kempten
  • 11.06.21
In Kempten hat die Polizei am Dienstag mehrere Anzeigen wegen Verkehrsunfallfluchten aufgenommen. Jetzt ermittelt die Polizei und bittet um Hinweise.  (Symbolbild)
2.989×

Polizei bittet um Hilfe
Mehrere Unfallfluchten in Kempten - wer hat was gesehen?

In Kempten hat die Polizei am Dienstag mehrere Anzeigen wegen Verkehrsunfallfluchten aufgenommen. Jetzt ermittelt die Polizei und bittet um Hinweise.  70-Jährige vom Rad gestoßen Am Dienstagnachmittag wurde eine 70-jährige Radfahrerin durch einen unbekannten Radfahrer vom Rad gestoßen. Dabei wurde sie leicht verletzt. In der Eicher Straße wollte die Frau auf Höhe der Hausnummer 35 nach links abbiegen als sie von hinten überholt und dabei gestreift wurde. Sie wurde an der Hüfte und an der...

  • Kempten
  • 09.06.21
Unbekannte sind in eine Bäckerei in Kempten eingebrochen. (Symbolbild)
6.956× 5

Kripo ermittelt
Unbekannte brechen in Kemptener Bäckerei ein - In der Kasse war kein Geld

In der Nacht von Mittwoch, 02.06.21 auf Donnerstag 03.06.21 verschafften sich bislang unbekannte Täter mittels massiver Gewalt Zutritt zu einer Bäckereifiliale. Hierbei wurde die Eingangstüre massiv beschädigt. Die im Verkaufsraum befindliche Kasse wurde aufgebrochen und ein Tresor angegangen. Weiter wurde durch die unbekannte Täterschaft versucht die Hintertüre aufzubrechen, was jedoch nicht gelang. Da sich kein Bargeld in der Kasse befand entstand hier kein Entwendungsschaden. Der entstandene...

  • Kempten
  • 04.06.21
Gleich mehrere Notrufe sind am frühen Donnerstagmorgen bei der Polizei in Kempten eingegangen. (Symbolbild)
7.438×

10.000 Euro Schaden
Verkehrsunfallflucht auf der A7: Mehrere Notrufe gehen bei der Polizei ein

Gleich mehrere Notrufe sind am frühen Donnerstagmorgen bei der Polizei in Kempten eingegangen. Der Grund war Erde, die sich über eine Länge von 60 Meter auf dem linken Fahrstreifen der A7 zwischen den Anschlussstellen Betzigau und Kempten befand. 10.000 Euro Sachschaden Anhand der vor Ort festgestellten Spurenlage, geht die Polizei davon aus, dass ein bislang noch unbekanntes Fahrzeug nach links von der Fahrbahn abkam und an der Mittelschutzplanke entlang streifte. An dieser wurden 15 Felder...

  • Kempten
  • 13.05.21
Polizei (Symbolbild)
10.535× 3

Faustschlag
Mann will nicht vor Verbrauchermarkt in Kempten warten und verletzt Mitarbeiter

Am Mittwochvormittag hat ein bislang unbekannter Mann einem Sicherheitsdienstmitarbeiter eines Kemptener Verbrauchermarkt mit der Faust gegen den Brustkorb geschlagen. Nach Polizeiangaben hatte der Mitarbeiter den Täter gebeten, vor dem Geschäft zu warten, bis die Anzahl der Personen im Laden wieder neue Kundschaft erlaubte.  Erzürnt darüber schlug der Mann dem 24-jährigen Sicherheitsdienstmitarbeiter mit der Faust gegen den Brustkorb. Anschließend flüchtet er in unbekannte Richtung. Der...

  • Kempten
  • 13.05.21
Ein Patient kam am Dienstag nach einen Spaziergang mit einem Kinderwagen zurück. (Symbolbild)
3.709× 1

Wem gehört der Wagen?
Patient (32) kommt nach Spaziergang mit fremdem Kinderwagen zurück in Psychiatrie

Als ein 32-Jähriger am Dienstagnachmittag gegen 16:30 Uhr von einem Spaziergang zurück in eine Fachklinik für Psychiatrie in Kempten kam, stellten Mitarbeiter des Klinikums fest, dass ihr Patient einen rosanen Kinderwagen mit sich schob. Laut Polizei dürfte er den Wagen im Laufe des Tages in Kempten geklaut haben. Der Eigentümer des Kinderwagens oder Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Kempten unter 0831/9909-0 zu melden.

  • Kempten
  • 12.05.21
3.455×

Schlägerei wegen Hunger
Nicht schnell genug im Drive-In: Unbekannter schlägt auf Mann (32) ein

Am Samstagabend gegen 21:50 Uhr kam es in einem Schnellrestaurant in der Bleicherstraße in Kempten zu einer Schlägerei zwischen einem 32-Jährigen und einem ca. 45-jährigen unbekannten Mann. Der 32-Jährige erlitt Verletzungen im Gesicht.  Nicht schnell genug im Drive-InWie die Polizei mitteilt, befand sich der 32-Jährige mit seiner Frau im Drive-In des Schnellrestaurants. Hinter ihm wartete der bislang unbekannte Täter in seinem Auto. Offenbar ging es dem Unbekannten nicht schnell genug: Laut...

  • Kempten
  • 09.05.21
Der Junge gibt an, dass ihn ein Mann in sein Auto locken wollte. (Symbolbild)
13.399× 1

Polizei sucht Zeugen
Hat ein Sportwagenfahrer in Kempten versucht, einen Neunjährigen in sein Auto zu locken?

Ein Unbekannter in einem schwarzen Sportwagen soll am Montag gegen 14:30 Uhr versucht haben, einen Neunjährigen im Bereich der Kreuzung Haubensteigweg / Im Göhlenbach in Kempten in sein Auto zu locken. Nach Angaben der Polizei rannte der Junge danach weg und rief um Hilfe. Ein Arbeiter in Warnkleidung kam hinzu. Daraufhin fuhr der Autofahrer in Richtung Adenauerring davon. Die Polizei bittet den Arbeiter sowie eventuelle Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, sich unter der Rufnummer...

  • Kempten
  • 04.05.21
Polizei (Symbolbild)
7.668× 1

Wer war der Radfahrer?
Einkäufe vom Arm gerissen: Unbekannter beraubt Rentnerin (63) in Kempten

Die Polizei hat mitgeteilt, dass bereits am Donnerstagnachmittag in Kempten eine Rentnerin überfallen wurde. Die Frau war zunächst in der Salzstraße beim Einkaufen. Als sie zu Fuß über die Fuchsbühlstraße nach Hause ging, kam von hinten ein Radfahrer. Er riss der Frau ihre Einkaufstaschen vom Arm. Die Frau stürzte und verletzte sich an der linken Schläfe und an der Hüfte. Der Räuber flüchtete nach rechts in die Bodmannstraße.  Täterbeschreibung leider nur dürftigDas Opfer konnte keine...

  • Kempten
  • 03.05.21
Die Feuerwehr konnte den Brand schnell unter Kontrolle bringen und ablöschen. (Symbolbild)
2.466×

Zeugen gesucht
Auto brennt in Kempten: Polizei ermittelt

Am Sonntag den 02.05.2021, gegen 03:15, Uhr bemerkten mehrere Anwohner in der Jenischstraße, dass ein geparkter Mercedes in Vollbrand stand und verständigten den Notruf. Durch den brennenden Pkw wurde ein unmittelbar daneben geparktes Wohnmobil, aufgrund der starken Hitzeentwicklung, ebenfalls beschädigt. Die Feuerwehr konnte den Brand schnell unter Kontrolle bringen und ablöschen. Der entstandene Sachschaden wird auf einen niedrigen 5-stelligen Betrag geschätzt. Die ersten Ermittlungen zur...

  • Kempten
  • 02.05.21
Feuerwehr (Symbolbild).
6.581× 4

Brandgefahr
Unbekannte zünden Baumstumpf und Baumstamm in Kempten an

Wegen eines brennenden Baumstumpfes und eines brennenden Baumstamms im westlichen Stadtrandgebiet in Kempten hat die Polizei nun die Ermittlungen aufgenommen. Die Polizei geht aktuell davon aus, dass die Brände mutwillig gelegt worden sind.  Baumstumpf brennt Zunächst wurde der Polizei Kempten am Freitag um kurz nach 17:00 Uhr ein qualmender Baumstumpf in der Heiligkreuzer Straße beim Schwabelsberger Weiher gemeldet. Unbekannte hatten versucht, einen Baumstumpf mit darauf liegenden brennenden...

  • Kempten
  • 05.04.21
Ein unbekannter Radfahrer hat eine Frau in Kempten beleidigt. (Symbolbild)
5.872× 8

Polizei sucht Zeugen
Radfahrer beleidigt Frau (33) in Kempten sexuell und klatscht ihr auf den Po

Ein Unbekannter hat eine 33-Jährige auf sexueller Grundlage am Sonntag gegen 19:20 Uhr auf dem Illerradweg in Kempten beleidigt und ihr mit der Hand auf ihren Po geklatscht. Laut Polizei war der Mann mit zwei weiteren Männern mit dem Fahrrad unterwegs.  Polizei bittet um HinweiseDer Täter ist nach Angaben der 33-Jährigen jugendlich, stämmig und hat schwarze Haare. Zur Tatzeit trug er eine kurze schwarze Jogginghose und ein weißes T-Shirt mit roter Aufschrift. Die Polizei Kempten hat die...

  • Kempten
  • 01.04.21
Polizei (Symbolbild)
4.685× 3

Polizei sucht anthrazitfarbenen PKW
Beinahe Mutter und Kind in Kempten überfahren

Die Polizei sucht den Fahrer eines anthrazitfarbenen PKW. Der Mann soll am Dienstagvormittag gegen 11 Uhr beinahe eine 47-jährige Frau und deren 8-jährige Tochter in Kempten überfahren haben.  Nach Angaben der Polizei war die Frau gemeinsam mit ihrer Tochter bei Grün über eine Ampel in der Burgstraße gegangen. Dabei war dann der unbekannte Autofahrer mit überhöhter Geschwindigkeit von der Kronenstraße nach links abgebogen und hatte die beiden beinahe erfasst. Mutter und Tochter konnten sich nur...

  • Kempten
  • 30.03.21
In dem Haus hat die Polizei Zigarettenstummel und Partyutensilien gefunden. (Symbolbild)
9.347×

Zigarettenstummel gefunden
Unbekannte brechen in historisches Bauernhaus in Kempten ein und feiern wohl dort

Unbekannte haben sich zwischen dem 12. und 27. März Zutritt zu einem leerstehenden Bauernhaus in Johannisried verschafft. Nach Angaben der Polizei waren mehrere Fenster beschädigt und mehrere Innentüren aus der Verankerung gerissen worden. Im Haus fanden Beamte Zigarettenstummel und mehrere "Partyutensilien". Die Reparaturen der Fenster werden mehrere tausend Euro kosten, weil das Haus historischen Wert aufweist. Zeugenhinweise zur Tat nimmt die Polizeiinspektion Kempten unter 0831/9909-0...

  • Kempten
  • 29.03.21
Am Auto eines 19-Jährigen wurden die Radmuttern gelockert. (Symbolbild)
885×

Zeugen gesucht
Unbekannter tritt in Kempten gegen Auto und lockert Radmuttern

Am Samstag, den 27.03.2021 teilte ein 19-Jähriger hiesiger Polizeiinspektion mit, dass sein Pkw, den er an genanntem Tag zwischen 00:00 Uhr und 15:00 Uhr vor seiner Wohnanschrift im Thingers geparkt hatte, durch Tritte beschädigt worden war. Das Kraftfahrzeug wies ringsum Dellen auf, Schuhabdrücke waren eindeutig erkennbar. Der Sachschaden wird derzeit auf 1.000 Euro geschätzt. Zusätzlich fiel dem Geschädigten während des Fahrens auf, dass die Radmuttern aller vier Reifen gelockert und...

  • Kempten
  • 28.03.21
Betrüger zocken ältere Menschen ab. (Symbolbild)
3.387× 1

Üble Geldabzocke
"Tödliche Unfälle": Anrufer verlangen von Allgäuer Senioren fünfstellige Kautions-Summen

In mehreren Fällen gingen in Kempten zwei Betrügerinnen am Mittwoch ganz besonders dreist vor. Per Telefon behaupteten sie, dass Angehörige tödliche Unfälle verursacht hätten. Es seien nun fünfstellige Kautionen fällig, um eine Untersuchungshaft zu vermeiden. Vorwand, dass Tochter einen tödlichen Verkehrsunfall verursacht haben soll Unter dem Vorwand, dass die Tochter einen tödlichen Verkehrsunfall verursacht haben soll, meldete sich eine unbekannte Anruferin am späten Mittwochvormittag bei...

  • Kempten
  • 26.03.21
Ein Unbekannter hat in Kempten wohl eine Hecke in Brand gesteckt. (Symbolbild)
1.482×

Polizei sucht Zeugen
Unbekannter zündet Hecke in Kempten an

Am Donnerstagmorgen gegen 06:15 Uhr wurden Feuerwehr und Polizei zu einem Heckenbrand im Mörikeweg in Kempten/St. Mang gerufen. Eine Hecke auf einer Länge von ca. 15 Metern befand sich im Vollbrand. Der Rollladen eines angrenzenden Hauses wurde hierbei durch die große Hitzeentwicklung in Mitleidenschaft gezogen. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 10.000 Euro. Nach derzeitigem Ermittlungsstand muss davon ausgegangen werden, dass die Hecke durch eine bisher unbekannte Täterschaft bewusst...

  • Kempten
  • 25.03.21
Überfall auf Taxifahrer in Kempten, Zeugen gesucht. (Symbolbild)
3.385× 15 1

Versuchter Fahrzeugraub
Zwei Männer attackieren nachts Taxifahrer in Kempten

Zwei unbekannte Männer versuchten am Sonntag 14.03.2021, frühmorgens um 02:30 Uhr, einem Taxifahrer in der Kotterner Straße, in der Nähe der Einmündung zur Alpenrosenstraße das Fahrzeug zu rauben. Taxifahrer angegriffen Das Taxi hielt dort an, um auf einen Fahrgast zu warten. Die beiden Täter stiegen ohne Bezug in das wartende Taxi ein. Sie gaben an, zur Burgstraße in Kempten zu wollen und bekamen vom Fahrer die Auskunft, dass er von einem anderen Fahrgast bestellt wurde und sie nicht befördern...

  • Kempten
  • 17.03.21
Ein Unbekannter hat in Kempten einen Baum gefällt. (Symbolbild)
6.548×

Polizei sucht Zeugen
Unbekannter fällt 30 Meter hohe Tanne: Schäden an Hecke und Einfahrt

Am 20.02.2021 wurde im Steinbruchweg in Kempten eine ca. 30 Meter hohe Tanne von einer bislang unbekannten Täterschaft unprofessionell gefällt. Die Tanne fiel dabei quer über das Grundstück eines angrenzenden Eigentümers und verursachte beim Fall Schäden an einer Hecke und sogar in der Teerdecke einer Einfahrt. Der entstandene Sachschaden konnte bislang noch nicht ermittelt werden. Die Polizei Kempten hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise unter der 0831/9909-2140.

  • Kempten
  • 24.02.21
In Kempten wurde ein Fotoautomat aufgebrochen. (Symbolbild)
757×

Geld geklaut
Unbekannter bricht Fotoautomaten im Forum Allgäu auf

Am Dienstagvormittag konnte während Routinearbeiten an einem Fotoautomat im Forum Allgäu ein Diebstahl festgestellt werden. Eine bislang unbekannte Täterschaft verschaffte sich gewaltsam Zugang zur Geldkassette des Automaten und entwende einen dreistelligen Bargeldbetrag. Der Tatzeitraum konnte auf die drei vergangenen Wochen eingegrenzt werden. Hinweise von Zeugen, welche Angaben zum Tathergang machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei unter Tel. 0831/9909-2140 zu melden.

  • Kempten
  • 17.02.21
Ein 81-Jähriger ist auf einen Telefonbetrüger hereingefallen. (Symbolbild)
6.870×

Mit dreisten Lügen
Kemptener (81) von Telefon-Betrügern abgezockt: 28.000 Euro weg!

Telefonbetrüger ergaunerten sich am Donnerstag 28.000 Euro von einem 81-jährigen Kemptener. Nach Angaben der Polizei hatte er einen Anruf von einem angeblichen Polizeibeamten der Kriminalpolizei erhalten. Der Betrüger erzählten ihm, dass eine ältere Dame kurz zuvor überfallen und beraubt worden sei. Durch geschickte Gesprächsführung schaffte es der Anrufer, den Mann dazu zu bewegen, bei einer Bankfiliale zunächst 15.000 Euro abzuheben und vor seine Haustür zu stellen. Laut dem Anrufer sollte...

  • Kempten
  • 29.01.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ