Zeugenaufruf

Beiträge zum Thema Zeugenaufruf

Zeugen wollen beobachtet haben, wie der Radfahrer eine rote Ampel missachtete. (Symbolbild)
1.974× 1

Polizei sucht Zeugen
Unbekannter Radfahrer fährt Frau (60) an Kaufbeurer Ampel an und flüchtet

Ein unbekannter Radfahrer ist am Montagmittag gegen 12:45 Uhr an einer Ampel in der Josef-Landes-Straße in Kaufbeuren einer 60-jährige Radfahrerin ins Fahrrad gefahren und ohne sich um die Frau zu kümmern weitergefahren. Laut Zeugenaussagen hatte er die rote Ampel ignoriert. Nach Angaben der Polizei wurde die 60-Jährige leicht verletzt. Der bislang unbekannte Täter kann wie folgt beschrieben werden: männlich, etwa 20 Jahre alt, das Fahrrad war ein weiß-schwarzes klappbares City Bike. Hinweise...

  • Kaufbeuren
  • 09.06.21
Am Mittwochabend gegen 22:15 ist es in Kaufbeuren zu einem Auffahrunfall gekommen. Der Grund könnte ein Steinewerfer gewesen sein.(Symbolbild).
3.322× 16

Polizei sucht Zeugen
Auffahrunfall in Kaufbeuren - wegen eines Steinewerfers?

Am Mittwochabend gegen 22:15 ist es in Kaufbeuren zu einem Auffahrunfall gekommen. Der Grund könnte ein Steinewerfer gewesen sein. Auffahrunfall Eine bisher unbekannter Täter soll im Bereich des Kreisverkehrs am Kemptener Tor im Bereich der Ausfahrt des "Rofu-Kunderlandes" auf die Straße gelaufen sein und eine Wurfbewegung ausgeführt haben. Eine 39-jährige Autofahrerin musste laut Polizeibericht daraufhin eine Vollbremsung durchführen. Die dahinter fahrende 41-jährige Autofahrerin konnte darauf...

  • Kaufbeuren
  • 06.06.21
Am Montagabend gegen 19:15 Uhr versuchte ein Pärchen Lebensmittel im Wert von weit über 100 Euro in einem Verbrauchermarkt in der Türkheimer Straße zu entwenden. (Symbobild)
6.610×

Versuchter Diebstahl in Kaufbeuren
Paar will Einkaufswagen durch unbesetzte Kasse schieben

Am Montagabend gegen 19:15 Uhr versuchte ein Pärchen Lebensmittel im Wert von weit über 100 Euro in einem Verbrauchermarkt in der Türkheimer Straße zu entwenden. Sie probierten einen Einkaufswagen an einer nicht besetzten Kasse aus dem Laden zu schieben, wurden jedoch vom Personal daran gehindert. Das Pärchen flüchtete unerkannt. Zeugen beschreiben die Täter wie folgt: Die erste Person ist männlich, ca. 20 Jahre alt, ca. 180cm, kräftigere Statur, schwarze Trainingsjacke. Die zweite Person ist...

  • Kaufbeuren
  • 05.06.21
Polizei (Symbolbild)
39.496×

Suche erfolgreich
Geflohener Strafgefangener (52) aus BKH Kaufbeuren wieder in Gewahrsam

+++ Update am 27. April, 22:00 Uhr+++ Seit Montag war ein 52-jähriger Strafgefangener aus dem BKH Kaufbeuren abgängig, wo er aktuell eine Freiheitsstrafe verbüßt. Die Polizei hat jetzt mitgeteilt, dass der Mann wieder im Gewahrsam der Einrichtung ist. Die Öffentlichkeitsfahndung ist damit beendet. Bitte alle Fotos und persönlichen Daten löschen! Zur Wahrung des Persönlichkeitsrechts der Vermissten, bittet das Polizeipräsidium Schwaben Süd-West darum, die persönlichen Daten - insbesondere das...

  • Kaufbeuren
  • 27.04.21
In Kaufbeuren ist am 17.03.2021 gegen 11:20 eine 79-jährige Fußgängerin von einem Auto angefahren worden. Dabei wurde die ältere Frau schwer verletzt. (Symbolbild).
1.590×

Seniorin (79) angefahren und schwer verletzt
Zeugenaufruf: Polizei sucht älteres Pärchen, das im März in Kaufbeuren einen Unfall beobachtet hat

In Kaufbeuren ist am 17.03.2021 gegen 11:20 eine 79-jährige Fußgängerin von einem Auto angefahren worden. Dabei wurde die ältere Frau schwer verletzt. Wie es zum Unfall gekommen ist, kann die Polizei noch nicht sagen. Zeugen gesuchtUm den Unfall aufzuklären, sucht die Polizei Kaufbeuren nach Zeugen. Laut Ersthelfern soll ein älteres Pärchen den Unfall aus ihrem Auto beobachtet haben. Die beiden ca. 70-Jährigen waren auch kurz ausgestiegen, um zu helfen. Diese beiden Zeugen werden gebeten sich...

  • Kaufbeuren
  • 15.04.21
Unfall (Symbolbild)
1.124×

Einfach geflüchtet
Autofahrer kollidiert mit Kaufbeurer Linienbus

Am Donnerstag, 25.03.2021 kam es um 18:35 Uhr zu einem Verkehrsunfall an der Kreuzung Neugablonzer Straße/ Liegnitzer Straße. Der bislang unbekannte Pkw-Fahrer streifte vor dem Linksabbiegen den rechts neben ihn fahrenden Linienbus und flüchtete anschließend vom Unfallort. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Kaufbeuren in Verbindung zu setzen, 08341 9330.

  • Kaufbeuren
  • 27.03.21
Polizei (Symbolbild)
4.592× 5

Uhren entrissen, Täter geflüchtet
Raub von Luxusuhren in Kaufbeuren: Kriminalpolizei sucht Zeugen

Die Kriminalpolizei Kaufbeuren sucht nach dem Raub von Luxusuhren in Kaufbeuren am Sonntagnachmittag nach Zeugen. Ein Geschäftsmann bot die Uhren zum Verkauf an. Zwei "Kunden" haben ihm die Uhren im Rahmen eines Verkaufsgesprächs entrissen und sind anschließend geflohen. Bereits Anfang März hatte einer der Täter telefonisch Kontakt mit dem Geschäftsmann in Kaufbeuren aufgenommen. Angeblich hatte er Interesse an drei wertvollen Uhren, die der Geschäftsmann im Internet zum Verkauf angeboten...

  • Kaufbeuren
  • 15.03.21
Symbolbild.
4.623× 1

Polizei sucht Zeugen
Prügelei unter Betrunkenen in der Kaufbeurer Innenstadt: 65-jähriger Mann verletzt

Samstagnacht kam es in der Kaiser-Max-Straße in Kaufbeuren zu einer körperlichen Auseinandersetzung. Ein 65-jähriger Mann war mit seinem Sohn (34) zu Fuß auf dem Heimweg. Wie die Polizei ermittelt hat, ist der 65-Jährige plötzlich von einem jungen Mann (22) angegriffen worden. Im Gerangel ist der 65-Jährige gestürzt. Angreifer zunächst geflüchtet. Waren sie zu dritt?Der Täter flüchtete mit seinen Begleitern in Richtung Altstadt. Eine Polizeistreife konnte den Täter und seinen 19-jährigen...

  • Kaufbeuren
  • 13.03.21
In Kaufbeuren ist ein 15-jähriger Junge von einem Schäferhund gebissen worden. Auch der Hund des Jungen erlitt eine Bisswunde. Die Polizei bittet um Hinweise. (Symbolbild)
3.437×

Zeugenaufruf
Kaufbeuren: Hund beißt Hund... und Herrchen

Am Donnerstag sind in Kaufbeuren ein 15-jähriger Junge und dessen Hund von einem nicht angeleinten Schäferhund gebissen worden. Wie die Polizei mitteilt, ereignete sich der Vorfall gegen 8 Uhr im Bereich des Säulingweges.  Bei dem angreifenden Hund soll es sich um einen deutschen Schäferhund mit schwarz-weißem Fell handeln. Der Besitzer des Tieres entfernte sich vom Tatort, ohne dem Jugendlichen seine Personalien zu übermitteln. Mögliche Zeugen des Zwischenfalls sollen sich bitte bei der...

  • Kaufbeuren
  • 03.03.21
Der Anbau eines Mehrfamilienhauses in Großkemnat ist am Dienstagabend in Brand geraten.
13.110× 40 Bilder

Feuer greift auf Mehrfamilienhaus über
Eine Millionen Euro Schaden bei Brand in Kaufbeuren

Am Dienstagabend gegen 21 Uhr brannte der Holzanbau eines Mehrfamilienhauses in Großkemnat/Gutwillen (Kaufbeuren). Laut Polizei stand der Anbau, der als Lager genutzt wurde, in Vollbrand. Insgesamt 100 Mann der Feuerwehren Kaufbeuren, Neugablonz, Kemnat und Marktoberdorf bekämpften das Feuer. Sie konnten aber nicht verhindern, das der Brand auf das Dach und die Dachgeschosswohnungen des Mehrfamilienhauses übergriffen. Keine Verletzten bei Brand in GroßkemnatDer Sachschaden wird auf etwa eine...

  • Kaufbeuren
  • 17.02.21
Gewalttätige Auseinandersetzung in Kaufbeuren-Neugablonz: Die Polizei sucht Zeugen. (Symbolbild)
11.092× 1

Polizei sucht Zeugen
Gewalt auf Supermarkt-Parkplatz in Kaufbeuren: Mann (20) schwer verletzt

Am Mittwochabend gegen 20:00 Uhr ist auf einem Supermarktparkplatz ein 20-jähriger Mann schwer verletzt worden. Auf dem Parkplatz des Netto-Verbrauchermarkts in der Sudetenstraße in Kaufbeuren-Neugablonz ist aus einer Personengruppe heraus zunächst ein Mann auf ihn losgegangen. Bei der anschließenden körperlichen Auseinandersetzung wurde das Opfer schwer verletzt. Näheres zum Tathergang ist derzeit noch Gegenstand der Ermittlungen. Polizei sucht dunkel gekleideten RadfahrerDie Polizei sucht...

  • Kaufbeuren
  • 21.01.21
Unfall (Symbolbild)
2.694×

Reifen geplatzt
Unfall geht glimpflich aus: Unbekannter legte in Kaufbeuren Kanaldeckel auf Fahrbahn

Ein Unbekannter hat in der Nacht von Freitag auf Samstag in der Sudetenstraße Höhe Liegnitzer Straße in Kaufbeuren einen Kanaldeckel aus der Verankerung gehoben und auf die Fahrbahn gelegt. Laut Polizei bemerkte ein Autofahrer das Hindernis zu spät und fuhr auf den Kanaldeckel auf. Dabei platzte der rechte Vorderreifen des Autos.  Es entstand ein Sachschaden in geringer Höhe. Es wird ein Strafverfahren wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr in die Wege geleitet. Hinweise zu dem...

  • Kaufbeuren
  • 09.01.21
In der Nacht auf Samstag haben Unbekannte versucht, in einen Kaufbeurer Drogeriemarkt einzubrechen. (Symbolbild)
2.254×

Zeugen gesucht
Unbekannte versuchen, in Kaufbeurer Drogeriemarkt einzubrechen

Ein bislang unbekannter Täter versuchte, am Samstag, dem 05.12.2020 gegen 04:30 Uhr in einen Drogeriemarkt in der Schmiedgasse einzubrechen. Der oder die Unbekannten versuchten, eine zweiflüglige elektrische Glasschiebetüre gewaltsam zu öffnen. Dabei löste allerdings der Einbruchalarm aus. Der unbekannten Täterschaft ist es nicht gelungen, in den Markt zu gelangen. Der Sachschaden wird auf etwa 1.000 Euro geschätzt. Hinweise nimmt die Kripo Kaufbeuren unter der Telefonnummer 08341/933-0...

  • Kaufbeuren
  • 08.12.20
Mit mehreren Helfern konnte der Kaufbeurer Adventskranz aufgebaut werden.
9.325×

Polizei sucht Zeugen
Unbekannte randalieren am weltgrößten Adventskranz in Kaufbeuren

Der größte Adventskranz der Welt: Er steht jedes Jahr in Kaufbeuren am Neptunbrunnen. Unbekannte haben in der Nacht auf Sonntag eine der etwa 50 Zentimeter großen Kerzen abgerissen. Die Kerze prallte auf den Boden und zerbrach in mehrere Einzelteile. Magischer Schein bleibt erhalten Laut Polizeibericht ist "dem magischen Schein des größten Adventskranzes der Welt jedoch nichts anzumerken". Die Polizei Kaufbeuren bittet dennoch um Hinweise unter 08341/9330.

  • Kaufbeuren
  • 06.12.20
Ein Taxifahrer wurde am Samstag von einem Fahrgast in Kaufbeuren leicht verletzt. (Symbolbild)
5.720×

Polizei sucht Zeugen
Unbekannter sprüht Taxifahrer Reizgas ins Gesicht und will Geldbeutel klauen

Am Samstagabend sprühte ein unbekannter Fahrgast einem Taxifahrer Reizgas ins Gesicht und versuchte ihm den Geldbeutel zu klauen. Nach Angaben der Polizei ließ sich der Mann von der Innenstadt in die Straße Am Sonneneck fahren. Als der Taxifahrer den Fahrpreis forderte, sprühte ihm der Unbekannte Reizgas ins Gesicht und versuchte an den Geldbeutel des Fahrers zu gelangen. Als der Taxifahrer sich wehrte, flüchtete der Unbekannte ohne Beute zu Fuß Richtung Wertach. Der Fahrer wurde leicht...

  • Kaufbeuren
  • 15.11.20
Die Polizei bittet um Hinweise zu dem Vorfall (Symbolbild).
4.461×

Mutwillige Sachbeschädigung
Jugendliche beschädigen Außenverglasung am Eisstadion Kaufbeuren

Am Freitag hat eine Gruppe Jugendlicher die Außenverglasung am Eisstadion des ESV Kaufbeuren mutwillig beschädigt. Polizeilichen Ermittlungen zufolge wurde eine Bierflasche gegen die Verglasung geworfen. Außenverglasung "mutwillig beschädigt"Etwa um 13 Uhr war eine Gruppe Jugendlicher am Eisstadion des ESV Kaufbeuren. Um 16 Uhr wurde dann festgestellt, wie ein Teil der Außenverglasung vollständig zerbrochen war. Die Jugendlichen flüchteten im Anschluss in Richtung Stadtpark. Es entstand ein...

  • Kaufbeuren
  • 14.11.20
Polizei (Symbolbild)
3.903×

Von Polizei gestellt
Vier Männer versuchen in Kaufbeuren mehrere Autos aufzubrechen

Am Montagabend wurden gegen 23:00 Uhr mehrere geparkte Fahrzeuge in der Adolph-Kolping-Straße angegangen. Hierbei versuchten vier männliche Personen im Alter zwischen 18 und 21 Jahren mehrere Fahrzeuge zu öffnen. Ob die Fahrzeuge dadurch beschädigt wurden, ist derzeit noch nicht bekannt. Anschließend flüchteten die vier jungen Männer zu Fuß über den Jordan Park und den Bahnhof in Richtung Fachoberschule, wo sie durch Beamte der Polizei Kaufbeuren gestellt werden konnten. Im Jordan Park sei es...

  • Kaufbeuren
  • 10.11.20
Polizei (Symbolbild)
1.988×

Zeugen gesucht
Unbekannte besprühen mehrere Gebäude in Kaufbeuren mit Graffitis

Im Tatzeitraum von Samstag auf Sonntag wurden in Kaufbeuren mehrere Sachbeschädigungen durch Graffiti begangen. Seinen Anfang nahm die Serie vermutlich auf dem Gelände der alten Rosen Brauerei, in einem leerstehenden Lagerhaus. Hier allein wurden circa 30 Graffitis an die Wände gesprüht. Ob es sich hierbei um einen oder mehrere Täter gehandelt hat, ist zum jetzigen Zeitpunkt noch unklar. Auch Graffitis an einer SchuleIm selben Tatzeitraum haben vermutlich die gleichen Täter an weiteren Gebäuden...

  • Kaufbeuren
  • 05.11.20
Mann mit Messer attackiert (Symbolbild)
6.182× 4

Streitgespräch eskaliert
Tiefe Schnittverletzung: Tatverdächtiger (26) attackiert Mann (37) in Kaufbeuren

Zu einem versuchten Tötungsdelikt ist es am Freitagabend in Kaufbeuren gekommen. Nach Angaben der Polizei hatte ein 26-jähriger Mann mehrfach versucht einem 37-jährigen Mann mit einem Messer in Richtung Oberkörper zu stechen. Die zwei Männer, beide türkische Staatsangehörige befanden sich jeweils in verschiedenen Fahrzeugen und trafen auf einer roten Ampel aufeinander. Zunächst sei es zu einem Wortgefecht zwischen dem 37-Jährigen und seiner Ex-Frau gekommen. Im Fahrzeug der Frau befand sich der...

  • Kaufbeuren
  • 02.11.20
Polizei (Symbolbild)
5.207×

Zeugen gesucht
Unbekannter Autofahrer verfolgt Kinder in Kaufbeuren

Am Donnerstagnachmittag hielten sich mehrere Jugendliche auf dem ehemaligen Gelände der Rosenbrauerei "Hohe Buchleuthe" in Kaufbeuren auf. Als dies von einer etwa 30-jährigen männlichen Person bemerkt wurde, fuhr er mit seinem schwarzen Pick-Up mit Ostallgäuer Zulassung auf die Kinder zu. Ein Kind musste hierbei zur Seite springen um nicht angefahren zu werden. Als die Kinder die Flucht ergriffen, kam ihnen der Pick-Up erneut auf dem Fußweg zum Fünfknopfturm entgegen. Da der Fahrer erneut auf...

  • Kaufbeuren
  • 16.10.20
Gewalt (Symbolbild)
1.603× 1

Blutende Gesichtsverletzung
Schlägerei vor Kaufbeurer Kneipe: Polizei sucht Täter und Opfer

Am Mittwoch, dem 02.09.2020 kam es gegen 18:30 Uhr im Rosental vor der "Sound-Bar Glocke" zu einem Körperverletzungsdelikt durch einen bislang unbekannten Täter zum Nachteil eines bislang unbekannten Geschädigten. Zeugenaussagen aus einem anderweitigen Verfahren zufolge schlug ein männlicher Besucher der oben genannten Bar einem weiteren Gast mindestens einmal mit der Faust ins Gesicht, sodass dieser stark blutete. Der Täter wird wie folgt beschrieben: ca. 25-30 Jahre alt, ca. 178-182 cm,...

  • Kaufbeuren
  • 07.09.20
Symbolbild
5.673× 2

Exhibitionismus
Mann stöhnt laut und zeigt sein Glied vor Mädchen (15) in Kaufbeuren

Ein unbekannter Mann hat am Mittwochabend gegen 20:00 Uhr sein erigiertes Glied vor einem 15-jährigen Mädchen in Kaufbeuren gezeigt und dabei laut gestöhnt.  Das 15-jährige Mädchen fuhr auf dem Radweg von Biessenhofen nach Kaufbeuren. Am Rand des Radweges sah sie den Mann, der ihr seinen Penis zeigte und dabei laut stöhnte. Laut Polizei fuhr das Mädchen direkt nach dem Vorfall nach Hause und teilte es der Mutter mit. Die Mutter rief sofort die Polizei. Beschreibung des Mannes: ca. 25-30...

  • Kaufbeuren
  • 02.07.20
Weil ein Fahrradfahrer ein Vorfahrtachten-Zeichen missachtet hatte, ist ein Motorradfahrer mit einem Auto zusammengeprallt (Symbolbild).
1.610×

Radler missachtet Vorfahrt
Motorradfahrer (53) prallt in Kaufbeuren in Auto

Am Montagnachmittag, gegen 17:30 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden in der Sudetenstraße. Laut Angaben der Unfallbeteiligten vor Ort, überquerte ein männlicher Radfahrer mit einem alten Herrenfahrrad auf Höhe des MC-Donalds die Fahrbahn. Der Radfahrer missachtete dabei am Zebrastreifen das für ihn geltende Vorfahrtachten-Zeichen. Eine 33-Jährige musste daraufhin stark abbremsen, um einen Zusammenstoß mit dem Radfahrer zu vermeiden. Ein hinter ihr fahrender 53-jähriger...

  • Kaufbeuren
  • 30.06.20
Symbolbild Einbruch
2.681×

Zeugenaufruf
Unbekannte brechen in Kaufbeurer Grundschule ein

Vergangenes Wochenende, Freitag, 12.06.2020, bis Montag, 15.06.2020, drangen unbekannte Täter in die Grundschule in der Barbarossastraße in Kaufbeuren ein. Nachdem die Täter mehrere Fenster gewaltsam öffneten, stiegen sie über diese in das Gebäude ein. Dort suchten sie in verschiedenen Räumen gezielt nach Bargeld. Zu diesem Zweck brachen sie verschlossene Schreibtischtürchen auf und entwendeten aus den Schreibtischen Bargeld in Höhe von etwa 100 Euro. Bei diesem Einbruch entstand ein...

  • Kaufbeuren
  • 15.06.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ