Zeugenaufruf

Beiträge zum Thema Zeugenaufruf

Symbolbild.
3.777×

Polizei
Bierflasche ins Gesicht geschlagen: Mann (19) nach Streit in Immenstadt verletzt

Ein 19-jähriger Mann ist in der Nacht von Freitag auf Samstag bei einer körperlichen Auseinandersetzung vor einem Lokal in Immenstadt verletzt worden. Nach Angaben der Polizei schlug der Täter dem 19-jährigen eine Bierflasche ins Gesicht. Der junge Mann erlitt dabei glücklicherweise nur eine Schwellung an der Wange sowie an der Nase. Der Beschuldigte war bei Eintreffen der Beamten nicht mehr vor Ort. Es liegen aber konkrete Hinweise zum Täter vor, erklärt die Polizei. Demnach handelt es sich...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 22.08.20
Polizei (Symbolbild)
2.267×

Zeugenaufruf
Mutmaßlicher Exhibitionist in Immenstadt

Die Polizei sucht einen mutmaßlichen Exhibitionisten in Immenstadt. Der Unbekannte wollte einer Frau (43) allem Anschein nach sein Genital zeigen. Die Frau lief vom Parkplatz eines Discounters in der Sonthofener Straße in das dahinter liegende Wäldchen Richtung Sportanlagen. Sie hörte einen Pfiff und entdeckte den Mann, der wenige Meter von ihr im Gebüsch stand. Der Unbekannte fasste sich selbst in die Hose und war laut der Frau im Begriff, seinen Penis herauszuholen. Die Frau lief sofort...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 01.07.20
Polizei (Symbolbild)
2.357×

Polizei
Unbekannte lockern Radschrauben in Immenstadt

Am Freitag wurde bei der Polizei Immenstadt Anzeige erstattet, weil an einem Pkw an allen vier Rädern die Radschrauben vermutlich gelockert wurden. Der Geschädigte stellte seinen grauen VW am Mittwoch gegen 15:00 Uhr in Immenstadt in der Straße Äußere Welzereute am dortigen Mitarbeiterparkplatz des Berufsschulinternats ab. Als er am Donnerstag gegen 08:00 Uhr mit seinem Pkw erneut fahren wollte, bemerkte er ein klappern der Räder. In der Werkstatt konnte festgestellt werden, dass an allen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 30.05.20
Symbolbild
3.803×

Warnung vor Tierquälern
Hund vergiftet: Unbekannter legt in Immenstadt Giftköder aus

Erst jetzt wurde bekannt, dass bereits Mitte März in Immenstadt offenbar ein Hund vergiftet wurde. Der Hund soll laut Polizeibericht den Giftköder im Garten seines Frauchens in Bühl-Gschwend gefressen haben. Die Hundehalterin (24) hat es glücklicherweise mitbekommen und ihren Hund zum Tierarzt gebracht. Der Tierarzt hat den Hund erbrechen lassen und so gerettet. Bei der toxikologischen Untersuchung des Erbrochenen wurden Reste von Rattengift gefunden. Eventuelle Zeugen, die Hinweise auf...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 30.04.20
Symbolbild.
4.119× 4

Zeugenaufruf
Vermutlich Brut geschützt: Vogel kollidiert in Immenstadt mit Drohne und stirbt

Ein Vogel (Sperberweibchen) ist am Mittwochabend in Immenstadt vermutlich mit einer Drohne kollidiert und daraufhin gestorben. Ein Wildbiologe begutachtete den toten Vogel und vermutet, dass das Sperberweibchen seine Brut vor der Drohne schützen wollte. Das teilt die Polizei mit. Eine Zeugin hatte die Drohne zwischen 17:30 und 17:45 Uhr im Bereich des Fußwegs zwischen Eicheneck und der Stadtalpe beobachtet. Wenige Meter vor ihr stürzte dann der Vogel ab und wies Verletzungen auf, so die...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 09.04.20
Symbolbild.
3.672×

Zeugenaufruf
Frau (23) wird bei Immenstadt von Hunden gebissen

Wie erst jetzt mitgeteilt wurde, war eine 23-Jährige am Freitag, 20. März, gegen 17:20 Uhr in der Flurstraße zu Fuß unterwegs. Hier kam ihr eine Frau, etwa 160 cm groß, etwa Ende 40 bis Mitte 50, braunhaarig, entgegen. Die Frau hatte zwei Hunde dabei. Einer davon war schwarz/weiß, ähnelte einer Border-Collie/Münsterländer-Mischung und hörte auf den Namen Luca. Der zweite Hund, welcher angeleint war, war ein braun/beiger Schäferhundmix. Als die Frauen aneinander vorbeiliefen, schnappte der...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 02.04.20
Die Polizei bittet um Hinweise (Symbolbild).
5.170× 3

Zeugenaufruf
Körperliche Auseinandersetzung mit fünf Unbekannten in Immenstadt

In der Nacht von Freitag auf Samstag, gegen 01:00 Uhr, kam es zu einer körperlichen Auseinandersetzung von fünf derzeit unbekannten Personen in der Salzstraße in Immenstadt. Der Täter soll, laut Augenzeugenbericht, einen Geschädigten gegen eine Schaufensterscheibe gestoßen haben. Hierbei ging das Schaufensterglas zu Bruch. Die Beteiligten flüchteten vor Eintreffen der hinzugerufenen Streifen in unbekannte Richtung. Durch die Feuerwehr Immenstadt wurde das Schaufenster notdürftig zum...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 07.03.20
Polizei (Symbolbild)
887×

Zeugenaufruf
Hund beißt Jogger (67) in Immenstadt

Am Montag, 14.01, hat ein Hund der Rasse "Chow Chow" einen 67-jährigen Jogger in Immenstadt gebissen. Laut Polizei befand sich der Jogger auf Höhe des Rauhenzeller Sees, als der Hund den 67-Jährigen zunächst anbellte und anschließend in den Oberschenkel biss. Der Hundehalter teilte dem 67-Jährigen zwar seine Personalien mit. Diese stellten sich aber im Nachhinein als falsch heraus. Der Mann soll etwa 50 Jahre alt sein. Bei der Hunderasse handelt es sich um einen "Chow Chow". Die Polizei...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 29.01.20
Symbolbild.
2.200×

Zeugenaufruf
Unbekannter schlichtet Streit zwischen zwei Jugendlichen in Immenstadt

Zwei Jugendliche sind am Dienstagmittag in einem wartenden Zug in Immenstadt aneinandergeraten. Ein bisher unbekannter Mann schlichtete den Streit. Die Polizei sucht Zeugen.  Die beiden Jugendlichen im Alter von 15 und 17 haben sich gegenseitig geschlagen. Wobei der Jüngere mehrmals mit der Faust auf den 17-Jährigen einschlug. Er hörte erst auf, als der unbekannte Helfer in das Geschehen eingriff und die beiden voneinander trennte. Der unbekannte Helfer, sowie weitere Zeugen werden gebeten,...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 15.01.20
Polizei (Symbolbild)
3.777×

Zeugenaufruf
Tierquäler vergreift sich an einer Katze in Immenstadt

In der Nacht auf Sonntag, gegen 00:45 Uhr, hörte eine Frau laute Geräusche vor ihrem Haus, in der Sonthofener Straße in Immenstadt. Als sie nachsah, was den Lärm verursacht hatte und ihre Haustüre öffnete, erblickte sie direkt auf der Eingangstreppe einen unbekannten Mann, der dort lag und eine Katze am Hals gepackt hatte. Der Mann flüchtete daraufhin, ohne die Katze, in unbekannte Richtung. Die Frau verständigte unverzüglich die Polizei. Eine sofortige Fahndung nach dem Mann verlief jedoch...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 17.11.19
Skiunfälle (Symbolfoto)
10.373×

Zeugenaufruf
Schwerverletzte bei Pistenunfällen bei Oberjoch

In zwei Fällen mussten gestern Alpinbeamte der Polizei Sonthofen zu Skiunfällen im Bereich Oberjoch ausrücken. Gegen 12.15 Uhr kam es auf der Kühgundabfahrt am Grenzwieslift zu einer Kollision zweier Skifahrer, die bei einem Beteiligten zu Schnittverletzungen und einer Gehirnerschütterung führte. Er gab sich selbstständig zum Rettungsraum der Skiwacht und meldete dort den Unfall. Von dem zweiten Skifahrer ist die Identität nicht bekannt. Es soll sich um eine männliche Person handeln,...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 18.02.19
Symbolbild
1.884×

Zeugenaufruf
Unbekannter hält Mann (23) in Immenstadt Messer an den Hals

Ein bislang Unbekannter hat einen 23-jährigen Mann am Neujahrsmorgen mit einem Messer bedroht und ihn leicht verletzt. Der Unbekannte war laut Polizei vor einer Gaststätte in der Immenstädter Salzstraße mit dem 23-Jährigen in Streit geraten. Der Unbekannte drückte den Mann gegen das Heck eines Autos und hielt ihm ein Messer an den Hals. Dabei verletzte er den 23-Jährigen an der Nase. Der unbekannte Täter war ca. 175 cm groß, ca. 35 Jahre alt, vermutlich Italiener und hatte Tunnelohrringe in...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 02.01.19
Symbolbild
657×

Zeugenaufruf
Unbekannter beschädigt Bienenstock in Immenstadt: Tiere erfrieren

Ein Bienenvolk beim Hotel Rotenfels in Immenstadt ist in der Zeit vom 7. bis 13. Dezember erfroren. Ein bislang Unbekannter hat nach Angaben der Polizei eine Windschutzwand des Bienenstocks beschädigt und den Deckel enwendet. Der finanzielle Schaden beträgt ca. 400 Euro. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 15.12.18
Symbolbild Fahrradfahrer
939×

Zeugenaufruf
Fahrradfahrer fährt Kleinkind (5) an und flüchtet: Polizei bittet um Hinweise

Bereits am zurückliegenden Samstag, gegen 18:30 Uhr, kam es in der Abt-Reubi-Straße zu einem Unfall zwischen einem Kleinkind mit Laufrad und einem Radfahrer. Dieser hatte wohl das fünfjährige Mädchen, das mit ihrem Vater unterwegs war, übersehen und angefahren. Dabei erlitt sie ein Hämatom unter dem rechten Auge und mehrere Schürfwunden. Ohne sich um eine weitere Schadensregulierung zu kümmern, flüchtete der Mann in Richtung Johann-Socher-Straße. Der Unfallverursacher wird wie folgt...

  • Sonthofen
  • 16.08.18
Symbolbild
2.432×

Zeugenaufruf
Autofahrer drängt Mopedfahrer am Riedbergpass an Felswand und flüchtet

Ein Leichtkraftradfahrer fuhr den Riedbergpass von Obermaiselstein kommen in Richtung Passhöhe. Der Fahrer eines schwarzen Mercedes mit Kennzeichen MN fuhr neben bzw. an dem Mopedfahrer vorbei und drängte diesen nach rechts an die Felswand. Der Mopedfahrer kam dadurch zu Sturz. Aufgrund der erlittenen Verletzungen musste er ins Krankenhaus verbracht werden. Der Fahrer des Mercedes flüchtete. Eine sofortige Fahndung nach dem Unfallverursacher verlief negativ. Die Ermittlungen dauern an....

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 08.08.18
Polizei (Symbolbild)
1.900×

Kriminalität
Unbekannte reißen Rentnerin (75) in Sonthofen die Geldbörse aus der Hand

Am Sonntagnachmittag wurde eine 75-Jährige gegen 14 Uhr Opfer eines Trickdiebstahls. Die Frau war auf dem Friedhof in Sonthofen, als sie von zwei jungen Männern höflich angesprochen wurde. Die beiden fragten sie, ob sie ihnen 20 Cent leihen könnte. Die Frau holte ihren Geldbeutel aus der Handtasche und gab den Männern ein 20-Cent-Stück. Die Unbekannten bedankten sich und gingen wieder. Kurze zeit später kam einer der beiden zurück und bat sie, zwei 20-Cent-Münzen und eine 10-Cent-Münze in...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 16.07.18
2.303×

Zeugenaufruf
Spaziergänger tritt spielenden Hund in Sonthofen

Am Sonntagnachmittag, 01. Juli, gegen 15:00 Uhr war eine Frau mit ihrem Hund, einem größeren Mittelspitz, auf einem Spielplatz im Bereich der Albert-Schweitzer-Straße in Sonthofen unterwegs. Ein unbekannter Spaziergänger wollte den Hund am Spielen hindern und versetzte dem Tier einen Tritt in den Bauch. Dadurch zog sich der Hund ein größeres Hämatom zu, welches von einem Tierarzt behandelt werden musste. Zum Zeitpunkt des Geschehens dürften sich vermutlich zwei bislang unbekannte Zeuginnen in...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 03.07.18
Unbekannte haben in Sonthofen geparkte Autos beschmiert und zerkratzt.
2.229×

Zeugenaufruf
Unbekannte beschmieren und zerkratzen Autos in Sonthofen

Unbekannte haben in der Nacht von Samstag auf Sonntag im Bereich der Hindelanger und Hofener Straße in Sonthofen mehrere geparkte Fahrzeuge großflächig zerkratzt und teilweise mit weißer Farbe beschmiert. Auch ein Motorrad wurde in Mitleidenschaft gezogen. Hier wurden die Blinker und Teile der Verkleidung abgerissen. Der durch den Vandalismus entstandene Gesamtschaden lässt sich derzeit nicht genau beziffern, dürfte aber mehrere tausend Euro betragen. Hinweise zu verdächtigen Wahrnehmungen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 02.07.18
Symbolbild
665×

Zeugenaufruf
Auto in Immenstadt von Gabelstapler beschädigt

In der Zeit zwischen dem 15.06.2018 und dem 16.06.2018 wurde der VW Beetle, schwarz, eines 56-Jährigen durch einen unbekannten Täter, vermutlich mit einem Gabelstapler, von einem Grundstück in der Bergstättstraße auf öffentlichen Verkehrsgrund umgestellt. Hierbei entstand an dem Auto ein Schaden in Höhe von ca. 500 Euro. Eventuelle Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 22.06.18
1.107×

Waffe
Jugendliche bedrohen Frau (30) in Sonthofen mit Softair-Pistole

Am Mittwochabend sah eine Anwohnerin auf der Straße vor ihrem Haus zwei Jugendliche streiten. Da einer mit einer Waffe hantierte, rief sie ihre 30-jährige Tochter, welche die beiden ansprach. Daraufhin wurde sie von einem Jugendlichen mit der Waffe bedroht und beleidigt. Nachdem die Geschädigte dem Jugendlichen die Waffe, es handelte sich um eine Softair-Pistole, abgenommen hatte, flüchteten die beiden Jugendlichen.  Am Donnerstagmittag rief der Rektor einer Schule bei der Polizei an und...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 14.06.18
Symbolbild
1.040×

Zeugenaufruf
Jugendliche werfen in Immenstadt Stein auf Auto

Bislang unbekannte Jugendliche haben am Samstagabend in Immenstadt einen faustgroßen Stein auf das Auto eines 20-Jährigen geworfen. Der Mann war gegen 20:50 Uhr vom Bahnhof in Richtung Stadtmitte unterwegs, als ein Unbekannter den Stein nach dem Auto warf. Der 20-Jährige konnte glücklicherweise noch ausweichen. Der Täter flüchtete anschließend mit seinem Begleiter. Die Polizei Immenstadt bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 08323/96100.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 10.06.18
Hunde (Symbolbild)
1.302×

Zeugenaufruf
Hund beißt Frau (49) in Immenstadt - Hundehalter flüchtet

Am Donnerstag gegen 11:40 Uhr biss ein Hund eine 49-Jährige in Immenstadt. Die Frau war bei einem Discounter in der Sonthofer Straße und ging an einem angeleinten Hund vorbei. Dabei biss er ihr unvermittelt in den Arm. Die Frau wurde dabei leicht verletzt und ihr Pullover ging kaputt. Als sie den Hundehalter auf den Vorfall ansprach, weigerte er sich, ihr seine Personalien zu geben. Stattdessen verschwand er mit dem Hund in einen angrenzenden Wald. Der Hundehalter war etwa 1,90 Meter...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 08.06.18
Polizeitaucher
6.356× 6 Bilder

Polizeieinsatz
Taucher suchen im Immenstädter Auwaldsee nach Kleidungsstücken des Tankstellen-Räubers

Zwei Tauchertrupps der Bereitschaftspolizei München waren am Donnerstag am Auwaldsee in Immenstadt im Einsatz. Sie suchten nach Kleidungsstücken und dem Messer, die der Täter eines Raubüberfalls dort versenkt haben soll. Gegen 20 Uhr wurde am Samstagabend eine Tankstelle in Immenstadt überfallen. Der Täter bedrohte dabei eine Angestellte mit einem Messer und forderte das Geld aus der Kasse. Mit einer Beute von mehreren hundert Euro floh er danach auf einem Fahrrad. Nach Zeugenhinweisen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 24.05.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ