Zeugenaufruf

Beiträge zum Thema Zeugenaufruf

Die Polizei sucht Zeugen für zwei Fälle von Vandalismus in Füssen und Seeg. (Symbolbild)
6.209×

Hintergründe noch unbekannt
Unbekannte werfen in Füssen volle Weingläser und in Seeg Farbbeutel auf Häuser

In Füssen und in Seeg haben sich zwei ähnliche Fälle von Vandalismus ereignet. Unbekannte Personen warfen dabei im einen Fall Weingläser und im anderen Fall Farbbeutel auf Häuser. Volle Weingläser an Hauswand geworfenAm Mittwochabend warfen in Füssen gegen 22:15 Uhr zwei unbekannte Personen gefüllte Weingläser gegen die Hauswand eines Anwesens in der Spittalgasse. Laut Polizei entstand dabei ein Schaden von etwa 100 Euro. Wer dahinter steckt und warum die Hauswand beschmutzt wurde, ist noch...

  • Füssen
  • 15.01.22
Rettungsdienst (Symbolbild).
1.546×

Beim Linksabbiegen
Zeugenaufruf in Füssen: Autofahrer rammt Schülerin (14) auf dem Fahrrad

Am Dienstagmittag ereignete sich im Füssener Westen ein Verkehrsunfall. Eine 14-jährige Füssenerin war mit ihrem Fahrrad auf dem Nachhauseweg von der Schule. Als sie die Welfenstraße nach links verlassen wollte, wurde sie von einem Pkw überholt. Der Pkw-Fahrer übersah das Handzeichen der Schülerin und erfasste diese. Schülerin leicht verletztDie Schülerin kam durch den Zusammenstoß zu Fall. Sie trug leichte Verletzungen davon und wurde vorsorglich mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus...

  • Füssen
  • 18.11.21
Am Dienstagmorgen hat ein Mischlingshund im Bereich des Baumgartens in Füssen eine Touristin gebissen. Die Frau musste vom Rettungsdienst in eine Klinik zur Wundversorgung eingeliefert werden. (Symbolbild).
4.099× 5

Vorfall im Baumgarten
Hunde-Attacke auf amerikanische Touristin in Füssen

Am Dienstagmorgen hat ein Mischlingshund im Bereich des Baumgartens in Füssen eine Touristin gebissen. Nach Polizeiangaben ereignete sich der Vorfall gegen 08:15 Uhr. Demnach hielten sich zu diesem Zeitpunkt mehrere Hundebesitzer mit ihren freilaufenden Hunden im Baumgarten auf. Dabei lief ein Hund auf die amerikanische Touristin zu und biss ihr in die linke Wade. Die Frau musste vom Rettungsdienst in eine Klinik zur Wundversorgung eingeliefert werden. Ein Zeuge meldete sich bereits bei der...

  • Füssen
  • 06.10.21
Polizei (Symbolbild).
815× 1

1.600 Euro Schaden
Unbekannte beschädigen mutwillig Schaukel in Füssen

Vermutlich bereits in der Nacht vom 19.09. auf den 20.09.2021 wurde durch eine oder mehrere unbekannte Personen eine Schaukel auf dem Spielplatz Herzogstraße/Mariahilfer-Straße mutwillig beschädigt. Es entstand hierbei ein Sachschaden in Höhe von ca. 1.600 Euro. Die Polizei Füssen bittet Zeugen sich unter der Tel. 08362/91230 bei der Polizei Füssen zu melden.

  • Füssen
  • 30.09.21
Ein Unbekannter hat in Füssen eine Autofahrerin beleidigt. (Symbolbild)
3.901×

Tür aufgerissen und geschrien
Verkehrsrowdy belehrt und beleidigt Autofahrerin an Füssener Ampel

Ein Unbekannter hat eine 49-jährige Autofahrerin an der Tunnelkreuzung bei der A7 in Füssen belehrt und später beleidigt. Wie die Polizei berichtet, riss der Mann an der Ampel die Fahrertür seines Opels mit Darmstädter Zulassung auf und forderte die Frau lautstark auf, näher an die Ampel zu fahren, um die Kontaktschleife auszulösen. Als er sie später überholte, beleidigte der "rabiate Fahrer" die Frau mit Gesten. Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizei...

  • Füssen
  • 16.09.21
Polizei (Symbolbild)
3.277× 1

Polizei sucht Besitzer
Zwei dutzend Semmel und Blutstropfen: Kurioser Fahrradfund in Füssen

In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde der Polizeiinspektion Füssen ein herrenloses Fahrrad im Schalkweg in Füssen mitgeteilt. Das skurrile an dieser Meldung war, dass um das Fahrrad zwei Duzend Semmeln verteilt waren und Bluttropfen am Boden aufgefunden werden konnten. Da vor Ort keinerlei Hinweise auf Straftaten, einen Geschädigten oder den Besitzer des Fahrrads festgestellt werden konnten, wurde das Fahrrad zur Eigentumssicherung, zu Gunsten des rechtmäßigen Besitzers, sichergestellt....

  • Füssen
  • 12.09.21
In Hopfen am See haben in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch einer oder mehrere Unbekannte einen Porsche SUV zerkratzt. Dabei ist ein hoher Sachschaden entstanden. (Symbolbild)
2.248× 4 2

Polizei sucht Zeugen
Porsche SUV bei Hopfen am See mutwillig zerkratzt - mehrere tausend Euro Sachschaden

In Hopfen am See haben in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch einer oder mehrere Unbekannte einen Porsche SUV zerkratzt. Dabei ist ein hoher Sachschaden entstanden. Mutwillig beschädigt Das Auto war in der Uferstraße im Bereich der Bushaltestelle/Höhenstraße geparkt. Am SUV wurden mehrere teils tiefe Kratzer an beiden Türen der Beifahrerseite und am hinteren Kotflügel festgestellt. Laut Polizeibericht können diese Kratzer nur mutwillig entstanden sein. Der Sachschaden wird auf mehrere Tausend...

  • Füssen
  • 20.08.21
Die Polizei bittet um Hinweise: Wer hat die Radmuttern an einem Wohnmobil in Weißensee gelockert? (Symbolbild)
5.010×

Füssen
Unbekannter lockert alle Radmuttern an Wohnmobil

Ein unbekannter Täter hat die Radmuttern an einem im Füssener Ortsteil Weißensee abgestellten Wohnmobil gelockert. Der 41-jährige Besitzer hatte bei der Fahrt in den Urlaub bereits auf dem Weg zur Autobahn seltsame Geräusche bemerkt. Bei einer anschließenden Überprüfung stellte sich dann heraus, dass alle 20 Radmuttern gelockert worden waren. Sachschaden in vierstelliger Höhe Nach Angaben der Polizei hatten sich am linken Vorderrad bereits vier von fünf Muttern vollständig gelöst. An der...

  • Füssen
  • 06.08.21
In Füssen wurde am Mittwoch ein Hund von einem Auto überrollt. (Symbolbild)
6.376× 3

Kennzeichen führt Polizei zum Täter
Autofahrer (85) überrollt Hund in Füssen

Am Mittwochabend überrollte ein Auto beim Abbiegen im Bereich des Ziegelangerweges in Füssen einen Hund. Nach Angaben der Polizei stieg der 85-jährige Fahrer zunächst aus und sprach mit der 29-jährigen Hundebesitzerin. Als sie nach seinen Personalien fragte, stieg der Mann wieder in sein Auto und fuhr davon. Hund wurde nicht schwerer verletztWeil das Kennzeichen bekannt war, konnte die Polizei den Fahrer schnell ermitteln. Nach der tierärztlichen Versorgung stellte sich heraus, dass der Hund...

  • Füssen
  • 08.07.21
Unbekannte haben zwei Mädchen am Sonntag am Forggensee gefilmt. (Symbolbild)
7.139×

Haben andere Badegäste etwas beobachtet?
Männer filmen Mädchen (13 und 14) beim Baden am Forggensee

Zwei unbekannte Männer haben zwei Mädchen im Alter von 13 und 14  am Sonntag beim Baden und Sonnen am Strand beim Festspielhaus am Forggensee gefilmt. Laut Polizei sollen die Männer mittleren Alters gewesen sein. Sollten andere Badegäste dies beobachtet haben oder selbst gefilmt oder fotografiert worden sein, bittet die Polizei Füssen um Hinweise unter der 08362/91230.

  • Füssen
  • 29.06.21
Polizei (Symbolbild)
5.443×

Polizei sucht den Füssener Busfahrer
Mädchen (13) auf dem Fahrrad beinahe von Schulbus gerammt

Bereits am Donnerstagmorgen kam es auf der Augsburger Straße / Bürgermeister-Wallner-Straße in Füssen zu einem Verkehrsunfall. Demnach befuhr ein Schulbus die Augsburger Straße und bog in die Bürgermeister-Wallner-Straße ein. Hierbei missachtete der oder die Busfahrerin den Vorrang eines bevorrechtigten 13-jähriges Mädchens, das mit dem Fahrrad zur Schule unterwegs war. Das Mädchen musste eine Vollbremsung durchführen, um nicht mit dem Bus zu kollidieren. Dabei stürzte sie. Der Bus setzte seine...

  • Füssen
  • 22.06.21
Polizei (Symbolbild)
7.228×

"Willst du bei mir wohnen?"
Unbekannter Autofahrer bedrängt Mädchen (14) in Füssen

Ein Unbekannter hat am Freitagnachmittag im Bereich der Geigenbauerstraße/Birkstraße in Füssen ein 14-jähriges Mädchen angesprochen. Laut Polizei wollte er sie nach Hause fahren, wollte ihre Adresse wissen, hat ihr sogar angeboten, bei ihm zu wohnen. Das Mädchen fühlte sich sehr bedrängt. Der Unbekannte ließ nicht von ihr ab. Erst als zwei Männer hinzukamen und den Unbekannten aufforderten, weiter zu fahren, fuhr der Mann Richtung Realschule davon. Die Beschreibung des Mannesetwa 45...

  • Füssen
  • 08.05.21
Die Fahrerin eines Roten Mini sucht die Polizei Füssen derzeit. (Symbolbild)
2.745×

Unfall gerade noch so verhindert
Rücksichtslose Mini-Fahrerin bedrängt Mofafahrer (17) in Füssen

Am Dienstagnachmittag hat eine unbekannte Autofahrerin einen 17-jährigen Mofafahrer bedrängt. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen.  Mofafahrer muss haltenDer Mofafahrer war gegen 16:10 auf der Straße Niederried unterwegs und wollte nach links in die Kemptener Straße abbiegen. Weil ihm mehrere Autos entgegenkamen, musste er anhalten und warten, bis die Straße frei war. Eine Frau in einem roten Mini hinter ihm wollte ebenfalls nach links abbiegen, konnte das aber anscheinend nicht abwarten. Sie...

  • Füssen
  • 07.05.21
Ein Hund hat in Füssen ein trächtiges Reh gerissen. (Symbolbild)
3.538× 1

Polizei nimmt Hinweise entgegen
Unbekannter Hund reißt trächtiges Reh in Füssen

Ein unbekannter Hund hat am Dienstagnachmittag ein Reh im hinteren Bereich des Schützenheims im Venetianerwinkel in Füssen gerissen. Der Bernhardiner des Grundstückeigentümers, der als "Täter" ausgeschlossen werden kann, hat das Tier laut Polizei gefunden und seinen Besitzer durch Bellen darauf aufmerksam gemacht. Der Besitzer des Bernhardiners benachrichtigte daraufhin den verantwortlichen Jagdausübungsberechtigten. Beim Aufbrechen des Rehs konnten zwei tote Rehkitze im Leib des Tieres...

  • Füssen
  • 01.04.21
Grablicht (Symbolbild)
2.747× 1

Witwe (81) erstattet Anzeige
Unbekannte stehlen Grablichter und Blumenschmuck auf Füssener Friedhof

Gleich mehrfach haben Unbekannte ein Grab auf dem Füssener Waldfriedhof bestohlen. Eine Witwe (81) hat jetzt Anzeige bei der Füssener Polizei erstattet. Demnach ist vom Grab ihres Mannes ein LED-Grablicht gestohlen worden. Die Tatzeit konnte die Witwe eingrenzen auf Freitag 14:00 Uhr bis Samstag, 14:00 Uhr. Polizei sucht ZeugenBereits vor zwei Jahren ist von diesem Grab eine ähnliche Lampe gestohlen worden, wie die Witwe bei der Anzeigenaufnahme schilderte. Vor einem dreiviertel Jahr sei auch...

  • Füssen
  • 10.01.21
Vermisster Mann aus Hopfen am See gesucht (Symbolbild)
18.104×

Suchaktion
Passant findet vermissten Mann (59) aus Hopfen tot im Alatsee

Die Polizei hat den seit Dienstagabend vermissten 59-Jährigen aus Hopfen am Mittwoch tot aus dem Alatsee geborgen. Ein Passant hatte den Mann, der auf dem Wasser trieb, gegen 12:20 Uhr gefunden und die Polizei informiert. Eine Polizeistreife konnte ihn mithilfe der Feuerwehr Füssen und der Wasserwacht nur noch tot bergen. Die Identität der Leiche wurde noch vor Ort festgestellt. Große SuchaktionIn der Nacht von Dienstag auf Mittwoch hatte die Polizei Füssen mit Unterstützungskräften aus...

  • Füssen
  • 11.11.20
Polizei (Symbolbild)
2.837×

Mülltonne auf das Dach gestellt
Unbekannter beschmiert Auto in Füssen mit Hakenkreuzen

In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde in der Spitalgasse in Füssen eine Mülltonne auf das Dach eines parkenden Autos gestellt. Das Fahrzeug wurde dabei laut Polizei beschädigt und die Fensterscheiben mit Hakenkreuzen beschmiert. Ob die Tat politisch motiviert war, wird noch ermittelt. Zusätzlich wurde an einem Haus eine Fensterscheibe eingeschlagen. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 500 Euro. Hinweise nimmt die Polizei Füssen unter der Telefonnummer 08362/91230 entgegen.

  • Füssen
  • 05.10.20
Pedelecfahrer verursacht Unfall und flüchtet (Symbolbild).
2.565× 3

Touchiert
Bundeswehrangehöriger (23) bei Marschübung durch Pedelecfahrer verletzt

Am Montagnachmittag gegen 14:25 Uhr befand sich ein 23-jähriger Angehöriger der Bundeswehr auf einer Marschübung im Bereich Weissensee. Als er sich „Am Pfarrhof“ in Richtung Füssen befand, wurde er von einem Pedelecfahrer von hinten touchiert, sodass er stürzte und sich verletzte. Der Unbekannte fuhr ohne anzuhalten weiter. Gegen ihn wird nun wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort ermittelt. Der Radler war mit einem grau-blauen Pedelec (E-Bike) unterwegs. Laut Beschreibung handelt es sich...

  • Füssen
  • 16.09.20
Polizei (Symbolbild)
4.465×

Mit heruntergelassen Hose
Mitten in der Nacht: Exhibitionist vor Hotelzimmer in Füssen

In der Nacht auf Freitag gegen 01:15 Uhr, hat eine Angestellte eines Hotels in Füssen die Polizei gerufen. Der Grund war ein Exhibitionist, der mit heruntergelassener Hose vor einem Hotelfenster stand. Weil die Angestellte Geräusche an einer Außentreppe des Hotels hörte, war die Frau auf den Mann aufmerksam geworden. Nach Angaben der Polizei handelte es sich bei dem Exhibitionisten um einen 1,80m großer, etwa 40 Jahre alten und dunkel gekleideten Mann. Nachdem sie über die Rezeption die Polizei...

  • Füssen
  • 11.09.20
Ein Streit eskalierte (Symbolbild).
1.153×

Zeugenaufruf
Schlägerei vor Füssener Diskothek: Polizei bittet um Hinweise

Als am Samstag in der Früh eine Diskothek in Füssen schloss, kam es vor der Diskothek zu einer Schlägerei zwischen zwei Gruppen. Zwischen einer Gruppe, bestehend aus einem Italiener, einem Holländer und einem Afghanen, und einer Gruppe bestehend aus einer Fußballmannschaft aus dem Bereich Memmingen, kam es erst zu einem Wortgefecht. Kurz darauf flogen die Fäuste. Bei der Auseinandersetzung wurden mehrere Personen leicht verletzt. Was genau den Streit ausgelöst hatte, konnte aufgrund der...

  • Füssen
  • 07.03.20
Symbolbild.
1.786×

Polizei
Driftender Pick-Up beschädigt Autos auf Füssener Festplatz

Ein bislang unbekannter männlicher Fahrer ist am Dienstag gegen 17:15 Uhr mit seinem Pick-Up über den Füssener Festplatz gedriftet. Eine 19-Jährige und ein 24-Jähriger, die dort jeweils mit ihren Autos parkten, wurden auf die lauten Motorengeräusche aufmerksam. Der Unbekannte schleuderte bei der Aktion Kieselsteine und Dreck auf die parkenden Autos. Diese wurden dadurch beschädigt. Als der Mann dies bemerkte, entschuldigte er sich von seinem Wagen aus und fuhr dann in Richtung Innenstadt davon....

  • Füssen
  • 11.12.19
Symbolbild.
4.069× 2

Zeugenaufruf
Verkehrsunfallflucht am V-Markt in Füssen: Polizei bittet um Hinweise

Am Samstag parkte eine 78-jährige Frau ihrem Pkw, Opel Agila, anthrazit, gegen 11:30 Uhr, auf dem V-Markt Parkplatz in Füssen. Als sie gegen 12:00 Uhr zu diesem zurückkehrte, parkte neben ihr ein weißes Auto. Die Fahrerin lud gerade ihre Einkäufe in ihr Fahrzeug und verließ die Örtlichkeit. Zu einem Zusammenstoß kam es zu diesem Zeitpunkt nicht. Auf Grund des Schadenbildes wird davon ausgegangen, dass der Schaden durch eine geöffnete Tür verursacht wurde. Am Fahrzeug der 78-jährigen Dame...

  • Füssen
  • 08.12.19
Polizei (Symbolbild)
2.861×

Zeugenaufruf
Unbekannte stehlen hochwertiges Baufahrzeug (Wert: 40.000 Euro) am Strandbad Hopfensee

Unbekannte Täter haben am vergangenen Wochenende von einer Baustelle des Strandbades Hopfensee bei Füssen einen gelben Teleskop-Lader mit Stapelgabel entwendet. Der Abtransport der Baumaschine im Wert von 40.000 Euro erfolgte vermutlich mittels eines Sattelschleppers oder eines Lkw. Die Tat dürfte im Zusammenhang stehen mit einem weiteren Diebstahls am Campingplatz Hopfen am See. Dort wurde ebenfalls über das Wochenende einen Anbauverdichter (Rüttelplatte) samt Aufnahmeadapter entwendet. Dabei...

  • Füssen
  • 03.12.19
Polizeikontrolle im Zug (Symbolbild)
3.528×

Zeugenaufruf
Beleidigung und Bedrohung im Zug von Biessenhofen nach Füssen: Bundespolizei sucht Geschädigte und Zeugen

Am Donnerstag, 31. Oktober gegen 17:00 Uhr soll ein 58-Jähriger zumindest eine bislang unbekannte Geschädigte im Zug BRB 62717 auf der Strecke Biessenhofen-Füssen beleidigt und bedroht haben. Der Zug blieb zunächst bis zum Eintreffen der Polizei am Haltepunkt Lengenwang stehen. Ersten Erkenntnissen zufolge ging der Deutsche durch den Zug, wobei er mindestens eine Reisende lautstark und aggressiv beleidigt und bedroht haben soll. Die mutmaßliche Geschädigte wird wie folgt beschrieben: Circa 25...

  • Biessenhofen
  • 14.11.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ