Alles zum Thema Zeugenaufruf

Beiträge zum Thema Zeugenaufruf

Polizei
Zeugenaufruf der Polizei (Symbolbild)

Zeugenaufruf
Unbekannter schraubt in Hopfen Schrauben in Autoreifen

Zu mehreren Vorfällen einer Sachbeschädigung an Pkws kam es in den letzten Wochen im Bereich Uferstraße in Hopfen. Eine 36-Jährige meldete am Mittwoch, dass sie Schrauben in frisch montierte Reifen feststellte, nachdem diese zuvor schon einmal beschädigt werden. Weitere Anwohner seien auch geschädigt worden. Ein Tatmotiv des unbekannten Täters ist nicht bekannt. Die Polizei Füssen bittet um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 08362-91230.

  • Füssen
  • 13.06.19
  • 1.258× gelesen
Polizei
Symbolbild

Zeugenaufruf
Autofahrer (83) fährt Feuerwehrmann in Füssen über Fuß

Ein 83-jähriger Autofahrer hat einen Feuerwehrmann in Füssen beleidigt und ist ihm dann über den Fuß gefahren. Wie die Polizei berichtet, hatte der 48-jährige Feuerwehrmann nach einem tödlichen Unfall am Wertstoffhof die Straße abgesperrt. Der Autofahrer hatte den 48-Jährigen dabei beschimpft und fuhr ihm anschließend über den Fuß. Der Feuerwehrmann wurde durch seine Stahlkappenschuhe nicht verletzt. Die Polizei bittet Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, sich unter 08362/9123-0 zu...

  • Füssen
  • 05.06.19
  • 6.411× gelesen
  •  1
Polizei
Symbolbild

Zeugenaufruf
Auto in Füssen massiv verkratzt

Am Samstag in der Zeit zwischen 10.00 Uhr und 11.40 Uhr wurde ein Kleinwagen, der in der Rudolfstraße in Füssen abgestellt war, massiv verkratzt. Eine bislang unbekannte Person war offensichtlich mit einem Schlüssel an der rechten Seite des Fahrzeuges vorbeigegangen und hatte dieses dadurch über die komplette rechte Seite verkratzt. Sollte jemand den Vorgang beobachtet haben bzw. Hinweise zu dem Täter geben können, so wird darum gebeten sich mit der Polizeiinspektion Füssen unter Tel:...

  • Füssen
  • 05.05.19
  • 1.761× gelesen
Polizei
Symbolbild

Zeugenaufruf
Bäume in Füssen ausgerissen: 3.000 Euro Belohnung für Zeugenhinweis

Unbekannte haben in Füssen zwei rund vier Meter Hohe Eichen ausgerissen. Wie die Polizei mitteilt, wurden die Bäume in der Von-Freyberg-Straße in der Nacht von Freitag auf Samstag mutwillig zerstört. Diesen Schluss ließe das Schadensbild zu, da die Bäume komplett abgetrennt wurden.  Eine private Belohung von 3.000 Euro wurde ausgesprochen, für Hinweise, die zur Ergreifung des Täters und zur Aufklärung der Tat beitragen. Hinweise nimmt die Polizei Füssen unter 08362-91230 entgegen.

  • Füssen
  • 30.04.19
  • 4.624× gelesen
Polizei
Gewalt (Symbolbild)

Zeugenaufruf
Schlägerei vor Füssener Diskothek endet im Krankenhaus

Am Morgen des Ostermontags kam es zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen dem 25-jährigen Geschädigten und einem bislang unbekannten Täter. Dabei schlug der unbekannte, männliche Täter dem Geschädigten ohne Vorwarnung, mit der Faust ins Gesicht. Der Geschädigte musste daraufhin medizinisch behandelt werden. Hinweise zum Täter bitte an die Polizei Füssen unter der Telefonnummer 08362-91230.

  • Füssen
  • 22.04.19
  • 1.888× gelesen
Polizei
Symbolbild

Zeugenaufruf
Unbekannte Frau stiehlt Geldbörse aus Wohnhaus in Pfronten

Eine bislang unbekannte Frau hat am Dienstagvormittag eine Geldbörse aus einem Wohnhaus in Pfronten gestohlen. Wie die Polizei mitteilt, hatte die Frau den versteckten Zweitschlüssel in der Nähe des Hauses gefunden und war so nach drinnen gelangt.  Die Bewohnerin des Hauses sah die bislang Unbekannte beim verlassen des Hauses. Die Unbekannte ist ca. 45 Jahre alt, etwa 160 Zentimeter groß, hat lange schwarze Haare, südosteuropäisches Aussehen und trug eine schwarze Jacke. Der Schaden wird auf...

  • Füssen
  • 21.02.19
  • 3.167× gelesen
Polizei
Symbolbild

Zeugenaufruf
Paar mit Kleinkind mietet sich in Allgäuer Hotels ein, ohne zu zahlen: Offene Rechnungen über 3.000 Euro

Ein bislang unbekanntes Paar mit einem Kleinkind hat sich in Allgäuer Hotels eingemietet, ohne dafür zu bezahlen. Wie die Polizei mitteilt, entstanden so offene Rechnungen über rund 3.000 Euro. Die Familie, die vermutlich mit einem silbernen BMW unterwegs ist, mietete sich am Freitag, 11. Januar, in einem Hotel in Balderschwang ein. Im Hotelshop ließen die Unbekannten Kleidung im Wert von rund 500 Euro auf ihre Rechnung buchen. Das Paar verließ das Hotel unbemerkt. Am selben Tag mietete...

  • Füssen
  • 15.01.19
  • 11.165× gelesen
Polizei
Im Zusammenhang mit einem Diebstahl von Rennrädern sucht die Polizei in Füssen nach dieser Person.

Zeugenaufruf
Unbekannter stiehlt Rennräder im Wert von 40.000 Euro aus Füssener Hotel

Ein bislang unbekannter Täter hat im August 2018 mehrere Rennräder aus der Tiefgarage eines Füssener Hotels entwendet. Die Polizei sucht nun mit einem Bild einer Überwachungskamera nach möglichen Zeugen. Der Unbekannte brach laut Polizei in der Nacht vom 25. August gegen 3:30 Uhr in die Tiefgarage des Hotels in der Weidachstraße ein. Vermutlich über den Notausgang des Hotels gelangte der Mann durch die Tiefgarage in den Abstellraum für Fahrräder. Hier entwendete er acht Räder im Gesamtwert...

  • Füssen
  • 02.01.19
  • 3.924× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Mehrere Auseinandersetzungen in Füssen: 24-Jährige schlägt auf 17-Jährigen ein

Am frühen Samstagmorgen, 24. November 2018, kam es gegen 03:45 Uhr zu einer handfesten Auseinandersetzung vor einer Diskothek an der Kemptener Straße. Hierbei gerieten ein 20- und ein 28-jähriger Mann aus noch nicht näher bekannten Gründen in die Haare. Es kam zum Gerangel, wodurch beide Beteiligten Verletzungen im Gesicht erlitten. Gegen beide Beteiligten wird nun wegen Körperverletzung ermittelt. Zeugen des Vorfalles werden gebeten, sich unter der Telefonnummer (08362)9123-0 bei der...

  • Füssen
  • 24.11.18
  • 1.452× gelesen
Polizei
Schlägerei in Füssener Diskothek

Zeugenaufruf
Schlägerei in Füssener Diskothek

In der Nacht von Samstag auf Sonntag kam es zu einer Schlägerei mit mehreren Beteiligten in einer Diskothek in Füssen. Die drei Opfer aus Baden-Württemberg wurden von vier bis sechs südländisch aussehenden Personen geschlagen. Der Grund der Schlägerei ist unbekannt. Ein Opfer wurde so am Bein verletzt, dass er in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht werden musste. Die Täter konnten unerkannt fliehen. Die Polizeiinspektion Füssen bittet Zeugen, die Angaben zum Hergang und zu den Tätern...

  • Füssen
  • 14.10.18
  • 938× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
100 Kilo Walnüsse in Füssen geklaut

Vergangenes Wochenende wurden am Galgenbichel in Füssen ca. 100 kg Walnüsse widerrechtlich abgeerntet. Dies stellte der Geschädigte fest, als er selbst mit seinem Bruder auf dem Weg zur Ernte war. Der Schaden beläuft sich auf ca. 300 Euro. Der unbekannte Täter fuhr vermutlich mit einem Traktor samt Anhänger durch das ungemähte Feld des Geschädigten bis zu desssen Walnussbaum. Außerdem verlor er aus unbekannten Gründen etwas Stroh. Wer diesbezüglich sachdienliche Hinweise geben kann, wird...

  • Füssen
  • 08.10.18
  • 2.335× gelesen
Polizei
Symbolbild

Zeugenaufruf
Unbekannte schlagen Fußgänger in Füssen mehrfach auf den Kopf

Am 14.09.2018, gegen 18:15 Uhr, ging ein Passant auf dem Platz am Kaiser-Maximilian-Platz spazieren. Dieser wurde von zwei Personen zunächst beleidigt. Anschließend gingen die beiden Personen auf den Passanten los. Dabei schlugen sie mit ihren Fäusten mehrfach auf den Kopf des Passanten. Anschließend liefen die beiden in Richtung Innenstadt davon. Der Passant versuchte lediglich die Schläge abzublocken. Nachdem er die Anzeige bei der Polizei aufgegeben hat, begab er sich in ärztliche...

  • Füssen
  • 02.10.18
  • 3.107× gelesen
Polizei
3 Bilder

Zeugenaufruf
Dieb entwendet Schmuck im Wert von 45.000 Euro aus Schwangauer Hotelzimmer: Polizei fahndet nach Verdächtigem

Am 26.05.2018 zwischen 06:54 Uhr und 07:10 Uhr entwendete ein bislang unbekannter Täter hochwertigen Schmuck aus einem Hotelzimmer in Hohenschwangau. Der Mann nutzte die frühe Stunde und suchte offenbar nach nicht versperrten Hotelzimmertüren. Aus einem nichtversperrten Zimmer entwendete der Täter hochwertigen Schmuck, obwohl die Gäste im Zimmer noch schlafend anwesend waren. Der Entwendungsschaden liegt bei mindestens 45.000 Euro. Im Hotel wurden Videoaufnahmen gesichert, die eine...

  • Füssen
  • 07.09.18
  • 1.815× gelesen
Polizei
Symbolbild

Zeugenaufruf
Laut Musik gehört: Unbekannter schlägt Frau in Füssen

Ein unbekannter Mann hat am Sonntagabend eine Frau in Füssen geschlagen, die in ihrem Auto saß und Musik hörte. Der Mann hämmerte gegen die Fensterscheibe der Frau, öffnete die Tür und schlug ihr mit der Faust gegen die Schulter. Nach Ansicht des Mannes war die Musik im Fahrzeug zu laut. Die Frau beschrieb den Mann als etwa 170 cm groß. Er trug eine schwarze Lederjacke und eine dunkle Jeans und hatte kurze braune Haare. Die Frau schätzt den Mann auf ca. 35 Jahre. Hinweise erbittet die...

  • Füssen
  • 28.08.18
  • 3.048× gelesen
Polizei
Symbolbild Rettungshubschrauber

Unfall
Tödlicher Zusammenstoß zwischen Auto und E-Bikerin (56) auf der B17 bei Schwangau

Am Montagabend kam es zu einem schweren Verkehrsunfall an der Einmündung von der B17 und der Colomanstraße. Eine 62-jährige Autofahrerin wollte auf der B17 eine 56-jährige E-Bikerin überholen, die von der Colmanstraße nach rechts auf die B17 in Richtung Buching fuhr. Aus noch ungeklärter Ursache kam es während des Überholvorgangs zu einem Zusammenstoß zwischen beiden Beteiligten. Die E-Bikerin wurde dabei so schwer verletzt, dass sie mit einem Rettungshubschrauber in eine Fachklinik...

  • Füssen
  • 31.07.18
  • 5.011× gelesen
Polizei
Hund (Symbolbild)

Zeugenaufruf
Hundebesitzer wird wütend und zerbricht Schirm einer Füssenerin (82)

Am Freitagabend kam es in Füssen auf der König-Ludwig-Promenade zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Hundehaltern. Eine 82-jährige Füssnerin ging mit ihrem Zwergdackel dort spazieren, als plötzlich ein Bordercollie auf den Dackel zugelaufen kam. Da die Dame fürchtete dass ihr Hund angegriffen werden könnte öffnete Sie ihren mitgeführten Regenschirm und hielt ihn vor ihren Hund. Der Bordercollie blieb daraufhin auch stehen ohne von dem Schirm berührt zu werden. Gleich darauf kam der...

  • Füssen
  • 08.07.18
  • 1.792× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Junger Mann (20) wird in Füssen von zwei maskierten Tätern geschlagen

Am frühen Samstagmorgen kam es zu einer körperlichen Auseinandersetzung in der Birkstraße in Füssen auf Höhe der dortigen Realschule. Ein 20-jähriger Füssener war auf dem Heimweg von einer Diskothek und wurde unvermittelt von zwei maskierten männlichen Tätern ins Gesicht geschlagen. Hierbei erlitt der junge Mann eine Gehirnerschütterung und musste stationär im Krankenhaus behandelt werden. Die Täter flüchteten in unbekannte Richtung. Die Täter konnte er wie folgt beschreiben: Beide waren...

  • Füssen
  • 01.07.18
  • 4.615× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Wohnmobil prallt bei Pfronten in Schutzplanke

Am 04.06.2018 gegen 15:00 Uhr befuhr der Fahrer eines Wohnmobiles die Staatsstraße von Vils kommend in Richtung Pfronten. Direkt am Grenzübergang musste er einem überholenden, entgegenkommenden schwarzen Pkw ausweichen, um einen Zusammenstoß zu verhindern. Dabei touchierte er die Leitplanke und sein Fahrzeug wurde nicht unerheblich beschädigt. Es entstand ein Sachschaden von etwa 3.000 Euro. Die Ermittlungen zum Unfallgegner wurden durch die Polizei Pfronten aufgenommen. Zeugen zu dem...

  • Füssen
  • 05.06.18
  • 887× gelesen
Lokales

Gefahr
Unbekannte sägen Bäume in Hopfen an

Ein oder mehrere unbekannte Täter haben in den vergangenen Tagen Bäume im Panoramaweg in Hopfen angesägt. Anwohner hatte am Donnerstagabend die Feuerwehr über einen angesägten Baum informiert. Nach Angaben der Polizei drohte dieser auf die Straße zu fallen. Kurz nachdem die Feuerwehr die Straße gesperrt hatte stürzte der Baum dann tatsächlich um. Verletzt wurde dabei glücklicherweise niemand.  Bereits am Mittwoch mussten in Tatortnähe zwei weitere Bäume gefällt werden, auch diese wurden von...

  • Füssen
  • 11.05.18
  • 1.275× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Radfahrerin wird in Füssen von Autofahrerin angefahren

Bei der Schulwegüberwachung am vergangenen Freitagmittag wurde gegen 12.50 Uhr an der Einmündung Bgm.-Wallner-Str./An der Bildsaul (Nähe Bushaltestelle Grundschule) eine Angestellte der kommunalen Verkehrsüberwachung auf dem Fahrrad von einer ca. 25-jährigen Autofahrerin angefahren und stürzte dabei von ihrem Fahrrad. Nach einer kurzweiligen Auseinandersetzung verließen beide Damen die Unfallstelle, ohne die Personalien auszutauschen. Die Radfahrerin bemerkte ihre Verletzungen erst im...

  • Füssen
  • 05.05.18
  • 1.784× gelesen
Polizei
Massenschlägerei in Füssen

Zeugenaufruf
Massenschlägerei vor Füssener Bar - Zwei Verletzte

Am späten Abend des 27.04.2018 kam es wegen einer eskalierenden Streitigkeit in einer Bar, im Bereich der Luitpoldstraße, zu einer folgenschweren Auseinandersetzung zwischen zwei Personengruppen. Nach dem derzeitigen Ermittlungsstand griffen mehrere Asylbewerber, welche sich teilweise mit Metallstangen und Holzlatten bewaffnet hatten, die Bar und die darin befindlichen Personen an. Dabei entstand ein Sachschaden in Höhe von geschätzten 1000 Euro. Aus der angegriffenen Gruppe von...

  • Füssen
  • 28.04.18
  • 3.708× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Brandstiftung in leerstehendem landwirtschaftlichen Anwesen bei Füssen

Wie bereits berichtet, ist in Hubmannsegg bei Füssen am Samstag, den 31. März, gegen 01.00 Uhr nachts ein  leerstehendes und unbewohntes landwirtschaftliches Anwesen in Brand geraten. Laut Polizei ergaben die neuesten Ermittlungen nun, dass das Gebäude vorsätzlich in Brand gesetzt wurde. Die Ermittler suchen daher nach Zeugen, die Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen machen können. Sie gehen davon aus, dass zwischen der Brandlegung und der Entdeckung des Feuers rund eine...

  • Füssen
  • 13.04.18
  • 1.874× gelesen
Polizei

Unfall
Vier Verletzte und 90.000 Euro Sachschaden bei Frontalzusammenstoß bei Schwangau

Donnerstagnacht gegen 21:00 Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der B17 ca. ein Kilometer nach dem Campingplatz Bannwaldsee in Richtung Schongau. Nach Zeugenaussagen überholte ein 31-Jähriger mit seinem BMW und blieb auf der linken Fahrspur. Ein ihm entgegen kommendes Auto mit drei Personen wich nach links aus. Gleichzeitig versuchte der BMW-Fahrer wieder auf seine Fahrspur zu kommen. Beide Fahrzeuge kollidierten frontal. Der BMW-Fahrer erlitt Prellungen und der 33-jährige Beifahrer...

  • Füssen
  • 13.04.18
  • 1.786× gelesen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019