Alles zum Thema Zeugenaufruf

Beiträge zum Thema Zeugenaufruf

Polizei
Einbruch (Symbolbild)

Zeugenaufruf
Mehrere Einbrüche in Egg an der Günz

Unbekannte haben in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag in mehrere Gewerbebetriebe entlang der Hauptstraße in Egg an der Günz eingebrochen. Die Beute ist mit rund 1.400 Euro relativ gering, der Sachschaden beläuft sich dagegen auf mehrere Tausend Euro. Die Kriminalpolizei Memmingen geht davon aus, dass alle Taten dieser Nacht in Verbindung stehen. Wer Hinweise zu den Einbrüchen geben kann, wird gebeten, sich bei der Kriminalpolizei Memmingen unter der Telefonnummer 08331/1000 zu melden.

  • Egg an der Günz
  • 04.07.19
  • 662× gelesen
Polizei
Die Polizei ermittelt zu den Sexualstraftaten im Unterallgäu

Ermittlungen
Vergewaltigungen im Unterallgäu: Polizei meldet weitere Vorfälle

Nach den drei Vergewaltigungs-Fällen in Babenhausen und Egg an der Günz sind jetzt Hinweise auf weitere Sexualstraftaten eingegangen, die eventuell auch auf das Konto des Tatverdächtigen (25) gehen. Demnach steht der Mann im Verdacht, drei weitere Frauen angegangen zu haben. In zwei Fällen handelt es sich um sexuelle Nötigung, im dritten Fall soll er versucht haben, eine Fahrradfahrerin zum Anhalten zu bewegen. Die Frau ist allerdings erfolgreich ausgewichen. Ob es sich bei dem Täter...

  • Babenhausen
  • 14.12.18
  • 5.719× gelesen
Polizei
Die Kriminalpolizei Memmingen ermittelt und bittet um Hinweise.

Zeugenaufruf
Sexualdelikt: Unbekannter versucht, Frau bei Egg an der Günz zu vergewaltigen

Ein unbekannter Mann hat in Egg an der Günz (Unterallgäu) versucht, eine Spaziergängerin zu vergewaltigen. Die Tat ereignete sich nach Polizeiangaben am Montagabend. Die Frau war außerorts auf der Frickenhausener Straße mit ihrem Hund unterwegs, als sie ein Fahrradfahrer ansprach. Kurz darauf hielt der Mann die Frau fest und zwang sie mit Gewalt auf die angrenzende Wiese. Dort brachte er sie zu Boden, entkleidete die Frau teilweise und versuchte, sie zu vergewaltigen. Erst nach längerer...

  • Egg an der Günz
  • 05.12.18
  • 5.864× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019