Zeugenaufruf

Beiträge zum Thema Zeugenaufruf

49×

Unfallflucht
Verkehrsunfall mit verletztem Radfahrer in Fischen

Wie erst jetzt bekannt wurde, ereignete sich am Donnerstag, 11.08.2016, gegen 11.20 Uhr, ein Verkehrsunfall im Einmündungsbereich Berger Weg und Sankt-Florian-Straße. Dabei wurde ein 15-jähriger Radfahrer von einem bislang unbekannten Autofahrer angefahren. Durch den seitlichen Anprall stürzte der Radler über die Haube des Fahrzeugs auf die Straße. Ohne sich um den erkennbar verletzten Jugendlichen zu kümmern, setzte der augenscheinlich ca. 60 Jahre alte Mann seine Fahrt fort. Der Radfahrer...

  • Oberstdorf
  • 18.08.16
17×

Ermittlungen
Unfall mit schwer verletztem Radfahrer (69) in Sonthofen: Polizei sucht weiter nach Zeugen

Wie berichtet, kam es am Freitag, 5. August, gegen 9 Uhr in Sonthofen im Bereich Richard-Wagner- Straße / Mühlenweg zu einem Unfall zwischen zwei Radfahrern. Dabei wurde ein 69-Jähriger schwer verletzt. Ein unbeteiligter Zeugen brachte den Verletzte umgehend in ein nahegelegenes Krankenhaus. Da der zweite Radfahrer sich unerlaubt , ist der Unfallhergang noch unklar. Die Polizei sucht außerdem eine Frau, die ebenfalls mit dem Fahrrad vor Ort war. Sie und andere Zeugen des Verkehrsunfalls...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 10.08.16
18×

Zeugenaufruf
Zwei Schwerverletzte bei Unfall auf der A980 bei Durach: Polizei sucht Zeugen und beteiligtes Auto

Am Sonntagnachmittag kam es auf der A980, Fahrtrichtung Lindau, auf Höhe der Anschlussstelle Durach zu einem Verkehrsunfall. Nach jetzigem Sachstand fuhr eine bisher unbekannte Frau an der Anschlussstelle auf die Autobahn auf und übersah dabei offensichtlich einen Niederländer mit seinem Auto auf dem rechten Fahrstreifen. Um einen Zusammenstoß zu verhindern, wich der Mann auf den linken Fahrstreifen aus. Dabei kollidierte er mit einem Auto, der sich gerade auf dem linken Fahrstreifen befand...

  • Kempten
  • 08.08.16

Zeugenaufruf
Mann (53) bei Verkehrsunfall nahe Kirchheim verletzt: Polizei sucht Fahrer eines weißen Autos

Am frühen Nachmittag des vergangenen Sonntag, gegen 14 Uhr, kam es auf der St 2037 in Kirchheim zu einem Verkehrsunfall. Ein 53-Jähriger fuhr mit seinem Auto in Richtung Tiefenried. Dabei kam er kurzzeitig auf die Gegenfahrbahn. Ein hektisches Lenkmanöver führte dazu, dass der Fahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor, rechts von der Fahrbahn abkam und sich überschlug. Das Fahrzeug blieb auf dem Dach liegen. Der Fahrer konnte sich mit mittelschweren Verletzungen selbst aus dem Auto...

  • Kempten
  • 22.06.16
29×

Autofahrer gesucht
Arm gebrochen und Schürfwunden im Gesicht: Fahrradfahrerin (20) zeigt Unfall in Sonthofen vom Mittwoch an

Bereits letzten Mittwoch, den 15.06.2016, gegen 18.45 Uhr, wurde eine 20-jährige Radfahrerin bei einem Unfall nicht unerheblich verletzt. Die junge Frau fuhr mit ihrem Fahrrad die Promenadestraße beim dortigen Kino in Richtung stadtauswärts. Dort wurde sie von einem Auto offenbar knapp überholt, sodass die Radlerin nach rechts ausweichen musste. Dort geriet sie an den Randstein und stürzte. Das überholende Auto fuhr weiter, ohne dass hierzu irgendwelche Erkenntnisse bestehen. Die junge Frau...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 18.06.16
25×

Zeugenaufruf
Auto und Lastwagen stoßen in Zaisertshofen zusammen: Verschieden Angaben zur Unfallursache

Am Freitagmorgen gegen kurz vor 7 Uhr kam es in Zaiserthofen an der Einmündung Mörgener Straße/Tussenhausener Straße zu einem Zusammenstoß zwischen einem Auto und einem Sattelzug. Der Lastwagen soll die Einfahrt verpasst haben und deshalb ein paar Meter zurückgesetzt haben. Trotz Hupen bemerkte er das hinter ihm fahrende Fahrzeug nicht und stieß dagegen. Der Lastwagenfahrer gibt allerdings an, definitiv nicht rückwärts gefahren zu sein. Eventuell fuhr ihm der Autofahrer auf. Wer zu diesem...

  • Mindelheim
  • 18.06.16
24×

Zeugenaufruf
Nach Unfall auf der A7 bei Betzigau mit zwei Schwerverletzten: Polizei bittet um Hinweise

Bei einem Verkehrsunfall auf der A7, Höhe Betzigau, sind am Samstag, 11. Juni, zwei junge Männer schwer verletzt worden. Die Polizei sucht Zeugen und fahndet nach einem silbernen Kleinwagen. Ermittlungen der Polizei ergaben, dass der BMW auf dem linken Fahrstreifen fuhr und ein deutlich langsamer fahrender Kleinwagen vom rechten auf den linken Fahrstreifen wechselte. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, musste der 25-jährige BMW-Fahrer stark bremsen und . Dort überschlug sich das Fahrzeug...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 15.06.16
54×

Verkehr
Autofahrer (22) übersieht neuen Kreisverkehr bei Oberstaufen und verursacht Unfall: Polizei sucht Zeugen

Am Samstag kurz nach 8 Uhr ereignete sich auf der B308 am neuen Kreisverkehr am Hündle bei Oberstaufen ein schwerer Verkehrsunfall. Der Fahrer eines schwarzen tiefergelegten Audi A3 Sportsback ignorierte die geänderte Verkehrsführung am neuen Kreisverkehr und fuhr vermutlich mit überhöhter Geschwindigkeit geradeaus Richtung Oberstaufen. Das Fahrzeug prallte mit voller Wucht auf den Randstein, wurde dadurch nach oben geschleudert und überflog den Erdhügel inmitten des Kreisels. Auf Höhe der...

  • Oberstaufen
  • 06.06.16
41×

Zeugenaufruf
Unfall zwischen Friesenried und Kaufbeuren verursacht und abgehauen: Polizei sucht den Fahrer

Ein 19-Jähriger aus Bad Grönenbach befuhr am Sonntagmorgen gegen 5.30 Uhr mit seinem Mercedes die Staatsstraße 2055 von Friesenried in Richtung Kaufbeuren. Am Ende der Steigung kam ihm mitten auf der Fahrbahn ein schwarzes Auto entgegen. Der Mercedes-Fahrer musste nach rechts in den Straßengraben lenken, um einen Zusammenstoß mit dem Gegenverkehr zu vermeiden. Im Straßengraben streifte der junge Fahrer mehrere kleine Bäume. Hierdurch wurde das Auto erheblich beschädigt. Der Schaden beträgt...

  • Kaufbeuren
  • 05.06.16
25×

Unfall
Auf der B19 bei Immenstadt überholt und Auto übersehen: Polizei sucht nach Zeugen und Unfallverursacher

Auf der B19 kam es am 10.05.2016 gegen 11 Uhr zu einem Verkehrsunfall, zu dem sowohl Zeugen als auch der Verursacher gesucht werden. Der Fahrer eines dunkelgrünen VW Golf befuhr die B19 von Immenstadt kommend in Richtung Kempten. Zwischen den Anschlussstellen Immenstadt/Stein und Martinszell setzte der Fahrer des Golf zum Überholen an und fuhr auf den linken Fahrstreifen. Als er sich auf Höhe des zu überholenden Fahrzeugs, einer schwarzen BMW-Limousine, befand, zog dessen Fahrer ebenfalls nach...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 11.05.16
24×

Zeugenaufruf
In Weiler-Simmerberg Fußgänger angefahren und geflüchtet: Unfallflüchtiger kommt wohl aus dem Oberallgäu

Am vergangenen Sonntag wollte ein junger Mann die B308 überqueren und wurde dabei von einem unbekannten Autofahrer erfasst. Der 21-jährige wurde bei dem Unfall verletzt und ist noch immer in ärztlicher Behandlung. . Zeugen konnten den mutmaßlichen Unfallverursacher beobachten. Er fuhr einen grauen VW Caddy (Vorfaceliftmodell) mit dem Kennzeichen OA. Die Polizeiinspektion Lindenberg überprüft nun in diesem Zusammenhang die entsprechenden Fahrzeuge. Bislang nicht bekannte Zeugen des Unfalls...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 20.04.16
40×

Kollision
Zwei Skifahrerinnen stoßen im Oberjoch zusammen - Polizei sucht jugendliche Unfallverursacherin

Am Ostermontag kam es im Skigebiet Oberjoch/ Grenzwieslift zu einem Kollisionsunfall zwischen zwei Skifahrern. Eine weibliche, jugendliche Skifahrerin fuhr vor dem Zusammenstoß so an einer Skifahrerin vorbei, dass diese stürzte und dabei gegen eine weitere Skifahrerin prallte, die ebenfalls stürzte. Bei dem Zusammenstoß wurde die 51-jährige Frau so schwer verletzt, dass sie mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht werden mußte. Die Verursacherin, die von Zeugen als etwa 15 bis 17...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 29.03.16
21×

Verkehrsunfall
Zeugenaufruf: Autofahrer verletzt Fußgänger in Leutkirch schwer und flüchtet

Ein 25-jähriger Mann verließ am Samstag kurz nach 6.00 Uhr früh eine Gaststätte im Campingweg und ging zu Fuß in Richtung der dortigen Kreisstraße. Offenbar lief er auf dem rechten Fahrbahnrand, als er von einem Pkw, der sich aus Sicht des Fußgängers von hinten näherte, erfasst wurde. Der 25-Jährige wurde auf die Straße geschleudert und blieb nach mehreren Metern schwer verletzt am Fahrbahnrand liegen. Der unbekannte Autofahrer setzte seine Fahrt in Richtung Kreisstraße fort, ohne sich um...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 28.03.16
19×

Zeugenaufruf
Zwei Verletzte bei Unfall auf der A96 bei Leutkirch: Auto schleudert gegen Pannenfahrzeug

Zwei leicht Verletzte und Sachschaden von rund 45.000 Euro forderte ein Verkehrsunfall am Donnerstagabend, gegen 19.30 Uhr, auf der A96 bei Leutkirch. Ein bislang unbekannter Autofahrer hatte mit seinem Pkw samt Anhänger die A96 in Richtung Lindau befahren und unvermittelt vom rechten auf den linken Fahrstreifen gewechselt, als er zwischen den Anschlussstellen Aichstetten und Leutkirch-West einen Streifenwagen mit Blaulicht bemerkte, der vor einem Pannenauto auf dem Standstreifen stand. Der...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 18.03.16
39×

Zeugenaufruf
Ostallgäuer Audifahrer flüchtet nach Frontal-Zusammenstoß bei Marktoberdorf

Ein Verkehrsunfall mit Sachschaden ereignete sich am Montagabend gegen 18 Uhr auf der Nesselwanger Straße in Wald. Bei starkem Schneefall hielt der Fahrer einer Sattelzugmaschine am Ortsende von Wald an, um an seinem Fahrzeug Schneeketten aufzuziehen. Entgegen kam ein silberfarbener Audi A3, der beim Abbremsen frontal gegen die Sattelzugmaschine rutschte. Dabei entstand an der Sattelzugmaschine ein Frontschaden in Höhe von ca. 2.000 Euro. Die beiden Fahrer unterhielten sich an der...

  • Marktoberdorf
  • 01.03.16
74×

Zeugenaufruf
Über Gleitschirmleinen gefahren: Gleitschirmpilot geht auf Skifahrer am Nebelhorn los

Am vergangenen Freitag gegen Mittag fuhr ein ca. 73-Jähriger im Nebelhornskigebiet/Startplatz Höfatsblick aus Versehen über die Leinen eines am Boden liegenden Gleitschirms einer Frau. Ein anderer Gleitschirmpilot (50 Jahre, graumelierte kurze Haare, 175cm groß, sportliche Figur, dunkel gekleidet) ging unvermittelt auf den Skifahrer zu und es kam zu einem Gerangel. Beide Kontrahenten rutschten einen Hang hinunter. Im Anschluss gab der Skifahrer seine Personalien der Gleitschirmpilotin. Der...

  • Oberstdorf
  • 14.02.16
23×

Zeugenaufruf
Schwer verletzt: Skifahrer in Oberstdorf fährt Frau an und flüchtet

Nachträglich wurde der Polizeiinspektion Oberstdorf ein Skiunfall vom vergangenen Sonntag an der Söllereckbahn gemeldet. Etwa gegen 15 Uhr befuhr eine 52-jährige Skifahrerin die blaue Skipiste von der Bergstation talwärts. Bereits kurz unterhalb der Bergstation wurde sie von einem ebenfalls talwärts fahrenden Skifahrer von hinten kommend angefahren. Sie stürzte und zog sich dabei eine schwere Verletzung am Sprunggelenk zu. Ohne sich um die verletzte Frau zu kümmern, setzte der Verursacher...

  • Oberstdorf
  • 28.01.16
20×

Zeugenaufruf
Verkehrsunfallflucht auf der B19 zwischen den Anschlussstellen Rauhenzell und Stein

Am Donnerstag, den 14.01.16, gegen 06.45 Uhr, kam es auf der B19 zwischen den Anschlussstellen Rauhenzell und Stein zu einem Verkehrsunfall. Ein roter Pkw, Subaru wollte einen in Richtung Kempten fahrenden Pkw überholen. Dieser wechselte jedoch selber unvermittelt nach links, so dass die Fahrerin nach links ausweichen musste um einen Zusammenstoß zu vermeiden und stieß dabei gegen die Mittelschutzplanke. Der Unfallverursacher, mit dem es zu keiner Berührung gekommen war, entfernte sich ohne...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 15.01.16
29×

Unfall
Schwer verletzt: Auto erfasst Fußgängerin (16) in Füssen

Nach derzeitigem Kenntnisstand wollte am frühen Mittwochabend ein 23-jähriger Autofahrer mit seinem Opel Vectra von der Adlerstraße in die Basilius-Sinner-Straße abbiegen. Dabei übersah er eine 16-jährige Fußgängerin, welche ihm auf der Adlerstraße entgegenkam. Er erfasste die junge Frau mit seinem Wagen und überrollte sie. Retter konnten das Auto anheben und die junge Frau befreien. Das Mädchen wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert, der Autofahrer blieb unverletzt....

  • Füssen
  • 13.01.16
71× 10 Bilder

Unglück
Nach tödlichem Fahrrad-Unfall in Sonthofen: Polizei sucht Autofahrer

Nachdem am vergangenen Montag gegen 16 Uhr ein Radfahrer im Sonthofer Ortsteil Binswangen tödlich verunglückt ist, sucht die Polizei einen Autofahrer. Die Ermittlungen der Polizei ergaben, dass zum Unfallzeitpunkt offenbar ein Auto von der Sonnenkopfstraße in die Strausbergstraße einbog und dann in Richtung 'Binsenlift' weiterfuhr. Die Polizei Sonthofen bittet nun den Autofahrer bzw. Autofahrerin des dunklen Kleinwagens (eventuell VW-Polo/Opel Corsa) sich mit den Beamten in Verbindung zu...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 06.01.16
94× 10 Bilder

Unfall
Radler (72) verunglückt in Sonthofen tödlich: Polizei sucht Zeugen

Tödlich verunglückt ist am Montag gegen 16.25 Uhr ein 72-jähriger Radler in Sonthofen-Binswangen. Wie genau es dazu kam, ist noch unklar. Die Polizei sucht einen Autofahrer, der dem 72-Jährigen, der mit Helm und Rucksack radelte, vielleicht auf der Straußbergstraße begegnet ist. Der Autofahrer könnte zur Aufklärung beitragen und soll sich deshalb bei der Polizei melden. Mehr zu dem Unfall lesen Sie in der Dienstagsausgabe des Allgäuer Anzeigeblatts vom 05.01.2016. Die Allgäuer Zeitung...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 04.01.16
17×

Zeugenaufruf
Unbekannter Autofahrer (Anfang 20) klaut Kennzeichen, verursacht Unfall in Memmingen und flüchtet

Am Freitag gegen 17:30 Uhr ereignete sich ein Zusammenstoß zwischen zwei Autos am Memminger Schweizerberg. Eine 47-jährige Autofahrerin aus Memmingen befuhr die Straße in Richtung Kaisergraben, wo sie an einer roten Ampel anhalten musste. Ein als etwa 20-jährig beschriebener, männlicher Fahrer eines nachfolgenden blauen BMW erkannte dies wohl zu spät und stieß mit seinem Wagen leicht gegen das Auto der Frau. Beide einigten sich zunächst, zur Seite zu fahren und die Personalien auszutauschen....

  • Kempten
  • 20.12.15
17×

Zeugenaufruf
Schülerin (14) in Füssen angefahren: Unfallverursacherin begeht Fahrerflucht

Am Dienstagmittag gegen 13:50 Uhr wollte eine 14-jährige Schülerin die Kemptener Straße auf Höhe des Morisse-Parkplatzes überqueren. Dazu wartete sie an der Fußgängerfurt. Als die stadteinwärts fahrenden Fahrzeuge bereits angehalten hatten, kam aus dem Kreisverkehr eine Frau mit einem braunen BMW. Zunächst dachte die Schülerin, dass die Autofahrerin anhalten würde und lief los. Jedoch blieb diese nicht stehen, sondern fuhr weiter. Es kam zum Zusammenstoß, wodurch das Mädchen am Knie verletzt...

  • Füssen
  • 17.12.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ