Zeugenaufruf

Beiträge zum Thema Zeugenaufruf

Polizei

Zeugenaufruf
Betrunkener (36) liegt neben Roller auf Straße bei Westerheim

Ein 32-jähriger polnischer Rollerfahrer wurde am späten Freitag Nachmittag auf der Straße liegend im Ortsteil Rummeltshausen aufgefunden. Aufgrund der Spurenlage vor Ort muss davon ausgegangen werden, dass der Verkehrsteilnehmer mit dem Roller zu Fall gekommen war. Der stark alkoholisierte Mann konnte hierzu keine Angaben machen. Auch die Herkunft des Rollers konnte nicht geklärt werden. Der Roller hatte ein Versicherungskennzeichen aus dem Jahr 1970. Es werden dringend Zeugen gesucht, die...

  • Memmingen
  • 21.06.14
  • 6× gelesen
Polizei

Polizeieinsatz
Unfallflucht in Ottobeuren - Zeugen gesucht

Am Freitagabend kurz vor 20:00 Uhr kam es auf der Staatsstraße 2013 bei Ottobeuren auf Höhe Guggenberg zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein noch unbekannter Fahrer ein Verkehrszeichen beschädigte und anschließend in den Straßengraben fuhr. Der Verkehrsteilnehmer war von Mark Rettenbach in Richtung Guggenberg unterwegs, wo er vermutlich aufgrund zu hoher Geschwindigkeit von der Fahrbahn abkam. Das Fahrzeug war ein schwarzer Audi, welcher mit 4-5 Personen besetzt war, die Augenzeugen zufolge...

  • Memmingen
  • 26.04.14
  • 10× gelesen
Polizei

Vorfall
Unbekannter spricht Junge (13) an und verfolgt ihn - Zeugenaufruf

Am Dienstag, 18.03., gegen 18.45 Uhr, wurde in Ottobeuren, Im Königreich, ein 13-jähriger Junge von einem Pkw-Fahrer angesprochen. Der Fahrer, der dem Jungen unbekannt war, wollte wissen, warum der Junge sich hier aufhalte und ob er ihm helfen könne. Anschließend entfernte sich der Mann mit seinem Fahrzeug, kam aber dann wieder und stieg aus dem Fahrzeug aus. Der Junge lief davon, der Fahrer folgte ihm eine kurze Strecke. Nach Aussagen des Jungen handelt es sich um einen ca. 30-jährigen, sehr...

  • Memmingen
  • 19.03.14
  • 24× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Einbrüche in Memmingen und Ottobeuren

Bisher unbekannte Täter verübten in der vergangenen Nacht vom 10.12. auf 11.12.201313 Einbrüche in Memmingen und Ottobeuren. Im ersten Fall drangen die Täter zunächst gewaltsam in ein Gebäude in der Donaustraße in Memmingen ein. Dort hebelten sie anschließend mehrere Bürotüren auf und entwendeten vorgefundenes Bargeld, zwei Beamer und die Geldfächer eines Getränke-/Snackautomaten, den sie zuvor ebenfalls gewaltsam öffneten. Im zweiten Fall verschafften sich die Täter, ebenfalls in der...

  • Memmingen
  • 11.12.13
  • 20× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Einbrecher im Unterallgäu erbeuten Schmuck im Wert von mehreren tausend Euro

Zwei Einbrüche, bei denen der Täter in Holzgünz und Ungerhausen Schmuck sowie Bargeld im Wert von mehreren tausend Euro erbeuteten, beschäftigen derzeit die Kriminalpolizei Memmingen. Der erste Fall ereignete sich am gestrigen Dienstag in den frühen Abendstunden im Holzgünzer Ortsteil Schwaighausen. Gegen 18.15 Uhr drang ein unbekannter Täter über die Terrassentür gewaltsam in ein Zweifamilienhaus ein. In der Erdgeschoßwohnung entwendete er Bargeld und Schmuck im Wert von mehreren hundert...

  • Memmingen
  • 04.12.13
  • 16× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Schadensträchtiger Einbruch in Kardorfer Wohnhaus

Unbekannte Täter brachen am späten Vormittag des gestrigen Dienstags in ein Wohnhaus in Kardorf ein. Aufgrund der Spurenlage ist davon auszugehen, dass sie vor Tatausführung das Wohnhaus beobachtet hatten und sich mindestens 30 Minuten in dem Haus aufhielten und in aller Ruhe einen Tresor aufbrachen. Daraus entwendeten sie Schmuck, Uhren und Bargeld. Der Schaden wird vorläufig auf einen fünfstelligen Betrag geschätzt.Die Kriminalpolizei Memmingen interessiert in diesem Zusammenhang auch das...

  • Memmingen
  • 13.11.13
  • 18× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Unbekannter beschädigt in Ottobeuren Auto und bedroht und beschimpft Besitzerin

Am Samstag, 09.11., gegen 22.30 Uhr, befand sich eine 19-jährige Pkw-Fahrerin mit ihrer Begleiterin auf dem Parkplatz des Feneberg-Marktes in der Luitpoldstraße. Während sie eine SMS schrieb, bemerkte sie plötzlich, wie ihr Fahrzeug zu wackeln begann. Ein Unbekannter machte sich an ihrem Fahrzeug zu schaffen und versuchte, eine angeklebte Wimper am rechten Frontscheinwerfer abzureißen, was ihm schließlich auch gelang. Die junge Frau stieg aus dem Fahrzeug aus und forderte den Unbekannten auf,...

  • Memmingen
  • 11.11.13
  • 15× gelesen
Polizei

Ermittlungen
Zeugenaufruf: Unbekannter löst Radmuttern an Pkw in Ottobeuren

Bereits am 26. September wurden von einem bislang unbekannten Täter am Pkw einer Ottobeurerin die Radmuttern am linken Vorderrad gelöst, was zunächst von der Besitzerin unbemerkt blieb. Beim Fahren auf der Autobahn hörte die Geschädigte dann seltsame Geräusche von ihrem Auto. Eine Überprüfung des Kfz in einer Werkstatt ergab dann, dass bereits eine Radmutter komplett verloren worden war. Auch in Bereich der Polizeiinspektion Buchloe kam es in den vergangenen Wochen bereits zu mehreren...

  • Memmingen
  • 12.10.13
  • 12× gelesen
Lokales

Ermittlungen
Zeugenaufruf: Unbekannter löst Radmuttern an Pkw in Ottobeuren

Bereits am 26. September wurden von einem bislang unbekannten Täter am Pkw einer Ottobeurerin die Radmuttern am linken Vorderrad gelöst, was zunächst von der Besitzerin unbemerkt blieb. Beim Fahren auf der Autobahn hörte die Geschädigte dann seltsame Geräusche von ihrem Auto. Eine Überprüfung des Kfz in einer Werkstatt ergab dann, dass bereits eine Radmutter komplett verloren worden war. Auch in Bereich der Polizeiinspektion Buchloe kam es in den vergangenen Wochen bereits zu mehreren...

  • Memmingen
  • 12.10.13
  • 26× gelesen
Polizei

Sachbeschädigung
Unbekannte lösen Feuerlöscher in fremdem Wohnhaus in Egg a.d. Günz aus

Am Sonntag, 02.06.2013, wurde in Egg a. d. Günz im Buchenweg bei einem freistehenden Einfamilienhaus gegen 04.00 Uhr der Schlauch eines Pulverfeuerlöschers durch den Briefkastenschlitz neben der Eingangstüre gesteckt und der Feuerlöscher in den Vorraum bzw. das Treppenhaus des Hauses entleert. Der Eingangsbereich des Erdgeschosses sowie das 1. Obergeschoss und der Keller wurden mit einer dicken Pulverschicht überzogen, welche nicht mit einfachem Reinigungsaufwand entfernt werden konnte. Es...

  • Memmingen
  • 03.06.13
  • 48× gelesen
Polizei

Brand der Kartbahn in Memmingerberg: 10.000 Euro Belohnung

Wie bereits berichtet kam es in der Nacht von Sonntag den 01.04.2012 auf Montag den 02.04.2012 zu einem Großbrand einer Kartbahn in Memmingerberg. Die bisherigen Ermittlungen der Brandfahnder der Kriminalpolizei Memmingen haben eine vorsätzliche Brandstiftung zweifelsfrei bestätigt. Gleichzeitig wurden Beschädigungen an einem Rolltor der Halle festgestellt, die auf ein widerrechtliches Eindringen hindeuten. Der Sachschaden beläuft sich nach derzeitigen Kenntnisstand auf 1.200.000 EURO. Der...

  • Memmingen
  • 23.07.12
  • 165× gelesen
Polizei

Zeugen gesucht
Osterkollekte aus Kloster Ottobeuren gestohlen

Am Samstag sind zwei bisher unbekannte Männer in das Kloster Ottobeuren eingebrochen und haben eine noch nicht bekannte Summe Geld gestohlen. Dabei handelt es sich um die Kollekte der Osterfeiertage. Lesen Sie hier den Polizeibericht. Am Samstag, zwischen 18.30 und 19.00 h, gelangten die zwei unbekannten Täter wie reguläre Besucher in das Kloster der Basilika Ottobeuren. Die Unbekannten brachen mehrere Türen und einen Schrank auf und entwenden vier Geldsäckchen mit der Kollekte der...

  • Memmingen
  • 15.04.12
  • 8× gelesen
Lokales

Woringen
54-jähriger Mann aus Woringen seit Montag vermisst

Seit dem 31. Oktober wird der 54-jährige Konrad Dimmeler aus Woringen (Unterallgäu) vermisst. Er wurde laut Polizei zuletzt gegen Mittag zu Fuß in der Gemeinde gesehen. Dimmeler ist 1,86 Meter groß, wiegt 78 Kilogramm und ist mit einer hellblauen Jeans, schwarzen Schuhen, beigem Hemd und schwarzer Lederjacke bekleidet. Polizei und Feuerwehr suchten bereits erfolglos mit Hubschrauber und Hunden nach dem Mann. Hinweise zu seinem Aufenthaltsort nimmt die Polizei unter Telefon 08331/1000...

  • Memmingen
  • 04.11.11
  • 84× gelesen
Lokales

Tierquäler
Pudel vermutlich mit Rattengift vergiftet

Ein Pudel ist vergangene Woche in Hawangen (Unterallgäu) vermutlich mit Rattengift vergiftet worden. Zudem hatte das Tier laut Polizei eine Stichwunde am Hals. Der Hund hatte Blut erbrochen und litt unter starken Krampfanfällen. Er wurde eingeschläfert. Die Polizei in Memmingen bittet um Hinweise unter Telefon 08331/1000.

  • Memmingen
  • 19.10.11
  • 23× gelesen
Lokales

Tierquäler
Pferdeschänder verletzt zwei Stuten

Ein Unbekannter hat in der Nacht zum Dienstag zwei Pferden auf einem Gehöft bei Aitrach (Kreis Ravensburg) mehrere Schnittwunden zugefügt. Der Täter machte sich laut Polizei zwischen 21 und 6 Uhr an den in einem offenen Stall gehaltenen Stuten zu schaffen.

  • Memmingen
  • 16.09.11
  • 26× gelesen
Lokales

Körperverletzung
Mit kaputter Bierflasche in Rücken gestochen

Mit einer zerbrochenen Bierflasche im Rücken endete am Montagabend ein Streit nahe Woringen (Unterallgäu). Los ging es damit, dass einem 26-jähriger Rollerfahrer laut Polizei der Sprit ausging. Während er auf einen Bekannten wartete, kamen zwei etwa 20-jährige Männer und eine Frau auf Fahrrädern. Ein Mann fing ein Gerangel mit dem 26-Jährigen an. Der Rollerfahrer drückte ihn auf den Boden. Daraufhin stach ihm der zweite Mann die abgebrochene Bierflasche von hinten in den Rücken. Die Radler...

  • Memmingen
  • 14.09.11
  • 25× gelesen
Lokales

Aitrach
Nach Unfall bei Aitrach: Polizei bittet um Mithilfe

Die Allgäuer Polizei sucht derzeit nach nach einem Unbekannten PKW-Fahrer, der in der vergangenen Nacht einen Unfall verursacht hat und danach einfach weiter gefahren ist. Der Unfall ereignete sich auf der A96 in Fahrtrichtung Lindau kurz vor der Ausfahrt Aitrach. Demnach fuhr der unbekannte PKW-Fahrer mit hoher Geschwindigkeit auf einen vor ihm fahrenden PKW auf. Der PWK wurde dabei stark beschädigt. Der Verursacher hielt kurz auf dem Stadtstreifen an, fuhr aber dann einfach weiter, ohne sich...

  • Memmingen
  • 27.06.11
  • 14× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020