Zeugenaufruf

Beiträge zum Thema Zeugenaufruf

59×

Zeugenaufruf
Unfallflucht in Marktoberdorf: Autofahrer (31) muss Frau mit Hund ausweichen und fährt in Verkehrsinsel

Am Freitagabend gegen 19:00 Uhr, befuhr ein 31-jähriger Marktoberdorfer mit seinem VW Passat die Hochwiesstraße in Marktoberdorf, als plötzlich eine Frau mit ihrem Hund auf die Fahrbahn, unmittelbar vor dem Autofahrer, lief. Der 31-Jährige musste ausweichen, um einen Zusammenstoß mit der Frau zu verhindern. Der Autofahrer kollidierte durch das Ausweichmanöver mit einer Verkehrsinsel und kam dann von der Fahrbahn ab. Dann fuhr er gegen einen Zaun. Es entstand ein Gesamtsachschaden von etwa...

  • Marktoberdorf
  • 28.01.17
128×

Zeugenaufruf
Unfall auf der A96 bei Memmingen: Auto überschlägt sich - Fahrer (19) verletzt

Auf der A96 bei Memmingen ist am Donnerstag Abend ein Autofahrer verletzt worden. Die Polizei spricht von 'mittelschweren' Verletzungen. Die A96 war Richtung München für eine Stunde gesperrt. Der Autofahrer kam zwischen den Anschlussstellen Memmingen Nord und Memmingen Ost aus noch unklaren Gründen im Baustellenbereich von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Der 19-jährige Fahrer wurde in seinem VW Golf eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr mit der Rettungsschere befreit werden. Ein...

  • Memmingen
  • 19.01.17
24×

Zeugenaufruf
Radler (46) stürzt wegen unbekanntem Autofahrer in Bad Wörishofen

Am Donnerstag erschien ein 46-Jähriger bei der Polizeiinspektion Bad Wörishofen, um Anzeige wegen Unfallflucht zu erstatten. Der Radfahrer befuhr am Montagmorgen, den 09.01.17, mit seinem Fahrrad die St.-Anna-Straße in Bad Wörishofen in östliche Richtung. Kurz nach der Verkehrsinsel wurde er von einem Kleinwagen überholt, welcher unmittelbar vor ihm wieder einscherte und anschließend abrupt abbremste, um schließlich in die Gartenstraße einzubiegen. Der Radfahrer musste eine Vollbremsung...

  • Kaufbeuren
  • 13.01.17
13×

Zeugenaufruf
Verkehrsunfall mit unbekanntem Schüler in Kempten

Am Montag gegen 07:40 Uhr kam es in der Haubenschloßstraße zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Fahrradfahrer und einem Auto. Bei dem Zusammenstoß wurde der ca. 12-jährige Schüler vermutlich verletzt. Da der Junge schnell zur Schule wollte, verließ er die Unfallstelle. Der Schüler trug zum Unfallzeitpunkt eine grüne Jacke, eine dunkle Hose, einen grau-blau karierten Rucksack, sowie einen blauen Fahrradhelm und fuhr auf einem roten Fahrrad. Wer Angaben zu dem Jungen sowie dessen Verletzungen...

  • Kempten
  • 13.12.16
63×

Neue Spuren
Nach tödlichem Unfall auf der A96 bei Leutkirch: Unfallverursacher weiterhin gesucht

Wie bereits berichtet, ist ein 24-jähriger Mann im Krankenhaus seinen schweren Verletzungen erlegen, die er sich am vergangenen Freitagnachmittag (25.11.2016, kurz vor 14.00 Uhr) bei einem Verkehrsunfall auf der A96 bei Leutkirch zugezogen hatte. Der junge Mann saß als Beifahrer im Audi RS6 Avant eines 23-jährigen Autofahrers, der auf dem linken Fahrstreifen der Autobahn in Richtung Lindau gefahren war und sein Fahrzeug stark abbremsen musste, als der bislang unbekannte Fahrer eines...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 02.12.16
49×

Kleintransporter gesucht
Nach Unfall auf A96 bei Leutkirch: Unfallbeteiligter (24) im Krankenhaus verstorben

Seinen lebensgefährlichen Verletzungen erlegen ist in der Nacht zum Sonntag ein 24-jähriger Mann, die er sich als Beifahrer bei einem Verkehrsunfall am Nachmittag des vergangenen Freitag auf der A96 bei Leutkirch zugezogen hatte. , der in diesen Verkehrsunfall verwickelt gewesen sein soll. Unfallzeugen werden gebeten, sich mit dem Verkehrskommissariat Kißlegg unter der Telefonnummer 07563/90990 in Verbindung zu setzen.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 27.11.16
19×

Totalschaden
Gegen Laternenmast und Eisentor gefahren: Fahrer und Beifahrer flüchten nach Unfall in Lindau

Am Samstagmorgen verunfallte ein Pkw im Heuriedweg in Lindau. Dessen Fahrer kam in der Linkskurve an der Abzweigung Auenstraße wegen überhöhter Geschwindigkeit nach rechts von der Fahrbahn ab und schleuderte zunächst frontal gegen einen Laternenmast. Danach prallte er in ein Eisentor und blieb mit Totalschaden liegen. Der Fahrer sowie ein weiterer Insasse flüchteten anschließend zu Fuß in Richtung Rickenbacher Straße. Trotz längerer Suche durch zwei Polizeistreifen konnte der Fahrer bisher...

  • Lindau
  • 26.11.16
24×

Unfall
Auto überschlägt sich auf A96 bei Leutkirch: zwei Schwerverletzte

Zwei schwer Verletzte und Sachschaden von rund 20.000 Euro forderte ein Verkehrsunfall am Freitagnachmittag, kurz vor 14.00 Uhr, auf der A96 bei Leutkirch. Der 23-jährige Lenker eines Audi RS6 Avant war auf dem linken Fahrstreifen in Richtung Lindau unterwegs, als ein auf dem rechten Fahrstreifen vorausfahrender Lenker eines Kleintransporters mit Planenanhänger zwischen den Anschlussstellen Leutkirch-Süd und Kißlegg unvermittelt zum Überholen ausscherte. Um eine Kollision mit dem Gespann zu...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 25.11.16
23×

Zeugenaufruf
Unbekannter aus Kaufbeuren fährt Fahrradfahrerin an und flüchtet

Am Mittwochnachmittag, gegen 15.45 Uhr, wurde an der Einmündung Mindelheimer Straße/ Türkheimer Straße eine 16-jährige Fahrradfahrerin von einem Auto angefahren. Die Fahrradfahrerin fuhr auf dem Radweg der Mindelheimer Straße und wollte die Türkheimer Straße überqueren. Hierfür blieb sie kurz stehen, um sich zu vergewissern, ob sie fahren kann. Das Auto, welches sich neben der Fahrradfahrerin auf der Straße befand, wollte von der Mindelheimer in die Türkheimer Straße abbiegen. Die 16-jährige...

  • Kaufbeuren
  • 25.11.16
19×

Zeugenaufruf
Ausweichmanöver in Weiler-Simmerberg endet in Wiese - Verursacher flüchtig

Am Freitagvormittag befuhr eine 35-jährige Autofahrerin die B308 von Lindenberg kommend in Richtung Scheidegg. Kurz vor dem Parkplatz am Friedhof kam ihr ein schwarzer Kleinwagen teils auf ihrem Fahrstreifen entgegen. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden wich die Fahrerin in die angrenzende Wiese aus, wodurch ihr Auto beschädigt wurde. Der Verursacher des Unfalls fuhr weiter ohne sich um das abgekommene Fahrzeug und seine Fahrerin zu kümmern. Bei dem Fahrer soll es sich um einen ca. 50-jährigen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 19.11.16
107×

Verletzt
Zeugenaufruf: Senior weicht beim REWE-Markt in Füssen Kind auf Fahrrad aus und stürzt

Am Dienstagmittag, gegen 13 Uhr, kam es auf dem Parkplatz des REWE Marktes in Füssen-West zu einem Unfall. Ein älterer Herr stürzte zu Boden und zog sich dabei eine blutende Kopfplatzwunde zu. Seinen Angaben zufolge, wollte er einem circa zehnjährigen Radfahrer ausweichen. Dadurch stolperte er und stürzte. Der Junge sowie eine weitere weibliche Ersthelferin versorgten den Herren, bis der hinzugerufene Rettungsdienst eintraf. Leider sind weder die Daten des Radfahrers noch der Ersthelferin...

  • Füssen
  • 16.11.16
106× 13 Bilder

Zeugenaufruf
Tödlicher Unfall in Bad Hindelang: Fußgängerin (84) erliegt im Krankenhaus ihren schweren Verletzungen

Am Mittwochabend kam es auf der B308 innerorts zu einem Verkehrsunfall zwischen einer Fußgängerin und einem Autofahrer. Die Seniorin erlag zwischenzeitlich ihren schweren Verletzungen. Gegen 18:50 Uhr überquerte die Passantin die Alpenstraße auf Höhe des Unteren Buigenweg von Süden kommend in Richtung Ortsmitte. Zeitgleich war ein 59-jähriger Autofahrer von Oberjoch kommend in Richtung Sonthofen unterwegs. Auf der Fahrbahn kam es zum Zusammenstoß zwischen dem Auto und der dunkel gekleideten...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 03.11.16
26×

Zeugenaufruf
Telefonmast bei Röthenbach umgefahren: Polizei sucht Unfallverursacher

In der vergangenen Woche wurde auf der Staatsstraße 2001 im Bereich zwischen Steinegaden und Röthenbach ein Telefonmast umgefahren. Nach bisherigem Stand der Ermittlungen müsste es sich bei dem Verursacherfahrzeug um einen VW Golf III handeln. Dieser müsste deutliche Beschädigungen aufweisen. Die Polizei in Lindenberg bittet um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer: 08381/9201-0.

  • Kaufbeuren
  • 21.10.16
27×

Fahrerflucht
Frau (36) in Buchloe von Lkw angefahren und verletzt

Am Donnerstag wurde eine 36-jährige Frau gegen 07:30 Uhr in der Karwendelstraße von einem bisher unbekannten Lkw angefahren und verletzt. Die Frau wollte Höhe der Firma Karwendel die Straße in Richtung Parkplätze überqueren und wurde hierbei von einem, vom Kreisverkehr Mindelheimer Straße kommenden Lkw angefahren und zu Boden geschleudert. Die verletzte Frau konnte sich selbst in ein Krankenhaus begeben, wo sie stationär aufgenommen wurde. Es ist lediglich bekannt, dass es sich bei dem...

  • Buchloe
  • 13.10.16
31×

Zeugenaufruf
Fußgängerin (66) am Oberstaufener Bahnhof angefahren

Am Sonntagnachmittag ereignete sich ein Verkehrsunfall am Bahnhof in Oberstaufen, bei dem eine 66-jährige Fußgängerin verletzt wurde. Die Seniorin wollte die Straße in Richtung Ortsmitte überqueren und wurde von einer einbiegenden Autofahrerin angefahren. Die 38-jährige Fahrerin bemerkte die Seniorin zu spät und erfasste sie noch mit ihrem linken Außenspiegel. Dabei kam die Fußgängerin neben dem Auto zu Fall und zog sich dabei Verletzungen zu. Sie wurde mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus...

  • Oberstaufen
  • 10.10.16
32×

Zeugenaufruf
Verkehrsunfall mit leichtverletzter Rollerfahrerin (17) bei Kammlach - Verursacher flüchtig

Am Donnerstagmorgen befuhr eine 17-Jährige mit ihrem Roller die Staatsstraße 2037 von Stetten kommend nach Kammlach. Kurz vor der Kreuzung zur ehemaligen B18 wurde die Jugendliche von einem Sattelzug überholt. Dieser schloss seinen Überholvorgang zu früh ab und drängte so die Rollerfahrerin immer weiter nach rechts ab, sodass diese letztendlich eine Vollbremsung machen musste. Dadurch geriet sie ins Rutschen, prallte gegen den hinteren rechten Teil des Lkw-Aufliegers und stürzte. Die...

  • Mindelheim
  • 07.10.16
38×

Zeugenaufruf
Unfallflucht mit verletztem Radfahrer in Heimenkirch

Am Mittwochvormittag, gegen 07.20 Uhr, fuhr ein 17-jähriger Fahrradfahrer von Wohmbrechts nach Meckatz. Höhe Zwiesele kam ihm auf seiner Fahrbahn ein bislang unbekannter Fahrer eines schwarzen BMW entgegen. Dieser überholte gerade in einer völlig unübersichtlichen Rechtskurve einen roten Pkw. Der Radfahrer konnte sich nur noch ins Bankett retten, stürzte, und zog sich dabei leichte Verletzungen zu. Die Fahrerin des roten Pkw, die zur Unfallzeit von dem schwarzen BMW überholt wurde, wird nun...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 29.09.16
20×

Zeugenaufruf
Lindenbergerin (23) bei Auffahrunfall verletzt

Am Montag gegen 17.00 Uhr kam es in der Sedanstraße, Höhe Fußballplatz, zu einem Auffahrunfall. Eine 23-jährige Dame aus Lindenberg fuhr mit ihrem Pkw in Richtung Lindau. Verkehrsbedingt musste sie halten. Ein hinter ihr fahrender Mann fuhr mit seinem Kombi auf den Pkw der Dame auf. Wohl noch unter Schock stehend vergaß sie vor Ort sich die Personalien und das Kennzeichen des Unfallverursachers zu notieren. Sie fuhr weiter zu Arbeit. Dort musste sie dann aufgrund der Unfallfolgen im...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 27.09.16
27×

Zeugenaufruf
Ausweichmanöver nahe Isny: Auto landet im Graben, Fahrer (32) verletzt

Weil ein 49-jähriger VW-Fahrer trotz Überholverbots einen Lkw am Donnerstagmittag, gegen 12.20 Uhr, auf der Bundesstraße 12 überholte, musste ein entgegenkommender 32-jähriger VW-Fahrer in den Graben ausweichen. Der 49-Jährige war von Kempten kommend in Richtung Wangen gefahren und hatte nach Isny-Dorenwaid am Beginn einer langgezogenen Rechtskurve verbotswidrig den Lkw überholt. Um einen Frontalzusammenstoß zu verhindern, wich der in Richtung Isny fahrende 32-Jährige nach rechts aus, fuhr...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 23.09.16
25×

Zeugenaufruf
Frau (96) wird bei Unfall in Füssen verletzt

Am Dienstagmittag kam es Am Ziegelstadel in Füssen zu einem Unfall, wobei der Unfallhergang bisher noch unklar ist. Ein 64-jähriger Füssener fuhr mit seinem Auto im Bereich eines Seniorenwohnheimes rückwärts. Währenddessen konnte der Fahrer eine Frau hinter sich hören. Als er ausstieg, lag hinter seinem Auto eine 96-jährige aus Füssen. Diese kam mit Prellungen und einer Platzwunde in das Krankenhaus Füssen. Am Auto entstand kein Schaden. Zeugen, die gesehen haben, wie genau die Frau gestürzt...

  • Füssen
  • 21.09.16
120× 9 Bilder

Zeugenaufruf
Motorradfahrer (17) bei Bad Grönenbach tödlich verletzt

Auf der Kreisstraße MN21 kam es heute zu einem Motorradunfall, durch den der Fahrer tödliche Verletzungen erlitt. Die Staatsanwaltschaft beauftragte einen Sachverständigen mit der Erstellung eines Unfallgutachtens. Der 17-jährige Fahrer eines Leichtkraftrades (sogenannte '125er') war gegen 13.30 Uhr von Bad Grönenbach in Richtung Legau unterwegs. Nach derzeitigem Kenntnisstand der Memminger Polizei geriet er dabei auf regennasser Fahrbahn und noch unklarer Ursache in einer Rechtskurve auf die...

  • Altusried
  • 16.09.16
25×

SUV gesucht
Rollerfahrerin (75) schwer verletzt: Dringender Zeugenaufruf nach Unfallflucht in Fischen

Eine Autofahrerin ist am Sonntagnachmitttag gegen 15.45 Uhr in Fischen die Illerstraße in Richtung Gerberstraße entlang gefahren. In einer scharfen Kurve überholte sie eine Radfahrerin. Als sie sich hierbei auf dem Gegenfahrstreifen befand, kam ein Auto entgegen. Die Fahrerin des Autos konnte noch ausweichen um einen Frontalzusammenstoß zu vermeiden. Eine 75-Jahre alte Rollerfahrerin, die hinter diesem Auto fuhr und ebenfalls versuchte auszuweichen verlor die Kontrolle über ihr Kraftrad und...

  • Oberstdorf
  • 12.09.16
27×

Zeugenaufruf
Auto nimmt Zug die Vorfahrt: Notbremsung an unbeschranktem Bahnübergang bei Hopferau

An einem unbeschrankten Bahnübergang bei Hopferau kam es am 09.09.2016 gegen 18:00 Uhr beinahe zu einem Zusammenstoß zwischen einem schwarzen Pkw und der Regionalbahn. Trotz Achtungspfiffen des aus Füssen kommenden Zuges überquerte ein Pkw-Fahrer den Übergang Schlossstraße in Fahrtrichtung Unterdill/Brandegg, sodass nur die sofort eingeleitete Notbremsung des Zugführers einen Zusammenstoß verhindern konnte. Glücklicherweise wurden die Zuginsassen durch die starke Bremsung nicht verletzt. Von...

  • Füssen
  • 10.09.16
47×

Unfallflucht
Verkehrsunfall mit verletztem Radfahrer in Fischen

Wie erst jetzt bekannt wurde, ereignete sich am Donnerstag, 11.08.2016, gegen 11.20 Uhr, ein Verkehrsunfall im Einmündungsbereich Berger Weg und Sankt-Florian-Straße. Dabei wurde ein 15-jähriger Radfahrer von einem bislang unbekannten Autofahrer angefahren. Durch den seitlichen Anprall stürzte der Radler über die Haube des Fahrzeugs auf die Straße. Ohne sich um den erkennbar verletzten Jugendlichen zu kümmern, setzte der augenscheinlich ca. 60 Jahre alte Mann seine Fahrt fort. Der Radfahrer...

  • Oberstdorf
  • 18.08.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ