Zeugenaufruf

Beiträge zum Thema Zeugenaufruf

 53×

Zeugenaufruf
Verkehrsunfall zwischen Lkw und Auto in Kempten: 10.000 Euro Sachschaden

Auf der Oberstdorfer Straße kam es am Freitag den 14.07.2017 gegen 15:20 Uhr auf Höhe des Aldimarktes zu einem Unfall. Eine 33-jährige Autofahrerin war mit ihrem schwarzen Chevrolet aus der Ausfahrt des Fristo-Getränkemarktes nach links auf die Oberstdorfer Straße eingebogen. Auf Höhe der Einmündung 'Im Moos' kam es zum Zusammenstoß mit einem Lkw mit Anhänger, welcher die Kreuzung geradeaus in Richtung Stadtmitte überquerte. Das Auto wurde nach links auf die Verkehrsinsel geschleudert, wo es...

  • Kempten
  • 15.07.17
 37×

Zeugenaufruf
Hund in Füssen angefahren: Fahrer flüchtet

Am Donnerstagnachmittag zwischen 13:45 und 14:00 Uhr wurde ein kleiner Hund auf der Augsburger Straße angefahren. Der Autofahrer fuhr nach dem Zusammenstoß weiter ohne sich um die Folgen des Unfalls zu kümmern. Eine aufmerksame Zeugin beobachtete das Geschehen und fuhr den schwer verletzen Hund anschließend in eine Tierarztpraxis. Der Hund erlag jedoch auf dem Weg zum Tierarzt seinen schweren Verletzungen. Wer im Unfallzeitraum Feststellungen bezüglich eines Pkws im Zusammenhang mit dem...

  • Füssen
  • 14.07.17
 22×

Zeugenaufruf
Raser verursacht Fahrradsturz in bei Blaichach - Frau (68) schwer verletzt

Am Mittwoch, gegen 11:50 Uhr, befuhr ein Ehepaar aus dem Donau-Ries-Kreis mit ihren Fahrrädern die Mautstraße von Gunzesried-Säge in Richtung Scheidwang-Alpe. An einer steilen Stelle kam ihnen ein dunkler Geländewagen entgegen, der mit überhöhter Geschwindigkeit in Richtung Gunzesried unterwegs war. Das Auto war mit einer männlichen Person besetzt. Um einen Zusammenstoß zu verhindern mussten beide Fahrradfahrer nach rechts ausweichen. Die 68-Jährige kam dabei zu Sturz und verletzte sich so...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 15.06.17
 51×

Zeugenaufruf
Verkehrsunfall bei Markt Rettenbach: Betrunkene Frau (41) überschlägt sich und wird in Auto eingeklemmt

Am Sonntag den 28.05.2017 ereignete sich gegen 05:30 Uhr ein Verkehrsunfall zwischen Eutenhausen und Lannenberg bei Markt Rettenbach Eine 41-jährige Frau kam mit ihrem Auto von der Fahrbahn ab, überfuhr ein Feldkreuz und überschlug sich schließlich in einem Feld. Da die Fahrerin durch die Wucht des Aufpralls in ihrem Fahrzeug eingeklemmt wurde, musste sie durch die Feuerwehren Markt Rettenbach, Eutenhausen und Erisried aus ihrem Fahrzeug befreit werden. Die Feuerwehren waren mit ca. 40 Mann im...

  • Mindelheim
  • 28.05.17
 20×

Unfall
Unbekannte Autofahrerin nach Sturz einer Mopedfahrerin (15) in Bregenz gesucht

Am Mittwochabend war eine 15-jährige Mopedfahrerin gegen 22:20 Uhr in Bregenz auf der Arlbergstraße Richtung Lauterach unterwegs. Sie näherte sich der Kreuzung Nideggegasse, als eine unbekannte Autofahrerin von der Nideggeasse nach links in die Arlbergstraße einbog. Die 15-Jährige war gezwungen eine Notbremsung einzuleiten und kam dadurch auf der regennassen Fahrbahn zu Sturz. Die Kreuzung ist ampelgeregelt, die Ampel war jedoch zum Unfallzeitpunkt auf gelb-blinkend geschalten. Laut Zeugen...

  • Kempten
  • 25.05.17
 22×

Zeugenaufruf
Verletzt: Spielendes Kind (8) rennt in Kaufbeuren überraschend auf die Straße

Am Abend des 22.05.2017 kam es in der alten Poststraße in Kaufbeuren zu einem Zusammenstoß zwischen einem 73-jährigen Autofahrer und einem spielenden achtjährigen Jungen. Nach dem derzeitigen Ermittlungsstand lief der Junge zwischen zwei am Fahrbahnrand geparkten Fahrzeugen vom Gehweg auf die Fahrbahn und konnte deshalb durch den Fahrzeugführer nicht rechtzeitig bemerkt werden. Der Bub wurde durch den Zusammenstoß schwer verletzt und kam in ein Klinikum. Am Fahrzeug entstand ein geringer...

  • Kaufbeuren
  • 23.05.17
 17×

Zeugenaufruf
Betrunkener Autofahrer (48) überholt Linksabbieger (26)

Am Mittwochabend, gegen 19:30 Uhr, kam es auf der B19, Höhe Weiler, zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei beteiligten Fahrzeugen. Ein 26-jähriger Fahrer bog an einer Einfahrt trotz der vorgeschriebenen Fahrtrichtung 'Geradeaus' verbotswidrig nach links ab. In diesem Augenblick kam von hinten ein überholender Autofahrer und prallte seitlich in den Abbieger. Durch den Aufprall wurde Niemand verletzt. Der Sachschaden lag bei ca. 8.000 Euro. Der Überholer, ein 48-jähriger Mann, stand bei der...

  • Oberstdorf
  • 18.05.17
 38×

Zeugenaufruf
Mann (71) von seinem eigenen Auto in Wiggensbach überrollt

Am Mittwoch gegen 22:05 Uhr kam es in Wiggensbach zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 71-jähriger Autofahrer fuhr mit seinem VW Bus rückwärts aus seiner Hofeinfahrt heraus. Aus noch unbekannter Ursache stürzte er aus der geöffneten Fahrzeugtüre seines Autos und wurde anschließend von seinem eigenen Fahrzeug überrollt. Ersthelfer konnten den Mann aus seiner Lage befreien. Der 71-Jährige wurde anschließend mit mehreren Frakturen und schweren Beinverletzungen in ein nahegelegenes Krankenhaus...

  • Altusried
  • 11.05.17
 32×

Zeugenaufruf
Autofahrer (73) bringt Radfahrer beim Überholen in Leutkirch zum Sturz

Ein Verkehrsunfall zwischen einem 73-jährigen Autofahrer und einem 15-jährigen Fahrradfahrer ereignete sich am Donnerstagnachmittag, gegen 15.45 Uhr, auf der Hermann-Neuner-Straße in Leutkirch. In Richtung Wurzacher Straße fahrend hatte der 73-Jährige auf Höhe einer Tankstelle den Zweiradfahrer überholt, wobei sich die Verkehrsteilnehmer touchierten. In der Folge war der 15-Jährige gestürzt und hatte sich leichte Verletzungen zugezogen. Zur vollständigen Klärung des Unfallhergangs bittet die...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 05.05.17
 36×

Unfall
Zeugenaufruf: Jugendlicher (17) kann sich nach Fahrradsturz in Kaufbeuren an nichts erinnern

Am frühen Dienstagabend befuhr ein 17-Jähriger mit seinem Mountainbike in Kaufbeuren die Straße 'Am Graben' von der Ganghoferstraße kommend bergab in Richtung Spittelmühlkreuzung. Etwa auf Höhe der Hausnummer 18 stürzte der Jugendliche und zog sich dabei leichte Verletzungen in Form von Schürfwunden und Prellungen zu. Vorsorglich wurde er in das Klinikum Kaufbeuren eingeliefert. Sein Fahrrad blieb ohne größere Schäden. Da sich der 17-Jährige an nichts erinnern kann, ist die genaue...

  • Kaufbeuren
  • 12.04.17
 351×

Ermittlungen
Zeugen des schweren Verkehrsunfalls auf der B472 bei Marktoberdorf gesucht

Am Montag kam es auf der B 472 zwischen Marktoberdorf und Schongau zu einem schweren Verkehrsunfall. Nachträgliche Zeugenvernehmungen ergaben, dass die in Richtung Marktoberdorf fahrende 19-jährige Autofahrerin zunächst einen Streifanstoß mit einem in Richtung Schongau fahrenden Lkw oder Sattelzug, mit grauem Planenaufbau, hatte. Im Anschluss geriet das Fahrzeug der 19-jährigen ins Schleudern und kollidierte dann mit dem entgegenkommenden Kleintransporter, . Der in Richtung Schongau fahrende,...

  • Marktoberdorf
  • 11.04.17
 20×

Zeugenaufruf
Motorradfahrer verursacht Unfall bei Sulzberg und flüchtet

Am Sonntagabend kam es gegen 18:30 Uhr auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Sulzberg und Moosbach auf Höhe des Weilers Greuth zu einem Verkehrsunfall. Ein Pkw-Fahrer musste einem Motorradfahrer ausweichen, der ihm auf seiner Seite entgegenkam. Durch das Ausweichmanöver kam der Pkw von der Fahrbahn ab und wurde beschädigt. Der Motorradfahrer fuhr weiter. Am Pkw entstand Sachschaden in Höhe von ca. 500 Euro. Zeugen zu diesem Unfall werden gebeten, sich bei der Verkehrspolizeiinspektion...

  • Kempten
  • 10.04.17
 110×

Zeugenaufruf
Schwerer Motorradunfall bei Oberegg im Unterallgäu: Fahrer (33) lebensgefährlich verletzt

Am Freitagmittag kam es gegen 11:50 Uhr zwischen Buchenbrunn und Oberegg zu einem schweren Motorradunfall. Ein 33-jähriger Fahrer kam dabei auf halber Strecke in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab. Er flog ca. 130 Meter weit und blieb dann im angrenzenden Feld liegen. Sein Fahrzeug schleuderte es einige Meter weiter über die Fahrbahn. Ersthelfer, welche wenige Minuten später zur Unfallstelle kamen, entdeckten das Motorrad und den Fahrer und verständigten sofort den Notruf. Der...

  • Mindelheim
  • 01.04.17
 18×

Zeugenaufruf
Rückwärtsrollendes Auto verursacht Unfall in Mindelheim: Fahrer gesucht

Am frühen Nachmittag des 28.03.2017 gegen 13:00 Uhr kam es in Mindelheim in der Trettachstraße, zwischen dem dortigen Möbelgeschäft und dem Baumarkt, zu einem Verkehrsunfall. Der Unfall ereignete sich, nachdem ein weißes Auto, ein Lkw und ein schwarzes Auto hintereinander in Richtung Nebelhornstraße standen. Da der weiße Auto, welches als erstes in der Reihe stand, begann, rückwärts zu fahren oder zu rollen, musste der Lkw ebenfalls rückwärtsfahren, um einen Zusammenstoß zu vermeiden. Dabei...

  • Mindelheim
  • 29.03.17
 19×

Zeugenaufruf
Unbekannter Autofahrer zwingt Rollerfahrer (17) bei Buchenberg zum Ausweichen: Jugendlicher beim Sturz verletzt

Am Freitag dem 17.03.2017, zwischen 17:30 Uhr und 17:45 Uhr, fuhr ein 17-jähriger Leichtkraftradfahrer auf der Staatsstraße 2376 von Ermengerst kommend in Richtung Ahegg. Vor dem Ortsbeginn kam dem Fahranfänger im Bereich einer Linkskurve ein bislang unbekannter dunkles Auto auf dessen Fahrstreifen entgegen, sodass der Zweiradfahrer nach rechts ausweichen musste. Dabei streifte der 17-jährige die Schutzplanke, stürzte zu Boden und verletzte sich an der Hand. Der Unfallverursacher entfernte...

  • Kempten
  • 18.03.17
 30×

Zeugenaufruf
Fahrerflucht: Unbekannter fährt Frau (28) in Oberstdorf an und beleidigt sie

Heute gegen 11:40 Uhr fuhr ein bisher unbekannter Autofahrer am Bahnhofplatz, Ausfahrt Dampfbierbrauerei, eine 28-jährige Urlauberin an. Beim Ausfahren aus dem Grundstück übersah er die Fußgängerin und touchierte diese seitlich. Aufgrund dessen stürzte sie und erlitt eine leichte Hüftverletzung, die aber ärztlich behandelt werden musste. Der Unfallverursacher öffnete das Fenster und beleidigte die verletzte Frau verbal. Außerdem unterstellte er ihr, selbst Schuld an dem Sturz gewesen zu sein....

  • Oberstdorf
  • 08.03.17
 48×

Ausritt
Pferde werfen Reiterinnen (55 und 56) ab: Polizei sucht Zeugen des Vorfalls bei Schnerzhofen

Am Samstagmittag waren zwei Reiterinnen, im Alter von 55 und 56 Jahren, beim Ausritt im Bereich Schnerzhofen unterwegs. Aus ungeklärter Ursache kamen sie in einer Wiese an der Verbindungsstraße von Schnerzhofen nach Anhofen zu Fall und blieben zunächst bewusstlos am Boden liegen. Sie trugen diverse Verletzungen und eine Gehirnerschütterung davon. Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizei Bad Wörishofen unter der Telefonnummer 08247/96800 zu melden.

  • Kaufbeuren
  • 05.03.17
 33×

Sturz
Motorradfahrer (41) muss entgegenkommendem Auto in Heimenkirch ausweichen: Zeugenaufruf

Am Freitagmittag, gegen 12.45 Uhr, fuhr ein 41-jähriger Motorradfahrer durch den Ortsteil Unterried, als ihm ein bislang unbekannter roter Kleinwagen auf seiner Fahrbahn entgegenkam. Der Motorradfahrer musste über eine angrenzende Wiese ausweichen und kam dabei zu Sturz. Glücklicherweise blieb er hierbei unverletzt, an seinem Motorrad entstand jedoch ein Sachschaden von ca. 1000 Euro. Eventuelle Zeugen, die Angaben zum flüchtigen Auto machen können werden gebeten, sich unter 08381/92010 mit...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 04.03.17
 52×   6 Bilder

Von Straße abgekommen
Autofahrer (22) muss bei Buchenberg entgegenkommendem Auto ausweichen: Schwarzer VW Golf gesucht

Ein 22-jähriger Audifahrer ist am Dienstagvormittag gegen 10:20 Uhr von der Kürnacher Straße kurz vor Ahegg von der Straße abgekommen. Der 22-Jährige wurde glücklicherweise nur leicht verletzt. Laut seinen Angaben musste er einem schwarzen VW Golf ausweichen, der über die Fahrbahnmitte geraten war. Bei dem Ausweichmanöver schanzte der Audifahrer über die Schutzplankenabsenkung und blieb dann dort in der Böschung liegen. Sein Wagen wurde bei dem Unfall schwer beschädigt. Schätzungen zufolge...

  • Kempten
  • 28.02.17
 45×

Wer hat etwas gesehen?
Nach Treppensturz verstorben – Zeitungsausträger entdeckt Mann mit Kopfverletzungen in Immenstadt

In der Nacht von vergangenen Dienstag auf Mittwoch (21. auf 22. Februar) traf ein Zeitungsausträger in der Kemptener Straße in Immenstadt auf einen nicht mehr ansprechbarer Mann. Dieser lag am Treppenabsatz eines Wohnhauses und wies eine Kopfverletzung auf. Der alarmierte Rettungsdienst brachte den Bewusstlosen sofort ins Krankenhaus, wo er später verstarb. Die ermittelnde Kriminalpolizei geht derzeit von einem unbeabsichtigten Sturzgeschehen aus, welches zu der folgenschweren Verletzung...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 23.02.17
 50×

Zeugenaufruf
Skiunfall am Heuberg bei Hirschegg: Unbekannter bringt Jugendlichen (13) zum Sturz und flüchtet

Am 12.02.2017, gegen 10:50 Uhr, fuhr ein 13-Jähriger Junge mit seinen Skiern über die präparierte Talabfahrt von der Bergstation des Heubergsesselliftes in Richtung Tal ab. Im Bereich der 2. Liftstütze (von unten gesehen) querte ein anderer, unbekannter Skifahrer die Piste von links nach rechts. Der Junge wollte einer Kollision ausweichen und streifte dabei am rechten Pistenrand eine Eisscholle, kam zu Sturz und verletzte sich. Er wurde mit der Pistenrettung ins Tal transportiert und mit der...

  • Kempten
  • 13.02.17
 32×

Zeugenaufruf
Mann (44) begeht Fahrerflucht bei Bad Hindelang und lügt Polizeibeamte an

Am 11.02.2017 wurde die Verkehrspolizei Kempten auf einen blauen Opel aufmerksam, welcher zahlreiche Beschädigungen an der rechten Fahrzeugseite aufwies. Beide Reifen der rechten Seite waren beschädigt und es fehlten Fahrzeugteile. Da der 44-jährige Fahrzeugführer die Fahrt nicht mehr fortsetzen konnte, ließ er das Auto abschleppen. Im Gespräch gab der Mann an in den Morgenstunden des 11.02.2017 von Bad Hindelang kommend über die B19 nach Kempten gefahren zu sein. Auf dem Weg habe er einen...

  • Kempten
  • 12.02.17
 57×

Zeugenaufruf
Unfallflucht in Marktoberdorf: Autofahrer (31) muss Frau mit Hund ausweichen und fährt in Verkehrsinsel

Am Freitagabend gegen 19:00 Uhr, befuhr ein 31-jähriger Marktoberdorfer mit seinem VW Passat die Hochwiesstraße in Marktoberdorf, als plötzlich eine Frau mit ihrem Hund auf die Fahrbahn, unmittelbar vor dem Autofahrer, lief. Der 31-Jährige musste ausweichen, um einen Zusammenstoß mit der Frau zu verhindern. Der Autofahrer kollidierte durch das Ausweichmanöver mit einer Verkehrsinsel und kam dann von der Fahrbahn ab. Dann fuhr er gegen einen Zaun. Es entstand ein Gesamtsachschaden von etwa...

  • Marktoberdorf
  • 28.01.17
 123×

Zeugenaufruf
Unfall auf der A96 bei Memmingen: Auto überschlägt sich - Fahrer (19) verletzt

Auf der A96 bei Memmingen ist am Donnerstag Abend ein Autofahrer verletzt worden. Die Polizei spricht von 'mittelschweren' Verletzungen. Die A96 war Richtung München für eine Stunde gesperrt. Der Autofahrer kam zwischen den Anschlussstellen Memmingen Nord und Memmingen Ost aus noch unklaren Gründen im Baustellenbereich von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Der 19-jährige Fahrer wurde in seinem VW Golf eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr mit der Rettungsschere befreit werden. Ein...

  • Memmingen
  • 19.01.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ