Zeugenaufruf

Beiträge zum Thema Zeugenaufruf

26×

Verkehr
Blitzer bei Lindenberg: Unbekannter klaut Kabel und unterbricht Messung

Am Sonntagmittag gegen 11:30 Uhr wurde eine kommunale Radarmessung in der Pfänderstraße durchgeführt. Währenddessen wurde ein Kabel zu dem dazugehörigen Blitzer entwendet. Der dadurch entstandene Entwendungsschaden beträgt ca. 60 Euro. Die Geschwindigkeitskontrollen mussten darauf abgebrochen werden. Zeugen die hinsichtlich dieser Tat Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Lindenberg zu melden. Auf unserer Blitzer-Heatmap sehen Sie übrigens, wann und wo am...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 11.07.16
66×

Zeugen gesucht
Unbekannter Mann spricht in Ratzenried zwei Mädchen (7) an

Schon am vergangenen Freitag hat ein Mann in Ratzenried zwei siebenjährige Mädchen angesprochen und ihnen Geld geboten, wenn sie mit ihm ins Gebüsch gehen. Das geschah im Bauhofweg in der Nähe des Kindergartens. Der Unbekannte war mit einem blauen Kleinwagen unterwegs, als er die Kinder ansprach. Die haben ihn als großen Mann mit blonden Haaren und einem Ring am Finger beschrieben. Außerdem soll er ein weißes T-Shirt und eine Arbeitshose der Marke "Engelbert-Strauss" getragen haben. Zeugen, die...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 22.06.16
31×

Zeugenaufruf
Unbekannter legt mit Nägeln präparierte Wurstköder für Hunde in Wangen aus

Zwei mit Nägeln präparierte Wurstköder wurden am Mittwoch gegen 19 Uhr im La Garenne-Park in Wangen, zwischen der Gustav-Freytag-Straße und dem Robert-Schumann-Weg, aufgefunden. Die Köder befanden sich in kleinen Plastiktüten. Bisher ist noch kein Hund zu Schaden gekommen. Zeugen werden gebeten sich unter Telefon 07522/9840 bei der Polizei Wangen zu melden.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 09.06.16
51×

Zeugenaufruf
Exhibitionist in Isny belästigt Frau (42)

Eine 42-jährige Frau ist am Samstag um 15:50 Uhr auf dem Fußweg von Dengeltshofen in Richtung Isny einem Exhibitionisten begegnet. Der Unbekannte kam der Frau auf ihrem Spaziergang entgegen und hatte beide Hände in seinen Hosentaschen. Als der Mann an der Frau vorbeigelaufen war, drehte sich die Frau um und sah, wie der Tatverdächtige der Frau zugewandt an seinem Geschlechtsteil manipulierte und die Frau dabei anschaute. Die Frau entfernte sich und verständigte die Polizei. Der Tatverdächtige...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 06.06.16
33×

Zeugenaufruf
Gelockerte Radmuttern in Weiler-Simmerberg: Polizei bittet um Hinweise

Ein Autobesitzer stellte am Mittwoch während der Fahrt fest, dass alle fünf Radmuttern seines linken Vorderrades gelockert waren. Da die Radmuttern beim Reifenwechsel ordnungsgemäß angezogen worden sind, wurde Anzeige bei der Polizeiinspektion Lindenberg erstattet. Die Radmuttern müssen in der Nacht vom 10.05.2016 auf den 11.05.2016 im Zeitraum von 22.00 und 08.00 Uhr gelockert worden sein, während der Pkw unter einem Carport am Tobeläcker in Ellhofen abgestellt war. Personen, welche...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 13.05.16
23×

Streit
Nach Auseinandersetzung in Lindenberg: Polizei sucht Zeugen

Bereits am Sonntag, 10. April 2016, kam es in der Hauptstraße in Lindenberg zu einer Auseinandersetzung zwischen einem 17-Jährigen und einem 27-Jährigen. Im Verlauf der Auseinandersetzung am frühen Morgen, gegen 3 Uhr, soll der Ältere von seinem Opfer die Herausgabe des Geldbeutels und des Handys gefordert haben. Laut Angaben des Geschädigten soll die Tat an der Einmündung Hauptstraße/Sedanstraße von einem Zeugen beobachtet worden sein. Der 17-Jährige hat in seiner Vernehmung geschildert, dass...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 28.04.16
30×

Zeugenaufruf
In Weiler-Simmerberg Fußgänger angefahren und geflüchtet: Unfallflüchtiger kommt wohl aus dem Oberallgäu

Am vergangenen Sonntag wollte ein junger Mann die B308 überqueren und wurde dabei von einem unbekannten Autofahrer erfasst. Der 21-jährige wurde bei dem Unfall verletzt und ist noch immer in ärztlicher Behandlung. . Zeugen konnten den mutmaßlichen Unfallverursacher beobachten. Er fuhr einen grauen VW Caddy (Vorfaceliftmodell) mit dem Kennzeichen OA. Die Polizeiinspektion Lindenberg überprüft nun in diesem Zusammenhang die entsprechenden Fahrzeuge. Bislang nicht bekannte Zeugen des Unfalls und...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 20.04.16
40×

Zeugenaufruf
Unbekannter überfällt Joggerin in Wangen

Eine Joggerin ist am Sonntagabend gegen 18:00 Uhr im Bereich Wangen Südring, auf einem Gehweg gegenüber der Straße 'Am Gehrenberg', von einem unbekannten maskierten Mann zu Boden gerissen worden. Der Mann versuchte, der jungen Frau ihr Mobiltelefon zu entwenden, was jedoch misslang. Der Unbekannte ließ anschließend von der Frau ab und flüchtete. Der Mann wird wie folgt beschrieben: ca. 25 Jahre alt, ca. 180 cm groß, schlanke Statur, schwarze, längere Haare mit Dutt (umwickelt mit einem gelben...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 04.04.16
22×

Zeugenaufruf
Hundehalter stößt Frau zu Boden: Polizei in Leutkirch ermittelt wegen Körperverletzung

Wegen Körperverletzung ermittelt die Polizei gegen einen unbekannten Hundehalter, der am Montagvormittag, gegen 11.00 Uhr, gegenüber einer Spaziergängerin, die ihre vier Hunde im Waldstück Schanzbühl im Bereich der Waldkapelle zwischen Pfingstweide und Ottmannshofen ausführte, handgreiflich wurde. Die Frau hatte nach ihren Angaben den Mann, der mit seinem Fahrrad und einem nicht angeleinten schwarzen Hund unterwegs war, auf die Leinenpflicht hingewiesen, worauf der Radfahrer eine bedrohliche...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 29.03.16
24×

Verkehrsunfall
Zeugenaufruf: Autofahrer verletzt Fußgänger in Leutkirch schwer und flüchtet

Ein 25-jähriger Mann verließ am Samstag kurz nach 6.00 Uhr früh eine Gaststätte im Campingweg und ging zu Fuß in Richtung der dortigen Kreisstraße. Offenbar lief er auf dem rechten Fahrbahnrand, als er von einem Pkw, der sich aus Sicht des Fußgängers von hinten näherte, erfasst wurde. Der 25-Jährige wurde auf die Straße geschleudert und blieb nach mehreren Metern schwer verletzt am Fahrbahnrand liegen. Der unbekannte Autofahrer setzte seine Fahrt in Richtung Kreisstraße fort, ohne sich um den...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 28.03.16
24×

Zeugenaufruf
Zwei Verletzte bei Unfall auf der A96 bei Leutkirch: Auto schleudert gegen Pannenfahrzeug

Zwei leicht Verletzte und Sachschaden von rund 45.000 Euro forderte ein Verkehrsunfall am Donnerstagabend, gegen 19.30 Uhr, auf der A96 bei Leutkirch. Ein bislang unbekannter Autofahrer hatte mit seinem Pkw samt Anhänger die A96 in Richtung Lindau befahren und unvermittelt vom rechten auf den linken Fahrstreifen gewechselt, als er zwischen den Anschlussstellen Aichstetten und Leutkirch-West einen Streifenwagen mit Blaulicht bemerkte, der vor einem Pannenauto auf dem Standstreifen stand. Der...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 18.03.16
47×

Zeugenaufruf
Unbekannter überholt auf der B12 bei Isny: Frau muss ausweichen und kracht gegen Leitplanke

Ein unbekannter Fahrzeugführer überholte am Montag gegen 15.30 Uhr auf der Bundesstraße 12, von Isny kommend in Richtung Großholzleute, obwohl ihm ein Auto entgegenkam und auf der Strecke ein Überholverbot besteht. Um einen Frontalzusammenstoß zu vermeiden, musste die Fahrerin des entgegenkommenden Autos bremsen und nach rechts ausweichen. Dabei überfuhr sie einen Leitpfosten und prallte gegen Leitplanken. Der Unfallverursacher fuhr einfach weiter ohne sich um den angerichteten Sachschaden in...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 16.03.16
131×

Ermittlungen
Mädchen (14) erfindet sexuellen Übergriff durch Dunkelhäutigen in Leutkirch

Am vergangenen Freitag berichtete die Polizei in Leutkirch von Ermittlungen gegen einen unbekannten dunkelhäutigen Mann. Angeblich hätte er ein 14-jähriges Mädchen festgehalten und unsittlich berührt. Jetzt stellte sich heraus: Die Jugendliche hat den Übergriff erfunden. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei Ravensburg ergaben, dass die Jugendliche den sexuellen Übergriff, der ihr angeblich von einem Mann mit schwarzem Teint widerfahren sei, vorgetäuscht hat. Laut Polizei hat das Mädchen die...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 23.02.16
67×

Ermittlungen
Polizei sucht nach Sprengstoffanschlag in Lindenberg Zeugen

Der mutmaßliche Sprengstoffanschlag am Montagabend in Lindenberg beschäftigt noch immer die Polizei. Am Mittwoch, 10. Februar, befragten Beamte in der Nachbarschaft des Tatortes in der Bürgermeister-Schmitt-Straße Anwohner aus 150 Haushalten. Demnach sollen zwei Jugendliche die Jägerstraße entlang gegangen sein. Außerdem sollen ein oder zwei Personen auf einem motorisierten Zweirad in der Nadenbergstraße unterwegs gewesen sein. Alle drei Personen werden als mögliche Zeugen gesucht. Sie könnten...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 11.02.16
43×

Zeugenaufruf
Polizei vermutet Anschlag: Sprengkörper vor Haus in Lindenberg gezündet

In Lindenberg ist am Montagabend gegen 21.45 Uhr ein Feuerwerkskörper mit nicht unerheblicher Sprengkraft gezündet worden. Der Sprengkörper wurde vor der Terrassentüre eines Anwesens in der Bürgermeister-Schmitt-Straße abgelegt. Die Sprengkraft war so hoch, dass ein Stück einer Granitplatte durch die Scheibe ins Innere des Gebäudes geschleudert wurde. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 2.000 Euro. Der Hausbesitzer war Anfang Dezember 2015 schon einmal Opfer eines Anschlags geworden....

  • Lindenberg im Allgäu
  • 09.02.16
29×

Zeugenaufruf
Mann (35) soll für mehrere Auto-Aufbrüche und Diebstähle im Raum Wangen und Isny verantwortlich sein

Als Tatverdächtiger zu rund 15 Auto-Aufbrüchen und Diebstählen aus Autos im Raum Wangen und Isny konnte jetzt ein 35-Jähriger von Beamten des Polizeipostens Isny ermittelt werden. Nachdem der Mann bereits in Wangen durch Diebstähle aufgefallen war, wurde er von den Polizisten am Montag in seinem Zuhause aufgesucht. Hierbei stießen sie auf Sonnenbrillen, Handys und elektrische Garagentoröffner sowie Bargeld im Wert von nahezu 900 Euro. Während Teile des Diebesgutes bereits einzelnen Straftaten...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 02.02.16
52× 4 Bilder

Zeugenaufruf
Bewaffneter Raubüberfall auf Spielothek in Wangen: Polizei ermittelt

Mehrere tausend Euro Bargeld haben drei unbekannte Täter in der Nacht zum Mittwoch bei einem bewaffneten Raubüberfall auf eine Spielothek in der Pettermandstraße erbeutet. Einer der Täter hatte gegen 24 Uhr die Spielhalle unmaskiert betreten und eine der beiden anwesenden Angestellten abgelenkt. Kurz darauf folgten ihm seine beiden maskierten Komplizen, von denen zumindest einer mit einer schwarzen Pistole bewaffnet war. Nachdem die drei Männer die beiden Frauen aufgefordert hatten, sich auf...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 20.01.16
23×

Zeugenaufruf
Von Mann in Leutkirch angegriffen: Frau stürzt bei Streit im Straßenverkehr auf den Kopf

In der Ottmannshofer Straße, im Bereich der Einmündung Memminger Straße, stand am Donnerstag, gegen 14.15 Uhr, eine Autofahrerin am rechten Fahrbahnrand und unterhielt sich bei geöffneter Beifahrertür mit einer Frau. Dem Beifahrer eines nachfolgenden Autos missfiel dies und er geriet mit der Frau auf dem Gehweg, die sich mit der Autofahrerin unterhielt, in Streit. Er stieg aus dem Auto und es kam mit der Frau zu einem Gerangel. Dabei stürzte die Frau rückwärts zu Boden und schlug mit dem Kopf...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 15.01.16
40×

Zeugenaufruf
Unbekannter in Leutkirch schlägt zu, weil Mann ihn nicht auf dem Fahrrad mitnehmen will

Nach dem Besuch einer Gaststätte in der Bachstraße wollte ein Mann am Sonntag, gegen 3.30 Uhr, mit seinem Fahrrad nach Hause fahren. Als er zu seinem vor der Gaststätte stehenden Fahrrad kam, saß ein unbekannter Mann auf dem Gepäckträger. Dieser forderte den Mann auf, ihn mitzunehmen. Da der Mann dies verneinte, kam es zu einem Streitgespräch. In dessen Verlauf schlug der Unbekannte dem Mann mit einem unbekannten Gegenstand gegen den Kopf, wodurch er verletzt wurde. Anschließend flüchtete der...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 04.01.16
37×

Zeugenaufruf
Schlachtabfälle in Dabetsweiler illegal entsorgt: Polizei sucht Zeugen

Schlachtabfälle von drei bis vier Schafen hat ein unbekannter Täter am Waldrand neben dem Gemeindeverbindungsweg zwischen Dabetsweiler und Degetsweiler illegal entsorgt. Die Überreste der geschlachteten Schafe wurden am Mittwochmittag aufgefunden. Zeugen, die Hinweise auf den Entsorger der Schlachtabfälle geben können, oder sonstige verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich bei der Polizei Wangen, Tel. 07522/984-0, zu melden.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 10.12.15
36×

Zeugenaufruf
Gehäuft Autodiebstähle im Kreis Ravensburg und württembergischen Allgäu: Polizei bittet um Hinweise

Seit Mitte Februar wurden im Raum Tettnang, Ravensburg, Wangen und Lindau insgesamt elf hochwertige Autos der Marke Audi entwendet. Acht entwendete Pkw waren vom Typ A6. Die Fahrzeuge hatten jeweils einen Wert von ca. 50.000 Euro. Bei zwei weiteren Fahrzeugen blieb es beim Versuch. Nach bisherigen Erkenntnis muss davon ausgegangen werden, dass die Täter gut organisiert sind, über ein großes technisches Know-how und das entsprechend hochwertige technische Equipment verfügen und die Autos zeitnah...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 09.12.15
33×

Zeugenaufruf
Brandursache unklar: Kleintransporter in Lindenberg fängt Feuer

Gestern kam es gegen 20 Uhr in der Bürgermeister-Schmitt-Straße in Lindenberg zum Brand eines PKW. Eine Passantin bemerkte das Feuer im Heckbereich des Mercedes Vito und verständigte die Feuerwehr Lindenberg, welche den Brand zügig löschen konnte. Dennoch entstand an dem Transporter ein Schaden in Höhe von ca. 6.000 Euro. Zum jetzigen Zeitpunkt ist die Brandursache noch nicht abschließend geklärt. Auch eine absichtliche Brandlegung kann nicht ausgeschlossen werden. Die Polizei Lindenberg sucht...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 03.12.15
29×

Zeugenaufruf
Aufmerksame Frau (73) verhindert Diebstahl eines Opferstocks in Leutkirch

Dank ihrer Aufmerksamkeit konnte am Montagmittag gegen 13.30 Uhr eine 73 Jahre alte Frau den Diebstahl eines Opferstockes verhindern. Die Seniorin beobachtete zwei auffällige Männer, die sich in die Kirche in der Kirchstraße begaben, nachdem sie ihren Pkw mit rumänischen Kennzeichen an der Kirche abgestellt hatten. Nachdem die beiden nach einer geraumen Zeit nicht mehr herauskamen, begab sich die taffe Zeugin in die Kirche und konnte das Duo beim Hantieren am Opferstock beobachten. Die Täter...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 01.12.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ