Zeugenaufruf

Beiträge zum Thema Zeugenaufruf

Bei dem Einbruch wurde eine fünfstellige Summe aus dem Tresor entwendet.
 4.605×

Zeugenaufruf
Fünfstellige Summe entwendet: Einbruch in Dietmannsrieder Supermarkt

In der Zeit von Samstag, 22. Dezember 2018, 21:00 Uhr, bis zum Montag, 24. Dezember 2018, 05:00 Uhr, kam es zu einem Einbruch in einen Lebensmitteldiscounter. Der oder die unbekannten Täter öffneten im Objekt gewaltsam den Tresor und entwendeten daraus die Einnahmen des Geschäftes in fünfstelliger Höhe. Wer kann sachdienliche Angaben machen, die zur Ermittlung der Täter führen können. Hinweise bitte an die Kriminalpolizei Kempten unter Tel. 0831/9909-0.

  • Dietmannsried
  • 25.12.18
Einbrüche in Kempten: Polizei sucht Zeugen (Symbolbild)
 483×

Einbruch-Diebstahl
Zwei Einbrüche in Kempten: Polizei sucht Zeugen

Unbekannte drangen in der Zeit vom 14.12.18, 19:00 Uhr, bis 15.12.18, 17:00 Uhr über die Kellerräume in das Jugendheim am Theodorplatz ein. Dort wurde die Bürotüre vom Stadtjugendring aufgehebelt und der Tresor erfolglos angegangen. Entwendet wurden 3 Smartphones - 1 Samsung Galaxy A 3, 1 Samsung XCover und 1 Huawei y5. Der angerichtete Sachschaden beträgt ca. 500 Euro. Ebenfalls Unbekannte versuchten in der Zeit vom 14.12.18, 14:00 Uhr bis zum 16.12.18, 09:45 Uhr, in der Ludwigstraße die...

  • Kempten
  • 18.12.18
Unbekannte haben Weihnachtssterne in der Memminger Innenstadt gestohlen.
 582×

Zeugenaufruf
Unbekannte klauen städtische Weihnachtsdeko in der Memminger Innenstadt

Am 29.11.2018 wurden zwischen 20.00 und 21.00 Uhr drei beleuchtete Weihnachtssterne aus der Innenstadt entwendet. Die großen Sterne waren zur Dekoration über der Kalchstraße vorgesehen und wurden dazu in der Nähe des am Boden abgestellt. Als diese kurze Zeit später dann montiert werden sollten, musste man feststellen dass drei Sterne durch unbekannte Täter entwendet wurden. Die Polizei bittet unter der Telefonnummer 08331/1000 um Hinweise.

  • Memmingen
  • 01.12.18
Symbolbild
 1.690×

Zeugenaufruf
Verfolgungsjagd auf E-Bikes durch Mindelheim: Versuchter Fahrraddiebstahl

Ein bislang unbekannter Mann hat am Donnerstagabend in Mindelheim ein E-Bike gestohlen. Gegen 17.15 Uhr zeigte der Mann in einem Fahrradgeschäft Kaufinteresse an einem E-Bike und machte eine Probefahrt im Hof des Geschäfts. Dem Inhaber kam der Unbekannte Informationen der Polizei nach seltsam vor und er schaute nach dem Mann. Dieser fuhr mit dem E-Bike vom Firmenhof in Richtung Gabelsberger Straße davon. Der Inhaber des Radgeschäfts folgte dem Mann auf einem anderen E-Bike und holte den...

  • Mindelheim
  • 09.11.18
 1.246×

Kriminalität
Einbrüche in Wiggensbach: Polizei sucht Zeugen

Wie erst jetzt bekannt wurde, konnten Unbekannte am Donnerstagabend (Allerheiligen) die Balkontüre eines Einfamilienhauses im Steinbühlweg aufhebeln. Eine größere Topfpflanze und Möbelstücke hinter der Tür haben verhindert, dass die Täter weiter in das Haus eindringen konnten. Sie verließen den Tatort ohne Beute. Es entstand ein Sachschaden von rund 1.000 Euro. Der zweite Einbruch soll sich in der Zeit vom 2. November ab etwa 18:00 Uhr, bis 3. November gegen 16:00 Uhr ereignet haben....

  • Wiggensbach
  • 07.11.18
Symbolbild
 2.820×

Zeugenaufruf
Unbekannte stehlen Schmuck und Bargeld im Wert von rund 4.000 Euro bei Einbruch in Roßhaupten

Unbekannte sind am Freitagnachmittag in eine Wohnung in Roßhaupten eingebrochen und haben Schmuck und Bargeld im Wert von etwa 3.500 bis 4.000 Euro gestohlen. Der oder die Täter drangen laut Polizei vermutlich über die Tür zum Schlafzimmer in die Wohnung ein, nachdem sie es erfolglos an der Terassentür versucht hatten. Zeugen, die am Freitag zwischen 16 und 20 Uhr im Schäfflerweg und der Umgebung in Roßhaupten auffällige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter 08362/91230 bei...

  • Roßhaupten
  • 03.11.18
Dieser Säbel wurde aus dem Bauernhofmuseum Illerbeuren gestohlen.
 1.090×

Zeugenaufruf
Historischer Säbel aus Bauernhofmuseum Illerbeuren gestohlen

Ein historischer Säbel aus dem 19. Jahrhundert wurde aus dem schwäbischen Bauernhofmuseum in Illerbeuren gestohlen. Der Säbel hing laut Informationen der Polizei mit einem verplombten Draht an einem Kleiderhaken im Museum. Sein Wert wird auf rund 1.500 Euro geschätzt. Der Säbel ist 73 Zentimeter lang und am Griff mit einem Löwenkopf verziert. Er verschwand in den letzten drei Wochen. Die Polizei bittet Zeugen, die den Diebstahl beobachtet oder den Säbel außerhalb des Museumsgeländes entdeckt...

  • Kronburg
  • 02.11.18
 2.358×

Zeugenaufruf
100 Kilo Walnüsse in Füssen geklaut

Vergangenes Wochenende wurden am Galgenbichel in Füssen ca. 100 kg Walnüsse widerrechtlich abgeerntet. Dies stellte der Geschädigte fest, als er selbst mit seinem Bruder auf dem Weg zur Ernte war. Der Schaden beläuft sich auf ca. 300 Euro. Der unbekannte Täter fuhr vermutlich mit einem Traktor samt Anhänger durch das ungemähte Feld des Geschädigten bis zu desssen Walnussbaum. Außerdem verlor er aus unbekannten Gründen etwas Stroh. Wer diesbezüglich sachdienliche Hinweise geben kann, wird...

  • Füssen
  • 08.10.18
 3.035×

Zeugenaufruf
Einbruch in Buchloer Einfamilienhaus: 10.000 Euro Entwendungsschaden

Am Montag im Zeitraum von 07:30 Uhr bis 15:30 Uhr, verschafften sich ein oder mehrere bislang unbekannte Täter Zutritt zu einem Einfamilienhaus in der Lindenberger Straße in Buchloe. Der oder die Täter entwendeten dabei aus mehreren Zimmern im Haus Wertgegenstände wie Schmuck und Bargeld. Der Entwendungsschaden liegt bei ca. 10.000 Euro. Der oder die Täter verließen mit ihrer Beute unerkannt das Haus. Die Polizeiinspektion Buchloe bittet hierzu um Zeugenhinweise und nimmt diese unter Tel.:...

  • Buchloe
  • 03.10.18
Polizei (Symbolbild)
 313×

Zeugenaufruf
Unbekannte brechen in Raiffeisenmarkt in Kirchheim ein

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch brach eine Tätergruppe in den Raiffeisenmarkt Kirchheim ein. Nach Einschlagen eines Fensters drangen sie in den Markt ein. Die dortigen Räumlichkeiten wurden allesamt durchsucht. Die Täter entwendeten neben einer geringen Menge Bargeld hauptsächlich Rauchwaren. Außerdem wurde ein schwerer, jedoch ausgemusterter Tresor entwendet und abtransportiert. Es entstand ein Sachschaden von ca. 800 Euro. Wer hat in der betreffenden Nacht Beobachtungen gemacht?...

  • Kirchheim in Schwaben
  • 27.09.18
Symbolbild
 2.855×

Zeugenaufruf
Mehrere Einbrüche in Bad Hindelang und Oberjoch

Bereits mehrere Einbrüche erfolgten in dieser Woche in Oberjoch. Jetzt wurden aktuell vier weitere  gemeldet. Nach aktuellem Stand der Ermittlungen sind alle Taten mit großer Wahrscheinlichkeit einer gleichen Diebesbande zuzuschreiben. Im Bereich Oberjoch wurden in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag drei Gastronomiebetriebe heimgesucht. Mit der gleichen Vorgehensweise gelangten die Täter in die Innenräume und suchten überwiegend nach nicht besonders gesicherten Bargeldbeständen. So...

  • Oberstdorf
  • 30.08.18
Derzeit häufen sich in Memmingen und Umgebung die Diebstähle aus Autos.
 1.317×

Serientat
Diebstähle aus Autos beschäftigen Memminger Polizei: Mehrere tausend Euro Schaden

Gleich drei verschiedene Diebstahlserien aus Autos beschäftigen derzeit die Polizeidienststellen in Memmingen. Der entstandene Schaden beträgt mehrere tausend Euro. Die Polizei bittet dringend um Hinweise und gibt Tipps zur Prävention. Inwieweit die drei verschiedenen Serien in einem Zusammenhang stehen, ist derzeit noch Gegenstand der Ermittlungen. Bei zwei Serien befinden sich die Tatorte im Stadtgebiet von Memmingen. Bei der dritten Serie sind die Autobahnparkplätze Burgacker und...

  • Memmingen
  • 10.08.18
 1.354×

Zeugenaufruf
Mehrere Einbrüche im Westallgäu

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag gelang ein bislang Unbekannter in Weiler in je eine Gaststätte am Kirchplatz und in der Fridolin-Holzer-Straße. Im ersten Fall entwendete er das Spargeldfach des Sparclubs, während er im zweiten Fall einen Tresor und die Trinkgelddose mitnehmen konnte. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag gelangte die Täterschaft in Opfenbach in das Pfarrbüro und riss den Tresor aus der Wand. Diesen nahm er mitsamt Inhalt mit. Die Polizei bittet folgendes zu...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 03.08.18
 376×

Verbrechen
Unbekannte stehlen in Memmingen Rucksäcke aus Traktoren

n Memmingen ereigneten sich im Zeitraum des Donnerstags zwei Rucksackdiebstähle aus Fahrzeugen. Daher bittet die Polizeiinspektion Memmingen um Zeugen, die etwas gesehen haben. Tatörtlichkeit beim ersten Diebstahl, war die Vorhölzerstraße zwischen 15 Uhr und 15:30 Uhr. Entwendet wurde ein Rucksack samt Inhalt aus einem dort abgestellten Minitraktor. Der zweite Diebstahl fand in der Waldfriedhofstraße statt, ebenfalls ein Rucksack ebenfalls aus einem dort geparkten Traktor, in der Zeit...

  • Memmingen
  • 03.08.18
 1.475×

Zeugenaufruf
Dreister Diebstahl auf Parkplatz in Kammlach: Autofahrer (41) wird im Schlaf beklaut

Am Mittwoch, 01.08., gegen 03:00 Uhr wurde wie bereits vor ca. zwei Wochen, ein im Fahrzeug schlafender Fahrer Opfer eines Diebstahls. Ein 41-jähriger Mann war mit seiner 38-jährigen Frau auf dem Weg von Zürich nach Bregenz. Gegen 02:00 Uhr entschlossen sie sich zu einer Pause und hielten mit ihrem Auto auf dem Parkplatz Kammlachtal Süd der Autobahn A96 an. Sie schliefen auf dem Fahrer- bzw. Beifahrersitz ein und wurden gegen 03:00 Uhr durch einen lauten Knall aus dem Schlaf gerissen. Ein...

  • Memmingen
  • 01.08.18
Symbolbild Diebstahl
 594×

Diebstahl
Unbekannter bricht in Buchloer Wohnung ein und erbeutet mehrere tausend Euro

Am Montag, den 30. Juli, entwendete ein noch unbekannter Täter zwischen 6 und 22 Uhr aus einer Wohnung am Rathausplatz Schmuck und Bargeld im Wert von mehreren tausend Euro. Offensichtlich transportierte der Dieb das Beutegut in einem Schlafanzug des Geschädigten. Dies könnte auffällig gewesen sein. Zeugenhinweise bitte an die Polizeiinspektion Buchloe, Tel. 08241/9690-0.

  • Buchloe
  • 01.08.18
Blaulicht (Symbolbild)
 847×

Zeugenaufruf
Unbekannte klauen 40 Kilo schweren Tresor aus Lindauer Firma

In der Nacht von Sonntag, 29. Juli, auf Montag, 30. Juli, drangen unbekannte Täter in der Kemptener Straße in die Geschäftsräume einer Firma ein, die mit Kfz-Teilen handelt. Die Diebe entwendeten dabei einen etwa 40 Kilogramm schweren Tresor, in welchem sich ein dreistelliger Bargeldbetrag befand. Der Tresor wurde offenbar abtransportiert, er konnte bislang zumindest nicht gefunden werden. Die Tat dürfte sich um Mitternacht herum ereignet haben. Eine Zeugin beobachtete zur Tatzeit ein...

  • Lindau
  • 30.07.18
Symbolbild Einbruch
 366×

Diebstahl
Täter erbeutet in Reutin Elektronik im Wert von 1.500 Euro

Ein Diebstahl ereignete sich in der Nacht von Samstag auf Sonntag. Der bisher noch unbekannte Täter gelangte über einen Bauzaun auf ein Baustellengelände. Gezielt brach der Täter das Schloss zu einem dort abgestellten Bürocontainer auf. Er entnahm dem Container einen Laptop, einen Drucker, zahlreiche Akkus und weitere elektronische Geräte. Die Beute hatte einen Gesamtwert von ca. 1.500 Euro. Die Polizeiinspektion Lindau bittet um Zeugenhinweise.

  • Lindau
  • 24.07.18
Polizei (Symbolbild)
 1.898×

Kriminalität
Unbekannte reißen Rentnerin (75) in Sonthofen die Geldbörse aus der Hand

Am Sonntagnachmittag wurde eine 75-Jährige gegen 14 Uhr Opfer eines Trickdiebstahls. Die Frau war auf dem Friedhof in Sonthofen, als sie von zwei jungen Männern höflich angesprochen wurde. Die beiden fragten sie, ob sie ihnen 20 Cent leihen könnte. Die Frau holte ihren Geldbeutel aus der Handtasche und gab den Männern ein 20-Cent-Stück. Die Unbekannten bedankten sich und gingen wieder. Kurze zeit später kam einer der beiden zurück und bat sie, zwei 20-Cent-Münzen und eine 10-Cent-Münze in...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 16.07.18
Symbolbild
 614×

Zeugenaufruf
Fahrräder im Wert von über 5.000 Euro in Lindau gestohlen

Auf der Lindauer Insel wurden in der Nacht von Samstag auf Sonntag zwei Fahrräder aus der Schafgasse entwendet. Die Fahrräder im Wert von 2.500 und 3.000 Euro waren mit einem Schloss an den dortigen Abstellpfosten geschlossen worden. Der bisher unbekannte Täter hatte das Schloss vermutlich mittels einer Zange durchgezwickt und die Räder so entwendet. Falls Bürger zu diesem Fall etwas Auffälliges wahrgenommen haben, bittet die Polizei um eine zeitnahe Meldung der Beobachtungen.

  • Lindau
  • 16.07.18
Polizei (Symbolbild)
 535×

Diebstahl
Unbekannte geben sich in Kempten als Handwerker aus und beklauen Bewohner

Am Montag den 02.07.2018 gegen 10:00 Uhr gaben sich zwei männliche Personen als Mitarbeiter der Stadt Kempten an einer Wohnung im Bühl aus. Sie berichteten den 82 und 78 Jahre alten Wohnungsinhabern, dass sie den Wasserdruck der Leitungen infolge eines Überdruckes durch eine angebohrte Leitung überprüfen müssen. Daraufhin ließ das Ehepaar die beiden vermeintlichen Monteure in die Wohnung und öffnete alle Wasserhähne. Im Laufe der Überprüfung entwendete der zweite Monteur aus den...

  • Kempten
  • 12.07.18
Polizei (Symbolbild)
 263×

Zeugenaufruf
Unbekannte klauen Kupfer von den städtischen Wasserreservoiren in Isny

Die komplette kupferne Dachverkleidung samt Regenrinne und Fallrohren entwendeten unbekannte Täter zwischen vergangenem Freitag und Dienstag an den beiden städtischen Wasserreservoiren in der Lohbauerstraße. Zeugen, die im fraglichen Zeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge festgestellt haben, oder Hinweise zum Verbleib des Buntmetalls geben können, werden gebeten, den Polizeiposten Isny, Tel. 07562/97655-0, zu informieren.

  • Lindau
  • 06.07.18
 1.464×

Zeugenaufruf
Vier Täter klauen Handy in Lindauer Geschäft

Am Dienstagnachmittag gegen 17:15 Uhr betraten vier Täter ein Geschäft für Elektroartikel in der Kemptener Straße in Lindau. Während einer der Gruppe die Verkäuferin ablenkte, gelang es seinen Begleitern, ein original verpacktes Handy zu entwenden. Der Schaden beläuft sich auf fast 1.000 Euro. Die aus einer Frau und drei Männern bestehende Gruppe um die 30 Jahre konnte anschließend unbemerkt das Geschäft verlassen und fuhr mit einem älteren, silberfarbenen Mercedes davon. Von dem Fahrzeug ist...

  • Lindau
  • 27.06.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ