Zeugenaufruf

Beiträge zum Thema Zeugenaufruf

 140×

Spurensicherung
Nach versuchtem Überfall auf Allgäuer Tor: Gestohlenes Auto in Unterallgäuer Wald gefunden

Wie berichtet, versuchten unbekannte Täter, in der Nacht vom 24.05.2016 den Geldausgabeautomaten an der Raststätte 'Allgäuer Tor' aus der Verankerung zu reißen. Der , konnte zwischenzeitlich aufgefunden werden. Mithilfe von Hinweisen eines Passanten fand die Polizei das Fahrzeug am Mittwochabend (25.05.2016) in einem unwegsamen Waldgebiet bei Böhen (Landkreis Unterallgäu) und konnte es in der Nacht zum Donnerstag sicherstellen. Die Bergung war schwierig, da der VW im Morast feststeckte. Nach...

  • Kempten
  • 30.05.16
 26×

Zeugenaufruf
Gelockerte Radmuttern in Weiler-Simmerberg: Polizei bittet um Hinweise

Ein Autobesitzer stellte am Mittwoch während der Fahrt fest, dass alle fünf Radmuttern seines linken Vorderrades gelockert waren. Da die Radmuttern beim Reifenwechsel ordnungsgemäß angezogen worden sind, wurde Anzeige bei der Polizeiinspektion Lindenberg erstattet. Die Radmuttern müssen in der Nacht vom 10.05.2016 auf den 11.05.2016 im Zeitraum von 22.00 und 08.00 Uhr gelockert worden sein, während der Pkw unter einem Carport am Tobeläcker in Ellhofen abgestellt war. Personen, welche...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 13.05.16
 19×

Zeugenaufruf
Randalierer (37) schlägt auf Auto in Kaufbeuren ein und bespritzt Polizisten mit Blut

Am Montagnachmittag beobachtete ein Taxifahrer einen volltrunkenen Mann, der auf einen geparktes Auto einschlug. Daraufhin verständigte der Taxifahrer die Polizei. Die eintreffende Streife konnte den Täter schließlich in der Wagenseilstraße stellen. Es handelte sich um einen 37-jährigen Kaufbeurer. Dieser war massiv alkoholisiert und stand vermutlich zusätzlich unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln. Im weiteren Verlauf leistete der aggressive Mann heftigen Widerstand. Unter anderem...

  • Kempten
  • 12.04.16
 18×

Zeugenaufruf
Zwei Verletzte bei Unfall auf der A96 bei Leutkirch: Auto schleudert gegen Pannenfahrzeug

Zwei leicht Verletzte und Sachschaden von rund 45.000 Euro forderte ein Verkehrsunfall am Donnerstagabend, gegen 19.30 Uhr, auf der A96 bei Leutkirch. Ein bislang unbekannter Autofahrer hatte mit seinem Pkw samt Anhänger die A96 in Richtung Lindau befahren und unvermittelt vom rechten auf den linken Fahrstreifen gewechselt, als er zwischen den Anschlussstellen Aichstetten und Leutkirch-West einen Streifenwagen mit Blaulicht bemerkte, der vor einem Pannenauto auf dem Standstreifen stand. Der...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 18.03.16
 14×

Zeugenaufruf
Mehrere Autos müssen ausweichen: Geisterfahrer in Kempten unterwegs

Am Samstag Abend gegen 21 Uhr wurde die Polizei Kempten über einen silbernen Seat Arosa informiert, der die Stephanstraße in Richtung Berliner Platz auf dem falschen Fahrstreifen fuhr. Zwei Autos mussten auf die Gegenfahrbahn ausweichen, um einen Zusammenstoß zu vermeiden. Bei diesem Ausweichmanöver musste dann auch noch ein entgegen kommender Pkw ausweichen. Der Fahrer dieses Wagen und weitere Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Kempten unter 0831/9909-2140 zu melden. Es kam...

  • Kempten
  • 13.03.16
 88×

Zeugenaufruf
Unbekannte randalieren an geparktem Auto in Lindau und malen Hakenkreuze auf die Windschutzscheibe

Am frühen Samstagmorgen stellte eine 30-Jährige in der Von-Behring-Straße in Lindau mehrere Beschädigungen an ihrem abgestellten Auto fest. Vermutlich in der Nacht auf Samstag hoben bislang unbekannte Täter das Auto hinten an und zogen es halb auf die Fahrbahn. Außerdem wurde ein großer Stein auf die Frontscheibe geworfen, die dadurch beschädigt wurde. Auf die leicht angefrorene Windschutzscheibe wurden außerdem zwei Hakenkreuze gemalt. Hinweise die zur Aufklärung dieser Straftaten führen,...

  • Lindau
  • 28.02.16
 69×

Ermittlungen
Zeugen zum Auto-Brand in Mindelheim gesucht

Am vergangenen Samstag (20. Februar 2016) wurde um 1.15 Uhr über Notruf der Brand eines Pkw in der Martin-Schorer-Straße mitgeteilt. Eine Anwohnerin wurde durch ein Knallgeräusch darauf aufmerksam und alarmierte Polizei und Feuerwehr. Bis zum Eintreffen der Feuerwehr stand der Wagen bereits nahezu in Vollbrand und brannte im Frontbereich völlig aus . Neben dem Wagen befindliche Hecken und Holzzäune gerieten durch die Hitzeentwicklung ebenfalls in Brand, konnten aber zügig abgelöscht...

  • Mindelheim
  • 26.02.16
 31×

Zeugenaufruf
Unbekannter überschüttet Auto in Rettenberg mit stinkender Flüssigkeit

Am Montag, in der Zeit von 19.30 Uhr bis 23.15 Uhr, hatte ein 45-Jähriger sein schwarzes Auto im Bichelweg abgestellt. In dieser Zeit schüttete ein Unbekannter eine noch nicht identifizierbare stinkende Flüssigkeit über die Motorhaube und die Lüftungseinlässe des Wagens. Der Gestank war so erheblich, dass der Mann auf der Heimfahrt einen Hustenreiz bekam und seine Augen tränten. Da nach Angaben der Werkstatt diverse Teile erneuert werden müssen, um den Gestank wieder aus dem Fahrzeug zu...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 17.02.16
 14×

Zeugenaufruf
Mann versucht Bub (12) in Kempten ins Auto zu locken

Am frühen Montagnachmittag versuchte ein etwa 50 Jahre alte Fahrer eines größeren weißen VW einen 12-jährigen Jungen in sein Auto zu locken. Der Junge, der sich zum Zeitpunkt des Ansprechens in der Immenstädter Straße auf dem Nachhauseweg von der Schule befand, reagierte nicht darauf und informierte richtigerweise seine Eltern. Hinweise zur Person und zum Fahrzeug werden von der Polizeiinspektion Kempten unter der Telefonnummer 0831/9909-2140 entgegengenommen.

  • Kempten
  • 16.02.16
 16×

Unfall
Fußgängerin (17) angefahren und geflüchtet: Polizei sucht Autofahrer

Am Freitag, gegen 5.50 Uhr, wollte eine 17-jährige Auszubildende den Fußgängerüberweg auf der Bad Wörishofer Straße, vom Krankenhaus kommend in Richtung Hallstattstraße, überqueren. Dabei wurde sie von einem roten Kleinwagen angefahren, wobei sie mit ihrer linken Seite gegen die A-Säule des Autos prallte und sich dadurch an der Hand verletzte. Der rote Kleinwagen setzte seine Fahrt unbeirrt und ohne anzuhalten stadtauswärts fort. Nach dem Verkehrsunfall hatte die Geschädigte noch Kontakt mit...

  • Mindelheim
  • 06.02.16
 32×

Zeugenaufruf
Autofahrerin erfasst Kind mit Roller: Mädchen (7) leicht verletzt

Am Dienstag ereignete sich gegen Mittag ein Verkehrsunfall in der St.-Anna-Str., bei dem eine 7-jährige Schülerin aus Bad Wörishofen leicht verletzt wurde. Das Kind war mit ihrem Roller auf einen Fußgängerüberweg eingebogen und wurde dort vom Auto einer 50-Jährigen mit dem Außenspiegel erfasst. Das Mädchen wurde vorsorglich in das Krankenhaus verbracht. Am Auto entstand nur minimaler Sachschaden. Augenzeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Bad Wörishofen, Tel. 08247/96800 zu...

  • Kaufbeuren
  • 03.02.16
 24×

Zeugenaufruf
Mann (35) soll für mehrere Auto-Aufbrüche und Diebstähle im Raum Wangen und Isny verantwortlich sein

Als Tatverdächtiger zu rund 15 Auto-Aufbrüchen und Diebstählen aus Autos im Raum Wangen und Isny konnte jetzt ein 35-Jähriger von Beamten des Polizeipostens Isny ermittelt werden. Nachdem der Mann bereits in Wangen durch Diebstähle aufgefallen war, wurde er von den Polizisten am Montag in seinem Zuhause aufgesucht. Hierbei stießen sie auf Sonnenbrillen, Handys und elektrische Garagentoröffner sowie Bargeld im Wert von nahezu 900 Euro. Während Teile des Diebesgutes bereits einzelnen Straftaten...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 02.02.16
 26×

Unfall
Schwer verletzt: Auto erfasst Fußgängerin (16) in Füssen

Nach derzeitigem Kenntnisstand wollte am frühen Mittwochabend ein 23-jähriger Autofahrer mit seinem Opel Vectra von der Adlerstraße in die Basilius-Sinner-Straße abbiegen. Dabei übersah er eine 16-jährige Fußgängerin, welche ihm auf der Adlerstraße entgegenkam. Er erfasste die junge Frau mit seinem Wagen und überrollte sie. Retter konnten das Auto anheben und die junge Frau befreien. Das Mädchen wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert, der Autofahrer blieb unverletzt....

  • Füssen
  • 13.01.16
 14×

Ermittlungen
Bremse versagt wegen durchgeschnittenen Bremsschlauchs: Polizei sucht Zeugen in Sonthofen

Am Dienstagabend wollte eine 26-jährige Frau mit dem Auto nach Kempten fahren. Als sie an der Einmündung der Friedhofstraße in die Grüntenstraße anhalten wollte, versagte die Bremse. Nur mit der Handbremse konnte sie den Wagen zum Stehen bringen. Bei einer Überprüfung wurde festgestellt, dass der Bremsschlauch am rechten vorderen Rad durchtrennt worden war. Der Sachschaden liegt bei 150 Euro. Die Polizei sucht nun Zeugen, die im Bereich der Friedhofstraße Verdächtiges beobachtet...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 17.12.15
 18×

Zeugenaufruf
Gehäuft Autodiebstähle im Kreis Ravensburg und württembergischen Allgäu: Polizei bittet um Hinweise

Seit Mitte Februar wurden im Raum Tettnang, Ravensburg, Wangen und Lindau insgesamt elf hochwertige Autos der Marke Audi entwendet. Acht entwendete Pkw waren vom Typ A6. Die Fahrzeuge hatten jeweils einen Wert von ca. 50.000 Euro. Bei zwei weiteren Fahrzeugen blieb es beim Versuch. Nach bisherigen Erkenntnis muss davon ausgegangen werden, dass die Täter gut organisiert sind, über ein großes technisches Know-how und das entsprechend hochwertige technische Equipment verfügen und die Autos...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 09.12.15
 26×

Fahrerflucht
Unfall in Buchloe: Vorfahrt genommen und geflohen

Am Freitag den 13.11., gegen 17.45 Uhr, fuhren eine 32-jährige und eine 58-jährige Frau hintereinander mit ihren Pkws vom Postberg Richtung Augsburger Straße. An der Einmündung zur Landsberger Straße schoss ein schwarzer Klein-Pkw, älteren Baujahres, vor der 32-Jährigen von der Landsberger Straße in die vorfahrtsberechtigte Staatsstraße und zwang sie, um einen Zusammenstoß zu vermeiden, zu einer Vollbremsung. Die nachfolgende 58-Jährige bemerkte dies zu spät und fuhr auf der Pkw der...

  • Buchloe
  • 14.11.15
 16×

Sachbeschädigung
Reifen von über zehn Autos in Wiggensbach zerstochen: Polizei sucht Zeugen

Samstagabend, zwischen 21:20 Uhr und 23:40 Uhr, ereigneten sich gleich mehrere Sachbeschädigungen in der Kürnacher Straße in Wiggensbach/ Westenried. Gäste einer Geburtstagsfeier hatten ihre Fahrzeuge am Straßenrand in der Kürnacher Straße, Ortsausgang Richtung Wiggensbach, abgestellt und waren anschließend auf die private Veranstaltung gegangen. Gegen Mitternacht dann die erschreckende Nachricht: An mehr als zehn Fahrzeugen wurden durch eine bisher unbekannte Täterschaft Reifen beschädigt....

  • Altusried
  • 09.09.15
 8×

Zeugenaufruf
Schwer verletzt: Motorradfahrer (32) kollidiert mit abbiegendem Autofahrer (19) bei Lindenberg

Am Sonntagabend gegen 20.30 befuhr eine Fahrzeugkolonne die B308 von Scheidegg kommend in Richtung Oberstaufen. In Höhe des Hotels Alpina bog schließlich das vorderste Fahrzeug der Kolonne nach links ab, weshalb die anderen Fahrzeuge anhalten mussten. Als die Kolonne wieder anfuhr, setzte ein 32 Jahre alter, in der Kolonne befindlicher Motorradfahrer trotz Überholverbots zum Überholen an. Zeitgleich wollte ein 19 Jahre alter Pkw-Fahrer, welcher die Ortsverbindungsstraße von Schreckenmanklitz...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 31.08.15
 21×

Zeugenaufruf
Vandalismus: Unbekannte beschädigen mutwillig geparkte Autos in Mindelheim

In der Nacht von Dienstag, 25.08.2015 auf den 26.08.2015 wurden in Mindelheim im Bereich der Bahnhofstraße drei Pkw mutwillig beschädigt. An zwei Pkw wurden Scheiben (1 x Scheibe der Fahrertüre / 1 x Heckscheibe) mit brachialer Gewalt eingeschlagen, an dem dritten Pkw wurde die B-Säule zerkratzt. Da dies einen deutlich wahrnehmbaren Lärm verursacht haben muss, werden Zeugen gebeten, sich mit der PI Mindelheim unter Tel. 08261/76850 in Verbindung zu setzen. Der durch den Vandalismus...

  • Mindelheim
  • 27.08.15
 8×

Zeugenaufruf
Unbekannter Autofahrer fährt Kind in Memmingen an und flüchtet: Polizei sucht rotes Auto

Ein bislang unbekannter Pkw-Fahrer hat am Freitag, 24.07.15, um 18:30 Uhr ein Kind verletzt und ist weitergefahren. Der 8-jährige Junge schob in der Frundsbergstraße sein Kinderrad über die Straße und blieb auf einer Verkehrsinsel stehen, da sich ein Fahrzeug näherte. Als dieses die Geschwindigkeit reduzierte, meinte der junge Bursche, dass es anhalte und trat auf die Fahrbahn. In diesem Moment soll der Pkw jedoch wieder beschleunigt haben und fuhr dem Kind über den rechten Fuß. Hierdurch...

  • Kempten
  • 25.07.15
 9×

Hinweise erbeten
Unbekannte sprühen ein Hakenkreuz und das Wort Nazi auf das Auto eines Lindenbergers (24)

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag wurde der blaue Renault eines 24-jährigen Lindenbergers von einem Unbekannten mit einem Hakenkreuz und dem Schriftzug 'Nazi' mittels weißer Lackfarbe besprüht. Der Pkw war im Hofraum einer Gaststätte in der Hauptstraße des Buchloer Stadtteils Lindenberg abgestellt. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Buchloe unter Tel. 08241/9690-0.

  • Buchloe
  • 10.07.15
 37×   2 Bilder

Zeugenaufruf
Versuchter Raubüberfall auf eine Tankstelle in Füssen im März 2015 – Wer kennt das Fahrzeug?

Mit der Veröffentlichung von Bildern eines Autos, erhofft sich die Kriminalpolizei Hinweise zu einem versuchten Tankstellenüberfall in der Kemptener Straße zu bekommen. Am 6. März 2015 fuhr das Fahrzeug gegen 23 Uhr direkt vor die Eingangstüre der Tankstelle, die zu diesem Zeitpunkt aber bereits geschlossen hatte. Ein im Verkaufsraum befindlicher Zeuge konnte dann beobachten, wie eine Person auf der Beifahrerseite ausstieg und zielgerichtet auf die Eingangstüre zuging. Dadurch wurde für den...

  • Füssen
  • 11.06.15
 30×

Vandalismus
Zeugenaufruf nach vier Sachbeschädigungen in und um Kempten

Vier Sachbeschädigungen an Fahrzeugen wurden der Polizeiinspektion Kempten am Samstag angezeigt. Im ersten Fall wurde die Windschutzscheibe eines geparkten Pkw in der Mahler-Lochbihler-Straße durch einen bislang unbekannten Täter eingeschlagen. Der Tatzeitraum lässt sich eingrenzen von Freitagabend auf Samstagnachmittag. Ebenfalls am Samstagnachmittag gegen 15 Uhr wurde ein Pkw einer Autoausstellung auf dem August-Fischer-Platz durch einen Stein beschädigt. Der Täter hat einen kleinen Stein...

  • Kempten
  • 10.05.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ