Alles zum Thema Zeugenaufruf

Beiträge zum Thema Zeugenaufruf

Polizei

Zeugenaufruf
Polizei veröffentlicht Fahndungsfoto: Unbekannter begeht bewaffneten Raubüberfall auf Spielothek in Wangen

Mehrere hundert Euro Bargeld hat ein unbekannter Täter in der Nacht zum Freitag, 02.12.2016, bei einem Raubüberfall auf eine Spielothek in der Straße 'Am Haidhof' erbeutet. Der mit einer Sturmhaube maskierte Mann hatte kurz vor Mitternacht die Spielothek betreten und die Angestellte unter Vorhalt einer Pistole gezwungen, ihm das Geld auszuhändigen. Anschließend flüchtete der Unbekannte mit seiner Beute. Trotz einer sofort ausgelösten Fahndung nach dem Täter, an der neben Beamten des...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 02.12.16
  • 62× gelesen
Polizei

Kleintransporter gesucht
Nach Unfall auf A96 bei Leutkirch: Unfallbeteiligter (24) im Krankenhaus verstorben

Seinen lebensgefährlichen Verletzungen erlegen ist in der Nacht zum Sonntag ein 24-jähriger Mann, die er sich als Beifahrer bei einem Verkehrsunfall am Nachmittag des vergangenen Freitag auf der A96 bei Leutkirch zugezogen hatte. , der in diesen Verkehrsunfall verwickelt gewesen sein soll. Unfallzeugen werden gebeten, sich mit dem Verkehrskommissariat Kißlegg unter der Telefonnummer 07563/90990 in Verbindung zu setzen.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 27.11.16
  • 29× gelesen
Polizei

Unfall
Auto überschlägt sich auf A96 bei Leutkirch: zwei Schwerverletzte

Zwei schwer Verletzte und Sachschaden von rund 20.000 Euro forderte ein Verkehrsunfall am Freitagnachmittag, kurz vor 14.00 Uhr, auf der A96 bei Leutkirch. Der 23-jährige Lenker eines Audi RS6 Avant war auf dem linken Fahrstreifen in Richtung Lindau unterwegs, als ein auf dem rechten Fahrstreifen vorausfahrender Lenker eines Kleintransporters mit Planenanhänger zwischen den Anschlussstellen Leutkirch-Süd und Kißlegg unvermittelt zum Überholen ausscherte. Um eine Kollision mit dem Gespann zu...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 25.11.16
  • 14× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Unbekannter schlägt Fensterscheibe in Scheidegg ein

Bereits in der Nacht von Mittwoch, 16.11.2016 auf Donnerstag, 17.11.2016 hat ein unbekannter Täter in der Kirchstraße eine Fensterscheibe einer Nebeneingangstüre eingeschlagen. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 500 Euro. Personen, welche sachdienliche Hinweise zu der Tat geben können, werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Lindenberg unter Tel. 08381/92010 zu melden.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 24.11.16
  • 14× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Ausweichmanöver in Weiler-Simmerberg endet in Wiese - Verursacher flüchtig

Am Freitagvormittag befuhr eine 35-jährige Autofahrerin die B308 von Lindenberg kommend in Richtung Scheidegg. Kurz vor dem Parkplatz am Friedhof kam ihr ein schwarzer Kleinwagen teils auf ihrem Fahrstreifen entgegen. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden wich die Fahrerin in die angrenzende Wiese aus, wodurch ihr Auto beschädigt wurde. Der Verursacher des Unfalls fuhr weiter ohne sich um das abgekommene Fahrzeug und seine Fahrerin zu kümmern. Bei dem Fahrer soll es sich um einen ca. 50-jährigen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 19.11.16
  • 13× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Unbekannter fährt nach Streit in Wangen mit geöffneter Autotür gegen geparktes Auto einer Frau (20)

Zu einem Verkehrsunfall mit anschließender Unfallflucht kam es am Samstagmorgen gegen 04.45 Uhr in der Hiltensweiler Straße in Wangen auf dem Parkplatz einer Gaststätte. Nach einem Streitgespräch stieg ein Mann in sein Auto und fuhr trotz geöffneter Türe los. Hierbei stieß diese gegen die Beifahrertüre des unmittelbar daneben geparkten Autos einer 20-Jährigen. Vom Verursacher ist lediglich bekannt, dass es sich um eine männliche Person handelte, der mit einem dunklen Auto unterwegs war....

  • Lindenberg im Allgäu
  • 05.11.16
  • 16× gelesen
Polizei

Diebstahl
Sprinterfahrer klaut Winterreifen in Lindenberg

Am Sonntagnachmittag lud ein unbekannter Täter vier Winterreifen in seinen weißen Sprinter und fuhr davon. Die Reifen lagerten neben einem Hauseingang in der Staufner Straße 18. Laut einem Nachbar hätte der Sprinter ein Neu Ulmer Kennzeichen gehabt. Der Mann war ca. 45 Jahre alt und hatte eine kräftige Statur. Die Reifen hatten einen Wert in Höhe von 300 Euro. Hinweise die zur Ergreifung des Fahrzeuglenkers führen, werden unter der Telefonnummer 08381/92010 entgegengenommen.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 17.10.16
  • 10× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Verkehrsunfallflucht in Lindenberg

Am Mittwoch gegen 12.15 Uhr kam es am Nadenberg, Höhe Hausnummer 50, zu einem Verkehrsunfall, als eine 20-jährige Frau mit ihrem VW Polo in Richtung Heimenkirch unterwegs war und ihr eine weibliche Person in einem blauen Fiat 500 entgegenkam. Die unbekannte Fahrerin geriet in der dortigen Kurve auf die linke Fahrbahnseite. Die Polo-Fahrerin musste, um einen Zusammenstoß zu verhindern, nach rechts ausweichen, wodurch sie in das angrenzende Grundstück fuhr und an einem Baum zum Stehen kam. Die...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 30.09.16
  • 12× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Einbruch in Bäckerei in Opfenbach

Mindestens ein unbekannter Täter drang in der Nacht zum Mittwoch, 28. September, über ein Toilettenfenster in die Räume einer Bäckerei in der Allgäustraße ein. In einem Büroraum wurde ein Wertbehältnis angegangen und gewaltsam geöffnet. Die Einnahmen des Vortages wurden entwendet. Der Vorfall wurde am frühen Mittwochmorgen entdeckt und bei der Polizeiinspektion Lindenberg angezeigt. Die Spurensicherung vor Ort und die weiteren Ermittlungen wurden von der Kriminalpolizei Lindau übernommen. Es...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 29.09.16
  • 9× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Unfallflucht mit verletztem Radfahrer in Heimenkirch

Am Mittwochvormittag, gegen 07.20 Uhr, fuhr ein 17-jähriger Fahrradfahrer von Wohmbrechts nach Meckatz. Höhe Zwiesele kam ihm auf seiner Fahrbahn ein bislang unbekannter Fahrer eines schwarzen BMW entgegen. Dieser überholte gerade in einer völlig unübersichtlichen Rechtskurve einen roten Pkw. Der Radfahrer konnte sich nur noch ins Bankett retten, stürzte, und zog sich dabei leichte Verletzungen zu. Die Fahrerin des roten Pkw, die zur Unfallzeit von dem schwarzen BMW überholt wurde, wird nun...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 29.09.16
  • 17× gelesen
Polizei

Fahrerflucht
Unbekannter flüchtet nach Frontalzusammenstoß in Wangen

Nach einem Frontalzusammenstoß zwischen einem unbekannten Autofahrer und einem 30-jährigen Fahrer eines Daimler-Benz am Mittwoch, gegen 22:15 Uhr, auf der B32, flüchtete der Unfallverursacher unerlaubt von der Unfallstelle. Der unbekannte Fahrer war aus nord-westlicher Richtung kommend vom Buchweg nach links in die Leutkircher Straße abgebogen, hatte wohl das auf der B32 entgegenkommende Auto des 30-Jährigen übersehen und war mit diesem frontal zusammengestoßen. Anschließend setzte der...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 28.09.16
  • 13× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Lindenbergerin (23) bei Auffahrunfall verletzt

Am Montag gegen 17.00 Uhr kam es in der Sedanstraße, Höhe Fußballplatz, zu einem Auffahrunfall. Eine 23-jährige Dame aus Lindenberg fuhr mit ihrem Pkw in Richtung Lindau. Verkehrsbedingt musste sie halten. Ein hinter ihr fahrender Mann fuhr mit seinem Kombi auf den Pkw der Dame auf. Wohl noch unter Schock stehend vergaß sie vor Ort sich die Personalien und das Kennzeichen des Unfallverursachers zu notieren. Sie fuhr weiter zu Arbeit. Dort musste sie dann aufgrund der Unfallfolgen im...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 27.09.16
  • 14× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Ausweichmanöver nahe Isny: Auto landet im Graben, Fahrer (32) verletzt

Weil ein 49-jähriger VW-Fahrer trotz Überholverbots einen Lkw am Donnerstagmittag, gegen 12.20 Uhr, auf der Bundesstraße 12 überholte, musste ein entgegenkommender 32-jähriger VW-Fahrer in den Graben ausweichen. Der 49-Jährige war von Kempten kommend in Richtung Wangen gefahren und hatte nach Isny-Dorenwaid am Beginn einer langgezogenen Rechtskurve verbotswidrig den Lkw überholt. Um einen Frontalzusammenstoß zu verhindern, wich der in Richtung Isny fahrende 32-Jährige nach rechts aus, fuhr...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 23.09.16
  • 20× gelesen
Polizei

Tätersuche
Zeugenaufruf: Unbekannter raubt Frau (20) in Wangen die Handtasche

Erst am Mittwoch wurde der Polizei ein Raub nachträglich angezeigt, bei dem ein unbekannter Täter einer 20-jährigen Frau am Montagabend, zwischen 19.30 Uhr und 20.00 Uhr, in der Leutkircher Straße eine Tasche entrissen hatte, die sie in der rechten Hand hielt. DieFrau war vom Schwimmbad kommend in Richtung Bundesstraße 32 gegangen und kurz nach dem Schießstattweiher, Höhe des einmündenden Fußweges (Buchweg), von dem Mann attackiert worden. Dieser packte die Frau von hinten an den Oberarmen, zog...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 15.09.16
  • 20× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Schläge gegen den Hinterkopf: Polizei in Wangen sucht zwei unbekannte Männer

Wegen Körperverletzung ermittelt die Polizei gegen zwei unbekannte Täter. Sie sollen am frühen Samstagmorgen, gegen 4.30 Uhr, aus einer größeren Gruppe heraus, im Bereich einer Gaststätte in Hiltensweiler, zunächst zwei Männer im Alter von 25 und 28 Jahren provoziert und einem von ihnen mehrere Schläge gegen den Hinterkopf verpasst haben. Von den beiden Tatverdächtigen, die 20 bis 25 Jahre alt sein sollen und bei denen es sich laut Anzeigeerstatter um Albaner oder Türken handeln soll, ist...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 05.09.16
  • 11× gelesen
Polizei

Zeugen gesucht
Ungeduldiger BMW-Fahrer mit Kennzeichen KE nötigt Fahrerin eines Rettungswagens bei Leutkirch

Wegen Beleidigung und Nötigung im Straßenverkehr steht ein Fahrer eines BMW mit Kemptener Zulassung unter Verdacht, der am Samstagmittag, gegen 12.45 Uhr, in Leutkirch auf der Kemptener Straße die Fahrerin eines Rettungswagens genötigt haben soll. Die Besatzung des Rettungswagens befand sich auf der Rückfahrt von einem Einsatz, als der hinterherfahrende Autofahrer zu hupen begann. Anschließend habe der BMW-Fahrer den Rettungswagen überholt und sei so knapp vor diesem wieder eingeschert, dass...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 22.08.16
  • 17× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Sparkassenkunde in Heimenkirch lässt Geld auf Drucker liegen: Unbekannte Frau nimmt es mit

Bereits am 26.07.2016 kam es in der Sparkasse in Heimenkirch zu einer Unterschlagung von Bargeld. Ein Kunde aus Opfenbach hatte sein abgehobenes Geld versehentlich auf dem Kontoauszugsdrucker liegen lassen. Eine namentlich bislang nicht bekannte Dame, die auf der Videoüberwachungskamera deutlich zu erkennen ist, nahm das Bargeld an sich und verließ anschließend die Bankfiliale. Die polizeiliche Fahndung dauert noch an, es wurde ein Strafverfahren wegen Unterschlagung eingeleitet. Die Tat hat...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 06.08.16
  • 14× gelesen
Polizei

Wilderer unterwegs?
Erneut Schüsse im Wald bei Wangen: Polizei bittet weiterhin um Zeugenhinweise

Zeugen teilten wieder Schussgeräusche im Bereich Wittwaisstraße / Hasenwald bei Wangen mit. Die ersten Geräusche waren am Donnerstag gegen 21.45 Uhr zu hören. Zehn Minuten später fielen wieder Schüsse. Zwei Streifen überprüften das weitläufige Gebiet sofort. Allerdings konnten die Beamten nichts Verdächtiges feststellen. Wie berichtet, . Die Polizei vermutet Wilderer. Zeugen, die Hinweise zur Herkunft oder Entstehung der Schussgeräusche geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 05.08.16
  • 18× gelesen
Polizei

Hinweise erbeten
Wilderer unterwegs? Zeugen melden erneut Schussgeräusche im Wald bei Wangen

Zeugen haben in der Nacht zum Montag erneut Schüsse in einem Wald bei Wangen gehört. Sie riefen sofort die Polizei. Der Schuss soll im Bereich Wittwais / Sandholz gefallen sein. Zwei Polizeistreifen überprüften den Waldabschnitt sofort. Sie fanden aber nichts. Erst am Dienstag letzte Woche hatten Zeugen Schussgeräusche im sogenannten Hasenwald bei Wangen gemeldet. Auch damals konnten die Beamten keine Hinweise finden. In der Vergangenheit hatte es immer wieder Meldungen über Schüsse in der...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 02.08.16
  • 21× gelesen
Polizei

Jagd
Mutmaßliche Wilderer bei Hergatz flüchten

Am Freitagabend befand sich ein Jäger in seinem Revier westlich des Weilers Adelgunz. Von seinem Hochsitz aus konnte er beobachten, wie ein grüner Geländewagen, älteren Baujahrs, vermutlich der Marke Isuzu, besetzt mit drei jungen Männern und ohne Kennzeichen einen Waldweg befuhr. Als der Jäger das Fahrzeug schließlich aufhalten wollte flüchteten die drei mit ihrem Pkw Richtung Obernützenbrugg/B12. Aufgrund der Vorgehensweise der Personen ist der dringende Verdacht gegeben, dass es sich bei...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 30.07.16
  • 21× gelesen
Polizei

Suche
Exhibitionist in Kißlegg: Zeugenaufruf der Polizei

Ein unbekannter Mann stellte sich am Dienstag, gegen 15.30 Uhr, im Bereich des Zugangs zum Badeplatz Holzmühlenweiher vor eine Frau und manipulierte an seinem Geschlechtsteil. Zuvor hatte er die Frau auf Englisch angesprochen und gefragt ob man um den See radeln könne. Als die Frau zu schreien begann entfernte sich der Mann. Die Frau beschrieb den Mann als Ausländer aus dem arabischen Raum. Er soll zirka 25 Jahre alt und zirka 170 Zentimeter groß sein. Er habe dunkle Haare und trug eine lange...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 29.07.16
  • 12× gelesen
Polizei

Verkehr
Blitzer bei Lindenberg: Unbekannter klaut Kabel und unterbricht Messung

Am Sonntagmittag gegen 11:30 Uhr wurde eine kommunale Radarmessung in der Pfänderstraße durchgeführt. Währenddessen wurde ein Kabel zu dem dazugehörigen Blitzer entwendet. Der dadurch entstandene Entwendungsschaden beträgt ca. 60 Euro. Die Geschwindigkeitskontrollen mussten darauf abgebrochen werden. Zeugen die hinsichtlich dieser Tat Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Lindenberg zu melden. Auf unserer Blitzer-Heatmap sehen Sie übrigens, wann und wo am...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 11.07.16
  • 12× gelesen
Polizei

Zeugen gesucht
Unbekannter Mann spricht in Ratzenried zwei Mädchen (7) an

Schon am vergangenen Freitag hat ein Mann in Ratzenried zwei siebenjährige Mädchen angesprochen und ihnen Geld geboten, wenn sie mit ihm ins Gebüsch gehen. Das geschah im Bauhofweg in der Nähe des Kindergartens. Der Unbekannte war mit einem blauen Kleinwagen unterwegs, als er die Kinder ansprach. Die haben ihn als großen Mann mit blonden Haaren und einem Ring am Finger beschrieben. Außerdem soll er ein weißes T-Shirt und eine Arbeitshose der Marke "Engelbert-Strauss" getragen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 22.06.16
  • 37× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Unbekannter legt mit Nägeln präparierte Wurstköder für Hunde in Wangen aus

Zwei mit Nägeln präparierte Wurstköder wurden am Mittwoch gegen 19 Uhr im La Garenne-Park in Wangen, zwischen der Gustav-Freytag-Straße und dem Robert-Schumann-Weg, aufgefunden. Die Köder befanden sich in kleinen Plastiktüten. Bisher ist noch kein Hund zu Schaden gekommen. Zeugen werden gebeten sich unter Telefon 07522/9840 bei der Polizei Wangen zu melden.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 09.06.16
  • 10× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019