Zeugenaufruf

Beiträge zum Thema Zeugenaufruf

Polizei

Zeugenaufruf
Streckenposten verletzt Touristen beim Jochpassrennen in Bad Hindelang

Zu einem ungewöhnlichen Fall kam es am Samstagnachmittag während der Veranstaltung des Jochpassrennens. Ein Urlauber wollte einen gesperrten Streckenbereich überqueren, was ihm zunächst von einem Streckenposten untersagt wurde. Allerdings ließ sich der Urlauber nicht aufhalten und überquerte trotz Verbot die Straße. Der Streckenposten, wohl eine Dame, verletzte den Mann an der Wade, dass dieser einen Muskelfaserriss erlitt. Er muss noch geklärt werden, ob die Dame den Mann getreten hat oder...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 12.10.14
  • 22× gelesen
Polizei

Zugenaufruf
Serie von Sachbeschädigungen in Ofterschwang

In der Zeit von 17.09. 16.30 , bis 18.09.2014, 09.00 Uhr, wurden im Ortsteil Westerhofen zwei geparkte Pkws in den frei zugänglichen Hofräumen deren Anwesen stark beschädigt. Durch Zerkratzen des Lacks und der Scheiben, sowie Abreißen der Außenspiegel und Scheibenwischer entstand an einem VW Golf und einem Citroen ein Gesamtschaden in Höhe von rund 3.500 Euro. Hinzu kam eine Beschädigung eines Aussenbriefkasten nicht unweit der anderen Tatorte. Die Begehungsweise lässt auf einen Täter oder...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 19.09.14
  • 12× gelesen
Polizei

Fahndung
Aktuell falsche 50-Euro-Banknoten in Sonthofen im Umlauf

Derzeit tauchen im Stadtgebiet Sonthofen mehrere falsche 50-Euro-Banknoten auf. Die Polizei bittet um Hinweise zur Person. In insgesamt sechs Geschäften im Stadtbereich, davon dreimal in Bäckereien, überreichte der Mann an das Verkaufspersonal im Zeitraum zwischen 13.45 und 14.30 Uhr das jeweilige Falsifikat, mit dem er Waren in geringem Wert bezahlte. Acht falsche Scheine wechselten dadurch den Besitzer. Die Sonthofener Polizei leitete nach Eingang einer Mitteilung mit mehreren...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 11.09.14
  • 17× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Einbruch in Sonthofener Kindergarten - Polizei bittet um Zeugen

Unbekannte haben in der Nacht von 28. auf 29.08.2014 in einen Kindergarten in der Metzlerstraße eingebrochen. Nachdem die Terrassentüre aufgehebelt wurde, gelangen der oder die Täter ungehindert in das Büro. Dort versuchten sie auf sehr dilettantische Weise mit einem mitgebrachten Bickel den Tresor aufzubrechen. Als dies offensichtlich missglückte verließen sie den Tatort wieder ohne Beute gemacht zu haben. Der Sachschaden lag bei rund 200 Euro. Das Tatwerkzeug, ein markanter Bickel mit...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 01.09.14
  • 14× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Unbekannte brechen in Bauernhof in Blaichach-Bihlerdorf ein

In ein unbewohntes landwirtschaftliches Anwesen in Bihlerdorf drangen vermutlich zwei unbekannte Täter vergangenen Mittwoch Nachmittag ein. Sie durchsuchten alle Räumlichkeiten und brachen dazu auch Türen und Schränke auf. Im Haus wurden keine Wertgegenstände entwendet, jedoch gefiel ihnen offensichtlich ein altes Motorrad Honda CB 125, silber/rot, Baujahr 1975, welches mit Plattfuß ohne Zulassung in der Tenne abgestellt war, und nahmen es mit. Hierzu benützten sie einen PKW mit Anhänger oder...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 02.08.14
  • 22× gelesen
Polizei

Sachschaden
Unfallflucht in Burgberg: Fahrer immer noch unbekannt

Am 21.04., gegen 18.40 Uhr, kam ein bislang unbekannter Pkw-Fahrer auf der Staatsstraße 2007, Höhe Steinbruch, in einer Kurve nach rechts von der Fahrbahn ab, touchierte eine Warnbake und fuhr im Verlauf in der angrenzenden Wiese weiter. Aufgrund aufgefundener Fahrzeugteile könnte es sich um einen dunkelfarbenen VW, Typ Polo, älteres Baujahr (vermutlich ab 1995) handeln. Das Fahrzeug dürfte im Frontbereich rechts auffällig beschädigt sein. Der Unfallverursacher hinterließ einen Schaden in Höhe...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 22.04.14
  • 17× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Unbekannter soll Kinder in Blaichach und Ottobeuren aus dem Auto ansprechen

Ein Bürger aus Blaichach teilte der Polizei Immenstadt mit, dass er in einer Tickermeldung via Facebook gelesen hatte, dass im Ottobeurer Raum ein roter Pkw gesucht wird, dessen Fahrer Kinder verdächtig angesprochen hatte. Diesbezüglich wollte er der Polizei mitteilen, dass er bereits vergangenen Montag eventuell in Blaichach eine ähnliche Wahrnehmung machte. Seinen Angaben zur Folge sei ein roter A-Klasse Mercedes mit Ostallgäuer Kennzeichen verdächtig langsam gefahren und hielt in der Nähe...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 23.03.14
  • 13× gelesen
Polizei

Polizei
Auslaufende Betriebsstoffe nach Verkehrsunfall in Ofterschwang - Zeugen gesucht

Am Dienstag gegen 11.20 Uhr geriet eine 35-jährige Pkw-Fahrerin auf der B19 bei Sigishofen nach rechts von der Fahrbahn ab. Sie schleuderte über eine Böschung, prallte gegen einen Stein und schlitterte weiter auf den Parkplatz eines dortigen Geschäftes. Dort blieb das Fahrzeug dann direkt vor dem Eingangsbereich des Geschäftes stehen. Glücklicherweise wurden hier zwei Familien mit Kleinkindern von dem schlitternden Pkw nicht erfasst. Die Autofahrerin wurde mit leichten Verletzungen ins...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 05.03.14
  • 13× gelesen
Polizei

Kollision
Skiunfall bei Bad Hindelang: Mann (70) verletzt

Am vergangenen Sonntag kam es gegen 14.00 Uhr im sogenannten Skigebiet 'Grenzwieslift' in Bad Hindelang-Oberjoch zu einem folgenschweren Unfall auf der Piste. Ein 70-jähriger Mann kollidierte mit einem etwa 10-jährigen Skifahrer und erlitt dabei Prellungen und, wie sich erst später herausstellte, auch ein Halswirbelschleudertrauma. Zudem waren die Skibrille, die Stöcke und der Helm des Unterallgäuers zu Bruch gegangen. Vermutlich noch unter Schockeinwirkung gab der Verletzte gegenüber dem...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 27.02.14
  • 17× gelesen
Polizei

Unfall
Snowboardfahrer rammt Kind (6) in Ofterschwang und flüchtet

Snowboardfahrer flüchtet nach Kollisionsunfall Am Samstag, 01.02.2014 gegen 11.15 Uhr ereignete sich auf der Weltcup-Piste in Ofterschwang beim sogenannten Sonnenhof ein Kollisionsunfall. Ein bislang unbekannter Snowboardfahrer rammte dabei ein 6-jähriges Mädchen, das mit ihren Ski am Pistenrand in Pflugbögen abfuhr und durch die Wucht des Aufpralls in die Luft geschleudert wurde. Das Kind, das einen Skihelm trug und einen Rückenprotektor benützte musste durch die Bergwacht abtransportiert...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 02.02.14
  • 25× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Einbruch in Ferienwohnung in Blaichach

Am Montag Abend gegen 19:30 Uhr brach ein bislang unbekannter Täter die Balkontüre einer Ferienwohnung in Bihlerdorf auf. Er betrat danach die Ferienwohnung und öffnete im Anschluss die Eingangstüre zur Wohnung der anwesenden Familie. Die Familie saß zu dieser Zeit im Wohnzimmer, als der Familienvater das quietschen der Eingangstüre hörte stand er auf, um nachzusehen. Er konnte nur noch hören, wie eine Person aus der Wohnung rannte und über die am Balkon befindliche Metalltreppe flüchtete und...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 21.01.14
  • 30× gelesen
Polizei

Unfall
Zeugenaufruf: Skifahrer (81) auf Piste bei Ofterschwang umgefahren

Zu einem folgenschweren Skiunfall kam es am gestrigen Vormittag auf der sog. 'Weltcup-Abfahrt' in Ofterschwang. Kurz nach Beginn des Liftbetriebs befuhr ein 81-jähriger Mann den Starthang, als ihn bereits bei seinem ersten Schwung eine unbekannte Person von hinten kommend umfuhr. Der Skifahrer kam zu Sturz und zog sich hierbei schwere, jedoch nicht lebensbedrohliche Verletzungen zu. Er musste mit Verdacht auf diverse Knochenbrüche (Rippe, Schlüsselbein) in ein benachbartes Krankenhaus...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 31.12.13
  • 17× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Fußgängerin in Sonthofen auf Zebrastreifen angefahren und verletzt

Über eine Zeugin wurde am Montagnachmittag bekannt, dass es wohl gegen 15 Uhr in der Promenadestraße zu einem Verkehrsunfall mit einer Verletzten gekommen sei. Die Zeugin hatte beobachtet, wie eine ältere Dame auf dem dortigen Zebrastreifen von einem Lastwagen angefahren und auf den Boden gestoßen wurde. Der Lastwagen kam aus der Stadtmitte und wollte Richtung Brüchle-Kreuzung fahren und hatte die Dame auf dem Fußgängerüberweg wohl übersehen. Die verletzte Fußgängerin wurde von einer Bekannten...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 24.12.13
  • 15× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Autofahrer bringt in Sonthofen Kind (12) zu Sturz und flüchtet

Am Dienstagnachmittag, gegen 16.00 Uhr, radelte ein 12-jähriger Junge in den Kreisverkehr in der Hans-Böckler-Straße ein. Ein hinter ihm folgender Pkw überholte den Radler im Kreisel und schnitt ihn beim Ausfahren derart, dass dieser durch eine Berührung mit dem Kotflügel hinten rechts zu Fall kam. Durch den Sturz zog sich der Schüler eine Knieprellung zu. Die Fahrerin hielt an, erkundigte sich nach dem Befinden des Verletzten und setzte kurz darauf ihre Fahrt unvermindert fort. Eine...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 19.12.13
  • 23× gelesen
Polizei

Kriminalität
Versuchter Raubüberfall: Unbekannte schlagen 16-Jährigen in Sonthofen nieder

Ein 16-jähriger Schüler aus Immenstadt hatte sich am Freitag, den 29.11.2013, gegen 18.00 Uhr, an ein Ausgabeautomaten einer Bank in der Sonthofener Innenstadt, Kontoauszüge geholt und war offensichtlich bei seinen Bankgeschäften von zwei unbekannten Männern beobachtet worden. Wenig später wurde der Schüler im Bereich der Unterführung Schillerstraße/In der Reite von den Unbekannten angesprochen und haben ihn zunächst aufforderten seinen Geldbeutel ihnen zu geben. Als sich dieser jedoch...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 01.12.13
  • 29× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Opferstock aus Stadtkirche Sonthofen entwendet

In den Abendstunden des Donnerstag wurde festgestellt, dass in der Stadtkirche Sonthofen von Unbekannten ein Opferstock von einer Säule entfernt worden war. Zwei weitere Behälter wurden mit einem Kerzenständer beschädigt. Die Polizei Sonthofen bittet um Hinweise.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 27.09.13
  • 20× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Exhibitionist an Baggersee in Sonthofen

Gestern, in der Zeit zwischen 16.00 und 16.30 Uhr, hielt sich am Ostufer des Sonthofer Baggersees offensichtlich eine männliche Person auf, die den Badegästen durch exhibitionistische Handlungen unangenehm auffiel. Eine Geschädigte erstattete daraufhin Anzeige bei der Polizei in Sonthofen. Bislang ist nur eine vage Beschreibung des Täters bekannt. Er soll ca. 55 Jahre alt, schlank und ca. 170 cm groß sein. Er trug schwarzes, welliges , kurzes Haar. Weitere Details sind derzeit nicht bekannt....

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 09.08.13
  • 24× gelesen
Polizei

Randale
Zeugenaufruf: Unbekannte dringen unerlaubt in Bad Hindelanger Freibad ein

Ungebetene Badegäste haben in der Nacht von 05. auf 06.08.2013, zwischen 22.00 und 07.00 Uhr, im Freibad in der Ostrachstraße ihr Unwesen getrieben. Die bislang unbekannten Täter bogen einen Maschendrahtzaun auf, beschädigten ein Rankgitter und hinterließen ihren Müll im Freigelände, nachdem sie offensichtlich ihrem "Badespaß" nachgegangen waren. Bei der Anzeigenaufnahme durch die Polizei konnten einige Täterspuren gesichert werden, die nun noch ausgewertet werden müssen. Zeugen, die...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 07.08.13
  • 20× gelesen
Polizei

Einschussloch
Auto in Betzigau vermutlich mit Luftdruckwaffe beschossen

Am Mittwoch Morgen, gegen 07.45 Uhr, befuhr der 58-jährige Geschädigte mit seinem Pkw die Kreisstraße OA 23, von der Autobahnabfahrt Betzigau in Richtung Betzigau. Auf Höhe des Weilers Mühlstatt vernahm der Pkw-Lenker plötzlich einen Knall, konnte diesen zunächst aber nicht näher zuordnen. An der Arbeitsstelle angekommen stellte er fest, dass er ein kleines Einschussloch an der hinteren Seitenscheibe auf der Fahrerseite hat. Aufgrund der Beschaffenheit der Beschädigung, wird davon ausgegangen,...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 01.08.13
  • 42× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Motorradfahrer prallt auf Jochpassstraße in Bus und fährt weiter

Am Samstagnachmittag befuhr ein Linienbus die Jochpassstraße bergwärts. In einer Kurve unterhalb der sogenannten 'Kanzel' hielt der Busfahrer seinen Bus an, um einen entgegenkommenden Pkw mit Anhänger passieren zu lassen. Bevor der Bus nun wieder anfahren konnte, kamen ihm noch zwei Motorradfahrer entgegen. Der hintere der beiden Motorradfahrer war in der Kurve zu schnell, wurde durch seine hohe Geschwindigkeit aus der Kurve getragen und prallte gegen den stehenden Bus. An dem Bus schlitterte...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 07.07.13
  • 27× gelesen
Polizei

Verletzte
Polizei sucht Ersthelfer eines Radfahrerunfalls

Bereits am Donnerstagabend kam es in Sonthofen, in der Nähe des Wonnemars, zu einem Verkehrsunfall, bei welchem zwei Radfahrer schwer verletzt wurden. Eine Schulklasse aus dem Oberallgäu radelte gegen 18 Uhr von Altstädten kommend in Richtung Sonthofen. Auf Höhe des Biberhofes kam der Schulklasse ein 57-jähriger Radfahrer aus Blaichach entgegen. Zwei Nachzügler der Gruppe sprinteten nach vorne, um wieder zur Klasse aufzuschließen. Dabei übersah ein Schüler beim Überholmanöver den...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 15.06.13
  • 22× gelesen
Polizei

Sonthofen
Über 18.000 gestohlene Gegenstände in Sonthofen aufgefunden

Auf ein umfangreiches Lager von Diebesgut stieß die Polizei im Nachgang zu einem Ladendiebstahl. Dem Fund vorangegangen war der Ladendiebstahl eines 66-jährigen Oberallgäuers am 21. Juni 2012, bei welchem der Mann von einem Ladendetektiv ertappt worden war. Da der Mann damals ein Messer bei sich trug, wurde der Vorfall als bewaffneter Diebstahl gewertet und in Folge durch die Staatsanwaltschaft Kempten ein Durchsuchungsbeschluss beim Amtsgericht erwirkt. Bei der Durchführung der Durchsuchung...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 02.04.13
  • 29× gelesen
Lokales

Missen
Mutwillige Sachbeschädigung an Auto in Missen

Zwischen dem 28.12 und 03.01 wurde ein in Missen geparktes Auto mutwillig beschädigt. Die ganze Fahrerseite des silbernen Wagens wurde mit einem spitzen Gegenstand zerkratzt. Der Schaden beträgt mehr als 1.000 Euro. Die Polizei Immenstadt bittet Zeugen um Hinweise zu dem Unbekannten.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 04.01.13
  • 14× gelesen
Polizei

Sonthofen
Jugendliche verprügeln Pärchen in Sonthofen

Zu einer Körperverletzung kam es in der Nacht von Samstag auf Sonntag gegen 00.30 Uhr. Ein Pärchen, ein 47-jähriger Mann und eine 48-jährige Frau, kamen in der Grüntenstraße an einem Anwesen vorbei, an welchem sich die Hausbewohnerin gerade in einem Streitgespräch mit drei Jugendlichen befand. Diese hatten zuvor zum Leidwesen der Hauseigentümerin an deren Gartenzaun uriniert. Als das Pärchen schlichtend eingriff, wurde der Mann von hinten niedergeschlagen. Anschließend wurde er am Boden liegend...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 03.12.12
  • 20× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019