Zeugenaufruf

Beiträge zum Thema Zeugenaufruf

39×

Zeugenaufruf
Verkehrsunfall in Lindau mit verletztem Kind – Verursacher flüchtig

Beim Überqueren eines Zebrastreifens in der Schulstraße wurde am vergangenen Montag gegen 15.25 Uhr in Reutin ein 13-jähriges Mädchen von einem Pkw angefahren. Das Mädchen stürzte danach zurück auf den Gehweg. Im ersten Schreck ging die Lindauerin nach Hause, musste dann jedoch ins Krankenhaus gebracht und stationär medizinisch versorgt werden. Nach Angaben des Kindes soll es sich bei dem Unfallverursacher um einen dunkelblauen Pkw gehandelt haben, der nach dem Unfall weiterfuhr. Die Polizei...

  • Lindau
  • 28.09.16
41×

Zeugenaufruf
Frau (53) bei Oberstdorf mit Kugelschreiber am Unterarm verletzt

Bereits am 09.09.2016 gerieten zwei Hundebesitzer in der Breitachklamm bei Oberstdorf in Streit. Bei der darauf folgenden körperlichen Auseinandersetzung wurde eine 53-Jährige durch einen bislang Unbekannten mit einem Kugelschreiber leicht am Unterarm verletzt. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Oberstdorf unter der Telefonnummer 08322/9604 -0 zu melden.

  • Oberstdorf
  • 14.09.16
53×

Unfallflucht
Verkehrsunfall mit verletztem Radfahrer in Fischen

Wie erst jetzt bekannt wurde, ereignete sich am Donnerstag, 11.08.2016, gegen 11.20 Uhr, ein Verkehrsunfall im Einmündungsbereich Berger Weg und Sankt-Florian-Straße. Dabei wurde ein 15-jähriger Radfahrer von einem bislang unbekannten Autofahrer angefahren. Durch den seitlichen Anprall stürzte der Radler über die Haube des Fahrzeugs auf die Straße. Ohne sich um den erkennbar verletzten Jugendlichen zu kümmern, setzte der augenscheinlich ca. 60 Jahre alte Mann seine Fahrt fort. Der Radfahrer...

  • Oberstdorf
  • 18.08.16
24×

Ermittlungen
Unfall mit schwer verletztem Radfahrer (69) in Sonthofen: Polizei sucht weiter nach Zeugen

Wie berichtet, kam es am Freitag, 5. August, gegen 9 Uhr in Sonthofen im Bereich Richard-Wagner- Straße / Mühlenweg zu einem Unfall zwischen zwei Radfahrern. Dabei wurde ein 69-Jähriger schwer verletzt. Ein unbeteiligter Zeugen brachte den Verletzte umgehend in ein nahegelegenes Krankenhaus. Da der zweite Radfahrer sich unerlaubt , ist der Unfallhergang noch unklar. Die Polizei sucht außerdem eine Frau, die ebenfalls mit dem Fahrrad vor Ort war. Sie und andere Zeugen des Verkehrsunfalls werden...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 10.08.16
25×

Verletzt
Radfahrerin in Kempten angefahren: Polizei sucht Autofahrer

Auf dem Fußgängerüberweg vor dem Illersteg kam es bereits am vergangenen Donnerstag, gegen 15, zu einer Verkehrsunfallflucht. Hierbei wurde eine 55-jährige Frau beim Überqueren der Straße auf ihrem Fahrrad angefahren Die Frau stürzte und verletzte sich leicht. Die oder der Fahrzeuglenker hielt nicht an, sondern fuhr weiter, ohne sich um die Frau zu kümmern. Hinweise zu dem Vorfall nimmt die Verkehrspolizeiinspektion Kempten unter der Tel.-Nr. 0831/9909-2050 entgegen.

  • Kempten
  • 08.08.16
25×

Zeugenaufruf
Nach Unfall auf der A7 bei Betzigau mit zwei Schwerverletzten: Polizei bittet um Hinweise

Bei einem Verkehrsunfall auf der A7, Höhe Betzigau, sind am Samstag, 11. Juni, zwei junge Männer schwer verletzt worden. Die Polizei sucht Zeugen und fahndet nach einem silbernen Kleinwagen. Ermittlungen der Polizei ergaben, dass der BMW auf dem linken Fahrstreifen fuhr und ein deutlich langsamer fahrender Kleinwagen vom rechten auf den linken Fahrstreifen wechselte. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, musste der 25-jährige BMW-Fahrer stark bremsen und . Dort überschlug sich das Fahrzeug...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 15.06.16
27×

Zeugenaufruf
Körperverletzung in Sonthofen: Schülerin (15) wird von Unbekanntem angefasst und ins Gesicht geschlagen

Am Montag gegen 15:45 Uhr hielt sich in der Völkstraße, hinter dem dortigen Seniorenheim, eine Gruppe von drei jungen Männern auf. Als eine 15-jährige Schülerin vorbeiging, lief einer dieser drei direkt auf sie zu und fasste ihr an die Brust. Nachdem sie ihn weggestoßen hatte, versuchte er es noch einmal und wurde wieder abgewehrt. Anschließend schlug er ihr noch ins Gesicht und entfernte sich. Das Mädchen begab sich in das Seniorenheim und wurde dort wegen ihrer blutende Nase behandelt. In...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 07.06.16
27×

Körperverletzung
Frau in Wasserburg von Soft-Air-Kugel getroffen: Polizei sucht nach drei Jugendlichen

Am Donnerstag zwischen 17.30 und 19.30 Uhr wurde im Bereich der Oberen Ebenhalde eine auf dem Balkon sitzende Frau von einer Plastikkugel getroffen und am Auge leicht verletzt. Vermutlich hatten drei unbekannte Jugendliche dort mit einer Soft-Air-Waffe geschossen. Trotz sofortiger Fahndung konnte niemand mehr angetroffen werden. Allerdings fand eine Polizeistreife in einer nahegelegenen Obstplantage die vermutliche Tatwaffe. Es handelt sich um eine verbotene Soft-Air-Waffe, da diese wie eine...

  • Lindau
  • 06.05.16
35×

Zeugenaufruf
Snowboarder flüchtet nach Skiunfall in Steibis: Mädchen (12) verletzt

Beim Zusammenstoß mit einem Snowboarder wurde am Nachmittag des 24.02. bei der Abfahrt zur Talstation der Imbergbahn in Steibis ein zwölfjähriges Mädchen nicht unerheblich verletzt. Der Snowboarder hatte das Mädchen gegen 15:45 Uhr von hinten angefahren, wodurch beide stürzten und das Mädchen eine tiefe Schnittwunde an der Hand erlitt. Der Snowboarder entfernte sich nach dem Unfall unerkannt und ohne sich um die Verletzte zu kümmern. Er wird wie folgt beschrieben: Jugendlicher, schlank,...

  • Oberstaufen
  • 25.02.16
45×

Zeugenaufruf
Frau nach Skiunfall am Fellhorn verletzt: Polizei bittet um Hinweise

Am vergangenen Mittwoch gegen 12.15 Uhr kam es am Fellhorn-Skigebiet auf der Piste 12 zu einem Zusammenstoß zwischen zwei Skifahrern. Obwohl sich beide nach dem Zusammenstoß unterhielten, wurden keine Personalien ausgetauscht. Da die eine Skifahrerin, eine Frau mittleren Alters, nun Verletzungen davontrug, wird nach dem anderen Skifahrer gesucht. Dieser sei circa 16 bis 18 Jahre alt, trug einen Ski Helm und vermutlich Kleidung in beige oder braun. Eventuelle Hinweise bitte bei der...

  • Oberstdorf
  • 04.01.16
22×

Zeugenaufruf
Lebensgefährlich verletzter Mann (25) in Kempten gefunden: Die Polizei bittet um Hinweise

Passanten haben am frühen Neujahrsmorgen einen Verletzten gefunden. Der junge Mann lag auf dem Gehweg in der Hirnbeinstraße vor dem 'Colosseum'-Parkhaus zwischen der Bahnhofs- und Königstraße. Er war zwar ansprechbar, stand jedoch dem Eindruck der verständigten Polizei- und Rettungsdienstkräfte nach unter Alkohol- oder Drogeneinfluss. Zur Versorgung seiner Wunden wurde er ins Krankenhaus gebracht, wo durch weitere Untersuchungen lebensbedrohliche Verletzungen festgestellt wurden. Die Polizei...

  • Kempten
  • 01.01.16
28×

Zeugenaufruf
Frau (74) wird in Waltenhofen von Hund angegriffen und erleidet Platzwunde

Am Samstagnachmittag gegen 17:15 Uhr wurde eine 74-jährige Oberallgäuerin bei einem unvermittelten Angriff eines Hundes in der Nähe des Sportparks Waltenhofen leicht verletzt. Die Dame unterhielt sich mit dem 70-jährigen Hundehalter, der sich für einen Bekannten um das Tier kümmerte. Während der Unterhaltung ging dann der Hund unvermittelt auf die Frau los, wodurch sie zu Sturz kam. Sie erlitt eine Kopfplatzwunde. Vor Ort haben sich unterschiedliche Schilderungen der Beteiligten ergeben,...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 20.12.15
18×

Zeugenaufruf
Mann (23) verliert Zahn bei Schlägerei in der Kemptener Innenstadt

Als sich ein mit über zwei Promille stark alkoholisierter 23-jähriger Mann Sonntagnacht gegen 3 Uhr in der Kemptener Innenstadt befand, geriert er mit einer Personengruppe in Streit, in dessen Verlauf er von zwei unbekannten Männern geschlagen wurde. Dabei verlor er einen Zahn. Die unbekannten Täter hatten sich vor dem Eintreffen der Polizei bereits entfernt und müssen noch ermittelt werden. Sollte es Zeugen des Vorfalls geben, so bittet die Polizei Kempten darum, sich unter der Tel.nr....

  • Kempten
  • 20.09.15
29×

Zeugenaufruf
Passant schlichtet Streit in Mindelheim und wird niedergeschlagen

In der Nacht von Samstag auf Sonntag gerieten im Bereich der unteren Maximilianstraße zwei unbekannte junge Männer in Streit. Ein hinzukommender Passant wollte den Streit schlichten. Während sich einer der beiden Männer beruhigen ließ und sich entfernte, versetzte der andere dem Helfer einen Faustschlag gegen den Kopf, woraufhin dieser zu Boden stürzte und kurzzeitig bewusstlos liegen blieb. Der unbekannte Schläger entfernte sich daraufhin. Die Folgen für den Helfer war ein mehrtägiger...

  • Mindelheim
  • 19.06.15
15×

Zeugenaufruf
Radfahrer fährt Fußgängerin in Füssen um und droht ihr mit Schlägen

Am 19.02.2015 gegen 16:30 Uhr wurde eine Fußgängerin, die im Weidach am Lech entlangging auf gerader Strecke von einem Fahrradfahrer, der aus Richtung Krankenhaus kam, umgefahren. Durch den Zusammenstoß stürzte die Dame auf den Teer, wodurch sie sich auch Verletzungen zuzog. Der Fahrradfahrer beleidigte die Frau im Anschluss auch noch und drohte ihr sogar mit Schlägen. Im Anschluss entfernte sich der Radfahrer von der Unfallstelle, ohne seine Personalien anzugeben. Der Fahrradfahrer war bis auf...

  • Füssen
  • 21.02.15
28×

Zeugenaufruf
Schülerin (16) in Sonthofen angefahren und geflüchtet

Die Polizei sucht einen Pkw-Fahrer, der am gestrigen Montagvormittag ein Mädchen angefahren hat und danach flüchtete. Wie erst jetzt der PI Sonthofen mitgeteilt wurde, ist gestern, um 07.15 Uhr, eine 16-jährige Schülerin beim Queren der Fahrbahn im Kreisel in der Oberstdorfer Straße angefahren und verletzt worden. Der Autofahrer hatte das Mädchen frontal auf der Motorhaube erfasst und zu Boden geworfen, wo sie verletzt liegen blieb. Der Autofahrer blieb noch kurz stehen und fuhr dann ohne sich...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 03.02.15

Zeugenaufruf
Unfallflucht: Kleinkraftrad-Fahrerin (44) in Lindau verletzt

Am Montagnachmittag fuhr eine 44-jährige Frau mit ihrem Kleinkraftrad in der Höhenstraße Richtung Bad Schachen. Unmittelbar vor der abknickenden Vorfahrt von der Höhenstraße in die Schachener Straße wurde sie von einem Pkw überholt. Aus der Kurve kam jedoch Gegenverkehr entgegen, weshalb der Überholer in knappem Abstand vor der Frau wieder nach rechts zog. Durch sein Verhalten zwang er sie zu einer Vollbremsung, woraufhin die Frau mit ihrem Kleinkraftrad auf der feuchten und schmierigen...

  • Lindau
  • 02.12.14
22×

Zeugenaufruf
Unfallflucht: Kleinkraftrad-Fahrerin (44) in Lindau verletzt

Am Montagnachmittag fuhr eine 44-jährige Frau mit ihrem Kleinkraftrad in der Höhenstraße Richtung Bad Schachen. Unmittelbar vor der abknickenden Vorfahrt von der Höhenstraße in die Schachener Straße wurde sie von einem Pkw überholt. Aus der Kurve kam jedoch Gegenverkehr entgegen, weshalb der Überholer in knappem Abstand vor der Frau wieder nach rechts zog. Durch sein Verhalten zwang er sie zu einer Vollbremsung, woraufhin die Frau mit ihrem Kleinkraftrad auf der feuchten und schmierigen...

  • Lindau
  • 02.12.14
31×

Zeugenaufruf
Verkehrsunfall mit verletzter Radfahrerin in Ettringen

Am Freitagnachmittag, 24.10.14, kam es im Bereich vor der Kirche/St.-Martin-Straße in Ettringenzu einem Verkehrsunfall. Dabei kollidierte ein 34-jähriger Unterallgäuer Pkw-Fahrer mit einer 88-jährigen Unterallgäuer Radfahrerin, wobei die Radfahrerin stürzte und sich leicht verletzte. Bezüglich eines etwaigen Sachschadens ist noch nichts bekannt. Der genaue Unfallhergang wird momentan noch ermittelt, weshalb die Polizei hierfür Zeugen sucht. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Bad...

  • Buchloe
  • 25.10.14
29×

Überfall
Raub auf Gaststättenheimkehrer in Kemptener Innenstadt

Wie erst jetzt bekannt wurde, wurde am 05.10.14, gegen 3 Uhr nachts, ein 54-jähriger Kemptner am St.-Mang-Platz Opfer eines Raubüberfalles. Der Geschädigte war nach einem Gaststättenbesuch zu Fuß auf dem Heimweg. Ab dem Rathausplatz folgte ihm eine männliche Person, die ihm immer näher kam. Als er sich aufgrund des geringen Abstandes verfolgt fühlte, forderte er den Mann auf, zu verschwinden. Dieser riss ihn aber dann kurze Zeit später nahe der Erasmus Kapelle zu Boden und es kam zu einem...

  • Kempten
  • 10.10.14
36×

Polizei
Zeugenaufruf: Fahrradfahrerin in Lindenberg schwer verletzt

Aus bislang unbeklärter Ursache kam eine 59-jährige Fahrradfahrerin am Sonntag gegen 12.00 Uhr 'Am Mühlbach' zu Sturz und zog sich dabei schwere Verletzungen zu. Ob die Frau eventuell einem Tier ausweichen musste oder ob sogar ein zweiter Verkehrsteilnehmer beteiligt war, ist zum jetzigen Zeitpunkt nicht bekannt. Eventuelle Zeugen des Unfalls werden dringend gebeten, sich unter 08381/92010 bei der Polizei Lindenberg zu melden.

  • Kempten
  • 08.09.14
35×

Zeugenaufruf
Zwei Motorradunfälle in Oberstaufen: Ein Verletzter

Nach der Winterpause ohne große Übung sein Motorrad in Betrieb nehmen: ein nicht ungefährliches Unterfangen, wie ein 23-jähriger Württemberger im Bereich Oberstaufen feststellen musste. Er war am Sonntag als Mitglied einer Dreiermotorradgruppe wegen eines Fahrfehlers auf der Staatsstraße 2005 gestürzt, hatte aber Glück, dass er unverletzt blieb, wie die herbeigerufene Sanka-Besatzung feststellen konnte, allerdings war aus dem nicht mehr fahrbereiten Bike Öl ausgelaufen, welches durch die...

  • Oberstaufen
  • 31.03.14
26×

Zeugenaufruf
Schulweghelferin (13) in Pfronten von Radfahrerin angefahren und beleidigt

Am Freitagmorgen wurde eine 13-jährige Schülerlotsin von einer unbekannten Radfahrerin angefahren und verletzt. Die Radfahrerin beschimpfte das Mädchen noch an der Unfallstelle und radelte dann einfach weiter. Die Schülerlotsin, die ordnungsgemäß mit einer gelben Warnweste und Anhaltekelle ausgerüstet war, sicherte zum Unfallzeitpunkt den Fußgängerüberweg in der Allgäuer Straße in der Nähe der Polizeistation weil gerade eine Fußgängerin Überweg querte. Die Frau auf dem Fahrrad wollte nicht...

  • Füssen
  • 29.03.14
46×

Zeugenaufruf
Schaf auf Kaufbeurer Weihnachtsmarkt stark verletzt

Am 21.12.2013 wurde auf dem Kaufbeurer Weihnachtsmarkt ein Schaf schwer im Gesicht verletzt. Der Tatzeitraum konnte auf 20:30 - 22:00 Uhr eingegrenzt werden. Das Tier befand sich mit zwei weiteren Schafen in einem Gatter auf dem Kirchplatz. Ob das Schaf durch ein anderes Tier oder einen Menschen angegangen wurde, steht derzeit nicht eindeutig fest. Sachdienliche Hinweise und Beobachtungen bitte an die Polizei Kaufbeuren unter Tel. 08341/933-0 melden.

  • Kempten
  • 23.12.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ