Zeugenaufruf

Beiträge zum Thema Zeugenaufruf

59×

Zeugenaufruf
Fahrzeug in Memmingen gestohlen und Unfall verursacht – Wer hat etwas beobachtet?

Freitag Früh wurde im Altstadtbereich ein auffälliges rotes Auto gestohlen, nachdem die Fahrerin dies kurz verlassen hatte. Ein Unbekannter fuhr damit weg. Einige Zeit später wurde es mit einem frischen Unfallschaden aufgefunden. Wer hat die Tat, das Auto während der Fahrt oder den Unfall beobachtet? Kurz vor 5 Uhr hatte eine Zeitungsausträgerin ihr Auto in der Kuttelgasse Höhe Schmelzgäßle abgestellt und trug Zeitungen zu den Haushalten, wobei sie den Schlüssel im Zündschloss stecken gelassen...

  • Memmingen
  • 20.01.17
134×

Zeugenaufruf
Unfall auf der A96 bei Memmingen: Auto überschlägt sich - Fahrer (19) verletzt

Auf der A96 bei Memmingen ist am Donnerstag Abend ein Autofahrer verletzt worden. Die Polizei spricht von 'mittelschweren' Verletzungen. Die A96 war Richtung München für eine Stunde gesperrt. Der Autofahrer kam zwischen den Anschlussstellen Memmingen Nord und Memmingen Ost aus noch unklaren Gründen im Baustellenbereich von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Der 19-jährige Fahrer wurde in seinem VW Golf eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr mit der Rettungsschere befreit werden. Ein...

  • Memmingen
  • 19.01.17
86×

Sachschaden
Unbekannter beschädigt fünf Gebäude mit Graffiti-Schmierereien in Ottobeuren und Memmingen

Im Zeitraum Montag, 16.01., 16.00 Uhr bis 17.01., 07.30 Uhr wurden in Ottobeuren in der Bahnhofstraße insgesamt fünf Objekte durch Graffiti-Schmierereien beschädigt. In vier Fällen wurde die Hauswand, in einem Fall ein Fenster mittels schwarzer Farbe aus einer Spraydose beschädigt. Der Sachschaden hier liegt bei ca. 1.200 Euro. Im gleichen Zeitraum wurde in Memmingen in der Kuttelgasse die Rückseite des 'Max-Forums' mit schwarzer Sprayfarbe beschädigt. Der Sachschaden liegt bei ca. 1.000 Euro....

  • Memmingen
  • 18.01.17
35×

Zeugenaufruf
Hinweise gesucht: Hund beißt Hund in Memmingen

Bereits Donnerstagnachmittag, dem 05.01., ging ein Hundehalter mit seinem Bordermix-Rüden im Bereich der Metzelerwiese, Donaustraße/Grenzhofstraße, spazieren. Hier kam ihm eine circa 25- bis 30-jährige Frau mit einem Hund an der langen Leine entgegen. Dieser Hund, vermutlich Staffordshire-Terrier oder Pitbull, riss sich von seiner Hundeführerin los und attackierte den Border Collie des Spaziergängers. Erst auf Einschlagen mit der Hundeleine ließ der Hund ab. Die Frau entfernte sich ohne ihre...

  • Memmingen
  • 10.01.17
31×

Zeugenaufruf
Unbekannter beißt bei Auseinandersetzung in Memmingen zweimal zu

In der Samstagnacht, den 18.12.2016, gegen 04:00 Uhr kam es zu einer Auseinandersetzung zwischen fünf Personen vor einer Bar in der Kuttelgasse in Memmingen. Während eine Gruppe von vier Personen im Alter von 19 Jahren auf ihr Taxi wartete, wurden diese von einer bislang unbekannten Person angesprochen. In dem anschließenden Gespräch ging dieser unmittelbar auf einen der Gruppe los und schlug ihm mit der Faust ins Gesicht. Als zwei seiner Freunde in die Auseinandersetzung eingriffen, wurden...

  • Memmingen
  • 18.12.16
54×

Zeugenaufruf
Einbruch in ein Wohnhaus in Boos

Zu einem Einbruch in ein freistehendes Einfamilienhaus kam es am Donnerstag zwischen 16.30 Uhr und 19.30 Uhr. Unbekannte Täter hebelten die Terrassentüre auf und gelangten so in das Wohnhaus. Dort entwendeten Sie diverse Gold- sowie Silberwaren und Bargeld aus einem Tresor und flüchteten unerkannt. Der Beuteschaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro, der entstandene Sachschaden beträgt rund 1.000 Euro. Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Memmingen unter Tel. 08331/100-0 entgegen.

  • Memmingen
  • 16.12.16
28×

Zeugenaufruf
Einbrüche in Einfamilienhäuser im Memminger Stadtteil Steinheim

Unbekannte Täter habe im Verlauf des Sonntags Einbrüche in zwei Einfamilienhäuser im Memminger Stadtteil Steinheim verübt. Im ersten Fall wurde eine Terrassentüre gewaltsam geöffnet und anschließend im Haus vorgefundenes Bargeld sowie Schmuck entwendet. Im zweiten Fall wurde ein Kellerfenster eingeschlagen, wobei der oder die Täter dann aber wieder ohne Beute flüchteten. Eventuell wurden sie bei der Tatausführung gestört. Hinweise werden an die Kriminalpolizei Memmingen, die in beiden Fällen...

  • Memmingen
  • 05.12.16
34×

Zeugenaufruf
Unbekannte stehlen Warenbestand im Wert von 100.000 Euro bei Einbruch in Memminger Geschäft

Bekleidung und Schuhe im Wert von ca. 100.000 Euro entwendeten bisher unbekannte Täter bei einem Einbruch in der Fußgängerzone von Memmingen. Nach dem bisherigen Stand der Ermittlungen drangen die Täter in der Nacht zum gestrigen Mittwoch, 30. November 2016, in ein Bekleidungsgeschäft in der Kramerstraße ein, indem sie gewaltsam die Eingangstüre öffneten. Anschließend räumten sie vor allem hochwertige Herrenbekleidung und Schuhe aus dem Verkaufsraum sowie dortigen Lager nach draußen. Es ist...

  • Memmingen
  • 01.12.16
118×

Vernebelt
Feuerlöscher in Memminger Tiefgarage geleert und Feueralarm ausgelöst: Polizei sucht nach zwei Jugendlichen

Am Sonntag, 27.11.2016, zwischen 16.00 und 16.50 Uhr wurde in einer Tiefgarage in der Heimertinger Straße in Memmingen-Steinheim ein Pulverfeuerlöscher vollständig entleert. Hierbei wurde die Tiefgarage komplett vernebelt, was zur Auslösung eines Brandalarmes führte. Auch wurden mehrere Pkw mit dem Pulver bedeckt. Ob hierdurch ein Lackschaden entstand, muss noch geklärt werden. Zum Zeitpunkt der Sachbeschädigung verließen zwei Jungen im Alter von geschätzt zehn bis 14 Jahren die Tiefgarage....

  • Memmingen
  • 28.11.16
33×

Vandalismus
Zeugenaufruf: Sachschaden und Erbrochenes nach Party in Memminger Parkhaus

Im Parkhaus Krautstraße wurde im Zeitraum vom 15.11.2016, 19.30 Uhr bis 16.11.2016, 07.45 Uhr, vermutlich von Jugendlichen, eine Party gefeiert. Im Treppenhaus und in den Toiletten wurden Flaschen zerschlagen und durch Erbrochenes verunreinigt. Ferner wurden auch Lampen beschädigt. Der Sachschaden beträgt nach ersten Schätzungen rund 400 Euro. Zeugenhinweise nimmt die Polizei Memmingen unter Telefon 08331/100-0 entgegen.

  • Memmingen
  • 17.11.16
27×

Zeugenaufruf
Gefährliche Körperverletzung: Unbekannter schlägt Mann (25) in Memmingen - Kieferbruch

Am 24.09.2016 gegen 01:30 Uhr gerieten in der Baumstraße in Memmingen zwei Männer in einen verbalen Streit. Als dieser eskalierte, schlug der noch unbekannte Täter mit seiner Krücke zu. Er traf den 25-jährigen Geschädigten im Gesicht und flüchtete anschließend. Der 25-Jährige musste mit Verdacht auf einen Kieferbruch und Platzwunde ins Klinikum Memmingen verbracht werden. Der Täter war ca. 30 Jahre alt und schlank. Er trug ein weißes T-Shirt und eine rote Schirmmütze. Die Polizeiinspektion...

  • Memmingen
  • 24.09.16
21×

Zeugenaufruf
Unbekannter bedroht mehrere Gäste in Memminger Gaststätte

In der Nacht von Samstag auf Sonntag pöbelte ein Unbekannter in der Gaststätte 'Treff' in Memmingen zunächst mehrere Gäste an. Als sich die Geschädigten einige Zeit später in einer weiteren Gaststätte in Memmingen mit der Freundin des Unbekannten über diesen unterhielten, verfolgte der Unbekannte die beiden in eine dritte Gaststätte. Dort zog er einen Schlagstock hervor und bedrohte sie. Als ein Begleiter des Unbekannten dazwischen ging, konnten die beiden Geschädigten flüchten. Der Unbekannte...

  • Memmingen
  • 19.09.16
25×

Zeugenaufruf
Versuchter Raub in Memmingen: Unbekannter Täter bricht dem Opfer (17) den Unterkiefer

Bereits am Samstag den 10.09.2016 wurde gegen 23:45Uhr ein Mann auf dem Heimweg vom Memminger Stadtfest von zwei unbekannten Männern angesprochen. Diese erkundigten sich beim Geschädigten, ob er Geld dabei hätte, was von ihm verneint wurde. Daraufhin wurde der Mann von den Unbekannten festgehalten und durchsucht, wobei kein Geld gefunden wurde. Einer der Männer schlug dem Geschädigten daraufhin ins Gesicht und brach ihm den Unterkiefer. Der Mann musste im Krankenhaus stationär versorgt werden....

  • Memmingen
  • 15.09.16
28×

Zeugenaufruf
Unbekannte berauben Asylbewerber in Memmingen

Opfer eines Raubes wurde in der vergangenen Nacht ein 34-jähriger Mann in Memmingen. Nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen war dieser gegen Mitternacht zu Fuß im Bereich Lindentorstraße / Waldhornstraße unterwegs, als er unerwartet von fünf Personen angesprochen wurde. Nach einer kurzen Unterhaltung wurde er plötzlich von zwei dieser Personen angegriffen und ging dabei zu Boden. Nachdem ihm anschließend der Geldbeutel weggenommen wurde, flüchteten die Täter. Der Geschädigte, ein...

  • Memmingen
  • 06.07.16
28×

Zeugenaufruf
Während der Bewohner schlief: Einbruch in Einfamilienhaus in Amendingen

In der Nacht zum Montag gegen 2.30 Uhr wurde der Bewohner eines Einfamilienhauses in der Eisenburger Straße durch Geräusche geweckt. Daraufhin er im Erdgeschoss nach und vertrieb damit einen Einbrecher auf frischer Tat. Die verständigte Polizei leitete sofort eine Fahndung nach dem Flüchtenden ein, an der sich mehrere Polizeistreifen der Memminger Polizei, der Autobahnpolizei und Diensthundeführer beteiligten. Sie verlief bislang erfolglos. Nach derzeitigem Ermittlungsstand der Memminger Kripo...

  • Memmingen
  • 04.07.16
31×

Zeugenaufruf
Sachbeschädigungen an neun Autos in Woringen

Im Zeitraum von Samstag 20 Uhr bis Sonntag 8.30 Uhr wurden bei einem Auto-Händler in der Bahnhofstraße insgesamt neun Fahrzeuge beschädigt. Dabei wurden bei den Fahrzeugen die Front- bzw. Heck- und/oder Seitenscheiben eingeschlagen. Als Tatwerkzeug dienten vermutlich Steine. Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Memmingen unter Tel. 08331-100-0.

  • Memmingen
  • 30.05.16
66×

Zeugenaufruf
Schlägereien in Ottobeuren beschäftigen Polizei

Am Donnerstag und Freitag kam es in Ottobeuren zu zwei Schlägereien, zu denen die Polizei gerufen wurde Am Donnerstagabend kam es zwischen 18 und 19 Uhr direkt vor dem Feuerwehrhaus zu einer Körperverletzung. Ein 38-jähriger Besucher des Feuerwehrfestes wurde beim Verlassen der Veranstaltung aus ungeklärten Gründen von einem bislang unbekannten Täter angegriffen. Dieser schlug dem Geschädigten mehrere Male unvermittelt mit der Faust ins Gesicht. Die Identität des Angreifers ist noch nicht...

  • Memmingen
  • 07.05.16
37×

Personensuche
Fahrlässige Körperverletzung durch Hundebiss in Amendingen: Polizei sucht Hundehalter

Bereits am Freitag, dem 15.04.2016 wurde eine 19-jährige Mitarbeiterin des Baumarktes 'Bauhaus' von einem Hund im Verkaufsbereich gebissen. Der Hundehalter führte den Hund mit sich, entfernte sich nach dem Vorfall aber ohne seine Personalien zu hinterlassen. Er war circa 40 bis 50 Jahre alt, circa 1,70 Meter groß und hatte südländisches Aussehen. Bekleidet war er mit einer schwarzen Jacke und Mütze, welche die wenigen bzw. sehr kurzen Haare bedeckte. Bei dem Hund, der ein blaues Halsband trug,...

  • Memmingen
  • 22.04.16
51×

Zeugenaufruf
Unbekannter tötet in Ottobeuren junges Schaf und legt es Besitzerin vor die Haustür

Ein unbekannter Täter tötete ein junges Kamerunschaf und legte dieses am Donnerstagnachmittag der Besitzerin des Schochenhofes vor die Haustüre. Die Schafherde lebt auf dem Hof der Frau und darf dort auf den umliegenden Wiesen mit Einverständnis der dortigen Bauern frei herumlaufen. Beobachtungen bitte an die Polizeiinspektion Memmingen unter der Telefonnummer 08331/100-0.

  • Memmingen
  • 22.01.16
35×

Zeugenaufruf
Junge (9) in Woringen auf dem Schulweg festgehalten: Polizei bittet um Hinweise

Ein neunjähriger Junge, der sich am Dienstagmittag von der Schule auf dem Nachhauseweg befand, wurde gegen 12.15 Uhr von einem bislang unbekannten Mann am Schulranzen festgehalten. Der Schüler konnte aus dem Riemen des Schulranzens schlüpfen und wegrennen; den Ranzen ließ er zurück. Die Eltern des unverletzt gebliebenen Schülers meldeten den Vorfall am Abend der Memminger Polizei. Diese bittet nun unter der Rufnummer (08331) 100-0 um Hinweise zu dem Vorfall, der sich auf einem Schleichweg...

  • Memmingen
  • 09.12.15
27×

Zeugen gesucht
Unbekannte stecken Kinderwagen in Ottobeuren in Brand

Am Mittwoch, 30.09.15, wurde zwischen 23.10 Uhr und 23.30 Uhr in einem Mehrfamilienhaus in der Dr.-Karl-Lenz-Straße ein Kinderwagen, welcher vor der Haustüre des Wohnanwesens stand, in Brand gesetzt. Hierbei wurde der Kinderwagen völlig zerstört, zudem wurde die Eingangstüre des Wohnanwesens durch die Flammen beschädigt. Zeugen, welche unter Umständen sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Memmingen, Tel. 08331/1000, zu melden.

  • Memmingen
  • 01.10.15
43×

Zeugenaufruf
Unbekannter verätzt Blumen auf Familiengrab in Ottobeuren

Im Zeitraum Mittwoch, 09.09., 13 Uhr bis Sonntag, 13.09., 10 Uhr wurde auf dem Friedhof in Ottobeuren bei einem Familiengrab eine Blumenschale mit Pflanzenmittel bzw. Säure übergossen, woraufhin die eingesetzten Pflanzen abstarben. Eventuelle Zeugen dieses Vorfalls werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Memmingen, Tel. 08331-1000, zu melden.

  • Memmingen
  • 15.09.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ