Zeugenaufruf

Beiträge zum Thema Zeugenaufruf

22×

Gewalt
Mann geht auf Ex-Partnerin auf Rote-Meile-Ball in Buchloe los

In den frühen Morgenstunden ging ein 29-Jähriger auf dem Rote-Meile-Ball im Barbereich plötzlich auf seine Ex-Freundin los. Beim Vorbeigehen packte er sie an der Schulter und stieß sie um. Die 21-jährige Frau stürzte zu Boden und schlug mit dem Kopf am Boden auf. Sie erlitt leichte Verletzungen. Der junge Mann muss nun mit einer Anzeige wegen Körperverletzung rechnen. Zu dem Vorfall werden Zeugen gesucht. Diese können sich bei der Polizeiinspektion Buchloe melden, Tel. 08241/9690-0.

  • Buchloe
  • 09.02.16
68×

Gewalt
Nach Eishockey-Spiel: Erboste Fans verprügeln Schiedsrichter in Lechbruck

Einen unfriedlichen Ausgang fand die Begegnung zwischen dem ERC Lechbruck und der EG Woodstocks Augsburg am Freitagabend. Nach Spielende äußerten erboste Zuschauer ihren Unmut über eine Entscheidung des Schiedsrichters dadurch, dass sie diesen auf dem Weg zu seiner Kabine abpassten, ihn am Hals packten, schlugen und ihn zudem noch traten, als er bereits am Boden lag. Der 34-jährige Schiedsrichter wurde hierbei leicht verletzt. Auslöser war, dass der Schiedsrichter zwei Minuten vor Spielende...

  • Füssen
  • 23.01.16
66×

Streit
Frau in Buchloe schlägt Hund und beleidigt Passanten

Am Samstagnachmittag kam es vor einem Verbrauchermarkt in der Justus-von-Liebig-Straße zu einem verbalen Streit zwischen einer älteren Dame und einem Ehepaar. Der Grund hierfür war, dass die Dame ihren braunen, kniehohen Hund schlug und sie aufgefordert wurde, dies zu unterlassen. Die Hundehalterin beleidigte daraufhin das Ehepaar. Es entwickelte sich ein lautes Streitgespräch. Zum Inhalt dieses Wortwechsels werden Zeugen gesucht. Diese können sich bei der Polizei in Buchloe melden,...

  • Buchloe
  • 23.11.15
28×

Gewalt
Mann (25) in Bad Wörishofen niedergeschlagen und verletzt – Zeugen gesucht

Der Vorfall, der erst mit zeitlicher Verzögerung bei der örtlichen Inspektion angezeigt wurde, ereignete sich nach Angaben des 25-Jährigen gestern (1. Juni 2015) gegen 18.30 Uhr in der Untere Mühlstraße. Demnach wurde der Mann grundlos von einem ihn unbekannten Mann mit Faustschlägen angegriffen und niedergeschlagen. Erst als das Opfer am Boden lag, ließ der Angreifer von ihm ab. Der Unbekannte wurde von einem Freund begleitet, der allerdings nicht in das Geschehen eingriff. Durch den Angriff...

  • Kaufbeuren
  • 02.06.15
37×

Körperverletzung
Zeugenaufruf: Person in Bad Wörishofen zusammengeschlagen

In den frühen Morgenstunden des 19.04.2015 wurde ein 24jähriger Bad Wörishofer nach dem Aussteigen aus einem Party-Shuttle-Bus in der Türkheimer Str. von vier bislang unbekannten Tätern, welche ebenfalls in dem Bus mitfuhren, angegangen und zusammengeschlagen. Danach flüchteten die Täter zu Fuß in Richtung Kirchdorfer Str. Der Mann musste mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus verbracht werden. Zeugen werden gebeten sich unter Tel. 08247/96800 bei der Polizeiinspektion Bad Wörishofen zu...

  • Kaufbeuren
  • 19.04.15
21×

Zeugenaufruf
Unbekannter schlägt Mann (18) in Stötten zwei Mal ins Gesicht

Beim Heimweg von einer Feier in Stötten wurde ein 18-Jähriger im Bereich des Sportgeländes durch einen bislang Unbekannten angerempelt und danach zwei Mal mit der Faust ins Gesicht geschlagen. Der Vorfall ereignete sich vergangenen Sonntag, gegen 01.30 Uhr. Der Täter wird wie folgt beschrieben: Ca. 185 cm groß, kräftig und ca. 25 Jahre alt. Er hatte kurze, braune Haare. Der Verletzte erlitt ein Hämatom am Auge und musste sich in ärztliche Behandlung begeben. Hinweise erbittet die PI...

  • Marktoberdorf
  • 10.02.15
41×

Gewalt
Fahndung: Jugendlicher greift Männer in Bad Wörishofen mit Messer an

Am Montag um kurz nach 21 Uhr griff ein Jugendlicher in der Nähe des Eisstadions zwei Männer im Alter von 19 und 28 Jahren mit einem Messer an. Einer der Männer konnte jedoch den Angriff im letzten Moment abwehren, weshalb niemand verletzt wurde. Der Angreifer flüchtete dann in Richtung Eisstadion bzw. Jugendzentrum. Durch eine weitere Zeugin wurde darüber hinaus bekannt, dass sich der gleiche Mann unmittelbar vor dem Messerangriff auf das Gleisbett nahe dem Eisstadion gelegt hatte. Als...

  • Kaufbeuren
  • 04.11.14
32×

Gewalt
Hundebesitzer in Bad Wörishofen von Unbekanntem grundlos verletzt

Freitagnacht, 19.09.14, wurde ein 68-jähriger Unterallgäuer beim Spazierengehen mit seinem Hund von einem bislang unbekannten Täter grundlos gestoßen und getreten. Der Hundebesitzer erlitt dabei diverse Verletzungen am ganzen Körper und musste in das Krankenhaus eingeliefert werden. Der männliche Täter ist ca. 165 cm groß, etwa 40 Jahre alt, korpulent und hat kurze, graue Haare. Er war in Begleitung einer Frau. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei unter Tel. 08247/96800 entgegen.

  • Kaufbeuren
  • 20.09.14
30×

Gewalt
Schlägerei in Maierhöfer Festzelt - Polizei sucht Zeugen

Anlässlich der Viehscheid kam es am Freitagnacht im Festzelt zu einer körperlichen Auseinandersetzung. Dabei schlug ein unbekannter Täter zu und traf einen 18-Jährigen im Gesicht. Der junge Mann musste mit Verdacht auf Nasen- und Jochbeinfraktur ins Krankenhaus eingeliefert werden. Bei dem Schläger soll es sich um einen schlanken, etwa 20-jährigen Mann, der ein rot-weiß kariertes Hemd trug, handeln. Hinweise auf den Unbekannten nimmt die Polizei Lindenberg unter Telefon 08381-92010...

  • Kaufbeuren
  • 14.09.14
23×

Gewalt
Unbekannter schlägt zwei Discobesucher in Füssen

Bereits am vergangenen Sonntag ereignete sich um 4 Uhr vor einer Füssener Disco in der Kemptener Strasse eine Schlägerei zwischen zwei Männern, wobei der Angreifer seinem Opfer einen Kopfstoß auf die Nase verpasste. Als sein Begleiter schlichten wollte, schlug der Täter ihm so auf die Hand, dass ein Daumen gebrochen wurde. Der bis dato unbekannte Täter wird wie folgt beschrieben: circa 25 Jahre alt, etwa 188 cm groß, kurz mittelblonde Haare, trug eine weiße Winterjacke. Er war in Begleitung...

  • Füssen
  • 25.12.13
36×

Gewalt
Betrunkener beleidigt und schlägt Polizisten in Pfronten

Am Sonntag, gegen 03 Uhr, wurde die Pfrontener Polizei zu einem Lokal in der Tiroler Straße gerufen, da dort ein betrunkener Gast bereits mehrere Gäste anpöbelte und auch versuchte zu verletzen. Dem Inhaber des Lokals hatte der junge Mann bereits eine gefüllte Getränkedose absichtlich an die Brust geworfen. Der 19-jährige Gast konnte von der Polizeistreife anfangs zwar beruhigt werden, beleidigte und bedrohte aber im weiteren Verlauf unerwartet die Beamten verbal. Daneben schlug er mit seinem...

  • Füssen
  • 20.10.13
29×

Körperverletzung
Unbekannte Schüler verprügeln 14-Jährigen in Marktoberdorf

Die Polizeiinspektion Marktoberdorf fahndet nach zwei unbekannten männlichen Schülern im Alter von 14-16 Jahren. Die beiden hatten am Montagfrüh um kurz vor 08:00 Uhr einem 14-jährigen am Schulweg an der Bahnhofstraße aufgelauert und dann massiv verprügelt. Das Opfer wurde leichtverletzt und kennt auch die beiden Angreifer nicht. Hinweise auf die beiden Täter unter Tel. 08342/96040 an die Polizei.

  • Marktoberdorf
  • 10.06.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ