Zeugenaufruf

Beiträge zum Thema Zeugenaufruf

38×

Zeugenaufruf
Zum Ausweichen gezwungen: Polizei sucht Zeugen eines gefährlichen Fahrmanövers auf der B16 bei Füssen

Am Montag gegen 11:00 Uhr befuhr eine Füssenerin mit ihrem Pkw die B16 von Rieden in Richtung Füssen. Zwischen der Abzweigung Erkenbollingen und dem Wertstoffhof Füssen bemerkte sie, dass ein ihr entgegenkommender Pkw plötzlich auf ihre Fahrbahnseite wechselte und dort auch blieb. Das andere Fahrzeug kam bei diesem Manöver sogar noch mit seiner linken Seite gegen einen Leitpfosten und fuhr diesen um. Nachdem der Pkw immer noch keine Anstalten machte, wieder auf seine Fahrspur zu wechseln, sah...

  • Füssen
  • 31.01.17
23×

Schaden
Unbekannter setzt Kühlanlage in Geschäft in Füssen außer Betrieb

In der Nacht von Mittwoch, 21.12.2016 auf Donnerstag, 22.12.2016 kam es in einer Filiale des Netto-Marktes in der Bahnhofstraße in Füssen zu einer Sachbeschädigung an einer Kühlanlage. Der bislang unbekannte Täter zog ein Kabel aus der Anlage und setzte somit die Kühlung für die Lebensmittel außer Betrieb. Hierdurch entstand dem Laden durch die verdorbenen Lebensmittel ein finanzieller Schaden in Höhe von über 1.000 Euro. Sachdienliche Hinweise zur Tat nimmt die Polizei Füssen unter der...

  • Füssen
  • 23.12.16
30×

Zeugenaufruf
Hinweise gesucht: Einbrecher hebeln Terassentür in Schwangau auf

Am Montagmorgen, den 05.12.16, zwischen 02.00 Uhr und 02.40 Uhr haben Unbekannte die Terrassentüre einer Ferienwohnung in Schwangau aufgehebelt und sind so in das Wohnhaus eingedrungen. Im Keller bzw. Treppenhaus wurde ein Schlüsselkasten aufgehebelt, in dem sich die Schlüssel für die Wohnung und das Büro des Hausbesitzers befanden. Die Täter öffneten diese mit Hilfe der Schlüssel und entwendeten dort Bargeld sowie fünf Uhren. Der Sachschaden liegt bei etwa 200 Euro. Wer Hinweise zu dem...

  • Füssen
  • 06.12.16
28×

Zeugenaufruf
Unbekannte stehlen Weidezaun bei Schwangau

Einem 32-jährigen Pferdewirt wurde in dem Zeitraum, der letzten drei Wochen der Weidezaun seiner Pferdekoppel an der B17, Höhe Bannwaldsee, durch Unbekannte entwendet. Es wurden in der Zeit, etwa 20 Metallpfähle, aus dem Weidezaun abgebaut und entfernt. Die Pferdekoppel befindet sich in Fahrtrichtung Buching, auf der rechten Seite, ca. 500 Meter nach dem Campingplatz Bannwaldsee. Die Polizei Füssen bittet um Hinweise unter 08362/91230.

  • Füssen
  • 21.11.16
109×

Verletzt
Zeugenaufruf: Senior weicht beim REWE-Markt in Füssen Kind auf Fahrrad aus und stürzt

Am Dienstagmittag, gegen 13 Uhr, kam es auf dem Parkplatz des REWE Marktes in Füssen-West zu einem Unfall. Ein älterer Herr stürzte zu Boden und zog sich dabei eine blutende Kopfplatzwunde zu. Seinen Angaben zufolge, wollte er einem circa zehnjährigen Radfahrer ausweichen. Dadurch stolperte er und stürzte. Der Junge sowie eine weitere weibliche Ersthelferin versorgten den Herren, bis der hinzugerufene Rettungsdienst eintraf. Leider sind weder die Daten des Radfahrers noch der Ersthelferin...

  • Füssen
  • 16.11.16
27×

Zeugenaufruf
Wertgegenstände und Bargeld im Wert von 30.000 Euro bei Wohnungseinbruch in Halblech entwendet

Am frühen Montagabend ereignete sich ein schadensträchtiger Einbruch in ein Wohnhaus am Ortsrand von Halblech. In Abwesenheit der Bewohner hebelten unbekannte Täter die Türe des Wintergartens auf. Anschließend wurde die komplette Wohnung durchwühlt. Es wurde Bargeld, Schmuck, eine Tasche, eine Lederjacke und eine Spielkonsole im Gesamtwert von über 30.000 Euro entwendet. Der Sachschaden an der Türe und am Glas wird derzeit auf 1.000 Euro geschätzt. Die PI Füssen bittet um sachdienliche...

  • Füssen
  • 09.11.16
36×

Zeugenaufruf
Frau (96) wird bei Unfall in Füssen verletzt

Am Dienstagmittag kam es Am Ziegelstadel in Füssen zu einem Unfall, wobei der Unfallhergang bisher noch unklar ist. Ein 64-jähriger Füssener fuhr mit seinem Auto im Bereich eines Seniorenwohnheimes rückwärts. Währenddessen konnte der Fahrer eine Frau hinter sich hören. Als er ausstieg, lag hinter seinem Auto eine 96-jährige aus Füssen. Diese kam mit Prellungen und einer Platzwunde in das Krankenhaus Füssen. Am Auto entstand kein Schaden. Zeugen, die gesehen haben, wie genau die Frau gestürzt...

  • Füssen
  • 21.09.16
35×

Zeugenaufruf
Auto nimmt Zug die Vorfahrt: Notbremsung an unbeschranktem Bahnübergang bei Hopferau

An einem unbeschrankten Bahnübergang bei Hopferau kam es am 09.09.2016 gegen 18:00 Uhr beinahe zu einem Zusammenstoß zwischen einem schwarzen Pkw und der Regionalbahn. Trotz Achtungspfiffen des aus Füssen kommenden Zuges überquerte ein Pkw-Fahrer den Übergang Schlossstraße in Fahrtrichtung Unterdill/Brandegg, sodass nur die sofort eingeleitete Notbremsung des Zugführers einen Zusammenstoß verhindern konnte. Glücklicherweise wurden die Zuginsassen durch die starke Bremsung nicht verletzt. Von...

  • Füssen
  • 10.09.16
31×

Zeugenaufruf
Bienenvolk in Pfronten vergiftet

Wie der Polizei Pfronten erst jetzt bekannt wurde, ist in der Zeit von 13. bis 15. August in Pfronten-Steinach, in der Nähe des Skizentrums, ein komplettes Bienenvolk vernichtet worden. Unterhalb des Bienenstockes war das Gras braun verfärbt, sodass die Polizei derzeit von einer vorsätzlichen Vergiftung des Volkes ausgeht. Die Schadenshöhe kann noch nicht beziffert werden. Das Vergiften eines Bienenvolkes stellt eine Sachbeschädigung dar und wird strafrechtlich verfolgt. Um Hinweise über den...

  • Füssen
  • 26.08.16
23×

Zeugenaufruf
Autofahrer verursacht Unfall bei Füssen und flüchtet

Am 08.08.2016 gegen 12:00 Uhr verunglückte ein 27-jähriger LKW-Fahrer samt seiner Sattelzugmaschine mit Auflieger, bei dem Versuch einem entgegenkommenden Pkw auszuweichen. Das ganze ereignete sich auf der Staatsstraße 2521, der ehemaligen B310, kurz vor der Ortschaft Moos, bei Füssen. Der Pkw sei ein kleiner, heller Pkw gewesen. Dieser befuhr die Fahrbahn des LKWs in entgegenkommender Richtung. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, wich der LKW-Fahrer nach rechts aus. Dabei kam er ins Rutschen...

  • Füssen
  • 10.08.16
14×

Zeugenaufruf
Sechs Autos an Hotels in Füssen aufgebrochen: Unbekannter hatte es auf Bargeld abgesehen

Vermutlich am helllichten Vormittag brach ein bislang Unbekannter mit einem Hebelwerkzeug im Stadtgebiet Füssen gleich sechs Autos auf. Er durchwühlte die Innenräume und hatte es vornehmlich auf Bargeld abgesehen. Die Fahrzeuge, bis auf einen VW ausnahmslos der Marke Mercedes, parkten über vergangene Nacht an verschiedenen Hotelparkplätzen im Stadtteil Weidach, der Mariahilfer Straße und in Faulenbach Am Anger und dem Ländeweg. Am Mittwochvormittag gingen dann die Meldungen über die Aufbrüche...

  • Füssen
  • 03.08.16
30×

Zeugenaufruf
Verwirrte Frau in Schwangau aufgegriffen: Polizei sucht Zeugen

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag wurde eine stark verwirrte, 51-jährige Frau asiatischer Herkunft in der Ortsmitte von Schwangau aufgegriffen. Sie war lediglich mit einem weißen Bademantel und Unterwäsche bekleidet. Sie gab an, zuvor 'irgendwo hineingefallen' zu sein. Vermutlich hat sie danach ihre nassen Kleider gegen den Bademantel getauscht. Die Polizeiinspektion Füssen bittet um Hinweise aus der Bevölkerung, wo ein weißer Bademantel abhandengekommen ist und wo eventuell...

  • Füssen
  • 28.07.16
35×

Zeugenaufruf
Geldbeutel einer Ausstellerin in Lechbruck gestohlen

Am Sonntag fand in Lechbruck der Via Claudia Markt statt. Hier betrieb eine Frankfurterin einen Stand mit diversen Kleidungsstücken. Gegen 16:00 Uhr bemerkte die Ausstellerin, dass ihr Geldbeutel mit einem größeren vierstelligen Geldbetrag entwendet wurde. Bei den vermutlichen Tätern handelt es sich um ein Pärchen. Beide sollen ca. 20 Jahre alt gewesen sein. Der Herr trug ein blaues T-Shirt, hatte braune kurze Haare und keinen Bart. Die Dame hatte sehr auffällig lange lila/rote Haare und sei...

  • Füssen
  • 25.07.16
21×

Hinweise erbeten
Mountainbike-Diebe in der Nacht vor dem Pfrontener Mountainbike-Marathon unterwegs

In der Nacht vor dem 13. Pfrontener Mountainbike Marathon wurden von unbekannten Tätern zwei hochwertige Mountainbikes im Gesamtwert von 12.000 Euro von einem Campingbus gestohlen. Die Fahrräder war mit einem Stahlseil auf einem Heckträger befestigt, in welchen die Geschädigten zur Tatzeit auch schliefen. Der Diebstahl ereignete sich im Zentralschulweg in der Nähe der evangelischen Kirche. Bei beiden Mountainbikes handelt es sich um Markenräder von Merida und Big Ninety. Beide Räder sind...

  • Füssen
  • 18.06.16
27×

Zeugenaufruf
Einmietbetrug in Füssen: nicht bezahlt, Fernseher gestohlen

Im Zeitraum vom 10.06.2016 bis zum 16.06.2016, mietete sich ein Betrüger in eine Pension in Füssen ein. Der Täter buchte die Wohnung über das Internet für oben genannten Zeitraum. Als es jedoch ums Bezahlen ging, vertröstete er die Geschädigte immer wieder und betrat beziehungsweise verließ die Wohnung zu Unzeiten, sodass er nie von ihr angetroffen werden konnte. Am Morgen des 16.06.2016 musste die gutgläubige Dame dann zu ihrem Bedauern feststellen, dass der Mann die Pension verlassen hatte,...

  • Füssen
  • 17.06.16
43×

Zeugenaufruf
Exhibitionist onaniert am Hopfensee

Am Dienstagabend, gegen 19.30 Uhr, teilte eine Urlauberin über Notruf mit, dass sie soeben beim Spazieren gehen am Hopfensee einen Mann beim Onanieren auf einer Bank gesehen habe. Durch die sofort eingeleitete Suche konnte der er noch am Tatort festgenommen werden. Der 36-Jährige war mit knapp zwei Promille erheblich alkoholisiert. Ihn erwartet nun eine Strafanzeige durch die Polizei. Weitere Zeugen oder Geschädigte mögen sich bitte bei der Polizeiinspektion Füssen unter der Tel. Nr. 08362...

  • Füssen
  • 08.06.16
54×

Zeugenaufruf
Schlange in Füssener Keller gefunden: Kinder nennen sie Hans-Dieter

Einen ungewöhnlichen Fund machte am Freitagabend ein Bewohner aus der Hiebelerstraße 1b in Füssen. Im Keller des Mehrparteienhauses entdeckte er eine Kornnatter. Das circa ein Meter lange, weißgraue Tier hatte sich dort verirrt. Der Fund des Tieres sorgte auch bei den Nachbarskindern für viel Aufruhr. Sie tauften es kurzerhand auf den Namen Hans-Dieter. Die Schlange war äußerst handzahm. Es liegt daher nahe, dass das Reptil jemandes Haustier ist. Das Reptil wurde einem Reptilienfachmann...

  • Füssen
  • 30.05.16
30×

Zeugenaufruf
Katze lässt Nachbarschaftsstreit in Pfronten eskalieren: Senioren-Ehepaar leicht verletzt

Eine Katze, die immer ihr Geschäft in Nachbars Beet erledigen soll, ließ gestern Nachmittag einen langjährigen Nachbarschaftsstreit eskalieren. Dem 57-jährigen Besitzer der Katze missfiel nach jetzigem Kenntnisstand, dass die 82-jährige Nachbarin eine Gartenharke nach der Katze warf. Es entwickelte sich daraufhin ein Streit mit Beleidigungen, in dessen Verlauf der 86-jährige Ehemann seiner Frau zu Hilfe eilte und der sich dann zu Handgreiflichkeiten entwickelte. Das Ehepaar wurde dabei leicht...

  • Füssen
  • 12.04.16
31×

Zeugenaufruf
Mehrere tausend Euro Schaden bei Einbruch in Füssener Getränkemarkt

In der Nacht von Freitag auf Samstag wurde in einem Getränkemarkt in der Abt-Hafner-Straße 18 in Füssen eingebrochen. Der oder die unbekannten Täter sägten bzw. flexten Gitterstäbe an einem nord-/westseitigen Büroraum auf. Anschließend wurde ein Fenster aufgehebelt. Der oder die Täter durchsuchte den Büroraum des Getränkemarktes und entwendeten nach derzeitigem Stand der Ermittlungen ca. 500 Euro Bargeld. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro. Die Polizei Füssen bittet um...

  • Füssen
  • 02.04.16
101×

Zeugenaufruf
Unbekannte Frau verpasst fremdem Mädchen (9) vor Kiosk in Hopfen am See Ohrfeige

Am Donnerstag um 14.30 Uhr bestellte sich ein neun Jahre altes Mädchen am Kiosk am Campingplatz in Hopfen am See ein Eis. Dabei stand sie an der Durchreiche zum See, als sie von einer Dame mittleren Alters und mit blond/grauen Haaren zur Seite gedrängt wurde und im Anschluss eine Ohrfeige bekam. Da die Kioskbesitzer den Vorfall in diesem Moment nicht beobachten konnten, bittet die Polizeiinspektion Füssen, dass sich Zeugen unter der Telefonnummer 08362/91230 melden.

  • Füssen
  • 01.04.16
26×

Zeugenaufruf
Passant will in Pfronten bei Schlägerei schlichten und wird selbst angegriffen

Mittelschwer verletzt wurde am Mittwochnachmittag ein 22-jähriger Mann in Pfronten-Ried, der eine Schlägerei zwischen drei Männern schlichten wollte. Die Schlägerei spielte sich gegen 17.30 Uhr im Birkenweg hinter dem alten Lokschuppen ab. Zwei bislang unbekannte Täter traten auf einen am Boden liegenden Mann ein. Der Helfer fuhr mit dem Pkw vorbei und hielt sofort an. Als er aus dem Pkw ausstieg und die unbekannten Täter ansprach, konnte der Mann aufstehen und in Richtung Pfronten-Berg...

  • Füssen
  • 10.03.16
33×

Zeugenaufruf
Wegweiser und Verkehrszeichen in Pfronten mit linken Parolen beklebt

Unbekannte Täter haben in der Zeit von Dienstag bis Samstag mehrere Wegweiser und Verkehrszeichen entlang der Bahnstrecke beim Zentralschulweg und Jagdhausweg mit Aufklebern von Ultra linken Gruppen aus Hamburg und Berlin beklebt. Die Aufkleber weisen auf extreme linke Gruppierungen hin. Die Verkehrsschilder wurden auch mit schwarzen Eddingstiften beschmiert. Der Schaden kann noch nicht genau beziffert werden. Vermutlich haben die Täter in Pfronten oder Umgebung übernachtet. Hinweise bitte an...

  • Füssen
  • 06.03.16
19×

Zeugenaufruf
Einbrecher erbeutet beim Einbruch in Einfamilienhaus in Halblech mehrere tausend Euro

Am Freitag in der Zeit zwischen 14 Uhr und 21 Uhr gelangten ein oder mehrere unbekannte Täter in ein Haus in Halblech, indem sie eine Scheibe mit einem großen Stein einwarfen. Die Hausbesitzer waren zum Tatzeitpunkt nicht zu Hause und so wurde das gesamte Haus nach Wertgegenständen durchsucht. Dabei erbeutete/n der oder die Täter diversen Schmuck sowie Bargeld im Wert von ca. 4.000 Euro. Personen, die sich im Tatzeitraum in der Nähe der Branntweingasse aufgehalten oder etwas Verdächtiges...

  • Füssen
  • 27.02.16
95×

Zeugenaufruf
Mädchen (16) von jungen Männern in Füssen belästigt: Polizei sucht Zeugen

Am vergangenen Freitag wurde laut Polizei ein 16-jähriges Mädchen in Füssen von drei jungen Männern belästigt. Gegen 21:40 Uhr wurde sie vor einer Bank im Füssener Westen bedrängt und am Unterarm gepackt. Dabei wurde sie leicht verletzt. Die Polizei sucht jetzt Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben. Besonders ein etwa 60-jähriger Mann, der die drei jungen Männer offenbar in die Flucht schlagen konnte, soll sich bei der Polizei melden. Zusätzliche Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter der...

  • Füssen
  • 15.02.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ