Zeugenaufruf

Beiträge zum Thema Zeugenaufruf

37×

Zeugenaufruf
Vandalismus-Tour durch Altusried – Polizei sucht Zeugen

Über 2.000 Euro Sachschaden verursachten Unbekannte vergangenes Wochenende in Altusried. Am Sonntag meldete sich ein Altusrieder Bürger bei der Polizei Kempten, um eine Sachbeschädigung und einen Diebstahl an seinem Pkw, VW-Golf, welcher zur Tatzeit, Samstag, 20:00 Uhr bis Sonntag, 08:00 Uhr 'Am Anger' in Altusried abgestellt war, anzuzeigen. Hierbei wurde die Radioantenne des Fahrzeugs abgeschraubt und entwendet, zudem der rechte Seitenspiegel abgebrochen und die Heckscheibe mit einem weißen...

  • Altusried
  • 22.06.15
54×

Zeugenaufruf
Anke B. (16) aus dem Unterallgäu wird vermisst

Seit dem 29. März 2015 wird Anke B. vermisst. Es besteht die Möglichkeit, dass sie sich derzeit in Norddeutschland aufhält. Besondere Merkmale Die Vermisste ist etwa 170 cm groß und hat eine schlanke Figur. Zum Zeitpunkt ihres Wegganges trug sie schulterlange, meist offen getragene hellbraune Haare. Derzeit hat sie im Gesicht altersbedingt deutliche Jugendakne. Sachverhalt Am Vormittag des 29. März 2015 verließ Anke B. die elterliche Wohnung. Nachdem sie als vermisst gemeldet wurde, nahm die...

  • Altusried
  • 17.06.15
60×

Ermittlungen
Mann (22) erleidet Hirnblutung in Bad Grönenbacher Disco - Türsteher verdächtigt, Zeugen gesucht

Am Sonntag, 19.04., ereignete sich gegen 01.40 Uhr in der Diskothek Club Moment eine Körperverletzung. Ein 22-jähriger Mann wurde im Eingangsbereich der Diskothek offensichtlich gestoßen, woraufhin er zu Boden ging und sich eine Platzwunde am Kopf zuzog. Im Nachhinein stellte sich heraus, dass der junge Mann sich eine Gehirnblutung zugezogen hat, sein Gesundheitszustand ist stabil, aber kritisch. Angeblich wurde der junge Mann von einem der Türsteher niedergeschlagen bzw. zu Boden gestoßen....

  • Altusried
  • 22.04.15
27×

Diebstahl
Zeugenaufruf: Lkw bei Wiggensbach geklaut

Ein bisher unbekannter Täter hat vergangen Samstag Abend einen Lkw, VW-Crafter in Wiggensbach entwendet. Das Fahrzeug in den Farben rot/braun, war in der Illerstraße in Wiggensbach abgestellt gewesen. Der Wert des Lkw beläuft sich auf etwa 19.000 Euro. Hinweise auf eine mögliche Täterschaft nimmt die Polizei Kempten unter 0831/9909-2140 entgegen.

  • Altusried
  • 24.11.14
16×

Unfallflucht
Zeugenaufruf: Verkehrsunfallflucht mit Verletztem in Bad Grönenbach

Am frühen Sonntagmorgen um 04:55 Uhr kam es in Bad Grönenbach - Thal - vor dem Club 'Moment' zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Fußgänger. Dabei wurde ein 20jähriger, der mit Bekannten in Richtung Aral-Tankstelle unterwegs war, von einem schwarzen Audi älteren Baujahres von hinten angefahren. Der Audi-Fahrer blieb allerdings nicht vor Ort, sondern beschleunigte und verließ den Tatort in Richtung Bad Grönenbach. Das Unfallopfer erlitt schwere Verletzungen und musste...

  • Altusried
  • 15.12.13
20×

Diebstahl
Unbekannte zapfen 550 Liter Diesel bei Dietmannsried ab

In der Nacht vom 12.09.13 auf den 13.09.13 wurde auf der Abstellfläche.der Autobahnmeisterei Memmingen (nähe Rastanlage Allgäuer-Tor Ost) bei drei Lkws, die dort abgestellt waren, Diesel aus den Tanks abgezapft. Außerdem schlugen die bislang unbekannten Täter bei einem Transporter die Heckscheibe ein und entwendeten Werkzeug im Wert von etwa 10.000 EUR. Insgesamt wurden etwa 550 Liter Diesel abgezapft.Hinweise zu dem Vorfall nimmt die Verkehrspolizeiinspektion Kempten unter der Tel.-Nr. (0831)...

  • Altusried
  • 14.09.13
40×

Einbruch
Einbrecher im Oberallgäu unterwegs

Am 26.06.2013, zwischen 07.00 Uhr und 18.00 Uhr, brachen unbekannte Täter über die Kellertüre in ein Einfamilienhaus in der Geschwister-Scholl-Straße 17 in Buchenberg ein. Am 27.06.2013 war erneut ein Einfamilienhaus, dieses Mal in Strohmayers in Wiggensbach, der Tatort eines Tageswohnungseinbruchs. Die Täter durchsuchten die Wohnräume nach Schmuck und Bargeld. In Buchenberg wurden vier Behältnisse mit Schmuck entwendet, die aber laut Hausbesitzer nicht besonders wertvoll waren. In Wiggensbach...

  • Altusried
  • 27.06.13
36×

Fluchtfahrt
Gefährlicher Fluchtfahrer freiwillig in Haft

Der 20-Jährige, der am Montagnachmittag wegen einer Kontrolle mit einem gestohlenen Auto vor der Polizei geflüchtet war, ist gestern freiwillig in Haft gegangen. Wie berichtet lieferte sich der Mann bei Bad Grönenbach und Woringen (Unterallgäu) eine gefährliche Verfolgungsjagd mit der Polizei. Der 20-Jährige besitzt keinen Führerschein und war zum Tatzeitpunkt alkoholisiert. Die Verfolgungsjagd endete mit einem Aufprall an einer Hausmauer, wobei sich eine 14-jährige Mitfahrerin schwer...

  • Altusried
  • 25.01.12
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ