Zeugenaufruf

Beiträge zum Thema Zeugenaufruf

16×

Diebstahl
Unbekannte Jugendliche nehmen Fahrräder mit und stellen sie wieder ab: Anwohner in Weißensberg beobachtet sie

Ein Anwohner sah am Freitagabend in Rehlings, wie gerade sein Fahrrad gestohlen wurde. Während der Zeuge beim Rauchen auf dem Balkon stand, sah er zwei Jugendliche, die gerade aus der unversperrten Garage ein Fahrrad mitnahmen. Es handelte sich dabei um ein E-Bike, allerdings ohne Steuereinheit und Akku. Einer der Täter soll eine rote Jacke mit Kapuze und einen Rucksack getragen haben. Bei der sofortigen Fahndung konnten im näheren Bereich noch mehrere Fahrräder entdeckt werden, die einfach...

  • Lindau
  • 05.03.16
12×

Zeugenaufruf
Unbekannte brechen zwei Wohnungen in Memmingen auf

In der Zeit von Freitag 8.50 bis 14.45 Uhr wurden in einem Mehrfamilienhaus in der Buxheimer Straße in Memmingen zwei Wohnungen aufgebrochen. Die bislang unbekannten Täter verschafften sich vermutlich unter einem Vorwand den Zugang zum Haus und brachen in einem Stockwerk zwei Wohnungen auf. Hierzu hebelten sie die Wohnungstüren auf und entwendeten aus den Wohnungen Schmuck und Bargeld. Der Sachschaden beträgt insgesamt ca. 1.500 Euro. Hinweise werden erbeten an die Kriminalpolizeiinspektion...

  • Kempten
  • 28.02.16
53×

Zeugenaufruf
1,5 Meter hohes Holz-Kunstwerk in Oberstdorf geklaut

Eine Holzskulptur wurde in der Nacht zum Sonntag durch unbekannte Täter entwendet. Die Skulptur wurde von einem Kettensägekünstler aus Ulmenholz gefertigt. Sie stellt einen Engel mit Kopfbedeckung dar, ist ca. 1,5 Meter hoch und hat eine Flügelspannweite von etwa einem Meter. Das Gewicht liegt bei ca. 40 Kilogramm. Der Engel stand als Dekoration vor der Haustüre der Geschädigten. Der Schätzwert des Unikats beläuft sich auf ca. 3.000 Euro. Wer kann unter der Rufnummer (08322) 9604-0 Hinweise...

  • Oberstdorf
  • 15.02.16

Zeugenaufruf
Zwei Parkautomaten in Memmingen aufgehebelt und Geld gestohlen

Westertorplatz und Schweizerberg. Im Zeitraum Freitag, 18 Uhr, bis Samstag, 10 Uhr, wurden am Westertorplatz zwei und am Schweizerberg ein Parkscheinautomat aufgehebelt und das darin befindliche Geld entwendet. Hierbei entstand insgesamt ein Sachschaden von ungefähr 1.500 Euro, der Entwendungsschaden liegt bei über 1.000 Euro. Die Polizei nimmt Hinweise zu den Aufbrüchen der Parkscheinautomaten unter der Telefon 08331/1000 entgegen.

  • Kempten
  • 08.02.16
18×

Diebstahl
Reisepässe und Smartphone entwendet: Auto in Aquaria-Parkhaus in Oberstaufen aufgebrochen

Am Sonntag, zwischen 10.30 und 12 Uhr, wurde auf dem mittleren Parkdeck des Aquaria Parkplatzes in Oberstaufen mit einem Stein ein grauer Skoda Rapid mit Feldkircher Kennzeichen aufgebrochen und eine Handtasche entwendet. In dieser befanden sich drei Reisepässe, sowie ein Samsung Mobiltelefon. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 1.500 Euro und Beuteschaden in Höhe von circa 500 Euro. Die Polizei Oberstaufen sucht noch nach Zeugen, welche den Vorfall beobachtet haben.

  • Oberstaufen
  • 08.02.16
28×

Zeugenaufruf
Mann (35) soll für mehrere Auto-Aufbrüche und Diebstähle im Raum Wangen und Isny verantwortlich sein

Als Tatverdächtiger zu rund 15 Auto-Aufbrüchen und Diebstählen aus Autos im Raum Wangen und Isny konnte jetzt ein 35-Jähriger von Beamten des Polizeipostens Isny ermittelt werden. Nachdem der Mann bereits in Wangen durch Diebstähle aufgefallen war, wurde er von den Polizisten am Montag in seinem Zuhause aufgesucht. Hierbei stießen sie auf Sonnenbrillen, Handys und elektrische Garagentoröffner sowie Bargeld im Wert von nahezu 900 Euro. Während Teile des Diebesgutes bereits einzelnen Straftaten...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 02.02.16
34×

Diebstahl
Spaziergänger findet aufgebrochenen Tresor in Waldstück bei Germaringen

Am Sonntagnachmittag fand ein Spaziergänger einen offensichtlich aufgebrochenen Metalltresor nahe der Verbindungsstraße zwischen Ketterschwang und Weinhausen. Der Tresor lag in einem Waldstück östlich dieser Straße kurz vor der Unterführung der B12. Zu dem Waldstück zweigt ein Feldweg ab. Bei dem Tresor lagen noch weitere Gegenstände. Die Spurenauswertung und Ermittlungen laufen. Wem fielen in den letzten Tagen an der genannten Örtlichkeit verdächtige Personen oder Fahrzeuge auf? Hinweise...

  • Kaufbeuren
  • 25.01.16
12×

Zeugenaufruf
Polizei sucht diebisches Pärchen in Memmingen

Am Samstag zur Mittagszeit wurden ein ca. 30-jähriger Mann und eine ca. 20-jährige Frau auf dem Marktplatz in Memmingen und in unmittelbarer Nähe auffällig. Einer 41-jährigen Wochenmarktbesucherin wurde die Geldbörse aus dem Einkaufskorb entwendet. Sie stellte eine junge Frau fest, die eine dunkle Hose trug dazu eine weiße Jacke und weiße Ohrenwärmer. Auf den Diebstahl hin angesprochen, ergriff die Unbekannte die Flucht. Kurze Zeit später konnten Zeugen dieselbe Frau mit einem Mann...

  • Kempten
  • 24.01.16
21×

Zeugenaufruf
Unbekannte brechen in Einfamilienhäuser in Marktoberdorf ein

Am Montag, zwischen 19.30 Uhr und 20.15 Uhr, drangen bislang Unbekannte gewaltsam über die Terrassentüren in zwei nebeneinanderliegende Einfamilienhäuser Am Rambogen ein. Die Bewohner waren zur Tatzeit nicht anwesend. Beide Objekte wurden nach Wertsachen durchsucht. Ein genauer Endwendungsschaden ist derzeit noch nicht bekannt. In einem Fall wurde jedoch ein kompletter Tresorwürfel mit noch nicht bekanntem Inhalt entwendet. Die Ermittlungen dauern an. Hinweise auf verdächtige Personen oder...

  • Marktoberdorf
  • 19.01.16
22×

Zeugenaufruf
Unbekannte Täter zerlegen Lastwagen in Kempten

Bisher unbekannte Täter hatten in der Nacht von Freitag auf Samstag an neuwertigen Lkws einer Fahrzeugbaufirma 'An der Stiftsbleiche' in Kempten Fahrzeugteile im Wert von ca. 40.000 Euro entwendet. Insgesamt zehn Lkw-Frontverkleidungen sowie drei Lkw-Beifahrertüren wurden fachmännisch demontiert und anschließend zum Abtransport verladen. Aufgrund der Spurenlage ist derzeit davon auszugehen, dass mehrere Täter beim Diebstahl zusammenwirkten. Die Polizei Kempten bittet um Hinweise aus der...

  • Kempten
  • 18.01.16
31×

Zeugenaufruf
Einbruch in Einfamilienhaus in Unterthingau: Schaden von mehreren tausend Euro

Zwischen Freitagabend und Sonntagfrüh drangen Unbekannte gewaltsam in ein Einfamilienhaus in der Paul-Röder-Straße ein. Das Haus wurde nach Bargeld und Wertsachen durchsucht. Die Täter erbeuteten Uhren, Handtaschen und Münzen Es entstand ein Schaden in Höhe von mehreren tausend Euro. Hinweise erbittet die PI Marktoberdorf unter Rufnummer 08342/9604-0. Wer hat in Unterthingau am verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet?

  • Marktoberdorf
  • 11.01.16
17×

Zeugenaufruf
Unbekannter Autofahrer (Anfang 20) klaut Kennzeichen, verursacht Unfall in Memmingen und flüchtet

Am Freitag gegen 17:30 Uhr ereignete sich ein Zusammenstoß zwischen zwei Autos am Memminger Schweizerberg. Eine 47-jährige Autofahrerin aus Memmingen befuhr die Straße in Richtung Kaisergraben, wo sie an einer roten Ampel anhalten musste. Ein als etwa 20-jährig beschriebener, männlicher Fahrer eines nachfolgenden blauen BMW erkannte dies wohl zu spät und stieß mit seinem Wagen leicht gegen das Auto der Frau. Beide einigten sich zunächst, zur Seite zu fahren und die Personalien auszutauschen....

  • Kempten
  • 20.12.15
29×

Zeugenaufruf
Frau in Marktoberdorf fällt auf Wassertrick rein: Einbrecher stehlen Bargeld aus ihrem Haus

Am Mittwochnachmittag klingelten zwei Männer an der Türe eines Wohnhauses in der Goethestraße. Sie hatten zwei leere Flaschen bei sich und baten die Bewohnerin um Wasser für ihren Fahrzeugkühler. Die Frau erlaubte ihnen, die Flaschen in der Toilette aufzufüllen. Unbemerkt wurde dabei der Fenstergriff des Toilettenfensters entriegelt. Kurze Zeit später verließ die Hausbesitzerin das Wohnhaus. Als sie ca. zwei Stunden später zurückkehrte, stellte sie fest, dass aus einer Geldtasche mehrere...

  • Marktoberdorf
  • 17.12.15
29×

Zeugenaufruf
Unbekannte klauen 14 Christbäume in Mindelheim

Von einem Verkaufsplatz für Christbäume in der Allgäuer Straße in Mindelheim wurden am vergangenen Wochenende 14 Bäume gestohlen. Die Tatzeit lag zwischen Samstag den 12.12.2015, 19.30 Uhr, und Montag, 14.12.2015, 08.00 Uhr. Die Bäume haben einen Wert von ca. 320 Euro und müssen mit einem Transporter oder Anhänger abtransportiert worden sein. Wer kann der Polizei unter der Rufnummer 08261/7685-0 Hinweise geben.

  • Mindelheim
  • 15.12.15
34×

Zeugenaufruf
Vier Einbrüche in Türkheim und Bad Wörishofen beschäftigen die Polizei

Am Wochenende kam es zu mehreren Einbrüchen in Türkheim und in Bad Wörishofen im Unterallgäu. In der Nacht von Freitag auf Samstag drangen ein oder mehrere noch unbekannte Täter in zwei Gaststätten in Türkheim ein. Da die Gaststätten in unmittelbarerer Nachbarschaft liegen, ist davon auszugehen, dass es sich in beiden Fällen um die gleichen Täter handelt. An beiden Objekten wurden durch Aufhebeln Fenster und Türen geöffnet um in die Gasträume zu gelangen. Dort wurden Schränke und Schubladen...

  • Buchloe
  • 15.12.15
37×

Zeugenaufruf
5.000 Euro Schaden bei Einbruch in Kettershausen

In der Nacht zum Donnerstag brachen bislang Unbekannte in ein Handelsunternehmen für Agrarprodukte in der Waldstraße ein. Sie gelangten durch Aufhebeln der Eingangstüre in einen Büroraum und an einen Wertschrank. Diesen schnitten sie vor Ort mit einem Trennschleifer auf. Das darin befindliche Bargeld und Zigaretten entwendete sie genauso, wie Süßwaren und Spirituosen aus dem Verkaufsraum. Durch Aufhebeln einer Türe auf der Gebäuderückseite konnten sie das Gebäude unerkannt verlassen und...

  • Mindelheim
  • 10.12.15
26×

Zeugenaufruf
Gehäuft Autodiebstähle im Kreis Ravensburg und württembergischen Allgäu: Polizei bittet um Hinweise

Seit Mitte Februar wurden im Raum Tettnang, Ravensburg, Wangen und Lindau insgesamt elf hochwertige Autos der Marke Audi entwendet. Acht entwendete Pkw waren vom Typ A6. Die Fahrzeuge hatten jeweils einen Wert von ca. 50.000 Euro. Bei zwei weiteren Fahrzeugen blieb es beim Versuch. Nach bisherigen Erkenntnis muss davon ausgegangen werden, dass die Täter gut organisiert sind, über ein großes technisches Know-how und das entsprechend hochwertige technische Equipment verfügen und die Autos...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 09.12.15
24×

Zeugenaufruf
Aufmerksame Frau (73) verhindert Diebstahl eines Opferstocks in Leutkirch

Dank ihrer Aufmerksamkeit konnte am Montagmittag gegen 13.30 Uhr eine 73 Jahre alte Frau den Diebstahl eines Opferstockes verhindern. Die Seniorin beobachtete zwei auffällige Männer, die sich in die Kirche in der Kirchstraße begaben, nachdem sie ihren Pkw mit rumänischen Kennzeichen an der Kirche abgestellt hatten. Nachdem die beiden nach einer geraumen Zeit nicht mehr herauskamen, begab sich die taffe Zeugin in die Kirche und konnte das Duo beim Hantieren am Opferstock beobachten. Die Täter...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 01.12.15
25×

Zeugenaufruf
Unbekannte stehlen über 25 E-Bikes aus Fahrradgeschäft in Isny

60.000 Euro Schaden Die Polizei ermittelt gegen unbekannte Täter, die sich in der Zeit von Samstagmittag gegen 13 Uhr bis Montagmorge,n cirka 7 Uhr, Zutritt in ein Fahrradfachgeschäft im Achener Weg verschafften. Mit brachialer Gewalt versuchten sie zunächst über eine Nebeneingangstür, ins Innere zu gelangen. Danach schlug einer der Täter ein neben dem Rolltor befindliches Fenster ein und begab sich in das Innere des Lagerraums. Nachdem es weiterhin nicht möglich war, in den Verkaufsraum...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 01.12.15
21×

Hinweise erbeten
Bei Wohnungseinbruch in Lindau Goldschmuck von mehreren tausend Euro erbeutet

Unbekannte Täter hebelten am vergangenen Wochenende die Terrassentüre einer Wohnung im Erdgeschoß eines Mehrfamilienhauses in der Bäuerlinshalde im Ortsteil Reutin auf, drangen in die Wohnung ein und entwendeten Goldschmuck im Wert von mehreren tausend Euro. Die Mieter der Wohnung waren am Freitagmorgen, 6. November, gegen 07:00 Uhr weggefahren und stellten den Einbruch erst fest, als sie am Sonntagabend, 8. November, gegen 17:50 Uhr, wieder nachhause kamen. Im Moment ist daher nicht nur...

  • Lindau
  • 09.11.15
23×

Zeugenaufruf
Einbruch: Unbekannte stehlen E-Bikes im Wert von 10.000 Euro in Lindenberg

Im Zeitraum von 01.11.2015, 18:00 Uhr, bis 05.11.2015, 08:00 Uhr, wurden aus dem Fahrradgeschäft in der Lindenberger Blumenstraße vier E-Bikes im Gesamtwert von über 10.000 Euro entwendet. Der/die bislang unbekannten Täter waren offensichtlich durch ein Fenster in das Geschäft eingebrochen und verursachten dabei einen Schaden von ca. 1.000 Euro. Die Polizeiinspektion bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 08381/92010.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 08.11.15
27×

Zeugen gesucht
Unbekannte stehlen Rüttelplatte von Baustelle nahe Seeg

In dem Tatzeitraum vom 06.09.15 bis zum 08.09.15 verschafften sich unbekannte Täter Zutritt zu der Baustelle auf der OAL 1, kurz vor Seeg und entwendeten eine Rüttelplatte. Diese Rüttelplatte hat einen Neuwert von 7.600 Euro. Hinweise auf den bzw. die Täter gibt es bislang noch keine. Da diese Rüttelplatte mehrere Hundert Kilo wiegt, ist davon auszugehen, dass mehrere Personen an dem Diebstahl beteiligt waren. Die Polizei Füssen bittet um Mitteilung, sollte es Hinweise aus der Bevölkerung...

  • Füssen
  • 09.10.15
13×

Zeugenaufruf
Reifendiebstahl: Unbekannte montieren bei Firma Abt Sportsline in Kempten Räder von Neuwagen ab

Von Montag auf Dienstag wurden bei der Firma Abt Sportsline Reifen im Wert von nahezu 30.000 Euro gestohlen. Unbekannte Täter montierten von sechs Neuwagen jeweils alle vier Räder ab. Um die Reifen abtransportieren zu können, ist davon auszugehen, dass die Täter zumindest einen Lkw oder größeren Anhänger hatten. Hinweise werden von der Polizeiinspektion Kempten unter der Telefonnummer 0831/9909 - 2140 entgegengenommen.

  • Kempten
  • 07.10.15
35×

Diebstahl
Unbekannte brechen in Ronsberger Metzgereibetrieb ein

In den frühen Morgenstunden am Samstag, den 26.09., in der Zeit zwischen 01:50 Uhr und 02:50 Uhr, waren bislang unbekannte Täter gewaltsam in die Hauptfiliale eines Fleischverarbeitungsbetriebes in Ronsberg eingestiegen. Nachdem sie mehrere Schränke und Schubladen aufgebrochen hatten, machten sie sich auch an einem massiven Tresor zu schaffen. Die Täter erbeuteten hierbei insgesamt Bargeld in geringer 5-stelliger Summe und verursachten zudem einen enormen Sachschaden von mehreren Tausend...

  • Obergünzburg
  • 26.09.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ