Alles zum Thema Zeugenaufruf

Beiträge zum Thema Zeugenaufruf

Polizei
Die Kriminalpolizei Memmingen ermittelt und bittet um Hinweise.

Zeugenaufruf
Sexualdelikt: Unbekannter versucht, Frau bei Egg an der Günz zu vergewaltigen

Ein unbekannter Mann hat in Egg an der Günz (Unterallgäu) versucht, eine Spaziergängerin zu vergewaltigen. Die Tat ereignete sich nach Polizeiangaben am Montagabend. Die Frau war außerorts auf der Frickenhausener Straße mit ihrem Hund unterwegs, als sie ein Fahrradfahrer ansprach. Kurz darauf hielt der Mann die Frau fest und zwang sie mit Gewalt auf die angrenzende Wiese. Dort brachte er sie zu Boden, entkleidete die Frau teilweise und versuchte, sie zu vergewaltigen. Erst nach längerer...

  • Kempten (Allgäu)
  • 05.12.18
  • 5.410× gelesen
Polizei
Unfall bei Hopferau: Unfallverursacher flüchtet

Zeugenaufruf
Unfallverursacher flüchtet nach schwerem Unfall bei Hopferau

Am Samstagvormittag um ca. 09:45 Uhr kam es auf der Kreisstraße OAL 2 zwischen Hopferau und Lehern zu einem schweren Verkehrsunfall mit zwei zum Teil erheblich verletzten Personen. Der Fahrer, der den Unfall verursachte, flüchtete von der Unfallstelle. Zuvor setzte er unmittelbar hinter dem Ortsschild Hopferau trotz Gegenverkehr zum Überholen eines vor ihm fahrenden Subarus an. Ein entgegenkommender Kleintransporter musste zunächst stark abbremsen, um einen Frontalzusammenstoß mit dem Überholer...

  • Füssen und Region
  • 02.12.18
  • 3.852× gelesen
Polizei

Unfallflucht
Fußgängerin und Hund in Kaufbeuren angefahren und geflüchtet: Polizei sucht Auto mit ausländischem Kennzeichen

Am frühen Abend des 30.11.2018 ereignete sich gegen 17:00 Uhr ein Verkehrsunfall an der Bahnhofskreuzung in Kaufbeuren. Eine Fußgängerin überquerte bei Grün die Ganghofer Straße. Ein bislang unbekannter Autofahrer übersah die Frau mit ihrem Hund und fuhr beide an. Durch den Zusammenstoß verletzten sich sowohl die Hundehalterin wie auch ihr Hund. Der Verursacher des Unfalls hielt danach kurz an und fuhr dann jedoch unvermittelt weiter, ohne seine Personalien zu hinterlassen. Zum Fahrzeug ist...

  • Kaufbeuren und Region
  • 02.12.18
  • 1.473× gelesen
Polizei
Unbekannte haben Weihnachtssterne in der Memminger Innenstadt gestohlen.

Zeugenaufruf
Unbekannte klauen städtische Weihnachtsdeko in der Memminger Innenstadt

Am 29.11.2018 wurden zwischen 20.00 und 21.00 Uhr drei beleuchtete Weihnachtssterne aus der Innenstadt entwendet. Die großen Sterne waren zur Dekoration über der Kalchstraße vorgesehen und wurden dazu in der Nähe des am Boden abgestellt. Als diese kurze Zeit später dann montiert werden sollten, musste man feststellen dass drei Sterne durch unbekannte Täter entwendet wurden. Die Polizei bittet unter der Telefonnummer 08331/1000 um Hinweise.

  • Memmingen und Region
  • 01.12.18
  • 545× gelesen
Polizei
Der Rentner war immer wieder auf die Gegenfahrbahn gekommen.

Zeugenaufruf
Rentner (75) auf B31 nahe Lindau immer wieder auf Gegenfahrbahn abgekommen

Bereits am Mittwoch, 28. November 2018, wurde der Einsatzzentrale beim Polizeipräsidium Schwaben Süd/West gegen 17:25 Uhr telefonisch von einem Verkehrsteilnehmer mitgeteilt, dass ein silberner VW Passat CC auf der B31 in Fahrtrichtung Lindau immer wieder auf die Gegenfahrbahn gelangt und es aufgrund dessen bereits schon zu mehreren „beinahe Unfällen“ mit dem Gegenverkehr gekommen ist. Der 75-jährige Fahrer konnte von einer Streife der GPI Lindau dann im Bereich der B 308, auf Höhe...

  • Lindau und Region
  • 30.11.18
  • 962× gelesen
Polizei
Symbolbild

Zeugenaufruf
Unbekannte greifen Mann (55) in Kaufbeuren in seinem Wohnhaus mit Messer an

Zwei bislang unbekannte Männer haben am Mittwochabend einen 55-jährigen Mann in Kaufbeuren mit einem Messer bedroht und angegriffen. Gegen 21.20 versuchten die beiden Unbekannten in die Wohnung des 55-Jährigen zu gelangen. Dieser konnte laut Informationen der Polizei zunächst verhindern, wurde dann allerdings von einem der Männer mit einem Messer bedroht und in seine Wohnung gedrängt. Der 55-Jährige erlitt mehrere Schnittverletungen, die im Krankenhaus behandelt werden mussten. Nach der...

  • Kaufbeuren und Region
  • 29.11.18
  • 4.038× gelesen
Polizei

Tierisch
Katzenbabys am Lindenberger Krankenhaus in Rettungswagen eingestiegen

Wem gehören die beiden jungen Katzen, die am Montagnachmittag auf eigene Faust die Gegend rund um das Lindenberger Krankenhaus erkundeten? Offenbar hatte es ihnen ein bereitstehender Rettungswagen angetan, in welchen sie kurzerhand einstiegen. Nachdem die Lindenberger Polizei um Hilfe gerufen wurde und kein Besitzer gefunden werden konnte, durften die beiden Tiere im Polizeiauto mitfahren und wurden auf der Inspektion „erstversorgt“. Danach mussten sie im Lindauer Tierheim untergebracht werden,...

  • Lindenberg / Weiler / Weitnau
  • 26.11.18
  • 2.750× gelesen
Polizei

Ruhestörung
21-jähriger Lindauer von sechs Personen bedrängt und attackiert

Am Sonntagmorgen, 25. November 2018, mussten gegen 03:10 Uhr mehrere Streifen der Polizei Lindau einem Mitteiler einer Ruhestörung zur Hilfe eilen. Der 21-jährige Lindauer hatte in der Maximilianstraße eine sechsköpfige Gruppe wegen ihres lauten Herumgrölens angesprochen und bat um mehr Ruhe. Nach einer kurzen verbalen Auseinandersetzung bedrängten ihn einzelne Personen aus der Gruppe heraus derart, dass er mit seinem Handy die Polizei verständigte. Als die Störenfriede dies bemerkten,...

  • Lindau und Region
  • 25.11.18
  • 708× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Bewaffneter Täter auf der Flucht: Überfall auf Tankstelle in Neugablonz

Am Samstagabend, 24 November 2018, wurde gegen 20:50 Uhr die Jet Tankstelle in der Sudetenstraße in Neugablonz von einem männlichen Täter überfallen. Laut Polizeiangaben war der Unbekannte etwa 170 bis 175 cm groß, trug eine schwarze Jogginghose mit hellen Seitenstreifen, eine dunkle Jacke oder Weste mit grau abgesetztem Schulterbereich. Außerdem hatte er eine Umhängetasche bei sich. Der Täter war mit einer Sturmhaube maskiert und mit einer schwarzen Schusswaffe bewaffnet. Er sprach...

  • Kaufbeuren und Region
  • 24.11.18
  • 8.698× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Mehrere Auseinandersetzungen in Füssen: 24-Jährige schlägt auf 17-Jährigen ein

Am frühen Samstagmorgen, 24. November 2018, kam es gegen 03:45 Uhr zu einer handfesten Auseinandersetzung vor einer Diskothek an der Kemptener Straße. Hierbei gerieten ein 20- und ein 28-jähriger Mann aus noch nicht näher bekannten Gründen in die Haare. Es kam zum Gerangel, wodurch beide Beteiligten Verletzungen im Gesicht erlitten. Gegen beide Beteiligten wird nun wegen Körperverletzung ermittelt. Zeugen des Vorfalles werden gebeten, sich unter der Telefonnummer (08362)9123-0 bei der...

  • Füssen und Region
  • 24.11.18
  • 1.331× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Unbekannter öffnet in Kempten Hose vor Mädchen

Am Dienstagnachmittag gegen 15:30 Uhr wurde eine Jugendliche auf dem Nachhauseweg von einem ca. 40 Jahre alten Mann angesprochen. Die Person öffnete den Gürtel seiner Hose und forderte das Mädchen auf zu schauen. Daraufhin rannte die Jugendliche davon. Der Tatverdächtige sprach deutsch ohne Akzent und hatte eine normale Statur. Bei der Person sollen Bierflaschen gestanden haben. Zeugen, welche Nachmittags im Bereich des Fußweges am Gymnasium im Bereich der Lindauer Straße oder der...

  • Kempten (Allgäu)
  • 21.11.18
  • 1.001× gelesen
Polizei

Körperverletzung
Jugendlicher (15) wird in Leutkirch von Unbekanntem auf Bahngleis geschubst

Ein unbekannter Täter stieß am Mittwoch gegen 07:00 Uhr auf dem Bahnhof von hinten einen 15-Jährigen auf ein Gleis und flüchtete danach. Der Schüler stand nach dem Sturz auf das Gleis auf, setzte sich auf eine Bank und fuhr dann mit dem Zug zur Schule nach Kißlegg. In der Schule spürte er später Schmerzen, weshalb er sich seiner Lehrerin anvertraute. Die Lehrerin brachte ihn ins Krankenhaus. Dort wurde eine starke Rippenprellung diagnostiziert. Zu dem unbekannten Täter konnte der 15-Jährige...

  • Lindenberg / Weiler / Weitnau
  • 15.11.18
  • 3.352× gelesen
Polizei

Vermisstensuche
Vermisste Kemptenerin (59) wohlbehalten in Nürnberg gefunden

Seit Donnerstag, 8. November wurde eine 59-jährige Frau aus Kempten vermisst. Die 59-Jährige verließ mittags das Krankenhaus in der Robert-Weixler-Straße.  Nachdem die Fahndung der Polizei zunächst keinen Erfolg brachte, wurde die Öffentlichkeit um Hilfe gebeten. In der Nacht vom 13. auf 14. November wurde die vermisste 59-Jährige von Beamten der Bundespolizei am Nürnberger Hauptbahnhof kontrolliert. Die dortigen Beamten wussten, dass die Kemptenerin vermisst wurde und verständigten den...

  • Kempten (Allgäu)
  • 12.11.18
  • 9.809× gelesen
Polizei
Symbolbild

Zeugenaufruf
Gestohlenes Auto aus Seeg wird stark beschädigt in Lechbruck aufgefunden

Ein bislang unbekannter Täter hat in der Nacht von Freitag auf Samstag ein Cabrio in Seeg gestohlen. Dieses Cabrio wurde nun stark beschädigt in Lechbruck auf einem Parkplatz in der Nähe der Staustufe gefunden und sichergestellt. Wie die Polizei mitteilt, könnte der Diebstahl mit einem Unfall in Rückholz in der Nacht von Freitag auf Samstag zusammenhängen. Hier fuhr ein Auto laut Angaben der Polizei durch einen Garten und schlitterte über eine 75 Zentimeter hohe Steinmauer zurück auf die...

  • Füssen und Region
  • 12.11.18
  • 2.659× gelesen
Polizei
Symbolbild

Zeugenaufruf
Unbekannte überfallen jungen Mann (21) in Memmingen und rauben ihn aus

Ein 21-jähriger Mann ist in der Nacht von Samstag auf Sonntag in Memmingen von Unbekannten überfallen worden. Gegen 2.20 Uhr verließ der Mann die Diskothek M1 um Geld abzuheben. Wie die Polizei mitteilt kamen dem Mann in der Waldhornstraße drei Männer entgegen. Einer der Unbekannten schlug dem Opfer unvermittelt mit voller Wucht mit der Faust ins Gesicht, woraufhin der 21-Jährige zu Boden fiel. Nach weiteren starken Schlägen ins Gesicht forderten die Täter nach Informationen der Polizei die...

  • Memmingen und Region
  • 11.11.18
  • 3.625× gelesen
Polizei
Symbolbild

Zeugenaufruf
Verfolgungsjagd auf E-Bikes durch Mindelheim: Versuchter Fahrraddiebstahl

Ein bislang unbekannter Mann hat am Donnerstagabend in Mindelheim ein E-Bike gestohlen. Gegen 17.15 Uhr zeigte der Mann in einem Fahrradgeschäft Kaufinteresse an einem E-Bike und machte eine Probefahrt im Hof des Geschäfts. Dem Inhaber kam der Unbekannte Informationen der Polizei nach seltsam vor und er schaute nach dem Mann. Dieser fuhr mit dem E-Bike vom Firmenhof in Richtung Gabelsberger Straße davon. Der Inhaber des Radgeschäfts folgte dem Mann auf einem anderen E-Bike und holte den...

  • Memmingen und Region
  • 09.11.18
  • 1.491× gelesen
Polizei
Symbolbild

Zeugenaufruf
Versuchter Einbruch in Bad Wörishofener Mehrfamilienhaus

Ein bislang Unbekannter hat am Mittwochabend gegen 17:45 Uhr versucht, in ein Bad Wörishofener Mehrfamilienhaus einzubrechen. Mit einem Werkzeug wollte der Unbekannte ein Fenster im Erdgeschoss des Hauses im Heuweg aufhebeln. Wie die Polizei mitteilt, konnte eine aufmerksame Nachbarin den unbekannten Mann stören, der daraufhin zu Fuß flüchtete. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 1.000 Euro.  Die Polizei bittet Zeugen, die den Mann beobachten konnten, sich unter 08247/96800 zu melden. Der...

  • Memmingen und Region
  • 08.11.18
  • 368× gelesen
Polizei
Polizeieinsatz wegen aggressiver Betrunkener an Kemptener Einkaufsmarkt

Zeugenaufruf
Betrunkene Randalierer mehrfach aggressiv an Kemptener Einkaufszentrum

Am Mittwoch kurz nach 14 Uhr wurde die Polizei zu offensichtlich alkoholisierten jungen Männern am Haupteingang eines Einkaufszentrums am August-Fischer-Platz gerufen. Diese wurden von der Mitarbeiterin eines Sicherheitsdienstes auf zuvor geworfene Böller angesprochen. Nach der Aufforderung dies zu unterlassen, begannen die drei Männer die Frau zu schubsen. Außerdem spuckten sie und bedrohten und beleidigten die Frau verbal. Daneben wurde sie von einem der Täter an der Hand gepackt, wodurch...

  • Kempten (Allgäu)
  • 07.11.18
  • 2.583× gelesen
Polizei

Kriminalität
Einbrüche in Wiggensbach: Polizei sucht Zeugen

Wie erst jetzt bekannt wurde, konnten Unbekannte am Donnerstagabend (Allerheiligen) die Balkontüre eines Einfamilienhauses im Steinbühlweg aufhebeln. Eine größere Topfpflanze und Möbelstücke hinter der Tür haben verhindert, dass die Täter weiter in das Haus eindringen konnten. Sie verließen den Tatort ohne Beute. Es entstand ein Sachschaden von rund 1.000 Euro. Der zweite Einbruch soll sich in der Zeit vom 2. November ab etwa 18:00 Uhr, bis 3. November gegen 16:00 Uhr ereignet haben....

  • Kempten (Allgäu)
  • 07.11.18
  • 1.135× gelesen
Polizei
Junge Frau in Kempten beraubt und verletzt

Zeugenaufruf
Unbekannte berauben junge Frau in Kempten

Eine junge Frau wurde am Freitag, 2. November 2018, im Bereich Pfeilergraben zwischen einem Getränkemarkt und einem Schuhgeschäft von zwei Männern geschubst und um 25 Euro beraubt. Sie war mit ihrem Fahrrad unterwegs, das sie zur Tatzeit geschoben hatte. Durch den Sturz an eine Mauer erlitt die junge Frau eine leichte Kopfverletzung. Laut Polizeiangaben waren die Täter über 180 cm groß, einer sprach Deutsch. Eine nähere Täterbeschreibung ist nicht möglich. Die Kripo Kempten bittet um...

  • Kempten (Allgäu)
  • 07.11.18
  • 4.570× gelesen
Polizei
Symbolbild

Zeugenaufruf
Unbekannte stehlen Schmuck und Bargeld im Wert von rund 4.000 Euro bei Einbruch in Roßhaupten

Unbekannte sind am Freitagnachmittag in eine Wohnung in Roßhaupten eingebrochen und haben Schmuck und Bargeld im Wert von etwa 3.500 bis 4.000 Euro gestohlen. Der oder die Täter drangen laut Polizei vermutlich über die Tür zum Schlafzimmer in die Wohnung ein, nachdem sie es erfolglos an der Terassentür versucht hatten. Zeugen, die am Freitag zwischen 16 und 20 Uhr im Schäfflerweg und der Umgebung in Roßhaupten auffällige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter 08362/91230 bei...

  • Füssen und Region
  • 03.11.18
  • 2.679× gelesen
Polizei
Symbolbild

Zeugenaufruf
Auseinandersetzung mit Messer zwischen Jugendlichen in Memmingen

Am 03.11.2018 gegen 03:40 Uhr kam es zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen in der Allgäuer Straße. Durch die alarmierte Polizei konnten vier Heranwachsende im Alter zwischen 18 und 19 Jahren festgestellt werden. Diese berichtete von einer körperlichen Auseinandersetzung mit einer anderen Personengruppe. Unter anderem wurde dabei auch ein Messer verwendet. Die zweite Personengruppe war vor Eintreffen der Streifen bereits geflüchtet. Eine Person wurde leicht verletzt und...

  • Memmingen und Region
  • 03.11.18
  • 826× gelesen
Polizei
Dieser Säbel wurde aus dem Bauernhofmuseum Illerbeuren gestohlen.

Zeugenaufruf
Historischer Säbel aus Bauernhofmuseum Illerbeuren gestohlen

Ein historischer Säbel aus dem 19. Jahrhundert wurde aus dem schwäbischen Bauernhofmuseum in Illerbeuren gestohlen. Der Säbel hing laut Informationen der Polizei mit einem verplombten Draht an einem Kleiderhaken im Museum. Sein Wert wird auf rund 1.500 Euro geschätzt. Der Säbel ist 73 Zentimeter lang und am Griff mit einem Löwenkopf verziert. Er verschwand in den letzten drei Wochen. Die Polizei bittet Zeugen, die den Diebstahl beobachtet oder den Säbel außerhalb des Museumsgeländes entdeckt...

  • Memmingen und Region
  • 02.11.18
  • 981× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Unbekannter kommt 15-Jähriger in Lauben zu Hilfe

Am Mittwochabend, 31. Oktober 2018, gegen 21:45 Uhr, befand sich eine 15-Jährige im Bereich der Sportplatzstraße in Lauben auf dem Weg nach Hause. Dort wurde sie ihrer Angabe nach von zwei bislang unbekannten männlichen Personen angesprochen und aufgefordert aus einem von ihnen mitgeführten Plastikbecher zu trinken. Dieser Aufforderung kam das Mädchen nicht nach. Der Vorfall wurde durch einen bislang unbekannten Zeugen beobachtet, welcher dem Mädchen zu Hilfe eilte und sie fragte, ob alles...

  • Kempten (Allgäu)
  • 02.11.18
  • 5.317× gelesen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018