Zeugen

Beiträge zum Thema Zeugen

Polizei

Anzeige
Nach Attacke auf Asylbewerberheim in Alberschwende: Österreichische Polizei schließt Ermittlungen ab

Die Ermittlungen zum Vorfall in Alberschwende sind weitgehend abgeschlossen. Bei den Tatverdächtigen handelt es sich um fünf in Alberschwende wohnhafte Männer im Alter von 19-29 Jahren. Die Tatverdächtigen trafen sich in der Nacht zum 06.04.2015, gegen 02.00 Uhr in Alberschwende. Zuvor besuchten sie verschiedene Veranstaltungen im Raum Bregenzerwald. t. Dabei wurden die Personen von zwei Unterstützern der Aktion 'Wir sind Asyl', zwei Männern im Alter von 32 und 46 Jahren, beobachtet und...

  • Kempten
  • 07.04.15
  • 11× gelesen
Polizei

Körperverletzung
Zwei Männer zetteln Schlägerei mit Jüngeren in Füssen an und flüchten

In der Nacht vom Gründonnerstag auf den Karfreitag kam es in einer Füssener Gaststätte in der Augsburger Straße zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Herren mittleren Alters und zwei Herren in den frühen Zwanzigern. Hierbei wurde den beiden jüngeren Herren ins Gesicht geschlagen. Weiterhin wurde die Oberbekleidung eines der Opfer zerrissen. Die beiden Schläger flüchteten noch vor Eintreffen der Polizei. Die beiden Geschlagenen wurden nur leicht verletzt. Die weiteren Ermittlungen werden...

  • Füssen
  • 03.04.15
  • 10× gelesen
Polizei

Zeugen
Kupferdiebstahl am Tunnel bei Bad Wörishofen

In der Nacht von Freitag auf Samstag, 20./21.03.2015, wurden Kupferkabel im Wert von 3.500 Euro an der Tunnelbaustelle der Staatsstraße entwendet. Die Kabelrollen waren am Fahrradweg, der parallel zum Tunnel oberhalb der Straße verläuft, Höhe Nordportal ungesichert abgelegt. Die Polizeiinspektion Bad Wörishofen bittet um Hinweise unter Tel. 08247/96800.

  • Kaufbeuren
  • 24.03.15
  • 12× gelesen
Polizei

Diebstahl
Einbruch in Bad Wörishofer Einfamilienhaus

Im nördlichen Bereich des Gewerbegebiets wurde am gestrigen Montag kurz nach 11:30 Uhr in ein Einfamilienhaus eingebrochen. Nach bisherigem Ermittlungsstand kamen vermutlich zwei Täter mit einem blauen Kleinwagen vor das Anwesen gefahren, kundschafteten die Umgebung aus und hebelten anschließend die versperrte Terrassentür auf. Das gesamte Haus wurde durchsucht. Mit einer Beute im vierstelligen Bereich verließen die Einbrecher nach etwa 20 Minuten das betroffene Objekt. Das benutzte Fahrzeug...

  • Kaufbeuren
  • 17.03.15
  • 27× gelesen
Polizei

Skikollision
Unbekannter fährt Skifahrerin in Bolsterlang an und flüchtet

Ein männlicher Skifahrer mit grüner Hose oder Anorak hat am Sonntagvormittag im Skigebiet Bolsterlang eine Skifahrerin angefahren. Diese wurde durch die Wucht von der Piste in einen Wassergraben geschleudert. Dort blieb sie verletzt liegen. Der männliche Skifahrer entfernte sich unerkannt vom Geschehen. Zeugen die Hinweise zum Skifahrer machen können, werden gebeten sich bei der Polizei Oberstdorf zu melden.

  • Oberstdorf
  • 15.03.15
  • 15× gelesen
Polizei

Diebstahl
1.500 Liter Heizöl in Germaringen abgezapft

In Germaringen kam es zum Diebstahl von insgesamt 1.500 Liter Heizöl. Die bisher unbekannten Täter pumpten die große Menge aus einem Erd-Tank, welcher sich frei einsehbar vor dem Anwesen der örtlichen Bäckerei befindet. Der Tatzeitraum konnte auf die vergangenen zehn Tage eingegrenzt werden. Zeugen, die sachdienliche Angaben machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei Kaufbeuren (08341/933-0) zu melden.

  • Kaufbeuren
  • 15.03.15
  • 17× gelesen
Lokales

Justiz
Kemptener Koks-Prozess geht morgen weiter

Gutachter kommen zu Wort. Urteil nächsten Montag? Der Prozess gegen den früheren Chef der Allgäuer Rauschgiftfahndung wird morgen vor dem Kemptener Landgericht fortgesetzt. Der angeklagte Armin N. muss sich wegen des Besitzes von 1,8 Kilogramm Kokain, Vergewaltigung seiner Ehefrau und Körperverletzung sowie einer Trunkenheitsfahrt verantworten. Am ersten Verhandlungstag war bekannt gegeben worden, dass sich Gericht, Staatsanwaltschaft und Verteidigung über einen möglichen, zu erwartenden...

  • Kempten
  • 05.02.15
  • 20× gelesen
Lokales

Zeugen gesucht
Wer ist der Baumschlitzer vom Kemptener Friedhof?

Polizei sucht weiter nach einem Phantom Vom Baumschlitzer, der in der Rottachstraße binnen eines Jahres 13 Bäume entrindet hat, fehlt weiter jede Spur. Der Schaden liegt bei über 40.000 Euro. Sechs Bäume, die der Unbekannte bereits im April entrindete, werden das Frühjahr wohl nicht überstehen. In der Rinde, an der Unterseite der Borke, verlaufen die Wasserleitungen der Bäume, ihre Versorgungs-Adern. Und diese hat der Baumschlitzer durch die Entrindung gekappt. Die Folge: Die Bäume bekommen...

  • Kempten
  • 21.01.15
  • 4× gelesen
Polizei

Winter
Zeugen gesucht nacht Verkehrsunfall mit 18.000 Schaden und fünf Verletzten bei Leutkirch

Sachschaden von rund 18.000 Euro und fünf Verletzte ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Samstag, gegen 23.40 Uhr auf der A96, zwischen den Anschlussstellen Aichstetten und Leutkirch-West, auf Höhe Airach ereignete. Eine 56-jährige Lenkerin eines BMW kam nach den bisherigen Feststellungen in Fahrtrichtung Lindau auf dem linken, schneebedeckten Fahrstreifen ins Schleudern und prallte gegen einen auf dem rechten Fahrstreifen fahrenden, mit sieben Personen besetzten Opel. Dabei...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 28.12.14
  • 23× gelesen
Polizei

Unfälle
Mehrere Verkehrsunfallfluchten innerhalb von zwölf Stunden bei Immenstadt

Drei Verkehrsunfallfluchten innerhalb zwölf Stunden im Dienstbereich der PI-Immenstadt: Immenstadt: Am 27.12.14 wurde in der Zeit von 09.30 bis 10.00 Uhr in der Sonthofener Straße ein Gartenzaun angefahren. Dabei entstand ein Sachschaden von ca. 300 Euro. Der Verursacher entfernte sich von der Unfallstelle ohne den Schaden zu melden. Missen-Wilhalms: Am 27.12.14 gegen 14.30 Uhr beobachtete ein Zeuge wie ein Pkw in Unterwilhams ein Verkehrszeichen umgefahren hat. Dabei entstand ein Schaden von...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 28.12.14
  • 14× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Zusammenstoß zweier Autofahrer im Alter von 25 und 74 bei Markt Wald

Am 26.12.2014, um 18.15 Uhr, kam es auf der Kreisstraße MN 23, zwischen Tussenhausen und Markt Wald, zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Pkw. Hierbei befuhr ein 25-jähriger Pkw-Fahrer aus dem Landkreis Unterallgäu die Kreisstraße MN 23 in Richtung Tussenhausen. Auf der entgegengesetzten Fahrspur kam ihm eine 74-jährige Pkw-Lenkerin, ebenfalls aus den Landkreis Unterallgäu, entgegen. Es kam dann zu einem Streifzusammenstoß der beiden Pkw im Begegnungsverkehr. Hierbei entstand ein erheblicher...

  • Kempten
  • 27.12.14
  • 8× gelesen
Polizei

Diebstahl
Polizei ertappt Damenrraddieb in Füssen

In den frühen Morgenstunden des 1. Weihnachtsfeiertags fiel einer Polizeistreife auf der Kemptener Straße in Füssen ein 21-jähriger Füssener Fahrradfahrer auf, der mit einem auffälligen Damenrad unterwegs war. Der 21-Jährige wurde mit der Eigentümerfrage konfrontiert. Nach kurzen zögern gab er an, dass Fahrrad vor dem MC-Donald in Füssen mitgenommen zu haben um somit schneller nach Hause zu kommen. Wem das Fahrrad gehöre, wusste der junge Mann nicht. Die Polizei bittet um Hinweise,...

  • Füssen
  • 26.12.14
  • 3× gelesen
Lokales

Gewalt
Nach Klausenprügel in Sonthofen: Zeugen beschreiben Täter-Maskierung

Der Polizei liegt inzwischen eine von zwei Zeugen bestätigte Beschreibung der Maskierung eines noch unbekannten Täters vor, der beim Klausentreiben in Sonthofen eine Mutter vor den Augen ihrer Kinder heftig geschlagen und verletzt hatte. Veröffentlicht wird diese Beschreibung laut Pressesprecher Christian Owsinski jetzt aber noch nicht, weil man erst noch weitere Zeugen befragen wolle. Deren Aussagen sollen nicht durch eine schon kursierende Beschreibung beeinflusst werden. Ein Zeuge hat auch...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 11.12.14
  • 20× gelesen
Lokales

Gewalt
Klausenprügel in Sonthofen: Polizei befragt nun Zeugen

Für Empörung hat die Nachricht gesorgt, dass zwei Klausen am Freitagabend in Sonthofen eine Mutter vor den Augen ihrer Kinder (fünf und sieben Jahre) minutenlang geprügelt hätten. Im Krankenhaus waren bei ihr tags darauf massive Prellungen und Blutergüsse festgestellt worden. 'Wir haben nun Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben', sagt Polizeisprecher Christian Owsinski. Die Chancen stünden nicht schlecht, dass man herausbekommt, . Wobei die Sache rechtlich nicht einfach zu bewerten...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 09.12.14
  • 30× gelesen
Polizei

Verkehrsunfall
Riskantes Überholmanöver bei Nebel auf der B309 bei Pfronten: 10.000 Euro Sachschaden

Zeugen zu Verkehrsunfall gesucht Am Freitag , den 05.12.2014, gegen 16.00 Uhr, befuhr ein silberner Porsche mit Kemptener Kennzeichen die B 309 von Pfronten in Richtung Nesselwang. Auf Höhe von Pfronten-Kappel überholte der Porschefahrer in einer unübersichtlichen Linkskurve eine Fahrzeugkolonne. Zum Unfallzeitpunkt war die Sicht beeinträchtigt wegen Nebel. Ein entgegenkommender Pkw-Fahrer konnte einen frontalen Zusammenstoß nur noch vermeiden, indem er nach rechts in die Leitplanke auswich....

  • Füssen
  • 08.12.14
  • 19× gelesen
Polizei

Vandalismus
Zeugen gesucht: Serie von Sachbeschädigungen beschäftigen Lindauer Polizei

In der Nacht auf Sonntag wurden im Stadtgebiet Lindau mehrere Sachbeschädigungen begangen. Beginnend von der Maximilianstraße, über die Bregenzerstraße bis in den Heuriedweg rissen unbekannte Täter mehrere Werbetafeln und Schilder von Laternenmasten ab und warfen diese teilweise auf die Straße. Zudem wurden auf der Insel einige Parkbänke umgeschmissen und Weihnachtsdekoration zerstört. Es ist davon auszugehen, dass alle Beschädigungen durch die gleichen Täter verursacht wurden. Zeugen, die...

  • Lindau
  • 01.12.14
  • 5× gelesen
Polizei

Beleidigung
Mann in Lindau entsorgt Müll auf Parkplatz und zeigt Zeugen den Mittelfinger

Am frühen Samstagnachmittag kam es zu einer Beleidigung in Lindau / Reutin. Auf einem Parkplatz warf ein Beifahrer eines Pkw eine Mülltüte aus dem Fahrzeug. Er wurde daraufhin von einem zufällig anwesenden Zeugen beobachtet und auf seine Handlungsweise angesprochen. Er zeigte sich jedoch uneinsichtig und streckte ihm den Mittelfinger entgegen. Der Geschädigte erstattete eine Strafanzeige, wegen Beleidigung gegen den Unbekannten. Tatzeugen die den Vorfall beobachtet haben, sollen die Polizei...

  • Lindau
  • 30.11.14
  • 14× gelesen
Polizei

Einbruchserie
Zeugen gesucht: Neun Einbrüche und Einbruchsversuche in Memmingen, Ottobeuren und Heimertingen

Gleich in neun Fällen musste die Kriminalpolizei Memmingen in den vergangenen Tagen zu Einbrüchen bzw. Einbruchsversuchen in Ottobeuren, Heimertingen und Memmingen ausrücken. Mit sechs Fällen war dabei ein Schwerpunkt in Ottobeuren festzustellen, wobei die Tatausführung meist im Versuchsstadium stecken blieb. Die Vorgehensweise war dabei immer ähnlich: der oder die Täter versuchten Terrassentüren oder ebenerdige Fenster aufzuhebeln und so in die Gebäude zu gelangen. In zwei Fällen gelang ihnen...

  • Memmingen
  • 28.11.14
  • 26× gelesen
Polizei

Auseinandersetzung
Mehrere Körperverletzungsdelikte in Kempten

In der Nacht von Samstag auf Sonntag kam es in Kempten zu mehreren Körperverletzungsdelikten. Vor einer Diskothek kam es zwischen zwei jungen Männern aus dem Oberallgäu zum Streit. Ein 21-jähriger hätte schlecht über die Freundin des 23-jährigen Beschuldigten gesprochen woraufhin dieser zuschlug. Der Geschädigte wurde leicht an der Nase verletzt. Beide standen erheblich unter Alkoholeinfluss. Kurz zuvor kam es an der gleichen Örtlichkeit zu einer Auseinandersetzung zwischen einem Türsteher und...

  • Kempten
  • 26.10.14
  • 9× gelesen
Polizei

Unfall
Von Fahrbahn am Haßberg in Sankt Mang abgedrängt - Unfallverursacherin gesucht:

Zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden in Höhe von ca. 3.500 Euro kam es am Dienstag, gegen 17.10 Uhr, am Haßberg in Sankt Mang. Eine bisher unbekannte Fahrerin eines schwarzen Mini war hierbei dem Fahrer eines Pkw, Mercedes, in einer Kurve auf dessen Seite entgegengekommen, so dass dieser nach rechts ausweichen musste, und hierbei mit einer Leitplanke kollidierte. Die Unfallverursacherin fuhr dann, ohne anzuhalten, vermutlich weiter in Richtung Betzigau oder auch Autobahnauffahrt Betzigau....

  • Kempten
  • 22.10.14
  • 12× gelesen
Polizei

Polizei
Polizei Leutkirch sucht Zeugen zu Unfall auf B465

Verkehrsunfallflucht Noch Zeugen sucht die Polizei zu einem Unfall am Sonntagmittag gegen 11.30 Uhr auf der B465. Ein 18 Jahre alter Lenker eines dreirädrigen Leichtkraftfahrtzeuges fuhr auf der Landesstraße 317 von Arnach kommend in Richtung B456. Ohne anzuhalten überquerte er an der Kreuzung die B456 in Richtung 'An der Hand' und dürfte einen ordnungsgemäß auf der B456 aus Bad Wurzach kommenden Pkw VW Touareg eines 52-jährigen Mannes übersehen haben. Durch eine Vollbremsung und einem...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 13.10.14
  • 17× gelesen
Polizei

Fahndung
Schüsse bei Hochzeitskorso in Memmingen: Polizei findet Gaspistole

Am Sa., 11.10.14, gegen 16.50 Uhr befuhr ein Fahrzeugkorso einer Hochzeitsgesellschaft die Herrenstraße. Aus einem Cabrio wurden mehrere Schüsse in die Luft abgegeben. Aufgrund Zeugenaussagen und Fahndungsmaßnahmen konnte das Fahrzeug ermittelt und in der Kalchstraße gestellt werden. Hierbei wurden in dem Fahrzeug eine Gaspistole mit zugehöriger Munition sowie ein leeres Magazin aufgefunden und sichergestellt. Bei der anschließenden Suche am Ort der Schußabgabe konnten 13 leere Patronenhülsen...

  • Kempten
  • 12.10.14
  • 7× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Unfall auf Parkplatz in Kempten - Zeugin gesucht

Am Freitag zwischen 13.00 Uhr und 13.30 Uhr ereignete sich auf dem Penny-Parkplatz am Schumacherring in Kempten vermutlich ein Unfall. Entlang der Gebäudeseite, welche dem Schumacherring zugewandt ist, parkte in den eingezeichneten Parkflächen ein Pkw. Der Geschädigte stellte seinen Pkw auf gleicher Höhe auf der gegenüberliegenden Seite ebenfalls in Längsrichtung auf den Parkplatz. Dadurch wurde die Durchfahrt verengt. Eine weitere Person wollte zwischen den Pkw auf dem Parkplatz hindurch...

  • Kempten
  • 27.09.14
  • 16× gelesen
Polizei

Verkehrsunfallflucht
Verkehrsunfallflucht in Oberthingau

Am vergangenen Dienstag gegen 18.00 Uhr stellte die Geschädigte ihren Toyota Aygo in der Pfarrer-Holzmann-Straße in Oberthingau ab. Als sie am nächsten Morgen gegen 07.00 Uhr zu ihrem Pkw zurückkam, stellte sie fest, dass ihr Fahrzeug am linken Außenspiegel sowie an der linken Seite beschädigt war. Der Sachschaden beträgt 1.500 Euro. Nach momentanem Ermittlungsstand geht die Polizei von einer Verkehrsunfallflucht aus. Die Polizeiinspektion Marktoberdorf bittet um sachdienliche Hinweise. ...

  • Marktoberdorf
  • 19.09.14
  • 14× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2019