Zeugen

Beiträge zum Thema Zeugen

Lokales

Geologie
Kanalbau in Pfronten-Kappel fördert bunte Zeugen der Erdgeschichte zu Tage

Sie schlummerten tausende Jahre tief in der Erde, nachdem sie gewaltige Gletscher aus ihrer Heimat verschleppt hatten, um sie irgendwann wie ausgebrauchtes Spielzeug liegen zu lassen. Der Kanalbau hat nun einige von ihnen wieder zu Tage befördert: Hundert der rund tausend Findlinge, die nach Schätzung des Pfrontener Hobbygeologen Hans Geyer im Boden von Pfronten-Kappel liegen. Regelmäßig schaute er nach, was der Bagger aus dem Boden holte. Durch das Wirken von Gletschern über die Jahrmillionen...

  • Füssen
  • 30.10.15
  • 435× gelesen
Polizei

Ermittlungen
Raubüberfall in Memmingen: Polizei sucht Zeugen

Zunächst geklärt schien ein versuchter Raubüberfall in der Waldhornstraße in Memmingen, der sich am vergangenen Freitag (23.10.2015) gegen 04.15 Uhr ereignete. Als die 52-jährige Geschädigte ihren Pkw aus der Garage gefahren hatte, stieg sie aus dem Fahrzeug, um das Garagentor zu schließen. Dabei trat ein unbekannter Mann an die Frau heran, packte sie am Arm, schubste sie gegen die Hauswand und forderte Geld sowie die mitgeführte Handtasche. Hierdurch wurde die Dame leicht verletzt. Da ein...

  • Kempten
  • 27.10.15
  • 12× gelesen
Polizei
2 Bilder

Zeugen gesucht
Vermisster Mann (57) aus Sachsen machte häufig Urlaub im Allgäu: Polizei sucht auch hier

Seit 05.10.2015 wird der 57-jährige Siegfried Hortig aus dem Landkreis Görlitz vermisst. Möglicherweise hält er sich im Allgäu auf. Herr Hortig verließ am Nachmittag des 05.10.2015 sein gewohntes Lebensumfeld in unbekannte Richtung. Es ist davon auszugehen, dass sich der 57-Jährige in einer psychischen Ausnahmesituation befindet und deshalb medizinische Hilfe benötigt. Suchmaßnahmen in der sächsischen Heimat des Mannes verliefen bislang ohne Erfolg. Da Herr Hortig in der Vergangenheit...

  • Kempten
  • 09.10.15
  • 44× gelesen
Polizei

Suche
Vermisste Frau (24) aus Balderschwang wieder zu Hause

Die seit dem 28.09.2015 vermisste und mit großem Aufwand gesuchte 24-Jährige aus Balderschwang ist seit den späten Abendstunden des 29.09.2015 wieder daheim. Sie kam selbstständig wieder nach Hause. Somit hat die ganze Sache ein gutes Ende genommen. Die Polizei bedankt sich bei der Bevölkerung für die verschiedenen Hinweise, die in diesem Zusammenhang eingingen und natürlich auch bei den Medien, die mit der Veröffentlichung der Fahndung das Hinweisaufkommen ermöglicht haben.

  • Oberstdorf
  • 29.09.15
  • 30× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Massive Sachbeschädigungen in Sonthofen mit rund 10.000 Euro Sachschaden – Polizei sucht Zeugen

In der Nacht auf Sonntag wurde von Zeugen beobachtet, wie drei Jugendliche etwa gegen 05.45 Uhr im Stadtgebiet von Sonthofen randalierten. Die Spur der Verwüstung zog sich von der Martin-Luther-Straße über die Eichendorffstraße bis in den Aurikelweg. Dabei wurden Gullideckel ausgehoben und gegen bzw. in Autos geworfen, Spiegel abgetreten und Glasscheiben beschädigt. Insgesamt entstand ein Schaden von ca. 10.000 Euro. Nach Zeugenaussagen sind die Täter zwischen 15 und 17 Jahren alt, einer trug...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 21.09.15
  • 12× gelesen
Polizei

Zeugen gesucht
Mit Laser geblendet: Polizei ermittelt wergen gefährlichen Eingriffs in den Schiffsverkehr in Lindau

Am Freitag den 04.09. gegen 20.25 Uhr wurde ein Kursschiff in etwa 300 m Entfernung zum Ufer mit einem Laserstrahl angestrahlt. Was vielleicht nach einem Scherz klingt, ist tatsächlich jedoch äußerst gefährlich, wenn jemand in den Laser blickt. Diesbezüglich wird wegen gefährlichen Eingriffs in den Schiffsverkehr ermittelt. Der oder die Täter befanden sich im Bereich der Leuchtturmmole und müssten eigentlich von jemanden gesehen worden sein. Der grüne Laserstrahl mit einem ziemlichen...

  • Lindau
  • 06.09.15
  • 9× gelesen
Polizei

Zeugen gesucht
Autofahrer (41) verliert zweimal Anhänger auf der A7 bei Füssen

Er fuhr auf der Autobahn rückwärts Am 04.09.2017 ereignete sich auf der A7 in Fahrtrichtung Füssen ein Verkehrsunfall vor dem Reinertshofertunnel, bei welchem ein 41-jähriger Pkw-Führer seinen Anhänger auf dem linken Fahrstreifen verlor. Um den verlorenen Anhänger wieder anzuhängen, fuhr der Fahrer des VW rückwärts bis zum Anhänger. Nachdem der Pkw-Lenker seinen Anhänger wieder an sein Fahrzeug angehängt hatte, fuhr er weiter in Richtung Füssen. Kurz nach dem Tunnel verlor der Pkw-Führer den...

  • Füssen
  • 05.09.15
  • 8× gelesen
Polizei

Falschfahrer
Verkehrskontrolle auf der B19 bei Immenstadt: Mann (42) mit knapp 1,5 Promille unterwegs

In den frühen Morgenstunden des Freitags konnte bei einer Verkehrskontrolle auf der B19 ein 42-jähriger betrunkener Fahrzeugführer festgestellt werden. Bei dem freiwillig durchgeführten Alkoholvortest wurde ein Wert von knapp 1,5 Promille festgestellt. Daraufhin wurde eine Blutentnahme angeordnet. Eventuell steht der Fahrer noch im Verdacht gegen 03.30 Uhr, als Falschfahrer auf der BAB A980/A7 unterwegs gewesen zu sein. Der Mann fuhr einen Opel Astra. Sollten Zeugen, die den Falschfahrer...

  • Kempten
  • 28.08.15
  • 13× gelesen
Polizei

Diebstahl
Schmuck im Wert von mehreren tausend Euro in Kempten gestohlen

In der Zeit von Samstag, 22.08.2015, 17:30 Uhr bis Sonntag, 23.08.2015, 07.30 Uhr wurde in einen Verbrauchermarkt in Kempten, Brodkorbweg eingebrochen. Die Täter hatten es offensichtlich auf Goldschmuck abgesehen. Aufmerksame Zeugen haben auf dem Gehweg Saarlandstraße mehrere Schmuckstücke gefunden und der Polizei übergeben. Vermutlich verloren die Täter die Schmuckstücke auf dem Fluchtweg. Laut einer Videoüberwachung wurden verdächtige Personen am 22.08.2015 zwischen 19.10 Uhr und 19.20 Uhr...

  • Kempten
  • 24.08.15
  • 16× gelesen
Polizei

Gewalt
Gerangel zwischen zwei Jugendlichen wegen zu lauter Musik in Wangen

Zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei jungen Männern kam es am Donnerstag, gegen 16.45 Uhr, auf dem Parkplatz eines Einkaufszentrums in der Friedrich-Ebert-Straße. Ein 18-Jähriger hörte mit mehreren Bekannten in einem Auto Musik. Einen 16-Jährigen störte die seiner Meinung nach zu laute Musik, weshalb es zu einer verbalen Auseinandersetzung kam. Dann ging der 16-Jährige auf den 18-Jährigen los, woraufhin der 18-Jährige dem Angreifer ins Gesicht schlug. Auch dem 16-Jährigen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 21.08.15
  • 15× gelesen
Polizei

Zeugen gesucht
Diebstahlversuch in Buxheim: Frau (75) verletzt

Bereits am Freitag, den 07.08.2015, befuhr eine 75-jährige Frau mit ihrem Fahrrad gegen 20.30 Uhr den Stadtweg in Buxheim. Plötzlich fiel ihr ein junger Mann auf, welcher mit seinem Fahrrad neben die 75-Jährige heranfuhr und mit seiner Hand in den Fahrradkorb der Dame fasste. Offensichtlich wollte er ihre Handtasche entwenden. Als die ältere Dame geistesgegenwärtig nach hinten griff, kam sie zu Sturz und zog sich verschiedene Verletzungen zu, die ambulant im Klinikum Memmingen versorgt werden...

  • Memmingen
  • 18.08.15
  • 14× gelesen
Polizei

Verletzungen
Unbekannter verletzt Katze mehrmals: Zeugen zu Tierquälerei in Lauben gesucht

Im vergangenen Jahr wurde eine Katze in Lauben vermehrt von einem bislang unbekannten Täter angegangen. Das Tier wies bereits in mehreren Fällen Verletzungen auf, die laut der Aussage des Katzenhalters mutwillig herbeigeführt wurden. Zeugen, die Beobachtungen in diesem Zusammenhang machten, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Kempten unter 0831/9909-0 zu melden.

  • Kempten
  • 14.08.15
  • 21× gelesen
Polizei

Fahrerflucht
Von Auto überholt: Rollerfahrerin (19) stützt bei Buchenberg

Am 19.07.15 befuhr gegen 10.15 Uhr eine Rollerfahrerin die Kreisstraße 20 von Buchenberg kommend in Richtung Eschach. Sie wurde von einem Pkw-Fahrer überholt, welcher in geringem Seitenabstand vorbeifuhr. Dadurch musste die 19-jährige Rollerfahrerin nach rechts ausweichen, geriet ins Kiesbett und stürzte. Sie blieb den ersten Feststellungen nach unverletzt. Es entstand ein Schaden von ca. 100 Euro. Der Pkw-Fahrer setzte ohne anzuhalten seine Fahrt ich Richtung Eschach fort. Hinweise zu dem...

  • Kempten
  • 20.07.15
  • 19× gelesen
Polizei

Augenzeugen
Frau (32) flüchtet nach Unfall von Tankstelle in Marktoberdorf: 1.700 Euro Schaden

Am gestrigen Sonntagabend gegen 20.00 Uhr stand der 59-jährige Fahrer eines Volvo auf dem Gelände einer Tankstelle in der Kaufbeurener Straße. Eine 32-jährige Fahrerin eines Citroens wollte zu diesem Zeitpunkt vom Gelände losfahren. Beim Rangieren fuhr sie jedoch gegen den stehenden Volvo. Augenzeugen beobachteten, wie die Frau ausstieg, sich den Schaden anschaute und dann ohne sich um die Schadensabwicklung zu kümmern, wegfuhr. Da die Zeugen jedoch das Kennzeichen notierten, konnte die...

  • Marktoberdorf
  • 29.06.15
  • 10× gelesen
Polizei

Ermittlung
Brand in Memminger Innenstadt: 15.000 Euro Schaden

Kripo sucht Zeugen In der Nacht auf Montag kam es in der Kreuzstraße zu einem Brandfall in einem Wohn- und Geschäftsgebäude, bei dem ein Schaden von etwa 15.000 Euro entstand. Gegen 23.30 Uhr war das Feuer im Erdgeschoss des Hauses von einem Passanten entdeckt und gemeldet worden. Die beiden 24 und 59 Jahre alten, und zum Teil schon schlafenden, Bewohner des Objekts wurden durch die Rufe von Passanten und das Läuten an der Haustüre auf den Brand aufmerksam gemacht und konnten so rechtzeitig...

  • Kempten
  • 15.06.15
  • 13× gelesen
Polizei

Unfall
Betrunken gegen Hausecke in Ottobeuren geprallt: Zeugen melden Autofahrer (27) bei der Polizei

Ein 27-jähriger Mann blieb gestern in Ollarzried an einer Fahrbahnverengung mit der rechten Fahrzeugseite seines Pkw 'hängen'. Er prallte an der Engstelle im Mühlenweg gegen eine Hausecke. Das stark beschädigte Fahrzeug wurde von dem Fahrer anschließend nach wenigen Metern in einer Hofeinfahrt abgestellt. Dort begann er dann mit dem Wechsel seiner Autoreifen. Zeugen beobachteten den Vorfall und riefen die Polizei. Zwischenzeitlich wurde der Mann von seinem Vater bei seinem Reparaturvorgang...

  • Memmingen
  • 05.06.15
  • 8× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Seniorin (77) weicht jugendlichen Radlern in Memmingen aus und verletzt sich

Am Mittwoch, 08.04., befuhr nachmittags eine 77-jährige Frau mit ihrem Fahrrad den Radweg in der Lindenbadstraße vor dem Hildegardheim in Richtung Waldfriedhof. Es kamen ihr mehrere Jugendliche mit ihren Fahrrädern auf diesem Radweg entgegen. Sie wollte die Jugendlichen dann vorbeifahren lassen, wobei einer der Jugendlichen mit seinem Fahrrad ihr so nahe kam, dass sie ausweichen musste und in den dortigen Zaun vor dem Hildegardheim fuhr. Die Jugendlichen entfernten sich, ohne sich um die Frau...

  • Kempten
  • 09.04.15
  • 10× gelesen
Polizei

Anzeige
Nach Attacke auf Asylbewerberheim in Alberschwende: Österreichische Polizei schließt Ermittlungen ab

Die Ermittlungen zum Vorfall in Alberschwende sind weitgehend abgeschlossen. Bei den Tatverdächtigen handelt es sich um fünf in Alberschwende wohnhafte Männer im Alter von 19-29 Jahren. Die Tatverdächtigen trafen sich in der Nacht zum 06.04.2015, gegen 02.00 Uhr in Alberschwende. Zuvor besuchten sie verschiedene Veranstaltungen im Raum Bregenzerwald. t. Dabei wurden die Personen von zwei Unterstützern der Aktion 'Wir sind Asyl', zwei Männern im Alter von 32 und 46 Jahren, beobachtet und...

  • Kempten
  • 07.04.15
  • 11× gelesen
Polizei

Körperverletzung
Zwei Männer zetteln Schlägerei mit Jüngeren in Füssen an und flüchten

In der Nacht vom Gründonnerstag auf den Karfreitag kam es in einer Füssener Gaststätte in der Augsburger Straße zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Herren mittleren Alters und zwei Herren in den frühen Zwanzigern. Hierbei wurde den beiden jüngeren Herren ins Gesicht geschlagen. Weiterhin wurde die Oberbekleidung eines der Opfer zerrissen. Die beiden Schläger flüchteten noch vor Eintreffen der Polizei. Die beiden Geschlagenen wurden nur leicht verletzt. Die weiteren Ermittlungen werden...

  • Füssen
  • 03.04.15
  • 10× gelesen
Polizei

Zeugen
Kupferdiebstahl am Tunnel bei Bad Wörishofen

In der Nacht von Freitag auf Samstag, 20./21.03.2015, wurden Kupferkabel im Wert von 3.500 Euro an der Tunnelbaustelle der Staatsstraße entwendet. Die Kabelrollen waren am Fahrradweg, der parallel zum Tunnel oberhalb der Straße verläuft, Höhe Nordportal ungesichert abgelegt. Die Polizeiinspektion Bad Wörishofen bittet um Hinweise unter Tel. 08247/96800.

  • Kaufbeuren
  • 24.03.15
  • 12× gelesen
Polizei

Diebstahl
Einbruch in Bad Wörishofer Einfamilienhaus

Im nördlichen Bereich des Gewerbegebiets wurde am gestrigen Montag kurz nach 11:30 Uhr in ein Einfamilienhaus eingebrochen. Nach bisherigem Ermittlungsstand kamen vermutlich zwei Täter mit einem blauen Kleinwagen vor das Anwesen gefahren, kundschafteten die Umgebung aus und hebelten anschließend die versperrte Terrassentür auf. Das gesamte Haus wurde durchsucht. Mit einer Beute im vierstelligen Bereich verließen die Einbrecher nach etwa 20 Minuten das betroffene Objekt. Das benutzte Fahrzeug...

  • Kaufbeuren
  • 17.03.15
  • 27× gelesen
Polizei

Skikollision
Unbekannter fährt Skifahrerin in Bolsterlang an und flüchtet

Ein männlicher Skifahrer mit grüner Hose oder Anorak hat am Sonntagvormittag im Skigebiet Bolsterlang eine Skifahrerin angefahren. Diese wurde durch die Wucht von der Piste in einen Wassergraben geschleudert. Dort blieb sie verletzt liegen. Der männliche Skifahrer entfernte sich unerkannt vom Geschehen. Zeugen die Hinweise zum Skifahrer machen können, werden gebeten sich bei der Polizei Oberstdorf zu melden.

  • Oberstdorf
  • 15.03.15
  • 15× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019