Zentrum

Beiträge zum Thema Zentrum

Vorbereitungen für das Corona-Test-Zentrum am Allgäu-Airport laufen (Symbolbild).
1.943×

Vorbereitungen laufen
Corona-Test-Zentrum am Allgäu-Airport in Memmingen

Laut dem Bayerischen Rundfunk laufen die Vorbereitungen für das Corona-Test-Zentrum am Allgäu-Airport in Memmingen. Nach dem Beschluss des bayerischen Kabinetts am Dienstag, soll es am Flughafen Memmingen ein Corona-Test-Zentrum geben. Wie der BR berichtet, wird jetzt eine Halle für die Tests vorbereitet. Wann die ersten Tests stattfinden, ist noch nicht klar. Das Corona-Test-Zentrum hätte bereits am Donnerstag starten sollen. Der Start habe sich aber verzögert und ein neuer Termin stehe noch...

  • Memmingen
  • 31.07.20
Die Memminger Altstadt soll sich verändern. Bürger wünschen sich bessere Spielgeräte für Kinder, mehr Bäume und keinen Autoverkehr in Weinmarkt und Maximilianstraße
757×

Zukunft
Wie soll sich die Memminger Altstadt verändern?

Was sie machen, ist gewissermaßen Meckern auf hohem Niveau – das stellten Planer, Bauingenieure und Architekten unisono klar. Für die Stadt Memmingen untersuchen sie gerade die Altstadt und ermitteln, wo man diese verbessern und wie diese in Zukunft aussehen kann. Auf einer Infoveranstaltung der „Vorbereitenden Untersuchung Altstadt“ fragten die Verantwortlichen nun die Bürger, wo diese Handlungsbedarf sehen. Zunächst einmal gab es jedoch Lob vom Planerteam: Die spätmittelalterliche Altstadt...

  • Memmingen
  • 17.10.19
237×

Einweihung
Kolb weiht in Memmingen kirchturmhohes Logistik-Zentrum ein

Zusammen mit etwa 100 Gästen feierte die Firma Hans Kolb Wellpappe jetzt die Einweihung ihres neuen, kirchturmhohen Logistik-Zentrums in Memmingen. Mit 21 Millionen Euro ist dies die größte Einzelinvestition in der Firmengeschichte, des Unternehmens, das 1933 von Hans Kolb in Memmingen gegründet wurde. Es ist auf die Herstellung von Wellpappe spezialisiert. Seine Verpackungen produziert die Firma Kolb beispielsweise für die Milch verarbeitende Industrie und für Werkzeug-Hersteller. Das neue...

  • Memmingen
  • 16.10.16
1.215×

Startschuss
Familienunternehmen Pester Pac Automation eröffnet in Wolfertschwenden neues Ausbildungszentrum

Die Ausbildung am Unternehmenssitz Wolfertschwenden steht bei der Pester Pac Automation GmbH hoch im Kurs. Deshalb hat der Unterallgäuer Maschinenbauer jetzt ein neues Lehrzentrum für seine 47 Azubis eröffnet. Der Fachkräftemangel lasse auch im Allgäu viele Unternehmen um gute Azubis buhlen. Denn die steigende Komplexität in der Maschinen-Technologie erfordere auch immer höheres Spezialwissen. Das neue Zentrum ermögliche eine erhebliche Verbesserung in den acht von Pester angebotenen...

  • Memmingen
  • 15.10.16
35×

Kultur
Baukulturgemeinde-Preis: Warum Holzgünz eine der drei Auszeichnungen bekommen hat

Gemeinschaftshäuser stehen oft im Zentrum von Ortschaften – schließlich sollen sie Mittelpunkte sein und das dörfliche Leben in Schwung bringen. Die Bürger der Gemeinde Holzgünz haben es ganz anders gemacht. Sie errichteten ihren 'Kulturstadl' genau in der Mitte zwischen den beiden etwa gleich großen Ortsteilen Holzgünz und Schwaighausen. Wie ein überdimensionierter Feldstadel steht das Holzgebäude inmitten der Felder – Sinnbild und Höhepunkt dörflichen Gemeinschaftssinnes. Bürgermeister,...

  • Memmingen
  • 26.02.16
321×

Bildung
Liebherr eröffnet Aus- und Weiterbildungszentrum in Kirchdorf

Die Firmengruppe Liebherr hat mit Vertretern aus Politik, Wirtschaft und Bildung ein neues Aus- und Weiterbildungszentrum am Standort in Kirchdorf an der Iller eröffnet. Unweit des Hauses, in dem 1949 die Erfolgsgeschichte begonnen hat, sagte Jan Liebherr, Enkel des Firmengründers Hans Liebherr, dass der dreigeschossige Neubau dazu beitrage, das Familienunternehmen langfristig zu stärken. Das neue Zentrum bietet auf einer Nutzfläche von 5700 Quadratmetern die Möglichkeit, künftig bis zu 170...

  • Memmingen
  • 23.05.14

Kompetenzzentrum Schützen
Alte Bräuche lebendig halten: Startschuss für das Kompetenzzentrum der süddeutschen Schützen

Kein Dorf ohne seinen Schützenverein - das Schützenwesen ist seit Jahrhunderten fest im Allgäu verankert. Dieser Tradition will man nun in Illerbeuren gerecht werden: mit dem Bau eines Kompetenzzentrums der süddeutschen Schützen auf dem Gelände des Schwäbischen Bauernhofmuseums. Ziel soll eine stärkere gesellschaftliche Einbindung des Schießsports und seiner langen Geschichte sein. Wir haben uns die Pläne in Illerbeuren angeschaut.

  • Memmingen
  • 21.02.14
41×

Bauernhofmuseum
Streit um geplantes Schützen-Zentrum in Illerbeueern

Das süddeutsche Schützen-Zentrum ist erst in Planung, doch schon jetzt gibt es Ärger. 'Ich bin strikt dagegen, dass der Anbau ein Flachdach bekommt', sagt Dr. Otto Kettemann, der Leiter des lllerbeurer Bauernhofmuseums: Das passe nicht in das Umfeld. Das Zentrum wird auf dem Museumsgelände entstehen. Der Vorsitzende des Zweckverbands verteidigt die Entscheidung für das Flachdach: 'Wir haben über dieses Thema mehrfach in einem Gremium diskutiert, das top besetzt ist. Ich habe mich von den...

  • Memmingen
  • 10.10.13
236×

Kreisklinik
Erstes Schmerzzentrum im Allgäu wird in Ottobeuren gebaut

Schmerz, lass nach Die Kreisklinik in Ottobeuren baut derzeit neben der bestehenden Schmerzambulanz eine Tagesklinik für chronisch-schmerzkranke Patienten auf. So eine Einrichtung gebe es bisher 'nirgends im Allgäu', erläuterte der Anästhesie-Chefarzt der Kreiskliniken Unterallgäu Dr. Manfred Nuscheler. Das Neue am Schmerzzentrum ist laut Nuscheler, dass man sich 'mit einem weiten Blickwinkel, im besten Sinne des Wortes ganzheitlich', um besonders schwer betroffene Schmerzpatienten kümmern...

  • Memmingen
  • 09.03.13
25×

Mobile Redaktion
Stadel als Zentrum des Entwicklungskonzepts

Bürgermeister stellt in Holzgünz Millionen-Projekt vor Ein zentraler Stadel als «Radnabe, um die sich die Gemeinden Holzgünz und Schwaighausen drehen», ist das erklärte Ziel von Bürgermeister Paul Nagler. Und auch bei der Mobilen Redaktion der Memminger Zeitung am Montagabend in Holzgünz stand der Dorfstadel als Zentrum des örtlichen Entwicklungskonzepts, das die beiden Dörfer einander näher bringen soll, im Mittelpunkt. Darüber hinaus wurden eine Reihe weiterer Themen von den rund 40 Bürgern...

  • Memmingen
  • 17.11.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ