Zentrum

Beiträge zum Thema Zentrum

804×

Handel
Drogeriemarkt Müller und Takko-Moden eröffnen in Immenstadt

Die ersten Rolltreppen in Immenstadt Auf dem Hössgelände wurde seit 2008 ein Geschäftszentrum geplant und der Bau immer wieder verschoben. Jetzt haben der Drogeriemarkt Müller und das Bekleidungsgeschäft Takko Eröffnung gefeiert. Als Zugabe gibt es im Drogeriemarkt noch etwas Neues: Die ersten Rolltreppen in Immenstadt. Daneben bietet der Markt auf rund 1.500 Quadratmetern Verkaufsfläche über zwei Etagen eine Parfümerie-Abteilung, Schreibwaren und einen 'Gameshop' - unter anderem mit...

  • Kempten
  • 27.09.13
72×

Einkaufen
10 Jahre Forum Allgäu: Kritik am Forum in Kempten ist längst verstummt

Der Einzelhandelsverband sah in dem 23.000 Quadratmeter großen Center eine 'Verkaufsmaschine', die zum 'Totengräber' der anderen Geschäfte werde. Der damalige Oberstdorfer Bürgermeister Eduard Geyer drohte vollmundig, sich ja nicht mit ihm anzulegen, er habe schon zwei Supermärkte zu Fall gebracht. Sonthofens Gemeindechef Hubert Buhl wusste todsicher, dass sich Kempten mit dem Forum mehr Schwierigkeiten mache als dem Umland. Und mit Isny und Leutkirch drohte man eine Klage gegen die Stadt an....

  • Kempten
  • 26.09.13
16×

Verkehr
Am Freitag ist autofreie Zone in Reutte

'Autofreier Tag': Am Freitag, 20. September, wird der Verkehr aus dem Zentrum verbannt Zum vierten Mal beteiligt sich die Gemeinde Reutte am europaweit durchgeführten 'Autofreien Tag'. Am Freitag, 20. September, bleibt das Zentrum von 14 bis 22 Uhr autofrei. Damit möchten die Marktgemeinde Reutte und der Verein 'Reutte gestalten' auf die starke Verkehrsbelastung aufmerksam machen und zum Umdenken im Mobilitätsverhalten anregen. Eine Studie hat ergeben, dass der Autoverkehr im Kerngebiet von...

  • Kempten
  • 17.09.13

Walderlebniszentrum
100.000. Besucher: Erfolg des Baumkronenwegs in Füssen übertrifft alle Erwartungen

Durch den Wald auf bis zu 21 Metern Höhe. Diese ungewöhnliche Perspektive ermöglicht der grenzüberschreitende Baumkronenweg. Die Hängebrücke steht zwischen Füssen und Pinswang in Österreich. Sie wurde von dem Verein "Walderlebniszentrum Ostallgäu Außerfern" gebaut. Rund drei Monate nach der Eröffnung konnte heute ein Meilenstein in Sachen Besucheransturm gefeiert werden.

  • Füssen
  • 04.09.13
250×

Betreuung
Therapiezentrum auf Gut Eschenlohmühle bei Dillishausen nimmt Formen an

Menschen mit Behinderung sollen mithilfe von Pferden betreut werden – Bestehende Gebäude werden im Zuge des Umbaus abgerissen In der Eschenlohmühle wird seit knapp einem Jahr Therapie mit Pferden angeboten. Am Rand von Dillishausen soll nach einem großen Umbau ein Reittherapiezentrum entstehen. Die derzeitige Nutzung von Teilbereichen des Guts soll künftig durch das Reittherapiezentrum auf dem gesamten knapp sieben Hektar großen Bereich erweitert werden. In der jüngsten Lamerdinger...

  • Buchloe
  • 10.08.13
238×

Naturschutz
Buddhismus-Zentrum: Ärger über Wohnmobile im Naturschutzgebiet

Scharfe Kritik übt die Ortsgruppe Immenstadt Bund Naturschutz (BN) im Zusammenhang mit den Baumaßnahmen und dem Sommertreffen im Buddhismus-Zentrum auf Gut Hochreute. BN-Ortsvorsitzender Dr. Rolf Grebenstein prangert an, dass derzeit (wie in den Vorjahren) rund 40 Wohnmobile und -anhänger auf dem Gelände stehen - und damit im Landschaftsschutzgebiet. Da gehören sie nicht hin, stellt das Landratsamt fest. Jan Weber, Geschäftsführer der Buddhismus-Stiftung Diamantweg, räumt eine 'Panne' ein....

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 06.08.13
400×

Religion
3000 Buddhisten meditieren in Immenstadt

Das Allgäu ist ab heute wieder Gastgeber des größten Buddhistentreffens in Deutschland. Beim 19. Internationalen Sommerkurs in Immenstadt treffen sich 3.000 Buddhisten aus mehr als 40 Ländern. Die Besucher aus aller Welt erwartet eine Reihe von Vorträgen und geleiteten Meditationen. Dazu wurde in Gut Hochreute extra ein Zeltlager um das buddhistische Zentrum angelegt. Der diesjährige Sommerkurs der Buddhisten in Immenstadt dauert bis zum 18. August.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 05.08.13
30×

Baubeginn
Porsche-Zentrum entsteht im Kemptener Gewerbegebiet Bühl-Ost

In dieser Woche war dafür der Spatenstich des Autohaus Seitz im Gewerbegebiet Bühl Ost. Neben dem Verkauf entstehen hier eine zentrale Logistikhalle und die Verwaltung der Autohäuser. Nach 60 Jahren wechselt die Walter Seitz GmbH seinen Hauptstandort von der Immenstädter Straße nach Bühl-Ost. In das neue Porsche-Zentrum investiert die Gruppe etwa fünf Millionen Euro, rund 90 Arbeitsplätze entstehen.

  • Kempten
  • 06.07.13
18×

Immenstadt
Bau des Grünen Zentrums in Immenstadt startet noch dieses Jahr

Der Landtagsabgeordnete der Freien Wähler, Lepold Herz, fordert ein Ende des Hin und Hers in Sachen 'Grünes Zentrum' in Immenstadt. Und er hat mit dieser Forderung Erfolg: Er stellte einen Antrag an die Staatsregierung, unverzüglich eine Entscheidung über die Beteiligung des Freistaats Bayern am Grünen Zentrum zu fällen. Laut Pressemitteilung erhielt dieser Antrag im Landwirtschaftsausschuss des Bayerischen Landtages grünes Licht. Außerdem gibt es jetzt auch eine konkrete Zusage für den...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 11.04.13
236×

Kreisklinik
Erstes Schmerzzentrum im Allgäu wird in Ottobeuren gebaut

Schmerz, lass nach Die Kreisklinik in Ottobeuren baut derzeit neben der bestehenden Schmerzambulanz eine Tagesklinik für chronisch-schmerzkranke Patienten auf. So eine Einrichtung gebe es bisher 'nirgends im Allgäu', erläuterte der Anästhesie-Chefarzt der Kreiskliniken Unterallgäu Dr. Manfred Nuscheler. Das Neue am Schmerzzentrum ist laut Nuscheler, dass man sich 'mit einem weiten Blickwinkel, im besten Sinne des Wortes ganzheitlich', um besonders schwer betroffene Schmerzpatienten kümmern...

  • Memmingen
  • 09.03.13
20×

Kaufbeuren
Bau des Grünen Zentrums in Kaufbeuren verzögert sich

Der Bau des 'Grünen Zentrums' in Kaufbeuren verzögert sich. Heuer sollten eigentlich schon die Bagger anrollen. Allerdings fehle derzeit immer noch der konkrete Raumbedarf. Der soll heute in einer Arbeitsgruppe festgelegt werden, sagte Kaufbeurens Wirtschaftsreferent Siegfried Knaak. In dem Grünen Zentrum sollen unter anderem das Amt für Landwirtschaft und die Landwirtschaftsschule untergebracht werden, außerdem die bayernweit einmalige Technikerschule für Hauswirtschaft und...

  • Kempten
  • 27.02.13
10×

Kaufbeuren
IHK veranstaltet Gründertag in Kaufbeuren

Die Industrie- und Handelskammer Schwaben lädt am Nachmittag zum Gründertag nach Kaufbeuren ein. Themen sind unter anderem die Erstellung eines Businessplanes, Finanzierung und Fördermöglichkeiten und Formalitäten rund um die Existenzgründung. Beginn des Gründertags der IHK ist um 14 Uhr im Gründerzentrum INNOVA Allgäu.

  • Kempten
  • 19.02.13
19×

Bauausschuss
Verkehr: Bis zu 2000 Autos mehr im Buchloer Zentrum

Experte legt Berechnungen vor und spricht sich gegen weitere Kreisverkehre aus Gegen neue Kreisverkehre in der Bahnhofstraße und an der Einmündung König-Rudolf-Straße/ Mindelheimer Straße sprach sich Verkehrsplaner Reiner Neumann vom Büro Modus Consult in Ulm aus. In der Bauausschusssitzung präsentierte er am Dienstagabend seine Studien zum künftigen innerstädtischen Verkehrsaufkommen durch das neue Einkaufszentrum mitten in der Stadt. Die Stadträte zerbrachen sich bereits in einer Sitzung im...

  • Buchloe
  • 07.02.13
33×

Lindau
Neues Gesundheitszentrum in Lindau

Lindau bekommt bis zum 1. Juli ein neues Gesundheitszentrum mit den Schwerpunkten Urologie, Burnout- und Sportbetreuung. Wie die Stadt bekannt gab, wird das Zentrum im ehemaligen Bistro 'Toskana' entstehen. 'Wir können in dem neuen Zentrum Erkenntnisse aus der Schulmedizin mit der Leistungssportbetreuung kombinieren und dadurch eine optimale Unterstützung bieten', so Andrea Potratz, Geschäftsführerin von der mietenden toMotion GmbH. Für die Umsetzung gestaltet der Landkreis die Räume noch nach...

  • Lindau
  • 06.02.13
13×

Kultur- und Sportzentrum
Architekt Stottele informiert den Opfenbacher Gemeinderat über den Baufortschritt

'Wir liegen im Zeit- und Kostenplan' Nachdem in der vorigen Sitzung des Gemeinderates über den verspäteten Einbau eines Abfangträgers in das neue Kultur- und Sportzentrum diskutiert worden war, gab Architekt Wolff Stottele jetzt Entwarnung: 'Wir liegen im Zeitplan'. Wie geplant bis Weihnachten solle der Sporthallen-Neubau wetterfest sein. Ab Juli 2013 soll die neue Halle für Schul- und Vereinssport offen stehen und dann die Sanierung des alten Hallenteils beginnen. Auch bei den Kosten sieht es,...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 21.12.12
21×

Verwaltung
Bau in Immenstadt schon 2013?

Zusage für Grünes Zentrum Die beiden Oberallgäuer Abgeordneten Adi Sprinkart (Grüne) und Dr. Leopold Herz (Freie Wähler) berichten über die Zusage des Landwirtschaftsministeriums, dass nächstes Jahr das lange geplante 'Grüne Zentrum' in Immenstadt realisiert werden kann. Das teilen die Landtagsabgeordneten in einer gemeinsamen Pressemitteilung mit. Standort soll das ehemalige Spieß-Areal an der Kemptener Straße sein. Ins Grüne Zentrum sollen neben der Land- und Forstwirtschaftsverwaltung auch...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 10.12.12
253×

Veteranen
Beim Jahrtag in Untergermaringen stehen Ehrungen und Neuwahlen im Zentrum

Treue Mitglieder ausgezeichnet Der Veteranen-, Soldaten- und Kameradschaftsverein Untergermaringen feierte vor Kurzem seinen Jahrtag. Vom Ritzelwirt aus zogen die Vereinsmitglieder, angeführt vom Musikverein Germaringen sowie den Fahnenabordnungen der örtlichen Vereine, zum Georgiberg. Dort hielt Pfarrer Dr. Joachim Gaida den Gedenkgottesdienst. In seiner Predigt betonte er, dass nur versöhnendes Gedenken Gewalt und Kriege in der Welt eindämmen könne. Danach legte Vorsitzender Günter Noll am...

  • Kaufbeuren
  • 05.12.12
27×

Immenstadt
Landtagsabgeordnete erfreut über Ja zum Grünen Zentrum in Immenstadt

Die Landtagsabgeordneten Adi Sprinkart und Leopold Herz begrüßen die Zusage des bayerischen Ministeriums ein 'Grünes Zentrum' in Immenstadt zu realisieren. Dabei handelt es sich um ein Zusammenschluss von verschiedenen Behörden, wie zum Beispiel dem Forstamt, der Alpwirtschaftsschule und dem Interessenverband Holz und Wald. Schon im nächsten Jahr sollen die Bauarbeiten beginnen. Bayernweit sind zurzeit mehrere "Grüne Zentren" in der Planung. Immenstadt wird dabei aber das einzige sein, das...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 30.11.12
69×

Bistum
Ruderatshofen will künftiges Zentrum des Pfarreiverbunds sein

Gemeinderat gibt Bürgermeister Stich 'Anweisung' für Besprechung am Montag – Sitz des Priesters ist noch offen Das Bistum Augsburg will die Pfarreien Aitrang, Huttenwang, Ruderatshofen und Apfeltrang zu einer Pfarreiengemeinschaft zusammenlegen. Dies teilte Bürgermeister Johann Stich in der jüngsten Sitzung des Gemeinderates Ruderatshofen mit. Die Pfarreiengemeinschaft soll einen Pfarrer und einen pastoralen Mitarbeiter mit einer halben Stelle erhalten. Als Name der Pfarreiengemeinschaft...

  • Kaufbeuren
  • 24.11.12
43×

Bistumspläne
Ruderatshofen will künftiges Zentrum des Pfarreiverbunds sein

Gemeinderat gibt Bürgermeister Stich 'Anweisung' für Besprechung am Montag – Sitz des Priesters noch offen Das Bistum Augsburg will die Pfarreien Aitrang, Huttenwang, Ruderatshofen und Apfeltrang zu einer Pfarreiengemeinschaft zusammenlegen. Dies teilte Bürgermeister Johann Stich in der jüngsten Sitzung des Gemeinderates Ruderatshofen mit. Die Pfarreiengemeinschaft solle einen Pfarrer und einen pastoralen Mitarbeiter mit einer halben Stelle erhalten. Als Name der Pfarreiengemeinschaft sei...

  • Kaufbeuren
  • 23.11.12
180×

Bilanz
Fischereitag im Zentrum des Jubiläumsjahres für den Fischereiverein Marktoberdorf

Verein bleibt bis 2022 Pächter von Ettwieser und Kuhstallweiher Die Ausrichtung des Schwäbischen Fischereitags war heuer das wichtigste Ereignis. Anlass war das 50-jährige Bestehen des Vereins. Dem Fischereitag widmete Vorsitzender Josef Hochmuth in der Mitgliederversammlung denn auch besondere Aufmerksamkeit. Die Veranstaltung habe recht gut geklappt. Auch der neue schwäbische Verbandspräsident Hans-Joachim Weirather sei mit dem Ablauf zufrieden gewesen. Beim Fischereitag ist Josef Hochmuth...

  • Marktoberdorf
  • 20.10.12
28×

Feier
Missener Pfarrzentrum wird am Sonntag eingeweiht

Festgottesdienst mit Abt Paulus Weigele - Umbau kostet rund 320 000 Euro Fast eineinhalb Jahre waren überwiegend einheimische Firmen mit dem Umbau des Pfarrhofs in Missen beschäftigt. Mittlerweile sind das Pfarramt und das zentrale Büro der Pfarreiengemeinschaft Stein – dazu gehören die Pfarreien Akams, Diepolz, Eckarts, Knottenried und Missen – vom dortigen Pfarrhof nach Missen übersiedelt. Auch Pfarrer Michael Heinrich ist von Knottenried in die neu renovierte Pfarrerwohnung...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 28.09.12
73×

Aha
Bauunternehmer will in Marktoberdorfer Stadtmitte investieren

Investor aus Ruderatshofen liebäugelt mit Kauf des 'Aha' und einiger Nachbargebäude in Marktoberdorf Dass die Baufirma Ernst Höbel aus Ruderatshofen das Gebäude der ehemaligen Jugendkneipe 'Aha' am Marktoberdorfer Stadtplatz eventuell kaufen will, pfeifen die Spatzen seit geraumer Weile von den Dächern. Nach Informationen unserer Zeitung verfolgt der Bauunternehmer aber noch weitergehende Pläne: Offenbar liebäugelt er auch damit, mindestens drei Nachbargebäude in der östlichen...

  • Kempten
  • 10.09.12
220×

Bäckerei Schwarz
Lindenberger Bäckerei Schwarz übernimmt Stehcafé Hölz im Wangener Zentrum

Neue Filiale Nach Kecks Brotgarten, den der Isnyer Bäcker Mayer im Juni übernahm, macht zum Jahreswechsel das Stadtcafé Hölz in der Herrenstraße in Wangen zu. Anfang 2013 wird dort eine Filiale der Lindenberger Bäckerei Schwarz eröffnen, die momentan noch im Tchibo am Marktplatz ist. Damit schließt innerhalb weniger Monate die zweite alteingesessene Bäckerei in der Wangener Innenstadt. Die Außenfassade des Stadtcafé-Gebäudes ziert das Bild des missglückten Überfalls auf die Stadt Wangen aus dem...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 05.09.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ