Zeitung

Beiträge zum Thema Zeitung

291×

Hindernisse
Zeitungs-Volontärin nimmt die Perspektive Gehbehinderter ein und testet die Barrierefreiheit in Buchloe im Rollstuhl

Ist Buchloe barrierefrei? Wo hapert es vielleicht noch? In einem Selbstversuch möchte ich herausfinden, wie behindertengerecht die Stadt tatsächlich ist und wie ich meinen Alltag im Rollstuhl dort meistern kann. Noch bevor ich mich in den Rollstuhl setze, fällt es mir schon auf: Selbst unsere Redaktion ist nicht behindertengerecht. Sowohl vor als auch im Gebäude sind Treppen, die man überwinden muss, um zum Servicepoint zu gelangen. Doch wie subtil die Barrieren sind, die Seh- und...

  • Buchloe
  • 08.10.17
37×

Zeitung in der Schule
Mädchen und Buben aus der Klasse 4a der Comenius-Grundschule löchern Buchloer Redakteurin

Am liebsten mag ich an der Zeitung die spannenden Geschichten mit Feuerwehr und Polizei und so.' Damit hat Leonie aus der vierten Klasse mit vielen unserer Leser einiges gemein: Sensationen werden auch von Erwachsenen gerne gelesen. Wie gut sich die Viertklässler in der Tageszeitung bereits auskennen, zeigten sie gestern Vormittag. Im Zuge des Projekts 'Zeitung in der Schule (ZISCH)' besuchte BZ-Redakteurin Karin Hehl die Klasse 4a der Comenius-Grundschule – und ließ sich dabei fast...

  • Buchloe
  • 04.07.17
408×

Zeitung in der Schule
Redakteur der Buchloer Zeitung zu Besuch in der Meinrad-Spieß-Grundschule

Waren Sie als Kind gut in der Schule? War Deutsch Ihr Lieblingsfach? Wie lange ist Ihre Mittagspause? Was war Ihr peinlichster Moment als Journalist? Kindermund tut Wahrheit kund, lautet ein altes Sprichwort, und die Schüler der 4b aus der Meinrad-Spieß-Grundschule aus Buchloe bestätigten das. Sie hatten im Rahmen des Projektes 'Zeitung in der Schule' (ZISCH) einen Redakteur der Buchloer Zeitung zu Besuch und löcherten ihn charmant mit Fragen, die ihn fast ins Schwitzen brachten. Mehr über...

  • Buchloe
  • 29.06.17
169×

Absage
Buchloer Gewerbeverein sagt das Stadtfest ab

'Der Gewerbeverein hat das Stadtfest für dieses Jahr abgesagt.' Mit diesem 'topaktuellen, heißen Gerücht' wartete Zweiter Bürgermeister, Manfred Beck, am Ende der jüngsten Bauausschusssitzung auf. Im Gremium löste die Nachricht zunächst großes Erstaunen aus. Am Tag danach betonte Beck auf Nachfrage gegenüber unserer Zeitung: 'Wir möchten das Stadtfest gerne erhalten. Wir denken über mehrere Möglichkeiten nach, wissen aber noch nichts Offizielles seitens des Gewerbevereins.' Über die Gründe...

  • Buchloe
  • 27.04.17
36×

Zeitung
Zeitung in der Schule: Zwei Klassen des Buchloer Gymnasiums beteiligen sich an Zisch

'Kommen Reporter gut bei Frauen an?', wollte Alina wissen. Die Frage der Achtklässlerin vom Buchloer Gymnasium war wohl nicht ganz ernst gemeint, aber weist dennoch auf ein aktuelles Dilemma des Berufes hin: Journalisten werden in der Öffentlichkeit nämlich sehr unterschiedlich wahrgenommen. Für viele Menschen ist der Beruf noch immer erstrebenswert. Andere verwünschen Redakteure – vor allem dann, wenn sie alternative Fakten bevorzugen. Die Schüler hingegen sehen die Medienmacher...

  • Buchloe
  • 25.01.17
115×

40 Jahre
Ehrenurkunde des bayerischen Sozialministeriums für Zeitungszustellerin in Jengen

Aufstehen, wenn andere sich noch einmal umdrehen. Durch dunkle Straßen radeln und laufen und sechs Tage die Woche die Buchloer Zeitung in die Briefkästen legen, bevor die meisten Dorfbewohner aufwachen. Das macht Veronika Lengger seit 40 Jahren zuverlässig in Jengen. Patrizia Voigt-Holland vom AZ-Zustell- und Aboservice – Geschäftsstelle Kaufbeuren und Buchloe – überreichte ihr zum Jubiläum die Ehrenurkunde des bayerischen Sozialministeriums. Als ihr Vorgänger Anton Böckler als...

  • Buchloe
  • 22.01.16
252×

Auszeichnung
Maria Böck (70) aus Buchloe erhält Silberdistel der Allgäuer Zeitung

Sie ist einfach da, wenn sie gebraucht wird. Maria Böck hält die Buchloer mit ihren zahlreichen Fitness- und Rehakursen in Schwung. Zudem kümmert sie sich mit Leib und Seele und vor allem mit viel Herz um Menschen, deren Leben durch Behinderungen eingeschränkt ist. Für ihr Engagement erhielt die 70-Jährige jetzt die Silberdistel unserer Zeitung überreicht. Dass diese Auszeichnung etwas ganz Besonderes ist, daran erinnerte der Redaktionsleiter der Allgäuer Zeitung, Ulrich Hagemeier, bei der...

  • Buchloe
  • 18.01.16
30×

Wochen der Zeitung
Mobiles Pressecafé in Buchloe: Die Zeitung gehört einfach dazu

Zugegeben: Über höhere Temperaturen hätten auch wir uns gestern Vormittag beim 'Mobilen Pressecafé' unserer Zeitung gefreut. Kälte und Wind konnten unsere Leser aber nicht schrecken – gut zwei Dutzend kamen trotzdem zum Immleplatz. Bei heißem Kaffee und kleinen Muffins hielten sie mit ihrer Kritik nicht hinterm Berg, hatten aber auch das ein oder andere warme Wort des Lobes parat. Rolf Nehrig, Chef vom Dienst und Mitglied der Redaktionsleitung der Allgäuer Zeitung in Kempten, und...

  • Buchloe
  • 23.09.15
38×

Tag des Austrägers
In Buchloe kommt die Zeitung auf Inline-Skates zum Leser

Morgens, wenn es noch dunkel ist, zieht sie sich die Stirnlampe über und die Inlineskates an. Dann geht es los. Innerhalb von einer Stunde und zehn Minuten verteilt Elisabeth Heiler Zeitungen an Buchloer Haushalte. Seit ungefähr eineinhalb Jahren ist sie Zustellerin für die Buchloer Zeitung und bei Wind und Wetter unterwegs. Zum Tag des Zeitungsausträgers stellen wir unseren Lesern eine unserer BZ-Zustellerinnen vor. Frühaufsteher haben sie in den Sommermonaten vielleicht schon einmal gesehen,...

  • Buchloe
  • 03.09.15
36×

Zentrum
Die Neue Mitte: Podiumsdiskussion der Buchloer Zeitung am kommenden Samstag

Wie gefällt Ihnen die Neue Mitte in Buchloe? Entspricht sie Ihren Erwartungen? Passen die Gebäude städtebaulich zu Buchloe? Finden Sie dort die Geschäfte, die Sie suchen? Sitzen Sie gerne auf dem kleinen Platz und schauen dem Wasserspiel zu? Viele Fragen drängen sich geradezu auf, wenn es um die Neugestaltung des Buchloer Zentrums geht. Die Buchloer Zeitung lädt deshalb zu einer moderierten Podiumsdiskussion ein. Am Samstagvormittag, zwischen 10 und 12 Uhr, haben Sie, liebe Leserinnen und...

  • Buchloe
  • 23.07.15
157×

Projekt
Projektreihe ZiK-Zeitung im Kindergarten: Medienmaus Rudi in Kindertagesstätte in Buchloe

Die integrative Kindertagesstätte Don Bosco ist Teil der Projektreihe 'ZiK – Zeitung im Kindergarten'. Drei Wochen lang, vom 23. Februar bis zum 13. März, wird die täglich kostenlos gelieferte Buchloer Zeitung vielseitig eingesetzt. Malen, Ausschneiden und Basteln, Ansehen, Vorlesen und Erzählen – der kreativen Verwendung sind kaum Grenzen gesetzt. Die Kreis- und Stadtsparkasse Kaufbeuren unterstützt ZiK. So werden für die Kinder zum Beispiel spannende Führungen durch eine Filiale...

  • Buchloe
  • 10.03.15
15×

Projekt
Neue Serie Hürden abschaffen – barrierefrei leben startet bei der Buchloer Zeitung

Es trifft jeden, doch man spricht nicht gerne darüber: Alt werden. Selbstständig bleiben. Niemandem zur Last fallen – diese Wünsche haben die meisten Menschen. Für viele erweist sich das Leben mit zunehmenden Jahren jedoch als beschwerlich. Da sind die Treppen im Garten, die man nicht mehr ohne Geländer bewältigen kann; da sind die Stiegen im Treppenhaus, die zum unüberwindbaren Hindernis werden. Schnell wird man so zum Gefangenen in der eigenen Wohnung. Barrierefreiheit heißt seit etlichen...

  • Buchloe
  • 03.03.15
16×

Schule
Buchloer Realschule feiert 60. Geburtstag

Sie gehört zu den ältesten Realschulen Bayerns und ist doch jung geblieben: Die Realschule Buchloe feiert Anfang Mai ihren 60. Geburtstag. Aus diesem Anlass beleuchtet die Allgäuer Zeitung im Zuge einer kleinen Serie die bewegte Geschichte der Schule. Vom Beginn des Schulbetriebes im Jahr 1954 bis zur Feier des 60. Geburtstags in diesem Jahr ist viel passiert in der Buchloer Realschule. Bereits zu Beginn des neuen Jahrtausends war die sechsstufige Realschule eingeführt worden, was neben einem...

  • Buchloe
  • 23.04.14
62×

Betrug
Buchloer gleich zweimal von Prostituierten geprellt

Gleich zweimal hat eine Prostituierte einen Junggesellen aus Buchloe geprellt. Der Mann antwortete auf ein Zeitungsinserat und bestellte die Frau für ein Honorar von 160 Euro. Dieses nahm die Frau entgegen und verschwand ohne Gegenleistung. Der Mann hatte anscheinend nichts dazugelernt - bereits vor eineinhalb Jahren wurde er von einer anderen Prostituierten auf die gleiche Weise betrogen.

  • Buchloe
  • 04.02.14
68× 19 Bilder

Festakt
Buchloer Zeitung blickt auf 110-jährige Erfolgsgeschichte zurück

'Qualitätsjournalismus aus der Heimat' 'Sie erleichtern Ihren Lesern die Orientierung in der täglichen Informationsflut. Sie setzen auf das, was Sie am besten können: Qualitätsjournalismus aus der Heimat für die Heimat.' Mit diesen Worten charakterisierte Thomas Kreuzer, Leiter der Bayerischen Staatskanzlei, gestern Nachmittag die Arbeit der Buchloer Zeitung (BZ). Bei einem Festakt in der Buchloer Mittelschulaula blickte die BZ zusammen mit zahlreichen Gästen aus Politik, Wirtschaft und...

  • Buchloe
  • 06.07.13
16×

Zeitung
110-jähriges Jubiläum der Buchloer Zeitung

Mit einem Festakt wird heute das 110-jährige Jubiläum der Buchloer Zeitung begangen. Buchloes Bürgermeister Josef Schweinberger sagte im Interview mit DAS NEUE RSA RADIO, die Zeitung gehört zu Buchloe wie der Bahnhof. Die "Buchloer Zeitung" ist inzwischen eine von acht Lokalausgaben der "Allgäuer Zeitung" und erscheint in einer Tagesauflage von 4.000 Exemplaren.

  • Buchloe
  • 05.07.13
33× 2 Bilder

Geburtstag
Die Buchloer Zeitung blickt auf eine 110-jährige Geschichte zurück

Dem Lokalteil gehört die Zukunft Anfang Juli blickt die Buchloer Lokalausgabe der Allgäuer Zeitung auf ihr 110-jähriges Bestehen zurück. Es war am 1. Mai 1902, als der damalige Buchbinder Fritz Schick eine erste Tageszeitung in Buchloe herausgab. Die kleine Zeitung war kaum größer als ein DIN-A-4-Blatt, umfasste vier Seiten, ihre Auflagenhöhe ist unbekannt. Produziert hatte Schick seine Zeitung im Buchloer Rathaus. Schon bald aber ging dem Redakteur das Geld aus. Er verkaufte die Zeitung...

  • Buchloe
  • 25.06.13
19×

Oal-lesertel: Straßen
Leser kritisiert schlecht befahrbare Straßen im Ostallgäu

Bauamt: Im Ostallgäu wird ebenso häufig gestreut wie in anderen Kreisen - Straßen werden rund um die Uhr geräumt, ohne regionale Kriterien Der Winter ist unübersehbar eingekehrt. Das macht sich auch auf den Straßen bemerkbar, denn dort müssen sich die Verkehrsteilnehmer mit Schnee und Glätte herumschlagen. Doch im Ostallgäu seien die Zustände angeblich schlimmer als in der Umgebung, meint ein Zeitungsleser. Das stelle er fest, wenn er von einem Nachbarlandkreis in das Ostallgäu fahre, so der...

  • Buchloe
  • 11.12.12
48×

Bz-jubiläum
Jubiläum: Seit 25 Jahren bringt sie die BZ

Bereits seit 25 Jahren versorgt unsere Zustellerin Barbara Röder die Leserinnen und Leser im Jengener Ortsteil Weicht jeden Morgen und bei jedem Wetter pünktlich und zuverlässig mit der druckfrischen Ausgabe der Buchloer Zeitung. Aus diesem Grund durfte ihr Patrizia Voigt-Holland, Mitarbeiterin im Vertrieb Buchloe, die Ehrenurkunde des Bayerischen Staatsministeriums für Arbeit und Sozialordnung überreichen und bedankte sich gleichzeitig für die langjährige gute Zusammenarbeit, verbunden mit...

  • Buchloe
  • 14.01.12
33×

Geschichte
Zeitung für über eine Billion Mark

Im November vor 88 Jahren endete die bis dahin größte Inflation Deutschlands Die europäische Schuldenkrise dominiert seit Wochen die Nachrichten. Mehr denn je machen sich die Menschen Gedanken um ihr Erspartes, überlegen, wie sie ihr Geld sicher anlegen können, um es vor einer möglichen Inflation zu schützen. Vor 88 Jahren endete im November 1923 die größte Inflation, die Deutschland bis dahin erlebt hatte. Als unmittelbare Folge des Ersten Weltkrieges war Papiergeld immer weniger wert....

  • Buchloe
  • 25.11.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ