Zeit

Beiträge zum Thema Zeit

22×

Ostallgäus Helden: schwitzend aber glücklich

Marktoberdorf/Ostallgäu | dec | 31 von 40 Gruppen waren schon Sonntagmittag mit ihren Aufgaben fertig. 'Es hat alles wunderbar geklappt', sagt Günter Frey, Vorsitzender des Kreisjugendrings (KJR) Ostallgäu, über den Verlauf der Aktion 'Drei Tage Zeit für Helden' des Bayerischen Jugendrings. Jugendliche aus ganz Bayern lösten dabei von Donnerstag 18.15 Uhr bis Sonntag 18.15 Uhr soziale, politische, integrative und ökologische Aufgaben.

  • Kempten
  • 16.07.07
35×

Buddelnde Wölfe und Feuerwehr ohne Wasser

Von Alexandra Decker | Marktoberdorf/Ostallgäu Im Schatten der Bäume am Pfarrer-Mayr-Gedächtnisweg in Halblech ist es kühl. Die Marktoberdorfer Jugendfeuerwehr sitzt auf einem Kieshaufen und macht Brotzeit. Aber lange halten sich die 15 jungen Männer nicht mit ihren Wurstsemmeln auf. Schon werden Schubkarren und Eimer wieder gefüllt. Das Kies muss den bewaldeten Hügel hoch. Nur bis Sonntag 18.15 Uhr haben sie Zeit den Pfarrer-Mayr-Gedächtnisweg und den Halblecher Bachweg zu sanieren. Diese...

  • Kempten
  • 14.07.07
11×

Im Ostallgäu beginnt die Zeit der Helden

Marktoberdorf/Ostallgäu | dec | Jede Menge Helden tummeln sich ab kommenden Donnerstag im Ostallgäu. Am 12. Juli nämlich startet die bayernweite Aktion '3 Tage Zeit für Helden'. Rund 38 000 Jugendliche krempeln dabei die Ärmel hoch und verrichten gemeinnützige Arbeit. Beim Kreisjugendring (KJR) Ostallgäu haben sich laut Geschäftsführer Erich Nieberle über 800 Mädchen und Buben zwischen zwölf und 25 Jahren in 40 Gruppen angemeldet. 'Einzelne kamen noch nach, darum geht die Tendenz mittlerweile...

  • Kempten
  • 09.07.07

Mit 806 jungen Helden ist das Ostallgäu spitze

Von Birgit Klimke | Marktoberdorf/Ostallgäu In dreieinhalb Wochen startet in Bayern die Aktion '3 Tage Zeit für Helden'. Dann heißt es für insgesamt 38 000 Jugendliche im gesamten Freistaat: Ärmel hochkrempeln für eine gemeinnützige Sache. Im Ostallgäu scheint dies für viele junge Leute ein Ansporn zu sein. Über 800 Mädchen und Buben zwischen zwölf und 25 Jahren haben sich beim Kreisjugendring Ostallgäu für diese Aktion angemeldet. 'Wir sind überwältigt. Mit diesem großen Interesse hätten wir...

  • Kempten
  • 19.06.07

Interesse bei Jugendgruppen und Organisationen bislang gering

Aktion 'Zeit für Helden' läuft nur zögerlich an Oberallgäu/Kempten (sir). Die 'Zeit für Helden' läuft vom 12. bis 15. Juli. Koordiniert wird diese landesweite Aktion der Jugendarbeit im Oberallgäu vom Kreisjugendring. Vorsitzender Bernd Bußjäger wünscht sich 'noch ein paar mehr Anmeldungen'. Der 31-Jährige aus Oberstdorf motiviert Jugendgruppen und auch gemeinnützige Organisationen zur Teilnahme. Anmeldeschluss für das gemeinnützige Engagement ist der 30. April.

  • Kempten
  • 05.03.07
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ