Special Zeit der Zecken SPECIAL

Zecke

Beiträge zum Thema Zecke

60×

Gesundheit
Kemptener Bürger fordert Stadt zum Handeln gegen Zecken auf

Ein Kemptener fordert von der Stadt, die Landschaftspflege im öffentlichen Raum so anzupassen, dass sich Zecken nicht ausbreiten können. Betriebshof-Chef Uwe Gail wurde im Umweltausschuss des Stadtrats dazu befragt und seine Antwort fiel sinngemäß so aus: Unsinn, Zecken kommen überall in der Natur vor und lassen sich nicht durch kurz geschnittenes Gras oder gestutzte Pflanzen eindämmen. Die Zecke ist ein weltweit verbreiteter Parasit, der sich vom Blut von Menschen oder anderer Tiere ernährt....

  • Kempten
  • 27.04.17
30×

Natur
Achtung, Zecken! - Unterallgäuer Gesundheitsamt rät zur Impfung

Die Frühlingssonne lockt nicht nur Sportler und Hobbygärtner nach draußen, auch Zecken verlassen bei steigenden Temperaturen ihr Winterquartier und sind jetzt wieder verstärkt aktiv. Wer in der Natur war, sollte deshalb hinterher seinen Körper nach den kleinen Blutsaugern absuchen, rät Dr. Wolfgang Glasmann, Leiter des Gesundheitsamts am Unterallgäuer Landratsamt. Außerdem empfiehlt er, sich impfen zu lassen. Mit einer Impfung kann man sich vor der sogenannten Frühsommer-Meningo-Enzephalitis,...

  • Mindelheim
  • 31.03.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ