Zaun

Beiträge zum Thema Zaun

Polizei
Eine Schafherde hat einen Weidezaun in der Nähe der B16 bei Füssen beschädigt. (Symbolbild)

Tiere
Schafherde durchbricht Weidezaun an der B16 bei Füssen

Mehrere Schafen haben am Mittwochvormittag einen Weidezaun in der Nähe der B16 bei Füssen beschädigt. Die Herde wollte laut Polizeiangaben vermutlich auf eine saftigere Weide gelangen. Die "leckere Abwechslung" konnten die Tiere allerdings nicht lange genießen, so die Polizei. Eine Mitarbeiterin eines nahegelegenen Betriebs trieb die Schafe zurück auf die Weide. Der Verkehr auf der B16 wurde durch die Aktion nicht beeinträchtigt. Die Polizei informierte den Besitzer der Tiere, der sich dann...

  • Füssen
  • 12.09.19
  • 2.993× gelesen
Polizei
Symbolbild Schafe.

Diebstahl
Unbekannter klaut Schafe in Immenstadt

In der Zeit zwischen Samstag, 11:00 Uhr, und Sonntag, 20:00 Uhr, hat ein Unbekannter aus einer Weide oberhalb der Talstation Mittagbahn drei Schwarznasenschafe, ein Muttertier und zwei Jungtiere, entwendet. Der Täter hatte dem Muttertier die Schelle abgeschnitten, den Zugang zum Gehege bei der Talstation geöffnet und die Tiere dann vermutlich mit einem Fahrzeug abtransportiert. Der Entwendungsschaden beläuft sich auf ca. 650 Euro.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 09.07.19
  • 3.851× gelesen
Polizei
Unfall (Symbolbild)

Unaufmerksam
Autofahrer (20) fährt auf der B19 bei Waltenhofen sein Auto zu Schrott

Ein 20-jähriger Autofahrer aus Immenstadt kam am 15.05.2019, gegen 23.45 Uhr auf der B19 zwischen Immenstadt und Kempten aus Unachtsamkeit mit seinem Auto auf das rechte Bankette. Der Audi kam ins Schleudern, kollidierte mit der Mittelleitplanke und wurde wieder zurück auf die rechte Straßenseite geworfen. Hier walzte er noch mehrere Meter Wildschutzzaun nieder, bevor es in der angrenzenden Wiese zum Stehen kam. Das 19 Jahre alte Fahrzeug hatte nur noch Schrottwert, der Fahrer wurde...

  • Waltenhofen
  • 17.05.19
  • 1.649× gelesen
Lokales
Dieser Zaun gefällt den Mitgliedern des Gemeinderates nicht. Da er zu nahe an der Straße steht, verweigerten sie die Genehmigung.

Gemeinderat
Nachbarschaftsstreit in Gestratz: Störender Gartenzaun wird nicht genehmigt

Bürgermeister Johannes Buhmann sprach von einer „schwierigen Nachbarschaft“ im Baugebiet „Untere Esch“. Seine Stellvertreterin Ulrike Schmid wusste von einem konfliktreichen Miteinander in der Straße im Ortsteil Brugg zu berichten. Vor diesem Hintergrund ist ein rund 1,80 Meter hoher Zaun zu sehen, den ein Anwohner dort vor einiger Zeit erstellt hat, und den der Gemeinderat nachträglich genehmigen sollte. Der Bebauungsplan erlaubt Zäune und Einfriedungen mit einer Höhe von bis zu zwei...

  • Gestratz
  • 22.12.18
  • 2.971× gelesen
Polizei
Der 73-jährige konnte den Brand selbst löschen.

Brand
Marktoberdorfer (73) wollte Zaun abbauen und setzt eine Hecke in Flammen

Ein 73-jähriger wollte am Mittwochmittag an seinem Anwesen den alten Zaun abbauen. Alte Schrauben, welche sich nicht mehr lösen ließen, schnitt er mit einem Schneidbrenner ab. Trotz Schnee war die weiterweg stehende Thuja Hecke jedoch noch immer vollkommen trocken und entzündete sich durch den Funkenflug sofort. Den Brand konnte der Handwerker noch vor Eintreffen der Feuerwehr selbst löschen. Verletzt wurde niemand, der Schaden an der ca. zwei Meter hohen Hecke beträgt ca. 300...

  • Marktoberdorf
  • 29.11.18
  • 828× gelesen
Polizei
Betrunkener fährt mit Auto gegen Zaun.

Betrunkener (20) fährt in Buchloe mit Auto gegen Zaun

Am Sonntagmorgen gegen 4 Uhr rammte ein 20 Jahre alter Buchloer mit seinem Pkw einen Zaun samt Pfosten in der Landsberger Straße. Der junge Autofahrer war kurz vorher in einer Disco und unterschätzte eigenen Angaben nach seine Alkoholisierung. Ein Atemalkoholtest ergab jedoch einen Wert von über 1,1‰. Glücklicherweise erlitt der Fahrer bei dem Unfall lediglich leichte Schürfwunden. Neben Pkw und Zaun wurde zudem auch der angrenzende Gehweg beschädigt. Die Schadenshöhe beläuft sich insgesamt auf...

  • Buchloe
  • 04.11.18
  • 757× gelesen
Polizei
Rettungsdienst

Unfall
Oberstdorf: Radfahrer (36) nach Sturz in Stacheldrahtzaun schwer verletzt

Ein 36-jähriger Mann ist am Mittwochnachmittag bei einem Sturz mit seinem E-Bike schwer verletzt worden. Der 36-Jährige hatte beim Abbiegen die Geschwindigkeit unterschätzt und war in einen Stacheldrahtzaun geprallt. Nach Angaben der Polizei hatte er sich dabei schwere Verletzungen zugezogen und musste in ein Krankenhaus gebracht werden.

  • Oberstdorf
  • 30.08.18
  • 13.194× gelesen
Polizei

Unfall
Jugendlicher (18) weicht bei Halblech Reh aus und überschlägt sich

Am Donnerstagfrüh fuhr ein 18-jähriger Ostallgäuer von Lechbruck nach Halblech. Kurz nach einem Fabrikgelände kreuzte ein Reh die Fahrbahn. Der Jugendliche wollte dem Tier ausweichen. Er erwischte das Reh aber noch leicht. Durch sein Ausweichmanöver kam er nach rechts von der Fahrbahn ab. Dort durchbrach er einen Holzzaun und fuhr mit seiner rechten Front gegen zwei Bäume. Nachdem sich das Auto durch den Aufprall überschlug, blieb es auf den Rädern stehen und der 18-Jährige konnte sich...

  • Füssen
  • 27.07.18
  • 1.098× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Betrunkene Jugendliche beschädigen Zaun in Wangen und beleidigen Bewohnerin

Zwei sichtlich alkoholisierte Jugendliche sind am Donnerstagabend, gegen 21:25 Uhr, zu Fuß in der Vogesenstraße Richtung Hädrichweg unterwegs gewesen und einer von ihnen hat dabei mehrmals mit dem Fuß gegen einen Gartenzaun getreten, wodurch zwei Querlatten zerbrachen. Als die Geschädigte die Tatverdächtigen auf ihr Verhalten ansprach, wurden diese ausfällig und beleidigten die Frau. Anschließend entfernten sie sich über den Hädrichweg und die Flandernstraße. Während einer der Jugendlichen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 02.02.18
  • 113× gelesen
Polizei

Unfall
Autofahrerin (37) gegen Gartenzaun in Thalhofen gefahren und geflüchtet

Am 20.11.2017, gegen 15:30 Uhr, ging bei der Polizei in Marktoberdorf die Mitteilung ein, dass in der Burgstraße in Thalhofen ein Auto gegen einen Zaun gefahren war. Die Fahrerin entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. An der Unfallstelle blieb allerdings das vordere Kennzeichen des Fahrzeugs zurück. Aus diesem Grund konnte die 37-jährige Halterin schnell ausfindig gemacht werden. Die Frau konnte in der Waldmünchener Straße von der Streife in ihrem...

  • Marktoberdorf
  • 21.11.17
  • 31× gelesen
Polizei

Unfall
Motorradfahrer (19) kommt bei Füssen von der Fahrbahn ab

Am Dienstagabend gegen 18:00 Uhr kam es in der Tiroler Straße in Füssen zu einem Verkehrsunfall mit einem verletzten 19-jährigen Motorradfahrer. Der 19-Jährige befuhr die sogenannte Kaminkurve und kam durch einen Fahrfehler alleinbeteiligt nach links von der Fahrbahn ab, durchbrach einen Holzzaun und kam nach ca. drei Metern zum Liegen. Der Motorradfahrer wurde durch Einsatzkräfte des Rettungsdienstes, der Bergwacht und der Polizei geborgen. Er erlitt eine Verletzung an der Wirbelsäule und...

  • Füssen
  • 17.10.17
  • 95× gelesen
Polizei

Unfall
Kaputte Bremsen: Betrunkener Fahrradfahrer (19) fährt in Kaufbeuren gegen Metallzaun

Am 16.09.2017 ereignete sich gegen 16:30 Uhr ein Verkehrsunfall in Kaufbeuren. Ein 19-jähriger Fahrradfahrer befuhr die sogenannte 'Engelsbahn', den Fuß- und Radweg von Neugablonz zur Liegnitzer Straße mit seinem Fahrrad. Aufgrund defekter Bremsen konnte der junge Mann nicht bremsen und fuhr ungebremst in einen Metallzaun. Hierbei verletzte er sich leicht und wurde mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Die Beamten stellten zudem Alkoholgeruch fest. Ein durchgeführter Vortest...

  • Kaufbeuren
  • 17.09.17
  • 15× gelesen
Polizei

Alkoholkonsum
Betrunkener Autofahrer (45) rammt Gartenzaun in Isny

Deutlich unter Alkoholeinwirkung stand ein 45-jähriger Autofahrer, welcher am frühen Samstagmorgen in Isny mit seinem Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn abkam und einen Gartenzaun rammte. Hierdurch entstand sowohl am Zaun als auch am Pkw erheblicher Sachschaden, der 45-Jährige wurde leicht verletzt. Im Rahmen der polizeilichen Unfallaufnahme wurde bei dem Mann daher die Entnahme einer Blutprobe veranlasst sowie sein Führerschein einbehalten.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 15.07.17
  • 37× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Stau auf der A96 bei Türkheim: Ungeduldiger Autofahrer entfernt Wildschutzzaun und Warnbaken

Gegen 16.57 Uhr kam es am Sonntag aufgrund eines Pannenfahrzeuges zu einem Rückstau im Baustellenbereich zwischen Buchloe-West und Bad Wörishofen. Der Zeitverlust betrug zu dieser Zeit etwa eine Stunde. Einem unbekannten Verkehrsteilnehmer dauerte dies scheinbar zu lange. Im Baustellenbeginn öffnete der bislang Unbekannte ein Tor im Wildschutzzaun und entfernte Warnbaken, schob dies zur Seite bzw. legte diese in den Seitenstreifen. Über das geöffnete Tor verließ der oder die Täter die Autobahn...

  • Buchloe
  • 29.05.17
  • 37× gelesen
Polizei

Unfall
13.000 Euro Sachschaden bei Ausparkversuch in Wangen

Sachschaden von rund 13.000 Euro hat ein 75-jähriger Autofahrer am Dienstagmittag, gegen 12.20 Uhr, auf dem Parkplatz der Kirche in der Kirchstraße angerichtet. Der Mann hatte zunächst beim Versuch, rückwärts auszuparken, einen Holzzaun durchbrochen und war anschließend auf ein parkendes Auto geprallt. Dieses wurde dadurch auf zwei weitere dort abgestellte Autos geschoben wurde. Nach der Unfallaufnahme war der 75-Jährige offensichtlich so durcheinander, dass er beim Wegfahren einen weiteren...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 24.05.17
  • 15× gelesen
Lokales

Achtung Autofahrer
Kuh überwindet in Bad Waldsee einen 1,5 Meter hohen Zaun und läuft auf die Straße

In den Verkehrsfunk hat es um die Mittagszeit eine Kuh geschafft, die von einer Weide ausgebüxt war und immer wieder die Straße zwischen Reute und Bad Waldsee (Landkreis Ravensburg) kreuzte: 'Achtung Autofahrer, Ihnen kommt eine Kuh entgegen.' Das 'sportliche' Tier hatte zuvor den etwa 1,5 Meter hohen Weidezaun übersprungen, lief auf der Straße hin und her und verzog sich anschließend in die angrenzenden Wälder. Dem Besitzer gelang es schließlich mit Unterstützung von freiwilligen Helfern, die...

  • Kempten
  • 13.05.17
  • 316× gelesen
Lokales

Naturschutz
Trotz neuer Tunnel weiter Zäune für Kröten am Bannwaldsee bei Schwangau notwendig

Die Krötentunnel an der Bundesstraße nahe des Bannwaldsees zwischen den Ostallgäuer Gemeinden Schwangau und Halblech bleiben auch ein Jahr nach ihrer Fertigstellung ein Aufreger. Den Sinn der eine Million Euro teuren Maßnahme, deren Bau damals mit wochenlangen Straßensperrungen einherging, stellen nicht wenige in Frage – erst recht angesichts der Bilder, die sich den Vorbeifahrenden dort bieten. Etwa zwanzig Meter lange, grüne Fangzäune säumen die Bundesstraße an mehreren Stellen. 'Die...

  • Füssen
  • 05.05.17
  • 50× gelesen
Polizei

Unfall
Betrunkener Autofahrer (23) zerstört Holzzaun in Oberstdorf und flüchtet

Am Samstagmorgen ist ein 23-jähriger Mann mit seinem Fahrzeug in der Walserstraße von der Fahrbahn abgekommen und hat dabei den angrenzenden Holzzaun zerstört. Der Mann flüchtete mit seinem Auto, welches bereits einen platten Reifen und starke Beschädigung an der Front aufwies. Das Auto wurde in der Nähe eines Holzschuppens versteckt abgestellt und der Mann fuhr mit dem Bus zurück in die Dorfmitte, wo ihn die Beamten kurze Zeit später aufgriffen. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab 1,1...

  • Oberstdorf
  • 19.03.17
  • 17× gelesen
Polizei

Unfall
Windböe wirft Bauzaun in Füssen um und verletzt Fahrradfahrerin (59)

Am Freitagvormittag radelte eine 59-jährige Füssenerin mit ihrem E-Bike in der Hinteren Gasse an der Großbaustelle vorbei. Der dort aufgestellte Bauzaun wurde genau zu diesem Zeitpunkt von einer Windböe des Föhnsturms erfasst und umgeworfen. Dadurch stürzte die Radlerin und verletzte sich leicht am Bein und wurde im Krankenhaus ambulant behandelt.

  • Füssen
  • 15.10.16
  • 17× gelesen
Polizei

Unfall
Verkehrsunfall mit verletztem Fußgänger und hohem Sachschaden in Sonthofen

Gestern früh verlor ein 77-jähriger Pkw-Fahrer beim rückwärts Ausfahren aus seinem Hofgrundstück kurzzeitig die Kontrolle über sein Fahrzeug. Dadurch geriet er nach rechts von der Fahrbahn ab, erfasste einen querenden Fußgänger und durchbrach noch zwei Zäune von benachbarten Vorgärten bis er zum Stillstand kam. Der Unfallverursacher blieb unverletzt; der Fußgänger musste mit leichten Prellungen in ein Krankenhaus verbracht werden. Der gesamte Schaden wurde auf ca. 18.000 Euro beziffert. Die...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 20.09.16
  • 13× gelesen
Lokales

Sicherheit
Baurechts-Streit in Denklingen: Stirbt der Hund, muss der Zaun weg

Muss ein Zaun, der errichtet wird, um zu verhindern, dass ein Hund das Grundstück verlässt, nach dessen Ableben wieder zurückgebaut werden oder nicht? Mit dieser Frage beschäftigte sich der Denklinger Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung. Hintergrund war der Antrag eines Grundstücks- und Hundebesitzers in Epfach auf Befreiung von den Festsetzungen im Bebauungsplan 'Eichat'. Dort ist geregelt, dass Einfriedungen nur in einer Höhe von maximal 1,20 Meter zulässig sind. Eine Höhe, die allem...

  • Kaufbeuren
  • 20.07.16
  • 19× gelesen
Lokales

Unfallgefahr
Kemptener Schwäne auf Abwegen: Wie der neue Zaun am Steufzger Weiher dagegen hilft

Die Schwäne im Steufzger Weiher sind abenteuerlustig und gehen gern auf Wanderschaft. Deswegen hat der städtische Betriebshof am östlichen Ufer des Weihers einen Zaun aufgestellt, der die Schwäne davon abhalten soll, auf den Ring zu spazieren. 'So werden die Schwäne, aber auch die Autofahrer vor Unfällen geschützt', sagt Uwe Gail, Leiter des Betriebshofs. Bisher geht der Plan zumindest teilweise auf, die Tiere waren nicht mehr auf dem Ring unterwegs. Mehr über die Stadtweiher-Schwäne lesen...

  • Kempten
  • 04.07.16
  • 16× gelesen
Polizei

Verkehrsunfall
Sattelzug fährt in Mindelheim gegen Gartenzaun und reißt Betonpfosten ein

Am Dienstag befuhr zur Mittagszeit ein Sattelzug die Trettachstraße in Mindelheim und wendete an der Kreuzung mit der Straße Im Eichet. Bei diesem Wendemanöver stieß der Fahrer des Sattelzugs gegen einen Gartenzaun und riss hier einen Betonpfosten sowie den Holzzaun ein. Anschließend fuhr er weiter. Aufgrund einer Beschreibung und des Schadensbilds konnten der Sattelzug sowie der 53-jährige Kraftfahrer durch die Polizeibeamten bei einer nahegelegenen Firma beim Abladen festgestellt...

  • Mindelheim
  • 08.06.16
  • 7× gelesen
Polizei

Sachschaden
Bauzaun in Hegge fällt auf vorbeifahrendes Auto

Ein Bauzaun ist im Waltenhofener Ortsteil Hegge auf das Auto eines 24-Jährigen gefallen. Der Autofahrer fuhr am Dienstagnachmittag an der Baustelle in der Georg-Haindl-Straße vorbei, als der Bauzaun umfiel. Die Frontscheinwerfer und die rechte Fahrzeugseite wurden dabei beschädigt. Die Polizei schätzt den Schaden auf 1.000 Euro. Die Beamten ermitteln jetzt wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr. Zeugen sollen sich bitte bei der Polizei Kempten unter der 0831/9909-2140 melden.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 18.05.16
  • 13× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019