Wulff

Beiträge zum Thema Wulff

16×

Bundespräsidentenwahl
Neun Allgäuer sind bei der Bundespräsidentenwahl mit dabei

Allgäuer nach Berlin Am 18. März ist es soweit: Nach dem Rücktritt von Christian Wulff vom Amt des Bundespräsidenten, wird die Bundesversammlung in Berlin seinen Nachfolger wählen. Zu den maximal 1240 Mitgliedern werden auch folgende Delegierte aus dem Allgäu zählen: Dr. Leopold Herz (Freie Wähler), Landtagsabgeorneter, Wertach (Oberallgäu). Josef Miller (CSU), ehemaliger Landwirtschaftsminister, jetzt Landtagsabgeorneter, Memmingen. Franz Pschierer (CSU), bayerischer Finanzstaatssekretär,...

  • Kempten
  • 05.03.12
15×

Lindau/ Kempten
Allgäuer Piraten begrüßen Rücktritt von Wulff

Auch die Piratenpartei Allgäu-Bodensee begrüßt den Rücktritt von Bundespräsident Christian Wulff. In einer Pressemitteilung erklärten sie, Christian Wulff habe mit seinem Rücktritt das getan, was er schon vor Monaten hätte tun müssen. Deutschland und der Demokratie sei zu wünschen, dass Merkels dritter Versuch nun sitze, erklärten die Piraten abschließend.

  • Kempten
  • 18.02.12

Kaufbeuren
Erleichterung in der CDUCSU nach Rücktritt von Wulff

Nach dem Rücktritt des Bundespräsidenten Christian Wulff spürt der Allgäuer Bundestagsabgeordnete Stephan Stracke auch ein großes Stück Erleichterung in der CDU/CSU. Die Regierung wolle jetzt gemeinsam mit der Opposition einen geeigneten Nachfolger für den scheidenden Bundespräsidenten suchen, so Stracke weiter. Für die nächsten 30 Tage übernimmt aber Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer übergangsweise das höchste Amt. Die Regierung wolle jetzt gemeinsam mit der Opposition einen geeigneten...

  • Kempten
  • 18.02.12
12×

Umfrage
Westallgäuer Politiker zeigen sich vom Wullfs Rücktritt als Bundespräsident nicht überrascht

Nach nur 598 Tagen im Amt ist der deutsche Bundespräsident Christian Wulff gestern zurückgetreten. Zu diesem Schritt hat sich der 52-Jährige entschlossen, nachdem die Staatsanwaltschaft Hannover am vorherigen Tag eine Aufhebung seiner Immunität beantragt hatte. Seit Dezember stand der Bundespräsident unter anderem wegen eines Privatkredits und kostenloser Urlaubsaufenthalte in der Kritik. Wir haben Westallgäuer Kommunalpolitiker quer durch die Parteien nach ihrer Meinung zum Rücktritt befragt....

  • Lindenberg im Allgäu
  • 18.02.12

Interview
Interview am Straßenrand: Soll Wulff zurücktreten?

Wie kommt die 'Affäre' um Bundespräsident Christian Wulff bei den Bürgern an? Wie empfinden die Menschen sein öffentliches Verhalten und wie sehen sie seine Zukunft als höchster Repräsentant des Staates? Die Memminger Zeitung befragte Passanten dazu. Horst Sparmacher (Rentner): Ich kann das Ganze schon nicht mehr hören. Wenn der Bundespräsident Charakter hätte, wäre er längst zurückgetreten. Er soll gesagt haben, in einem Jahr würde niemand mehr über die Sache reden. Ich denke, in einem Jahr...

  • Kempten
  • 10.01.12
24×

Bundespräsident
Heimische CSU-Vertreter sind immer neue Vorwürfe gegen Wulff leid

'Er hat Fehler gemacht – aber jetzt muss es gut sein' Bundespräsident Christian Wulff (CDU) bleibt in den Schlagzeilen: Auch nach seinem Fernsehinterview, in dem er jüngst 'schwere Fehler' einräumte, steht der höchste Repräsentant der Bundesrepublik wegen seines privaten Hauskredites, aber auch wegen seiner versuchten Einflussnahme bei einzelnen Medien in der öffentlichen Diskussion – eine Tatsache, die heimische CSU-Vertreter ärgert. Sie fordern ein Ende des Dauerbeschusses,...

  • Füssen
  • 07.01.12
17×

Union
Wie die Politprominenz aus Marktoberdorf die Affäre um den Bundespräsidenten beurteilt

'Wulff muss Karten auf Tisch legen' Der öffentliche Druck auf Bundespräsident Christian Wulff (CDU) wegen der Kreditaffäre und seinen Anrufen bei Tageszeitungen wird immer stärker. Auch die Vertreter der CSU im Ostallgäu, mit denen wir gestern Mittag sprachen, fordern Wulff dazu auf, endlich 'alle Karten auf den Tisch zu legen', wie Marktoberdorfs CSU-Vorsitzender Eduard Gapp es formuliert. Ansonsten, so Gapp, schwinde das Vertrauen in Wulff weiter. Er ist wenig begeistert von dessen bisherigen...

  • Marktoberdorf
  • 05.01.12

Kreditaffäre Christian Wulff
Umfrage zur Kreditaffäre um Bundespräsident Christian Wulff

Kredite von befreundeten Unternehmern, Ferienaufenthalte und nun auch noch Drohanrufe bei Journalisten - Bundespräsident Christian Wulff verliert immer mehr Rückhalt - vor allem politisch in der eigenen Partei. Neuerdings kann man im Internet sogar Wetten darauf abschließen, ob Wulff noch vor Ende des Monats zurücktreten wird oder nicht. Doch wie sieht das die Bevölkerung? Der Bundesbürger? Ist es Zeit für einen Rücktritt des Bundespräsidenten?

  • Kempten
  • 03.01.12
32×

Tagung
Wege aus der Krise: In Lindau treffen sich Nobelpreisträger und Jung-Ökonomen zur Diskussion

Griechenland, Irland, Spanien, Portugal, Italien: Die Liste der Länder, denen die Staatspleite droht, wird immer länger. Mittlerweile ist nicht nur die Zukunft der einzelnen Nationen bedroht, sondern auch die des Euro selbst. Und auch die Wirtschaft in den USA hat Risse bekommen. Weltweit kämpfen die Länder mit den Auswirkungen der Wirtschaftskrise. Lösungsvorschläge für den Weg aus dem Tief gibt es viele: Euro-Bonds, Finanztransaktionssteuer, nationale Schuldenbremsen. Darüber wird derzeit...

  • Lindau
  • 24.08.11

Tagung
Bundespräsident erstmals in Lindau - Eröffnung der Nobelpreisträgertagung

17 Wirtschafts-Nobelpreisträger treffen sich mit 370 Studenten - Demonstration angekündigt Bundespräsident Christian Wulff kommt erstmals in den Landkreis. Er wird bei der Eröffnung der Nobelpreisträgertagung morgen ab 9.30 Uhr in der Lindauer Inselhalle dabei sein. Bis 27. August diskutieren dort 17 Nobelpreisträger mit 370 Nachwuchswissenschaftlern aus 65 Ländern. Die Globalisierungskritiker von attac haben für Freitag eine Demonstration angekündigt. Gebündelter Wirtschaftssachverstand wird...

  • Lindau
  • 23.08.11

Verbesserungen
Lindau übergibt Ergebnisse des Bürgerforums an Bundespräsident Christian Wulff

14 Bürger aus dem Landkreis Lindau und Landrat Elmar Stegmann treffen heute in Bonn Bundespräsident Christian Wulff. Dort werden sie in Vertretung aller Teilnehmer die ausgearbeiteten Ergebnisse des Lindauer Bürgerforums übergeben. Beim Bürgerforum, eines der größten Bürgerbeteiligungsprojekte in Deutschland, haben insgesamt 10.000 Teilnehmer Verbesserungsvorschläge in Bereichen wie Bildung, Integration, Solidarität und Gerechtigkeit ausgearbeitet. Bundespräsident Wulff hatte bereits im Vorfeld...

  • Lindau
  • 28.05.11
16×

Kempten
Allgäu GmbH gratuliert eE-Tour Allgäu

Die Allgäu GmbH gratuliert eE-Tour Alllgäu zur Auszeichnung durch Bundespräsident Christian Wulff. Geschäftsführer Bernhard Joachim lobt die eE-Tour Allgäu als innovatives Projekt, welches die nachhaltige Mobilität für Gäste und Einheimische fördere und Verantwortung sichtbar mache. Das Projekt eE-Tour Allgäu wurde vor kurzem von der Initiative Deutschland - Land der Ideen ausgezeichnet. Bundespräsident Wulff ist Schirmherr der Initiative. Eine Jury aus 20 Experten würdigte vor allem den...

  • Kempten
  • 09.03.11
37×

Sf Hundert
Sogar Merkel, Wulff und Seehofer gratulieren

Agathe Kubisch feiert Ehrentag Es ist noch keine drei Jahre her, seitdem Agathe Kubisch eine waschechte Sonthoferin ist. Darauf ist sie nicht nur stolz: Die gebürtige Westpreußin - sie wurde in Richnau im Kreis Schlochau geboren - hat sich mit der Einbürgerung einen großen Wunsch erfüllt: Eines Tages will sie «auf dem Friedhof von Altstädten in der Nähe meiner Schwestern beerdigt werden», sagt Jubilarin Kubisch. An diesem Mittwochnachmittag lässt sich die 100-Jährige aber erst mal reichlich...

  • Kempten
  • 03.02.11

Stegmann
Landrat Stegmann zu Gast bei Bundespräsident Wulff

Als Vertreter einer der 25 Landkreise und kreisfreien Städte, die am Bürgerforum 2011 teilnehmen, war der Lindauer Landrat Elmar Stegmann zu Gast im Schloss Bellevue in Berlin. Bundespräsident Wulff empfing dort die mehr als 90 Gäste persönlich zur Fachtagung. «Wir als Landkreis haben großes Glück, dass wir beim Bürgerforum2011 dabei sind», sagte Stegmann.

  • Kempten
  • 29.01.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ