Alles zum Thema Wohnungsdurchsuchung

Beiträge zum Thema Wohnungsdurchsuchung

Polizei

Wohnungsdurchsuchung
Cannabis in Facebook-Video gezeigt: Mann (38) aus dem Landkreis Lindau wegen Drogenbesitzes angezeigt

Ein 38-Jähriger hatte auf Facebook am Samstag ein Video gepostet, in dem er sich fragte, was besser sei: Medikamente, Marihuana oder eine Flasche Schnaps. Der Lindauer Polizei wurde dieses Video Sonntagfrüh bekannt. Auf dem Video waren eindeutig einige Cannabisblüten zu sehen. Von Seiten der Staatsanwaltschaft Kempten wurde eine Durchsuchung der Wohnung befürwortet. Der 38-Jährige erstattete am Sonntagfrüh auch eine Anzeige bei der Lindauer Polizei. Der Tatvorwurf wegen der Cannabisblüten...

  • Lindau und Region
  • 21.11.16
  • 17× gelesen
Polizei

Kontrolle
Wohnungsdurchsuchung nach Drogenfahrt: Polizei entdeckt Betäubungsmittel und Waffen bei Jugendlichem (16)

Am Samstagnachmittag wurde ein 16-jähriger Mofa-Fahrer in der Kapuzinerstraße einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei konnten drogentypische Ausfallerscheinungen bei dem 16-Jährigen festgestellt werden. Ein durchgeführter Drogenschnelltest verlief positiv. Da bei dem 16-Jährigen zudem geringe Mengen Betäubungsmittel aufgefunden werden konnten, wurde anschließend die Wohnung des Mofa-Fahrers durchsucht. Hierbei konnten noch geringe Mengen Betäubungsmittel, ein Schlagring sowie...

  • Buchloe und Region
  • 04.09.16
  • 7× gelesen
Polizei

Ermittlungen
Polizei Mindelheim durchsucht Wohnungen und stellt Rauschgift sicher

Im Zusammenhang mit einer Durchsuchung aufgrund des Verdachts eines Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz im Februar, führten die Ermittlungen der Polizei Mindelheim nun zu neuen Erkenntnissen. Am Dienstag wurden nun sechs weitere Wohnungsdurchsuchungen im Bereich Mindelheim durchgeführt. Gegen die Wohnungsnehmer im Alter zwischen 17 und 35 Jahren wurden Ermittlungsverfahren eingeleitet. Im Fall eines 26-Jährigen besteht der Verdacht des Handeltreibens mit Betäubungsmittel, den anderen...

  • Mindelheim und Region
  • 23.06.16
  • 16× gelesen
Polizei

Drogen
Nach Streit in Sulzberg: Polizei findet Marihuana bei Wohnungsdurchsuchung

Am Freitagnachmittag kam es in Sulzberg zwischen einem 53-Jährigen und einem fast gleichaltrigen Bekannten zu einem Streit in dessen Verlauf die Polizei verständigt wurde. Der Streit konnte vor Ort geschlichtet werden, nachdem der Mann nicht das Anwesen verlassen wollte. Vor Eintreffen der Polizei hatte der 53-Jährige versucht, mit einem Taxi nach Hause in Richtung Kempten zu fahren. Aufgrund des unmöglichen Verhaltens wurde die Mitnahme mit dem Taxi berechtigterweise verweigert. Daraufhin...

  • Kempten (Allgäu)
  • 07.05.16
  • 8× gelesen
Polizei

Anzeige
Polizei erwischt berauschte Ladendiebin (24) in Füssen: Cannabis im Socken und Heroin in der Wohnung

Am späten Freitagabend wurde in einem Supermarkt in Füssen eine 24-jährige Ladendiebin vom Ladendetektiv dabei beobachtet, wie sie Kosmetikartikel im Wert von 15 Euro entwendete. Bei der anschließenden Durchsuchung durch die Polizei fanden die Beamten in einer Socke eine Dolde Cannabis. Wie sich bei der weiteren Sachbearbeitung herausstellte, fuhr die junge Frau zu ihrer Diebestour mit ihrem Auto. Nachdem sie angab, vor wenigen Tagen auch Betäubungsmittel konsumiert zu haben, wurde eine...

  • Füssen und Region
  • 27.02.16
  • 3× gelesen
Polizei

Wohnungsdurchsuchungen
Drogenfund in Kempten: Polizei ermittelt

Beamte der Polizeiinspektion und Kripo Kempten, sowie dem Einsatzzug der Operativen Ergänzungsdiensten, vollzogen am Freitagmorgen in mehreren Kemptener Wohnungen Durchsuchungsbeschlüsse, die durch die Staatsanwaltschaft Kempten beantragt und vom Ermittlungsrichter des Amtsgerichts Kempten erlassen wurden. Dabei stellten die eingesetzten Beamten knapp 370 Gramm Marihuana, zwei Aufzuchtanlagen mit 17 Pflanzen, etwa 20 Gramm Amphetamine und knapp 4.000 Euro sicher. Gegen die vier Beschuldigten...

  • Kempten (Allgäu)
  • 15.01.16
  • 97× gelesen
Polizei

Einsatz
Mehrere Wohnungsdurchsuchungen nach Ermittlungen in der Rauschgiftszene in Sonthofen und Immenstadt

Beamte der Polizei Immenstadt und Sonthofen haben heute bei insgesamt 13 Wohnungsdurchsuchungen kleinere Mengen Marihuana, Haschisch und Extasy sichergestellt. Dem Einsatz ist ein monatelanges Ermittlungsverfahren in der Rauschgiftszene vorangegangen. Die Beamten ermittelten dabei zwölf Personen im Alter von 16 bis 22 Jahren im Raum Sonthofen und Immenstadt. Hundeführer und Beamte der Operativen Ergänzungsdienste Kempten unterstützen die Polizisten bei den Wohnungsdurchsuchungen.

  • Immenstadt / Sonthofen
  • 30.12.15
  • 5× gelesen
Lokales

Einspruch
Gericht: Ehepaar aus Sonthofen stellt sich Polizei bei Wohnungsdurchsuchung in den Weg

Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte: So lautete der Vorwurf gegen ein Ehepaar aus Sonthofen. Im Herbst waren gegen die Eheleute Strafbefehle in Höhe von je 1.200 Euro erlassen worden. Das Paar hat Einspruch eingelegt. Jetzt wurde der Fall vor dem Amtsgericht verhandelt. Sie hatten sich Polizisten in den Weg gestellt, die das Zimmer ihres Sohnes nach Drogen durchsuchen wollten. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Samstagsausgabe des Allgäuer Anzeigeblatts vom 19.12.2015. Die Allgäuer...

  • Immenstadt / Sonthofen
  • 18.12.15
  • 0× gelesen
Polizei

Polizei
Kripo Kempten stellt große Mengen Haschisch sicher

Rund 750 Gramm Haschisch sowie mehrere dutzend Gramm anderer Rauschmittel stellte die Kriminalpolizei Kempten vergangenen Donnerstag (12.11.2015) in einer Wohnung in Kempten sicher. Im Rahmen von Ermittlungen wurde bekannt, dass der 41-jährige Kemptner unerlaubt mit Betäubungsmitteln handelt. Aufgrund dessen wurde ein richterlicher Beschluss für eine Wohnungsdurchsuchung erlassen, der am Donnerstagvormittag in Gegenwart des 41-jährigen Beschuldigten vollzogen wurde. Die Beamten konnten rund...

  • Kempten (Allgäu)
  • 17.11.15
  • 12× gelesen
Polizei

Wohnungsdurchsuchung
Polizei nimmt Ermittlungen wegen Volksverhetzung in Memmingen auf

Nach entsprechenden Mitteilungen der Polizeidirektionen Dresden und Hannover nahm die Memminger Kripo die Ermittlungen wegen Volksverhetzung auf. Bei einer Wohnungsdurchsuchung wurden die Beamten fündig. Über die Onlinewachen der Dresdener und Hannoverschen Polizei gingen getrennt voneinander jeweils eine Strafanzeige gegen eine bis dato unbekannte Person ein, da diese in einem Sozialen Netzwerk einen Eintrag mit strafbarem volksverhetzenden Inhalt veröffentlichte. Die Ermittlungen der...

  • Kempten (Allgäu)
  • 02.11.15
  • 41× gelesen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018