Wohnungsbau

Beiträge zum Thema Wohnungsbau

Symbolbild
3.370×

Bauvorhaben
Neues Viertel im Norden von Füssen: Planungen gehen voran

Der Stadtrat von Füssen kommt bei den Planungen für den Bau eines neuen Stadtviertels im Norden der Stadt voran. Laut Allgäuer Zeitung sollen dort, wo einst das Allgäuer Dorf geplant war, Wohnungen und Gewerbe entstehen. Bezahlbare Mietwohnungen in Füssen: Bürgermeister Iacob will neue Siedlung im Norden voranbringen Die Stadträte riefen allerdings dazu auf, das Bauvorhaben nicht zu überstürzt anzugehen. Denn es müssen noch einige grundlegende Fragen geklärt werden. Zum Beispiel ist noch nicht...

  • Füssen
  • 20.11.19
Symbolbild Wohnungen.
6.482× 2 Bilder

Volksbegehren "Mietenstopp"
Wohnen im Allgäu: So haben sich die Mietpreise in den letzten Jahren verändert

In den vergangenen Jahren haben sich die Mieten so verändert, dass sie für viele Menschen nicht mehr bezahlbar sind. Am Mittwoch ist deshalb eine Unterschriftensammlung für das Volksbegehren "Mietenstopp" gestartet. Die Initiatoren wollen erreichen, dass es in Bayern sechs Jahre lang keine Mieterhöhungen mehr gibt.  Zum Trägerkreis des Volksbegehrens zählen unter anderem Mietervereine, SPD, Linke und der Deutsche Gewerkschaftsbund. Sie wollen ein Gesetz, um die Mieten in 162 bayerischen Städten...

  • Kempten
  • 11.10.19
Ein Mehrfamilienhaus mit 20 Wohnungen sollte nach den bisherigen Planungen auf diesem Grundstück in Bad Faulenbach entstehen. (Archivbild)
1.402×

Eigentümer-Wechsel
Bauprojekt in Bad Faulenbach weiter umstritten

Für viel Ärger hat das geplante Mehrfamilienhaus mit 20 Wohnungen gesorgt, das der ehemalige Eigentümer des Europarkhotels in Bad Faulenbach auf einem benachbarten Grundstück bauen wollte. Der Stadtrat kam im vergangenen Jahr sogar zu einer eilig einberufenen Sondersitzung zusammen, um die Ausmaße des Vorhabens noch einzuschränken. Doch inzwischen haben die Eigentümer des Europarkhotels gewechselt. Nun hat sich der neue Hoteldirektor Fabian Geyer bei einer Info-Veranstaltung zu dem Bauvorhaben...

  • Füssen
  • 13.09.19
Symbolbild. Die Füssener SPD will den Bau von Mietwohnungen anschieben.
577×

Stadtrat
Füssener SPD will den Bau von Mietwohnungen anschieben

Die SPD-Fraktion im Füssener Stadtrat fordert, dass endlich ein Bebauungsplan für das Gebiet, in dem einst das Allgäuer Dorf geplant war, erarbeitet wird. Neben Gewerbe müssten dort in wenigen Jahren vor allem dringend benötigte Mietwohnungen und sozialer Wohnungsbau entstehen. „Grob überschlagen“ könnten 100 oder mehr Wohnungen in dem Gebiet gebaut werden, schätzt Fraktionssprecher Lothar Schaffrath. Mit welchem zweiten Projekt die SPD gegen die Wohnungsnot in Füssen vorgehen will, erfahren...

  • Füssen
  • 26.07.19
Hier soll die neue Tennishalle in Füssen entstehen, auf der Sportanlage sollen auch 37 Wohnungen gebaut werden.
1.189×

Wohnungsbau
Weg ist frei für neue Füssener Tennishalle plus 37 Wohnungen

Den Bauantrag für die neue Füssener Tennishalle samt Wohnungen haben die Füssener Kommunalpolitiker jetzt befürwortet: Das Votum im Bauausschuss fiel einstimmig zugunsten des millionenschweren Projektes an der Kemptener Straße aus. 37 Wohnungen sind auf der Sportanlage geplant – von Appartements bis hin zu großen Wohnungen für Familien. Warum das Projekt vor einem Jahr einen eher holprigen Start hingelegt hatte und was jetzt für die Kommunalpolitiker wichtig ist, lesen Sie in der...

  • Füssen
  • 14.03.19
Symbolbild. Mit dem Instrument der sozialgerechten Bodennutzung soll künftig auch in Füssen mehr bezahlbarer Wohnraum geschaffen werden
453×

Wohnungsbau
Freie Wähler Füssen schlagen Instrument für mehr bezahlbare Wohnungen vor

Mit dem Instrument der sozialgerechten Bodennutzung, das die Stadt München bereits seit Mitte der 1990er Jahre einsetzt, soll künftig auch in Füssen mehr bezahlbarer Wohnraum geschaffen werden. Das schlagen die Freien Wähler Füssen vor. Damit könnte man Bauträger verpflichten, einen Teil der neuen Wohnungen für Gering- und Normalverdiener zu bauen. Zudem müssten sie sich an den Infrastrukturkosten neuer Quartiere beteiligen, zum Beispiel für die Erschließung oder neue Kindergärten. Eine...

  • Füssen
  • 06.03.19
Archivfoto: Im Frühjahr soll sich der Stadtrat mit der Zukunft des Gebietes beschäftigen, auf dem einst das Allgäuer Dorf geplant war. Das kündigte Bürgermeister Paul Iacob nun an.
1.554×

Allgäuer Dorf
Gewerbebetriebe und Wohnraum: Sondersitzung für Flächen des Füssener Nordens

Im Füssener Norden, wo einst das Allgäuer Dorf geplant war, könnten in Zukunft Gewerbebetriebe sowie Wohnraum – auch für Mitarbeiter aus der Hotellerie und Gastronomie – entstehen. Diese Idee verfolgt zumindest Bürgermeister Paul Iacob (SPD), wie er im Finanzausschuss erklärte. Im April oder Mai will er den Stadtrat zu einer Sondersitzung einladen, die sich ausschließlich um die städtischen Immobilien und die Fläche des einstigen Allgäuer Dorfs drehen soll. Das Allgäu für Familien erlebbar...

  • Füssen
  • 19.02.19
Archivbild: Die Füssener Tennishalle soll abgerissen und an selber Stelle ein Ersatzneubau mit dringend benötigten Wohnungen entstehen.
942×

Wohnraum
Wohnungen in Füssener Tennishalle: Bebauungsplan einstimmig beschlossen

Im vergangenen Jahr war unklar, ob das Projekt überhaupt noch realisiert werden kann – doch jetzt haben Füssens Kommunalpolitiker den Weg frei gemacht für den Ersatz-Neubau der Füssener Tennishalle mit Wohnungen. Einstimmig beschlossen sie die Satzung für den dafür notwendigen Bebauungsplan Am Kobelhang. Bei der Abwägung zu den eingegangenen Stellungnahmen entspann sich jedoch eine längere Diskussion. Denn Kreisbaumeister Anton Hohenadl vom Landratsamt wies darauf hin, dass durch die geplanten...

  • Füssen
  • 07.02.19
657×

Projekt
Bis zu 84 Wohnungen entstehen nahe des Füssener Zentrums

80 bis 84 Wohnungen, eine große Tiefgarage und ein öffentlich zugänglicher Spielplatz: Das sind einige Eckdaten des Projektes der Firma Hubert Schmid für die Guggemoswiese in Füssen, die nahe der Altstadt liegt. Ein Vorhaben, für das der Füssener Stadtrat nun den Weg geebnet hat. Bei zwei Gegenstimmen sprach sich das Gremium für den Vorentwurf des Bebauungsplans Sonnenstraße Ost aus – auch wenn noch nicht abschließend geklärt ist, wie der von den Kommunalpolitikern geforderte Anteil an...

  • Füssen
  • 01.02.18
49×

Wohnungsbau
Mehr bezahlbare Wohnungen in Füssen gefordert

Mehr sozialer Wohnungsbau und insgesamt mehr bezahlbare Wohnungen in Füssen müssen entstehen – darin waren sich die Mitglieder des SPD-Ortsvereins Füssen beim Stammtisch in den Füssener Ritterstuben einig. Bedauert wurde daher, dass sich der Stadtrat beim Bauprojekt in Faulenbach gegen eine 15-Prozent-Quote für sozialen Wohnungsbau entschieden hat. Einen entsprechenden Antrag hatte Ortsvereinsvorsitzende und Landtagsabgeordnete Ilona Deckwerth eingereicht. AWO-Vorsitzende Brigitte Protschka...

  • Füssen
  • 13.10.17
19×

Planung
Lange Debatte über Sozialen Wohnungsbau im Füssener Stadtrat

Sie liegt nahe der Füssener Altstadt und ist ein Filetgrundstück: die sogenannte Guggemoswiese, auf der die Firma Hubert Schmid ein urbanes Quartier errichten will. Dazu ist ein Architektenwettbewerb vorgesehen, für den der Stadtrat nun den Startschuss gegeben hat. Zuvor gab es aber ein lange Debatte zur Frage: Soll man bereits bei den Rahmenbedingungen für den Architektenwettbewerb festschreiben, dass auf der Guggemoswiese auch Sozialer Wohnungsbau entstehen soll? Letztlich scheiterte die...

  • Füssen
  • 27.01.16
272×

Generalversammlung
Siedlungswerk will weitere Sozialwohnungen in Füssen errichten

Wohnungsbau In Füssen wird kräftig gebaut. Doch die meisten Wohnungen, die entstehen, können sich Menschen mit kleinem Geldbeutel nicht leisten. Umso größer ist die Nachfrage nach preiswertem Wohnraum. Das Siedlungswerk packt dieses Problem an, versicherte Vorstand Karl-Heinz Elsner bei der Generalversammlung: Der Neubau mit elf familiengerechten Sozialwohnungen in der Hohenstaufenstraße soll Mitte nächsten Jahres bezugsfertig sein. Auch an der Hiebeler-/Kagerstraße will die...

  • Füssen
  • 15.11.15
90×

Planung
Neubau in Bad Faulenbach soll schrumpfen

'Dem gesamten Stadtrat ist dieses Projekt zu groß, zu wuchtig.' Das sagte Jürgen Doser (Freie Wähler) im Füssener Bauausschuss zu den Plänen für ein Mehrfamilienhaus mit 20 Wohnungen in Bad Faulenbach. Die Wohnbebauung werde man sicher nicht verhindern können, war die Meinung im Gremium. Aber der Neubau sollte kräftig abspecken: 'Vier, fünf Wohnungen weniger', sagte Lothar Schaffrath (SPD). Letztlich empfahl der Bauausschuss nach einer längeren Aussprache, einen vorhabenbezogenen Bebauungsplan...

  • Füssen
  • 10.09.15
30×

Umstritten
Bauprojekt am Franziskanerkloster: Bürgermeister kritisiert Verein Alt Füssen

Schon von Weitem hört man einen Bohrer, der im Bereich unterhalb des Franziskanerklosters am Werk ist. 'Dort wird gerade untersucht, wo der Fels verläuft', sagt Wolfgang Gött von der Baufirma domus sana, der Grundstücke in diesem Areal gehören und die dort ein lange umstrittenes Wohnbauprojekt mit Tiefgarage verwirklichen möchte. Bei einem Pressegespräch erläutern Bauherren und Architekt, dass die meisten Kritikpunkte inzwischen ausgeräumt seien. Trotzdem gebe es immer noch Gegner – allen...

  • Füssen
  • 19.08.15
48×

Bauarbeiten
Mangelware Sozialwohnungen: Füssen plant weitere Projekte

Für elf Wohnungen, die an der Hohenstaufenstraße im Rahmen des Sozialen Wohnungsbaus entstehen, hat das Siedlungswerk Füssen vor kurzem das Richtfest gefeiert. Allerdings: Mehr als ein Tropfen auf den heißen Stein ist das nicht. Denn in Füssen fehlen nach einer Erhebung des Landratsamtes 400 dieser preisgünstigen Mietwohnungen. Bürgermeister Paul Iacob plant daher weitere Projekte des Sozialen Wohnungsbaus, die er mit dem Siedlungswerk stemmen will: an der Hiebeler-/Kagerstraße im Füssener...

  • Füssen
  • 10.08.15
145×

Wohnungsbau
Nach Abriss des Friedrichsturms in Pfronten-Steinach beginnt die Planung von vorne

Als 'Chalet am Breitenberg' sollte die als Friedrichsturm bekannte ehemalige Weberei in Pfronten-Steinach zu neuem Leben erwachen. Stattdessen klafft an Stelle des geschichtsträchtigen Baus seit kurzem eine Lücke. An seiner Stelle soll ein Neubau entstehen. Der Gemeinderat machte dafür nun den Weg frei, indem er beschloss, den bisherigen vorhabenbezogenen Bebauungsplan 'Pfronten-Steinach/Scheiberweg-Süd' aufzuheben und einen neuen aufzustellen. Was passiert war, erklärte Karl Hörmann vom...

  • Füssen
  • 26.09.14
44×

Wohnungsbau
In der Füssener Altstadt sollen 20 Wohnungen in leerstehenden EWR-Gebäuden entstehen

Breite Zustimmung im Bauausschuss Über eine vorweihnachtliche Bescherung haben sich die Mitglieder des Füssener Bauausschusses gefreut. Nach einer langen Planungsphase lag nun der Bauantrag für die seit langem weitgehend leer stehenden Gebäude der Elektrizitätswerke Reutte (EWR) in der Altstadt vor: Sie sollen umgebaut werden, 20 moderne Wohnungen und Büroräume sind vorgesehen. 'Ich bin froh, dass so ein Projekt in Füssen realisiert werden kann', begrüßte nicht nur Jürgen Doser (Freie Wähler)...

  • Füssen
  • 06.12.13
44×

Bilanz
Siedlungswerk und Stadt Füssen ziehen positive Bilanz aus sozialem Wohnungsbau

Positive Zahlen sowie positive Aussichten für den sozialen Wohnungsbau: Die gab es bei der Generalversammlung des genossenschaftlichen Siedlungswerks Füssen. Kein Leerstand, hohe Liquidität sowie ordentliche finanzielle Rücklagen: eine wirtschaftliche Situation wie sie besser nicht sein könnte. Vorstand Karl-Heinz Elsner beurteilte die Lage als 'durch und durch gesund'. Man habe gut gewirtschaftet und verantwortungsvoll gehandelt, sagte er in seinem Bericht. Diese positive Lage ermögliche es...

  • Füssen
  • 18.11.13
46×

Kurhaus
Stadtrat Füssen will Teil des Kurhaus-Areals verkaufen

Das seit fast sieben Jahren geschlossene Kurhaus Füssen soll einer Wohnbebauung weichen. In nicht öffentlicher Sitzung hat der Stadtrat den Grundsatzbeschluss gefasst, etwa ein Drittel des knapp 25 000 Quadratmeter umfassenden Geländes für 'familiengerechte' Wohnungen zu verkaufen, sagte Bürgermeister Paul Iacob. Sollte das Projekt tatsächlich realisiert werden, müssten das Kurhaus und ein benachbarter Altbau (dort proben junge Musiker) abgerissen werden. Vor 15 Jahren hatte das...

  • Füssen
  • 30.05.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ