Wohnhaus

Beiträge zum Thema Wohnhaus

Polizei
Symbolbild

Feuer
Dachstuhl eines Wohnhauses brennt in Obergünzburg: 10.000 Euro Schaden

Am späten Freitagabend hat in Willofs der Dachstuhl eines Wohnhauses gebrannt. Die Feuerwehren aus Obergünzburg, Willofs und Burg löschten das Feuer, bevor es auf das gesamte Haus übergreifen konnte. Laut Polizeiangaben waren etwa 80 Einsatzkräfte vor Ort.  Verletzt wurde bei dem Feuer glücklicherweise niemand. Der Gebäudeschaden liegt nach ersten Schätzungen bei etwa 10.000 Euro. Die Polizei geht von einem technischen Defekt als Brandursache aus.

  • Obergünzburg
  • 11.01.20
  • 2.713× gelesen
Polizei

Kriminalpolizei
100.000 Euro Schaden bei Wohnhausbrand in Ronsberg

Eine neben dem Bett brennende Kerze löste in der vergangenen Nacht einen folgenschweren Brand aus. Die 71-jährige alleinige Bewohnerin eines Einfamilienhauses hatte in der Nacht vom 09.12.2013 auf den 10.12.2014 eine Kerze in der Nähe ihres Betts aufgestellt. Gegen 00:15 Uhr wachte die Frau auf und musste laut ihrer Aussage feststellen, dass der Teppichboden neben ihrem Bett brannte. Nachdem ein Löschversuch mit einer Decke gescheitert war, eilte sie zu ihrer Nachbarin und teilte dieser den...

  • Obergünzburg
  • 10.12.14
  • 12× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020