Wohnen

Beiträge zum Thema Wohnen

Lokales
Moksel Anwesen Waaler Straße

Stadtrat
Buchloe: An der Waaler Straße könnten bis zu 58 neue Wohnungen entstehen

Enttäuscht zeigten sich viele der gut 30 Besucher nach der jüngsten Stadtratssitzung. Der Stadtrat hatte mit relativ deutlicher Mehrheit (13:9) beschlossen, den Bebauungsplan an der Waaler Straße (Südost I) aus dem Jahr 1999 so zu ändern, dass dort künftig bis zu 58 Wohnungen in fünf Mehrfamilienhäusern entstehen können. Wie mehrfach berichtet, möchten die beiden Töchter des verstorbenen Ehrenbürger-Paares Moksel, Silvia Adani und Alexandra Passolt, auf dem rund 5.300 Quadratmeter großen...

  • Buchloe
  • 24.07.19
  • 488× gelesen
Lokales

Stadtrat
Wohnraum für junge Familien in Buchloe: Änderung des Bebauungsplans nötig

14 Doppelhaushälften und ein Einfamilienhaus möchten die Eigentümer eines Grundstücks zwischen der Nebelhorn- und der Zugspitzstraße in Buchloe errichten. In der Stadtratssitzung am Dienstagabend trug der Planer, Architekt Martin Reichart aus Unterschleißheim, seine Vorstellungen vor. Bislang stehen auf dem gut 5.500 Quadratmeter großen Grundstück ein altes Bauernhaus samt Nebengebäuden. Um den Weg zur Bebauung frei zu machen, ist es laut Bürgermeister Josef Schweinberger notwendig, den...

  • Buchloe
  • 02.05.19
  • 410× gelesen
Lokales

Wohnen
Stadt legt Preise für die neuen Bauplätze in Mindelheim Nord fest

In vielen Kommunen sind die Grundstückspreise und wie das Bauland vergeben wird ein Thema. Mindelheims Häuslebauer haben nun Klarheit: Jetzt ist klar, was die Grundstücke im Mindelheimer Norden kosten werden. Der Stadtrat hat auf seiner Sitzung am Montagabend die Preise je Quadratmeter festgelegt. Am Donnerstag, 28. März, werden alle Bauwilligen, die sich um eines der 56 städtischen Grundstücke zwischen Kapellenweg und Krumbacher Straße bewerben, auf einer eigenen Veranstaltung informiert....

  • Buchloe
  • 21.03.19
  • 751× gelesen
Lokales
Der Investor Vonovia möchte in Buchloe mehr Wohnungen bauen.

Wohnungsbau
Buchloer Bauausschuss diskutiert über Wohnungsbaupläne eines privaten Investors

Immer mehr gerät die Stadt Buchloe ins Blickfeld von Bauträgern und Investoren, die hier größere Vorhaben verwirklichen wollen. Offensichtlich wird dabei, dass zukunftsweisende Entscheidungen für die Stadträte häufiger denn je zur Gratwanderung werden. Sie sind hin- und hergerissen: Sollen sie dem Siedlungsdruck aus dem Großraum München Tür und Tor öffnen? Die Nachverdichtung vorantreiben? Oder durch die Ausweisung neuer Baugebiete weiter in die Fläche gehen? Parallel dazu treibt die...

  • Buchloe
  • 17.09.18
  • 661× gelesen
Lokales

Bauen
Für 27 neue Wohneinheiten in Buchloe muss wieder Grundwasser abgepumpt werden

Ziemlich aktiv war in den vergangenen Jahren der Bauträger Wohnungsbau Landsberg (WBL) in Buchloe. Das Unternehmen hatte sich mehrere Grundstücke in zentraler Lage gesichert. Inzwischen sind die ersten Projekte an der Augsburger Straße (22 Wohnungen) und an der Zeppelinstraße (zehn Wohneinheiten) fertiggestellt. Nun soll es weitergehen: 27 Wohnungen möchte WBL heuer an der König-Rudolf-Straße errichten, losgehen soll es im Frühjahr – und schon jetzt muss dort wieder Grundwasser abgepumpt...

  • Buchloe
  • 20.02.17
  • 261× gelesen
Lokales

Portrait
Monika und Volker Sengelaub aus Buchloe haben vor 25 Jahren rübergemacht

Warum sie sich längst angekommen fühlen. Mit dem Begriff Heimat haben beide ein Problem. Zu oft haben sie ihren Wohnort gewechselt. Doch angekommen, ja angekommen fühlen sie sich: Monika und Volker Sengelaub aus Buchloe. Vor 25 Jahren hat das Ehepaar aufgrund neuer Arbeitsplätze in München aus Ostdeutschland 'rübergemacht'. Geboren und aufgewachsen sind beide im Osten von Thüringen, in Pößneck. Der Beruf bei der Nationalen Volksarmee (NVA) verlangte es, dass sie stets flexibel blieben. 'Wir...

  • Buchloe
  • 30.09.16
  • 103× gelesen
Lokales

Nachhaltigkeit
Bau-Ratgeber: Aktuelles Magazin für Bauen, Wohnen und Einrichten im Ostallgäu

Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein werden immer wichtiger – auch für Bauunternehmen, Architekten und Materialhersteller. Dabei geht es nicht nur um kleine Beiträge zum Umweltschutz, sondern immer mehr um das Gesamtpaket: die Ökobilanz von Produkten und ihren Herstellern. Es kommt nicht mehr nur darauf an, dass beispielsweise ein Bodenbelag aus nachhaltigen Ressourcen wie Holz besteht, sondern auch darauf, dass der Herstellungsprozess des ausgewählten Bodenbelags umweltbewusst...

  • Buchloe
  • 15.03.16
  • 57× gelesen
Lokales

Parteitag
SPD will das Wohnen auf dem Land im Ostallgäu attraktiver machen

Offenes Ohr für Menschen Ganz im Zeichen der Kommunalpolitik stand der Parteitag der SPD im Unterbezirk Ostallgäu/Kaufbeuren. Mit dem Abgeordneten Dr. Paul Wengert als kommunalpolitischen Sprecher der SPD-Landtagsfraktion und Dr. Thomas Jung, Oberbürgermeister von Fürth, gestalteten zwei erfahrene Kommunalpolitiker die Beiträge und stellten sich in Buchloe den Fragen der Delegierten. Der Buchloer SPD-Vorsitzende Bernd Gramlich gab zu Beginn einen Überblick über die örtliche Stadtpolitik....

  • Buchloe
  • 19.06.15
  • 15× gelesen
Lokales

Serie
Betreutes Wohnen an der Schrannenstraße in Buchloe hat sich zu einem Erfolgsmodell entwickelt

So lange wie möglich selbstständig bleiben Die Barrierefreiheit beginnt schon bei den Parkplätzen: 3,50 Meter statt der Mindestbreite von 2,30 Metern. 'So kommt man auch mit Gehbehinderung oder Rollstuhl gut zurecht', sagt Ingolf Schwele. Der Architekt weiß, wovon er spricht. Schließlich ist er der Planer der Anlage Betreutes Wohnen an der Buchloer Schrannenstraße, errichtet im Jahr 2001. Auch 14 Jahre später ist der Gebäudekomplex in seiner Art und Funktion einzigartig in der...

  • Buchloe
  • 28.05.15
  • 391× gelesen
Lokales

Beratung
Barrierefreiheit: Im Landkreis Ostallgäu gibt es eine spezielle Wohnberatung bei Problemen mit Umbauten

'Das Bad ist der neuralgische Punkt. Bei einem Umbau kommen schnell etliche tausend Euro zusammen.' Renate Dantinger kennt sich aus. Die Sozialpädagogin leitet im Landkreis Ostallgäu im Auftrag des Roten Kreuzes die Abteilung 'Soziale Arbeit und Offene Behindertenarbeit'. Dabei berät sie immer wieder Menschen, die planen, ihr Zuhause zu verändern – sei es, weil sie älter werden und es einfach bequemer haben wollen; sei es, weil sie umbauen müssen, weil sie selbst oder ein Partner durch...

  • Buchloe
  • 20.04.15
  • 15× gelesen
Lokales

Bauprojekt
22 neue Wohneinheiten: Bauvoranfrage stößt auf breite Zustimmung im Jengener Gemeinderat

Eine Tiefgarage und 22 neue Wohneinheiten möchte ein Kaufbeurer Investor in der Weinhausener Straße in Jengen errichten. Die Räte begrüßten das Bauvorhaben, da dabei ein bestehendes Gebäude abgerissen wird und somit nicht nur das Ortsbild aufgewertet, sondern auch die Ortsverdichtung weiter verbessert würde. Für das Grundstück, das neben der Jengener Grundschule liegt, bekam die Gemeinde bereits im Januar von einem anderen Investor eine Bauvoranfrage. Diese wurde jedoch abgelehnt, da dem...

  • Buchloe
  • 26.02.15
  • 9× gelesen
Lokales

Bauprojekt
Kein Mehrfamilienhaus in Hausen: Stadtrat lehnt Pläne ab

Abgelehnt hat der Buchloer Stadtrat die Pläne eines Bauwerbers, der in dem kleinen Ort Hausen auf einem Eckgrundstück zwischen der St. Andreas-Straße und dem Schorenbach ein Mehrfamilienhaus mit vier Wohnungen errichten wollte. Laut Stadtbaumeister Herbert Wagner wurde nach dem Abriss des ehemaligen Steberhofes in der Dorfmitte das Gelände in acht Baugrundstücke aufgeteilt. Vorgesehen sind dort jeweils Einzelhäuser, das Planungskonzept ist mit dem Landratsamt abgestimmt. Der neue Antrag sei...

  • Buchloe
  • 30.01.15
  • 12× gelesen
Lokales

Gemeinderat
Lamerdingen will seine dörfliche Entwicklung sichern

Zukunft ohne Ferkelstall Im Süden von Lamerdingen, im Bereich 'Lindensteige', soll ein Dorfgebiet entstehen, in dem ein verträgliches Miteinander von Landwirtschaft, Gewerbe und Wohnen künftig gewährleistet ist. Das beschloss der Lamerdinger Gemeinderat in einer außerplanmäßigen Sitzung. Dort wollte eigentlich der Besitzer eines Ferkel-Aufzuchtstalls sein Gebäude erweitern. Dagegen wandten sich jedoch etliche Anlieger. Die Vergrößerung, so hieß es nun im Gemeinderat, würde die städtebauliche...

  • Buchloe
  • 16.08.14
  • 13× gelesen
Lokales

Pflege
WG für außerklinische Intensivpflege in Buchloe

'Das hier ist kein Heim. Es soll eher ein Zuhause sein', stellt Kerstin Scheckenhofer klar. Die Räume in der Münchner Straße in Buchloe sind hell und freundlich. Ein großes Sofa, kleine Sitzecken und eine große Kücheninsel wirken wie der Mittelpunkt einer gemütlichen Wohngemeinschaft. Ein Blick in die vier Schlafzimmer lässt aber erahnen, dass es sich hier nicht um eine gewöhnliche WG handelt, in der Scheckenhofer als pflegerische Teamleiterin in dieser Woche die erste Bewohnerin empfangen...

  • Buchloe
  • 16.06.14
  • 131× gelesen
Lokales

Unterkunft
Provisorische Wohncontainer für Asylbewerber in Buchloe

29 junge Asylbewerber haben am Dienstag in Wohncontainern im Buchloer Gewerbegebiet Quartier bezogen 29 junge Männer, allesamt zwischen 18 und 30 Jahren, haben am vergangenen Dienstag ihr Quartier in Wohncontainern im Buchloer Industriegebiet bezogen. Aufgeteilt in zehn Zimmer, die sie jeweils zu zweit bewohnen. Einer der Männer ist Ahmed Mustafa. <%IMG id="901336" title="Asylbewerber Übergangsunterkunft"%>Der 24-Jährige stammt aus Pakistan, ist seit sechs Monaten in...

  • Buchloe
  • 25.01.13
  • 11× gelesen
Lokales

Gemeinderat II
Auswertung der Umfrage Wohnen im Alter in Fuchstal

Bürger begrüßen Pläne für Seniorenwohnungen Fast 30 Prozent aller Befragten haben sich in der Gemeinde Fuchstal zum Thema 'Wohnen im Alter' geäußert. Bei der jüngsten Gemeinderatssitzung stellte Bürgermeister Erwin Karg nun einzelne Zahlen vor. 'Unser Projekt für den Bau von Seniorenwohnungen wird von der Bevölkerung begrüßt', meinte Karg. Nun solle man zügig an eine Umsetzung denken. Ausgefüllt hatten den Fragebogen 214 Bürger, 86 Prozent davon wollen auch im Alter in Fuchstal wohnen. Eine...

  • Buchloe
  • 28.11.12
  • 17× gelesen
Lokales

Betreutes Wohnen
Gemeinderat Fuchstal verschiebt die Entscheidung über Betreutes Wohnen

Debatte über Größe des Gebäudes Bedenken an der Gestaltung und Größe des Gebäudes sorgten dafür, dass der Fuchstaler Gemeinderat die Entscheidung über den Bau der Anlage für das 'Betreute Wohnen' in Asch noch einmal aufgeschoben hat. Einzelne Räte störten sich vor allem daran, dass neben dem Erdgeschoss noch zwei voll ausgebaute Etagen geplant sind, um die insgesamt 18 Wohnungen aufzunehmen. Dies widerspreche dem dörflichen Charakter, befürchtet man. Wie berichtet, will ein Antragsteller das...

  • Buchloe
  • 18.09.12
  • 18× gelesen
Lokales

Zweckverband
Obere Singoldgruppe bekommt bald Wasser aus Landsberg

Obere Singoldgruppe tagt in Waal – Derzeit werden die Leitungen gespült – Inbetriebnahme für Mai geplant Nur noch wenige Wochen, dann soll Trinkwasser aus Landsberg nach Waal, Honsolgen, Hausen, Bronnen sowie Unter- und Oberdießen fließen. Das war die wesentliche Botschaft aus der jüngsten Sitzung des Zweckverbandes zur Wasserversorgung der Oberen Singoldgruppe, zu der diese Orte gehören. Verbandsvorsitzender Alois Porzelius hatte die Zweckverbandsvertreter ins Gemeindehaus nach...

  • Buchloe
  • 29.03.12
  • 71× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019