Wochenmarkt

Beiträge zum Thema Wochenmarkt

277×

Markt
Fazit vom ersten Wochenmarkt auf dem neuen Hildegardplatz in Kempten

Fritz Hemmerle ist zufrieden. 'Manche sagen ich steh’ am Ende des Marktes, andere sagen, am Anfang.' Zumindest hat der Eierverkäufer vor den Stufen zur St. Lorenz-Basilika in Kempten einen Platz mit Aussicht auf den nahe gelegenen Stift-Biergarten und das Kornhaus. Am ersten Samstag des neuen Wochenmarkts auf dem Hildegardplatz im Freien sind die meisten Standbetreiber voll des Lobs. Es läuft aber noch nicht alles rund. Teilen Sie uns Ihre Meinung zum neuen Wochenmarkt mit, per E-Mail unter...

  • Kempten
  • 06.04.14
596×

all-in.de Video
Endlich wieder Wochenmarkt in Kempten

Herrliches Wetter, der Hildegardplatz neu gestaltet - da strömten die Kemptener nur so auf den Wochenmarkt. 'Nahezu alles hat gepasst', freute sich Marktmeister Paul Lenz. Letzte Kinderkrankheiten wie der Brunnen, der kein Wasser gab, sollen in den nächsten Tagen kuriert werden. Der guten Laune der Besucher tat’s keinen Abbruch. Die meisten freuten sich vor allem, dass zwischen den Ständen jetzt viel mehr Platz ist als früher. Aus Altersgründen nahm nach über 30 Jahren Obst und Gemüse...

  • Kempten
  • 03.04.14

Wochenmarkt
Einkaufen unter freiem Himmel: Der Kemptener Wochenmarkt kehrt auf den Hildegardplatz zurück

Der Wochenmarkt ist eine Institution in Kempten. Für viele gehört er zum wöchentlichen Einkaufsritual einfach dazu. Über die Jahre hat er einige Umzüge hinter sich: Ob vom Kornhaus in die Markthalle am Königsplatz oder vom Hildegardplatz vor die Residenz. Seit heute ist der Wochenmarkt wieder im Freien und zurück auf dem neu gestalteten Hildegardplatz. Das bedeutet nicht nur für die Händler, dass sie sich erst mal zurechtfinden müssen, auch die Kunden müssen sich erst einmal umschauen wo sie...

  • Kempten
  • 02.04.14
218×

Wochenmarkt
Wochenmarkt ab Mittwoch wieder auf Hildegardplatz in Kempten

Nach der Sanierung stellen die Händler ihre Buden wieder bei der Basilika auf. Am morgigen Mittwoch wandelt sich der Hildegardplatz erstmals nach der Umgestaltung wieder zur Bühne für den Wochenmarkt. Zusammen mit dem City-Management haben die Händler verschiedene Aktionen gestartet. Der Gedanke der Müllvermeidung soll wieder mehr in den Mittelpunkt gerückt werden. Plakate weisen darauf hin. Markthändler und Gewerbetreibende geben Baumwolltaschen mit den Logos von Wochenmarkt und umliegenden...

  • Kempten
  • 01.04.14
303×

Platz
Hildegardplatz in Kempten nimmt langsam endgültige Form an

Langsam wird er, der Hildegardplatz. Auch wenn der Blick gerade eine große Weite verspricht, so ist erkennbar, wie der neu gestaltete Platz aussehen soll. 56 Stellplätze werden bekanntlich für Parkmöglichkeiten sorgen. Momentan hat man dort Kunstrasen verlegt. Im Frühahr soll dann auch der Wochenmarkt auf dem Platz stattfinden. Bevor der Schnee kommt, soll die Fläche vor dem 'Stift' sowie der Kirchplatz mit Kies befestigt werden. Wenn dann der chinesische Granit (auf den man wartet) geliefert...

  • Kempten
  • 12.11.13
24×

Ideensammlung
Zukunft der Bundeswehr-Flächen in Kempten: Bürger werden nach Meinung gefragt

'Ihre Meinung ist gefragt' - das ließen sich viele Kemptener und Oberallgäuer nicht zwei Mal sagen. Zu Hunderten sagten sie am Samstag ihre Meinung zur künftigen Nutzung der Bundeswehr-Flächen. Bis der erste kalte Regenschauer einsetzte, hielt der Andrang am Infostand der Stadt beim Wochenmarkt an. Angelika Meister beispielsweise hat sich fürs Fachsanitätszentrum am Haubensteigweg Gedanken gemacht. Ein integratives Wohnprojekt für Studenten und Menschen mit Behinderung schwebt ihr vor. 'So...

  • Kempten
  • 11.11.13
24×

Bundeswehr
Zukunft der Bundeswehrflächen in Kempten: Stadt will Bürger beteiligen

Infostand der Stadt Kempten am 09.11.2013 beim Wochenmarkt 'Welche Ideen haben Sie für die Entwicklung der Bundeswehrflächen in Kempten?', diese Frage stellt die Stadt Kempten ihren Bürgerinnen und Bürgern und lädt für den 9. November, 9.00 Uhr bis 14.00 Uhr, zu einem ersten Dialog ein. Im Rahmen der Bundeswehrreform 2011 hat das Bundesverteidigungsministerium beschlossen, u.a. den Bundeswehrstandort Kempten zu schließen. Die Bundeswehr plant, Anfang des nächsten Jahres das Kreiswehrersatzamt...

  • Kempten
  • 22.10.13
345×

Bauarbeiten
Wochenmarkt in Kempten bald wieder auf dem Hildegardplatz?

Auch wenn ein Teil des Hildegardplatzes in Kempten schon wieder befahrbar ist, ist es immer noch nicht klar, wann der ganze Platz fertig ist. Grob geschätzt: Anfang nächsten Jahres. Das teilte das Baureferat in Kempten auf Anfrage von DAS NEUE RSA RADIO mit. Der Wochenenmarkt könnte aber bereits in den nächsten Wochen wieder draußen seine Stände aufbauen. Dem Tiefbauamt war nach eigenen Angaben erst einmal wichtig, dass der Abschnitt nahe an den Geschäften als erstes fertig, um die...

  • Kempten
  • 30.08.13
201×

Einkaufen
Viele Kunden sind vom provisorischen Wochenmarkt in Kempten begeistert

Es ist so schön am Residenzplatz Nach fast zweieinhalb Monaten Wochenmarkt auf dem Residenzplatz ist für Markus Michelberger die Sache klar: 'Hier ist es zehnmal besser als am Hildegardplatz.' Nicht nur das Sitzen sei gemütlicher - der Kemptener genießt gerade bei einer Mahlzeit die Mittagssonne -, sondern auch das Einkaufen: 'Weil alles viel weitläufiger ist und man mehr Platz hat.' Und dieser Meinung schließt sich weit mehr als die Hälfte der Besucher an, die die AZ auf dem Residenzplatz...

  • Kempten
  • 14.06.13
20×

Bauarbeiten
Start der Bausaison am Kemptener Hildegardplatz

Zugänge zu den dortigen Geschäften während der gesamten Bauzeit begehbar Mit weiteren vorbereitenden Arbeiten beginnt die Bausaison am Hildegardplatz am Montag, 18.03.2013. Die Nebenstraße entlang der Häuser wird dabei für den gesamten Verkehr gesperrt. In diesem Abschnitt werden die Versorgungsleitungen vor Beginn der Bauhauptarbeiten verlegt. Die Diagonalstraße zwischen Stiftsplatz und Residenz mit den Parkplätzen in diesem Bereich bleibt während der vorbereitenden Maßnahmen noch offen und...

  • Kempten
  • 15.03.13
95×

Aktion
444. Wochenmarkt in Obergünzburg mit Musik und Verlosung gefeiert

'Markt der Begegnung' Sehr zufrieden zeigte sich der Vorsitzende des Obergünzburger Wochenmarktvereines, Fritz Haas, über die Sonderaktionen zum 444. Wochenmarkt. Kein echtes Jubiläum, aber eine Schnapszahl, die die Obergünzburger als Anlass zum Feiern nahmen. Musik und eine Verlosung waren angekündigt. Voll des Lobes für den Markt waren die vielen Besucher. So meinte Elvira Klöck aus Burg, dass sie immer herkomme, wenn es ihre Zeit erlaube, denn sie wolle diese attraktive Einrichtung...

  • Obergünzburg
  • 18.09.12
68×

Verkehr
Jungfernfahrt für neuen Sonthofener Stadtbus

Der Bus wird auf dem Sonthofer Wochenmarkt und bei einer Jungfernfahrt vorgestellt – Ab 31. Juli regulärer Fahrbetrieb Der neue Sonthofer Stadtbus geht am Dienstag, 31. Juli, in den regulären Fahrbetrieb. Diesen Anlass nimmt die Stadt, um die Öffentlichkeit mit Aktionen auf das neue Service-Angebot einzustimmen. So wird am Samstag, 28. Juli, der neue Bus im Rahmen des Wochenmarkts am 'Spitalplatz' präsentiert. Ab 9.30 Uhr spielt das 'Trio Mitanaond' zünftig auf. Selbstverständlich kann...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 23.07.12
32×

Lindenberg
Lindenberger Wochenmarkt wird auf die Bahnhofstraße verlegt

Der Wochenmarkt in Lindenberg findet morgen wegen des Stadtfestes in der Bahnhofsstraße statt. Anlass für die Verlegung des Marktes ist das Lindenberger Stadtfest. Wie die Allgäuer Zeitung heute berichtet, sei die Straße von fünf Uhr morgens bis um 13 Uhr mittags für den Verkehr gesperrt. Sollte das Stadtfest wegen schlechten Wetters auf Sonntag verlegt werden, wird der Wochenmarkt trotzdem in der Bahnhofsstraße stattfinden.

  • Kempten
  • 20.07.12

Kempten
Heute Kinderseminar rund ums gesunde Essen in Kempten

Kinder im Alter von acht bis zwölf Jahren lernen heute Nachmittag in Kempten wie es in einer Bio-Gärtnerei aussieht. Im Rahmen der Kampagne "Gescheit essen mit Genuss und Verstand" des Bayerischen Umweltministeriums veranstaltet Monika Schirutschke ein Kinderseminar mit dem Titel "Natur schmecken - Essen erleben". Einmal im Monat trifft sich die Kindergruppe für einen Tag und besucht beispielsweise Bio-Bauernhöfe oder Wochenmärkte.

  • Kempten
  • 22.06.12
352×

Wochenmarkt
Wochenmarkt Kempten: Freiluftsaison eröffnet

Eitel Freude bei Marktbesuchern und Händlern: Heute ist der erste Tag der Freiluftsaison. Jetzt gibt es wieder Gemüse, Obst, Eier, Fisch im Freien. Und am Hildegardplatz schmecken den meisten auch die Würstle und die Kässpatzen noch besser als in der Markthalle. Zum Start erwischen die Kemptener auch noch einen milden Tag. Da bummelt mancher gern noch eine zweite Runde durch die Stände und freut sich auf den Ratsch mit Bekannten bei einer Tasse Cappuccino.

  • Kempten
  • 04.04.12
37×

Kälteeinbruch
Sibirischer Wochenmarkt in Marktoberdorf

'Zwiebelsystem' und Heizstrahler schützen die Händler vor Minusgraden - Stammgäste kommen nach wie vor zum Markt Temperaturen von minus 15 Grad und kälter zeigte das Thermometer gestern vormittag. Es ist das erste Mal, dass in diesem Winter solch tiefe Temperaturen gemessen werden. Das hält die meisten Händler auf dem Marktoberdorfer Wochenmarkt jedoch nicht davon ab, wie gewohnt ihre Waren anzubieten. 'Seit ich hierher komme, habe ich den Markt noch nie ausfallen lassen', sagt Metzger Stefan...

  • Marktoberdorf
  • 04.02.12
173× 3 Bilder

Wochenmarkt
Betzigauer freuen sich über neuen Wochenmarkt

Frisch kommt an in Betzigau, Hochgreut, Haupmannsgreut und Möstenberg Salate und frische Pilze, verschiedenste Käsesorten, Milch, Eier, Fleisch und Wurstwaren: Seit gestern hat sich beim Lebensmittelangebot in Betzigau einiges getan: Erstmals nämlich fand auf dem Platz vor dem Kindergarten ein Wochenmarkt statt, der künftig jeden Mittwoch dort zu finden sein soll. Auch die Bürger von Hochgreut, Haupmannsgreut und Möstenberg sollen das Angebot quasi vor der Haustür nutzen können: Am Nachmittag...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 26.01.12
72×

Eröffnung
Wochenmarkt eröffnet in Betzigau

Die Gemeinde Betzigau hat nach zehn Jahren jetzt wieder einen Wochenmarkt: Am heutigen Mittwochvormittag sind die Händler erstmals vor dem Kindergarten zu finden. Nachdem Ende des vergangenen Jahres das Dorflädele in Betzigau seine Pforten schloss, sind die Betzigauer froh über den Markt, der künftig jeden Mittwoch von 8 bis 13 Uhr stattfinden soll. Denn sie können sich dort mit Wurst und Fleisch, Obst und Gemüse, Eiern und Nudeln sowie Käse eindecken. Die Produkte stammen allesamt aus der...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 25.01.12
29×

Rothkreuz
Was wird aus Markt und Sternwarte?

Zu wenig Laufkundschaft in Rothkreuz – Weiter Suche nach Standort Etliches hat Kemptener und Oberallgäuer 2011 bewegt. Bei einigen Ereignissen lohnt sich ein Blick darauf, was sich anschließend entwickelt hat. In einer Serie beleuchtet die AZ, was aus manchem Thema geworden ist. Wochenmarkt Rothkreuz Im Dezember berichteten wir, dass nur noch wenige Kunden den Weg zum Wochenmarkt am Donnerstag in Rothkreuz finden. 'Vor allem Stammkunden kommen noch regelmäßig vorbei', erzählte damals ein...

  • Kempten
  • 09.01.12
35×

Gedankenspiele
Weiler-Simmerberg möchte den ehemaligen Bahnhof anders nutzen

Gemeinde Weiler-Simmerberg arbeitet derzeit an einem Konzept zur möglichen Verwendung des ehemaligen Bahnhofs 1893 wurde er eröffnet, 1991 hielten dort letztmals Züge und 2001 hat die Gemeinde das geschichtsträchtige Gebäude samt der umliegenden Flächen von der Bahn zurückgekauft. Seitdem taucht im Gemeinderat und innerhalb der Bevölkerung regelmäßig eine Frage auf: Wie kann der Bahnhof Weiler sinnvoll genutzt werden? Gedankenspiele gab es schon häufig. Die mögliche Errichtung eines...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 25.10.11
57×

Kempten
Zukunft von Hildegardplatz: Bürger sollen mitentscheiden

Was geschieht mit dem Hildegardplatz in Kempten. Diese Frage wird jetzt an die Bürger der Stadt weitergegeben. In einem 'Markt der Meinungen' sollen alle Kemptener die Möglichkeit haben ihre Wünsche und Ideen vorzubringen. Das berichtet die Allgäuer Zeitung in ihrer aktuellen Ausgabe. Ziel laut Oberbürgermeister Ulrich Netzer ist es, einen Plan zu schaffen der seine Funktion für den Wochenmarkt erfüllt und möglichst vielen Bürgern gefällt. An vier Terminen können sich die Bürger vor Ort...

  • Kempten
  • 07.10.11
736× 2 Bilder

Wochenmarkt
Roman Eberle baut auf seinem Biolandhof 30 verschiedene Gemüsesorten an

«Leben und leben lassen» Seit Jahrhunderten gibt es den Kaufbeurer Wochenmarkt. Er findet in der Regel jeden Donnerstag in der Kaiser-Max-Straße statt. Ferner wird samstags der Wochenmarkt in Neugablonz veranstaltet. Beide sind ausgesprochen beliebt. Wir haben die Händler daheim besucht - und stellen sie in dieser Serie vor. Im achten Teil geht es um den Biolandhof von Roman Eberle. Altusried/Kaufbeuren So stellt sich manch Fremder wohl das Allgäu vor. So malerisch wie hier oben, auf einer...

  • Kempten
  • 14.09.11
707×

Wochenmarkt
Eggenthaler Landwirt Benno Bönisch verkauft Fleisch aus Mutterkuh-Haltung

Biobauer aus Prinzip Seit 18 Jahren verkauft Benno Bönisch Fleisch von seinem Biohof in Eggenthal. Inzwischen hat er donnerstagvormittags auf dem Wochenmarkt in Kaufbeuren sowie freitags in Türkheim und am Nachmittag auf dem Biomarkt in Irsee überwiegend Stammkundschaft, die bei ihm einkauft. Die Kunden seien neben seiner Frau Zenta und den Behörden die besten Kontrolleure: >, so der 54-Jährige. Ohnehin ist Bönisch ein Mann der klaren Worte. Mit seinen Stammkunden könne er genauso über Ernstes...

  • Kaufbeuren
  • 09.09.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ