Wochenmarkt

Beiträge zum Thema Wochenmarkt

Am Mittwoch beginn die Sommersaison des Wochenmarkts in Kempten.
5.625×

Ab Mittwoch
Sommersaison startet: Neue Händler und Imbisse auf dem Kemptener Wochenmarkt

Am kommenden Mittwoch startete der Wochenmarkt in Kempten in die Sommersaison. Der Markt findet, wie bereits in der diesjährigen Wintersaison, auf dem Hildegardplatz und auf dem Bauernmarktplatz vor der Residenz statt. Die Verkaufszeiten sind mittwochs und samstags von 7 bis 13 Uhr. Knapp 50 Händler auf Wochenmarkt in KemptenKnapp 50 Händlerinnen und Händler bieten neben Obst, Gemüse, Fleisch-, Käse- und Molkereiprodukten, sowie Backwaren, Schnittblumen und Antipasti auch saisonale Produkte an....

  • Kempten
  • 25.03.22
Auch in der Wintersaison findet der Kemptener Wochenmarkt in diesem Jahr draußen statt.
2.778×

Auch in der Wintersaison
Kemptener Wochenmarkt bleibt wegen Corona draußen: Für wen das zum Problem wird

Diese Woche startete der Kemptner Wochenmarkt in die Wintersaison. Normalerweise ziehen die Händler in die Markthalle um. Dieses Jahr sieht das aber anders aus, denn alle Stände bleiben trotz niedriger Temperaturen auf dem Hildegardplatz. Stimmung unter Händlern gemischtDie Stimmung unter den Händlern ist gemischt. Vor allem für Obst- und Gemüsehändler können die niedrigen Temperaturen draußen zum Problem werden. Schon unter fünf Grad wird es für ihre Lebensmittel kritisch. Laut Händlern sind...

  • Kempten
  • 03.12.21
Der Wochenmarkt in Kempten findet in diesem Winter im Freien statt. (Symbolbild)
2.477×

Wegen Corona
Kemptener Wochenmarkt findet im Winter im Freien statt

Aufgrund der aktuellen Infektionslage, mit einem deutlichen Anstieg der Corona-Fallzahlen, hat der Werkausschuss der Stadt Kempten (Allgäu) beschlossen, dass der Wochenmarkt auch im Winter im Freien stattfinden wird. Ab dem 01. Dezember wird der Wochenmarkt auf den Winterbetrieb umgestellt und erstreckt sich dann vom Hildegardplatz bis zum Bauernmarktplatz. Die Markthalle wird aufgrund der Corona-Auflagen nicht genutzt. Die Aufstellung der Händler ist in der Wintersaison fast unverändert und...

  • Kempten
  • 24.11.21
Anzeige
Mobiles Bezahlen mit der Sparkassen-App S-POS für Händler.
932× 3 Bilder

App-Lösung der Sparkasse Allgäu
Bargeldlos kassieren: S-POS macht das Smartphone zum Kartenlesegerät

Seit Beginn der Corona-Krise setzen viele Discounter und Handelsfilialisten aus Sicherheits- und Hygienegründen verstärkt auf bargeldloses Bezahlen, vor allem auf kontaktlose Kartenzahlung. Und die kleinen Geschäfte, die keine vorgegebene Bezahl-Lösung haben? Oder Wochenmarkthändler und mobile Händler ohne Stromanschluss? Eine denkbar einfache und sichere Lösung dafür gibt es ab sofort bei der Sparkasse Allgäu. S-POS: Einfach per App kassierenDie Sparkasse Allgäu bietet ihren Firmenkunden die...

  • Kempten
  • 04.10.21
Nachrichten
283×

Allgäu-Tour 2021
Ein Bus auf Wochenmärkten, um die Wünsche der Allgäuer näher zu beleuchten

Im Allgäu ist es wunderschön. Wir haben eine wunderbare Natur, tollen Käse und unsere tollen Berge. Viele Allgäuer schätzen das auch. Es gibt trotzdem in so manchem Bereich noch Luft nach oben. Die Allgäu GmbH wollte herausfinden inwiefern. Seit Mitte August ist ein elektrischer Bus der Gesellschaft für Standort und Tourismus im Allgäu unterwegs. 31 Allgäuer Wochenmärkte fährt er in zwei Monaten ab. Sheila Richinger war heute in Nesselwang im Ostallgäu mit dabei am Stand auf dem Wochenmarkt -...

  • Nesselwang
  • 23.09.21
Nachrichten
291× 1

Ein Stück heile Welt
Fünf Jahre Wochenmarkt in Dietmannsried

Im Prinzip ist ein Markt die älteste Form des Handelns und des Einkaufens. Und doch ist es inzwischen nicht mehr die Regel, dass eine Gemeinde, auch keine Markt-Gemeinde, automatisch einen Wochenmarkt hat. Seit einiger Zeit versuchen aber immer mehr Gemeinden Märkte zu etablieren. In Dietmannsried, im nördlichen Oberallgäu, startete das Projekt Wochenmarkt vor ziemlich genau fünf Jahren – mit Erfolg.

  • Dietmannsried
  • 17.09.21
Die Stadt Memmingen hebt die Maskenpflicht in der Innenstadt ab Freitag, 18. Juni, auf. (Corona-Symbolbild)
3.923×

Alkoholverbot bleibt
Ab Freitag: Keine Maskenpflicht mehr in der Memmingener Innenstadt!

Die Stadt Memmingen hebt die Maskenpflicht in der Innenstadt ab Freitag, 18. Juni, auf. Als Grund gibt die Stadt die deutlich gesunkene 7-Tage-Inzidenz an. Aktuell liegt die Inzidenz in Memmingen laut Robert Koch-Institut bei 22,7. Durch die neuen Regeln müssen in der Fußgängerzone und auf den Plätzen der Innenstadt keine Masken mehr getragen werden.  Maskenpflicht auf dem Wochenmarkt gilt weiter Auf dem Wochenmarkt bleiben die FFP2-Maskenpflicht für Kunden und die Maskenpflicht für das...

  • Memmingen
  • 17.06.21
Samstags wird keine Gastronomie auf dem Markt vertreten sein. (Symbolbild)
3.967×

Wegen Corona
Imbissstände nur noch am Mittwoch auf dem Kemptener Wochenmarkt

Aufgrund der hohen Inzidenzzahlen nehmen die Imbissstände bis auf weiteres nur am Mittwoch am Wochenmarkt in Kempten teil. Samstags wird keine Gastronomie auf dem Markt vertreten sein. Dies hängt mit den hohen Personendichten zusammen, die sich an den Samstagen auf dem Marktgelände bilden. Speisen und Getränke dürfen ausschließlich To-Go verkauft werden, außerdem gilt auf dem gesamten Wochenmarktgelände ein Verzehrverbot. Die Verkaufsstände bieten weiterhin an beiden Markttagen Ihre Ware zu den...

  • Kempten
  • 23.04.21
Start des Hindelanger Wochenmarkts am 01. April (Symbolbild)
850×

Jeden Donnerstag
Saisonstart für den Hindelanger Wochenmarkt am 01. April

Am 01. April startet die neue Saison für den Hindelanger Wochenmarkt, das geht aus einer Mitteilung der Gemeinde Bad Hindelang hervor. Jeden Donnerstag von 8 bis 13 Uhr Der Wochenmarkt soll demnach jeden Donnerstag von 08:00 Uhr bis 13:00 stattfinden. Vor dem Kurhaus werden unter anderem Brot- und Backwaren, Käse, Kaffee, Floristik, Honig, Obst und Gemüse, faire Produkte, eingelegte Spezialitäten, Eier, Blumen und vielen mehr angeboten. Auf dem Markt müssen die Hygienevorschriften eingehalten...

  • Bad Hindelang
  • 26.03.21
Besucher des Sonthofer Wochenmarkts müssen eine FFP2-Maske tragen. (Symbolbild)
249×

Infektionsschutzmaßnahmenverordnung
Auch auf Sonthofer Wochenmarkt herrscht FFP2-Maskenpflicht

Die Stadtverwaltung informiert, dass die Maskenpflicht auf dem Wochenmarkt auch weiterhin besteht. Allerdings wird diese erweitert auf das Tragen von FFP2-Masken für Kunden und ihre Begleitpersonen. Dies ist in der 11. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung geregelt. Die Stadtverwaltung bittet zudem alle Besucher, sich an die bereits geltenden Vorgaben zu halten, den Mindestabstand von 1,50 Meter einzuhalten und sich nicht länger als nötig auf dem Gelände aufzuhalten.

  • Sonthofen
  • 22.01.21
Die Pflicht zum Tragen von FFP2 Masken gilt laut der Bayerischen Staatsregierung auch auf den Wochenmärkten.
1.524×

Masken und Abstand weiterhin wichtig
FFP2-Maskenpflicht gilt auch auf dem Wochenmarkt

Die Pflicht zum Tragen von FFP2 Masken gilt laut der Bayerischen Staatsregierung auch auf den Wochenmärkten. Und zwar für Kundinnen und Kunden sowie deren Begleitpersonen. Die bereits bekannten Verhaltensregeln auf Wochenmärkten gelten weiterhin. Hier ist insbesondere auf die Einhaltung des Mindestabstandes von 1,5 m zu achten. Gemäß §12 Abs. 1 Satz 4 Nr. 3 i. V. m. Abs. 4 Satz 4 der Elften Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung gilt für das Personal Maskenpflicht und für die Kunden...

  • Memmingen
  • 21.01.21
Der Kemptener Wochenmarkt am Samstag wird aus Sicherheitsgründen nicht wie gewohnt im Stadtpark stattfinden. (Symbolbild)
1.787×

Wegen zu viel Schnee
Wochenmarkt in Kempten wird auf den Hildegardplatz verlegt

Der Kemptener Wochenmarkt am Samstag wird aus Sicherheitsgründen nicht wie gewohnt im Stadtpark stattfinden. Wie die Organisatoren mitteilen, beziehen daher einige Händler ihren Standplatz auf dem Hildegardplatz. Bei den Händlern in der Markthalle, im Hof der Markthalle und in der Straße vor der Halle ändert sich nichts. Auch die Verkaufszeiten bleiben unverändert. Grund für die kurzfristige Änderung sind die aktuellen Schneefälle und die damit verbundenen hohen Schneelasten.

  • Kempten
  • 15.01.21
620×

Nachrichten aus dem Allgäu
Wochenmarkt mit neuem Winterkonzept – Corona-Ticker aus dem Oberallgäu.

Eigentlich sollte es die letzte Woche sein, in der die Maßnahmen des Lockdown-light gelten sollen. So wie es ausschaut wird sie das aber nicht sein. Denn ein Inzidenzwert von 50 ist aktuell so schnell noch nicht in Sicht. Auch nicht in der Stadt Kempten. Doch obwohl es keine allzu großen Fortschritte in Sachen Infektionszahlen gibt – der Wochenmarkt in Kempten findet trotzdem statt. Letzte Woche konnte er zum ersten Mal mit dem neuen Konzept durchgeführt werden. Wie das geklappt hat, erzählte...

  • Kempten
  • 25.11.20
Der Wochenmarkt in Kempten geht ab dem 18. November in den "Winterbetrieb" (Symbolbild).
4.555×

Stände werden verteilt
Kemptener Wochenmarkt ab 18. November im "Winterbetrieb"

Ab Mittwoch, den 18. November 2020, wird der Wochenmarkt in Kempten auf "Winterbetrieb" umgestellt. Um die Gesundheit der Besucher und Händler zu schützen, sind die Stände ab dann großzügig in der Markthalle, auf der Straße "Am Königsplatz" und im Stadtpark verteilt, teilt der Kemptener Messe- & Veranstaltungsbetrieb mit. Personenzahl begrenzt In der Markthalle sind einige Obst-, Gemüse-, Pflanzen- und Eierhändler untergebracht. Aufgrund der geltenden Corona-Verordnungen ist die Personenanzahl...

  • Kempten
  • 11.11.20
Polizei (Symbolbild)
3.173×

Infektionsschutzgesetz
Kontrolle auf Memminger Wochenmarkt: 45 Verstöße gegen Maskenpflicht

Bei Kontrollen auf dem Memminger Wochenmarkt haben das Ordnungsamt und die Polizei insgesamt 45 Verstöße festgestellt. Nach Angaben der Stadt wurden die Kontrollen am Samstag, 17. Oktober und Dienstag, 20. Oktober vormittags durchgeführt. Bei Verstößen gegen die Maskenpflicht handelt es sich um eine Ordnungswidrigkeit, die mit 250 Euro geahndet wird. Auch in den nächsten Tagen sollen Kontrollen zur Maskenpflicht stattfinden, so die Stadt Memmingen weiter.

  • Kempten
  • 30.10.20
Corona (Symbolbild)
303×

Allgemeinverfügung
Leutkirch regelt Maskenpflicht auf Wochen- und Bauernmarkt

Auf dem Leutkircher Wochenmarkt und dem Bauernmarkt gilt seit 19.10.2020 eine Maskenpflicht. Die Stadt Leutkirch hat hierzu heute eine Allgemeinverfügung erlassen, die das im Detail regelt. Für den montags stattfindenden Wochenmarkt und den jeweils am ersten Samstag im Monat stattfindenden Bauernmarkt in der Innenstadt wird innerhalb des Marktgeländes für Kunden, Besucher, Standbetreiber und Verkaufspersonal das Tragen einer nichtmedizinischen Mund-Nasen-Bedeckung angeordnet. Die hiervon...

  • Leutkirch
  • 30.10.20
Coronavirus (Symbolbild).
8.572×

Corona-Ampel auf "gelb"
Stadt Kaufbeuren: Ab Donnerstag gilt Maskenpflicht auf den Wochenmärkten

Bereits seit Sonntag steht die Corona-Ampel in Kaufbeuren auf "gelb". Momentan liegt der Inzidenzwert bei 36 Neuinfizierten auf 100.000 Einwohner in sieben Tagen, also leicht über dem ersten Warnwert. Die Stadt hat jetzt eine Allgemeinverfügung erlassen, die das Maskentragen auf stark frequentierten öffentlichen Plätze der Stadt Kaufbeuren festgelegt. Maskenpflicht auf den Kaufbeurer Wochenmärkten Demnach besteht Maskenpflicht auf dem in der Kaiser-Max-Straße während der Öffnungszeiten an...

  • Kaufbeuren
  • 20.10.20
 Markthändler und Marktbesucher des Wochenmarktes und des Bauernmarktes werden gebeten, einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen. (Symbolbild).
2.940×

Infektionsschutz
Stadt Leutkirch: Mund-Nasen-Schutz auf dem Wochenmarkt tragen

Die Bitte und Empfehlung der Stadtverwaltung Leutkirch an Marktbesucher und Markthändler: Künftig einen Mund-Nasen-Schutz auf dem Wochenmarkt und Bauernmarkt tragen. Laut einer Pressemitteilung der Stadt Leutkirch im Allgäu habe es in letzter Zeit vermehrt Beschwerden über das nicht einhalten der Abstände gegeben. Nun ergeht die Bitte und Empfehlung der Stadtverwaltung an Marktbesucher und Markthänder, in Zukunft einen Mund-Nasen-Schutz auf dem Markt zu tragen.  Das Ziel müsse sein, einen...

  • Leutkirch
  • 03.09.20
Wochenmarkt (Symbolbild)
3.174× 1

Nach Beschwerden
Stadt Memmingen: "Fahrräder und Hunde gehören nicht auf den Wochenmarkt"

In letzter Zeit häufen sich beim städtischen Ordnungsamt Beschwerden von Händlern und Wochenmarktkunden, weil manche Besucherinnen und Besucher des Memminger Wochenmarkts ihr Fahrrad oder auch ihren Hund mit an die Verkaufsstände bringen. Nach der Marktsatzung der Stadt Memmingen ist dies nicht zulässig. Wagen, Kraftfahrzeuge, Fahrräder und verkehrsbehindernde Gegenstände dürfen auf den Marktflächen nicht mitgeführt oder abgestellt werden, außer sie dienen unmittelbar als Verkaufs- oder...

  • Memmingen
  • 02.09.20
Beschilderungen weisen auf die Maskenpflicht auf dem Wochenmarkt hin
9.055×

Maskenpflicht
Bayernweit: Mund-Nasen-Bedeckung auf Wochenmärkten ab 12. Mai

Brauche ich beim Einkauf auf dem Wochenmarkt eine Mund-Nasen-Bedeckung oder nicht? Ab Dienstag, 12. Mai, gilt bayernweit: Maskenpflicht. Das hat das Bayerische Gesundheitsministerium in der 4. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung festgeschrieben. Verkäuferinnen und Verkäufer sowie die Kunden und ihre Begleitpersonen müssen entsprechend auch auf den Wochenmärkten im Allgäu eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen, um das Corona-Ansteckungsrisiko zu reduzieren. "Das ist keine willkürliche...

  • Memmingen
  • 11.05.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ