Wochenende

Beiträge zum Thema Wochenende

Lokales
13 Bilder

KW 42/2018
Wochenrückblick 13.10. bis 19.10.

Die Bayern wählen einen neuen Landtag, "Oma Ingrid" soll länger ins Gefängnis, die Grundwasserpegel in Allgäuer Gewässern sind weiterhin sehr niedrig und das Kernstück der Forggensee-Staudamm-Sanierung beginnt.

  • Kempten
  • 19.10.18
  • 435× gelesen
Lokales
18 Bilder

KW 41/2018
Wochenrückblick 06.10. bis 12.10.

Ein Tötungsdelikt in Bad Wörishofen führt zu weiteren Verhaftungen, Schauspielerin Antje Mönning entblößt sich bei einer Polizeikontrolle in Jengen und Center Parcs Allgäu bleibt bis 21. Oktober geschlossen.

  • Kempten
  • 12.10.18
  • 1.197× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
100 Kilo Walnüsse in Füssen geklaut

Vergangenes Wochenende wurden am Galgenbichel in Füssen ca. 100 kg Walnüsse widerrechtlich abgeerntet. Dies stellte der Geschädigte fest, als er selbst mit seinem Bruder auf dem Weg zur Ernte war. Der Schaden beläuft sich auf ca. 300 Euro. Der unbekannte Täter fuhr vermutlich mit einem Traktor samt Anhänger durch das ungemähte Feld des Geschädigten bis zu desssen Walnussbaum. Außerdem verlor er aus unbekannten Gründen etwas Stroh. Wer diesbezüglich sachdienliche Hinweise geben kann, wird...

  • Füssen
  • 08.10.18
  • 2.340× gelesen
Sport

Eishockey-Pressemitteilung
Heiße Gegner warten auf die EV Lindau Islanders

Nach einem missglückten Saisonauftakt am vergangenen Wochenende warten mit Rosenheim, Selb und Riessersee in dieser Woche wieder drei starke Gegner auf die EV Lindau Islanders. Nach dem Ausfall von Laux und Schmidt am vergangenen Spielwochenende bleibt abzuwarten, ob sie wieder einsatzbereit sind. Sascha Paul, sportlicher Leiter der EV Lindau Islanders, blickt zuversichtlich auf die kommenden Spiele: „Die Aufgaben werden mit Rosenheim am Mittwoch sowie Selb und Riessersse am Wochenende nicht...

  • Lindau
  • 02.10.18
  • 97× gelesen
Lokales
16 Bilder

KW39/2018
Wochenrückblick 22.09. bis 28.09.

Die letzte Hälfte der Viehscheid-Saison ist angebrochen, Viehauktionen der Herdebuchgesellschaft finden künftig nicht mehr in Kempten statt, Sturm Fabienne wütet über dem Allgäu und vielerorts demonstrieren Bürger gegen Rechtsextremismus.

  • Kempten
  • 28.09.18
  • 341× gelesen
Lokales
Der Märchenkönig, hier dargestellt von Jan Ammann im Musical Ludwig², feierte seinen Geburtstag lieber für sich ohne das gemeine Volk.

Historisch
In Füssen ist zum 173. Geburtstag von König Ludwig II. viel geboten

Am kommenden Wochenende ist zum 173. Geburtstag des Märchenkönigs in Füssen und Schwangau viel geboten. Dabei hat Ludwig II. die Einsamkeit bevorzugt, wie Magnus Peresson berichtet. Der 70-jährige Heimatforscher und Vorsitzende des Historischen Vereins Alt Füssen beschäftigt sich seit vielen Jahren mit dem König und hat selbst Führungen auf Schloss Neuschwanstein gegeben. „Er würde sich im Grab umdrehen“, sagt Peresson zu den vielen Terminen und lacht. Dann schlägt er ein Buch auf: „Ludwig...

  • Füssen
  • 22.08.18
  • 3.602× gelesen
Lokales
Wochenrückblick vom 11.08. bis 17.08.
14 Bilder

KW33/2018
Wochenrückblick 11.08. bis 17.08.

DNA-Proben ergeben, dass ein Wolf Kälber im Allgäu gerissen hat, am Freitag ist die Allgäuer Festwoche 2018 gestartet und ein Mann macht sich in die Hose,  weil er die Personal-Toilette eines Discounters nicht benutzen darf.

  • Kempten
  • 17.08.18
  • 941× gelesen
Lokales
16 Bilder

KW30/2018
Wochenrückblick 21.07. bis 27.07.

Die Stadt Memmingen hat einen neuen Fischerkönig, die Kaufbeurer haben sich beim Bürgerentscheid gegen den Bau einer Moschee auf städtischem Grund ausgesprochen und in Teilen des Naturparks Nagelfluhkette wurde ein Mountainbikeverbot verhängt.

  • Kempten
  • 27.07.18
  • 611× gelesen
Lokales
16 Bilder

KW28/2018
Wochenrückblick 07.07. bis 13.07.

Empörung über ein Flugzeug, das 50 Tonnen Kerosin über dem Allgäu abgelassen hat, der Camping-Shop-Besitzer aus Füssen meldet sich nach dem Angriff zu Wort und Ministerpräsident Markus Söder ist bei der Eröffnung des Tänzelfest in Kaufbeuren dabei.

  • Kempten
  • 13.07.18
  • 3.785× gelesen
Lokales
Betonpoller mit Absperrseilen werden beim Stadtfest ein unerlaubtes Befahren von vier Kemptener Plätzen verhindern. Ab heute werden sie aufgestellt.

Veranstaltung
Verschärfte Sicherheitsvorkehrungen auf dem Kemptener Stadtfest

Es klingt wie ein Widerspruch: Am Wochenende sollen bis zu 40.000 Menschen ein fröhliches Stadtfest feiern, gleichzeitig wurden die Sicherheitsmaßnahmen gegenüber dem vergangenen Jahr so weit ausgedehnt, dass mancher tagelang mit Einschränkungen leben muss. Hinter beidem steckt das Ziel des „City-Managements“ als Veranstalter des Großereignisses: unbeschwertes Feiern ja, wilde Besäufnisse mit Bergen an wildem Müll und Scherbenhaufen nein. Die Sperrungen werden unübersehbar sein: Das...

  • Kempten
  • 05.07.18
  • 3.408× gelesen
Lokales
In den frühen Jahren der Tegelbergbahn waren es hauptsächlich die Wintermonate, die Gäste anzogen. Das hat sich inzwischen gewandelt.
3 Bilder

Jubiläum
Schwangauer Tegelbergbahn feiert am Wochenende 50. Geburtstag

Auf die Frage, was sich denn in 50 Jahren Tegelbergbahn so geändert habe, kommt deren Geschäftsführer Frank Seyfried erst etwas ins Grübeln. Dann zählt er aber doch spontan einige Aspekte auf, die seiner Ansicht nach anders sind als noch in den frühen Jahren: „Zu Beginn, als die Bahn gebaut wurde, war es sicher so, dass die Bahn hauptsächlich für den Skibetrieb im Winter konzipiert war“, sagt der Geschäftsführer. „Heutzutage machen die Sommermonate allerdings den Hauptanteil unseres...

  • Füssen
  • 22.06.18
  • 1.127× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019