Wochenende

Beiträge zum Thema Wochenende

Lokales
Hier hätte am Sonntag in Unterthingau das Bayern 3 Dorffest stattfinden sollen. Wegen des prognostizierten Dauerregens wurde die Veranstaltung abgesagt.

Dauerregen
Bayern 3 Dorffest in Unterthingau wetterbedingt abgesagt

Am Sonntag, 08. September, sollte in Unterthingau eigentlich das Bayern 3 Dorffest mit den Stars Lena Meyer-Landrut, Sido und Wincent Weiss stattfinden. Seit Monaten haben sich die Gemeinden Unterthingau und Kraftisried auf die Großveranstaltung vorbereitet. Jetzt wurde das Event wetterbedingt abgesagt.  Auf Empfehlung von Polizei und Feuerwehr und nach Rücksprache mit Sicherheitsbehörden sowie den Verantwortlichen der Gemeinden Unterthingau und Kraftisried muss das Bayern 3 Dorffest...

  • Unterthingau
  • 06.09.19
  • 21.191× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Zeugenaufruf
Exhibitionist in Sonthofen unterwegs

Am vergangenen Wochenende ist in Sonthofen beim sogenannten „Tannachwäldchen“ mehrmals ein Mann aufgefallen, der vor vorbeigehenden Frauen seine Hose öffnete und an seinem Glied manipulierte. Eine Zeugin berichtete der Polizei, dass dieser Mann möglicherweise schon mehrmals dort gewesen sei. Der bisher unbekannte Mann ist etwa 50 Jahre alt und 180 cm groß. Er hat eine Glatze und einen braunen Vollbart. Der Unbekannte soll mit einer Bluejeans mit weißer Aufschrift bekleidet gewesen sein und...

  • Sonthofen
  • 03.09.19
  • 4.912× gelesen
Lokales
Für Freitagabend soll es einladenden Sonnenschein auf der Allgäuer Festwoche geben.

Wetter
Wie wird das Wetter zum Festwochenauftakt am Wochenende?

Zum inoffiziellen Festwochenauftakt am Freitag, den 09.08., sieht das Wetter gut aus in Kempten. Tagsüber gibt es strahlenden Sonnenschein, die Temperaturen klettern auf 26 bis 28 Grad. Auch abends laden heitere 25 Grad zu einem gemütlichen Festabend ein.  Der Samstag beginnt zwar regnerisch und ungemütlich, doch schon am Nachmittag kehrt die Sonne bei 20 Grad teilweise zurück. Gegen Abend wird es also freundlicher.   Der schönere Tag des Wochenendes ist der Sonntag. Nach einem nebeligen...

  • Kempten
  • 08.08.19
  • 1.829× gelesen
Sport
Beim Zehn-Kilometer-City-Lauf gingen die Teilnehmer auf einer neuen Strecke an den Start.

Sport
1.300 Teilnehmer beweisen bei Füssener Laufwochenende ihre Ausdauer

Für die Kinder war es eine echte Gaudi und für so manchen Erwachsenen eine willkommene Gelegenheit, zu trainieren: Beim traditionellen Füssener Laufwochenende waren etwa 1.300 Sportler unterwegs. Nach dem Wettbewerb für Kinder, City-Lauf und Halbmarathon am Samstag folgte am Sonntag der Königsschlösser Romantik Marathon. Auch von einzelnen Gewittern ließen sich die Teilnehmer nicht aufhalten – im Gegenteil: Für die meisten war der Regen von oben eine willkommene Abkühlung bei sommerlichen...

  • Füssen
  • 21.07.19
  • 675× gelesen
Sport
Etwa 1500 Läufer werden am Wochenende in Füssen erwartet. Am Samstag steigen die Kinderläufe, der 10-Kilometer-Lauf und der Halbmarathon. Am Sonntag findet der Marathon statt.

Sport
Füssener City-Lauf feiert Jubiläum

Bereits zum 25. Mal findet am Wochenende der City-Lauf über zehn Kilometer in Füssen statt. Er ist Teil des Laufwochenendes, das am Samstag und Sonntag bis zu 1.500 Sportbegeisterte in die Stadt lockt. Die Organisatoren haben sich wieder eine idyllische Streckenführung ausgedacht, die die Läufer in Richtung der beiden Königsschlösser führt. Höhepunkt ist am Sonntag der Königsschlösser Romantik Marathon, der in diesem Jahr zum 19. Mal stattfindet.   Mehr zum Füssener Laufwochenende und welche...

  • Füssen
  • 17.07.19
  • 679× gelesen
Lokales
Bezirksmusikfest in Scheidegg.
75 Bilder

Bildergalerie
Tausende strömen zum Bezirksmusikfest nach Scheidegg

Stefan Spieler steht beim Gesamtchor am Rand der 2.500 Musiker im Schulhof. Sichtlich entspannt verfolgt der Vorsitzende des Scheidegger Musikvereins das Geschehen. Er weiß: viel kann nicht mehr schief gehen beim 57. Bezirksmusikfest. Es läuft die letzte Phase des viertägigen Festes und das vorläufige Fazit steht fest: „Wir sind rundum zufrieden“, sagt Spieler. „Mitanand feschte“ hatte der Musikverein als Motto des 57. Bezirksmusikfestes ausgegeben. Das taten die Menschen ausgiebig. Viele...

  • Scheidegg
  • 15.07.19
  • 6.512× gelesen
Lokales
Stau auf der Autobahn: Damit sollten Autofahrer am Wochenende rechnen.

ADAC warnt
"Uns steht das schlimmste Stauwochenende bevor": Auch Allgäuer Straßen betroffen

Über das kommende Wochenende, 12. bis 14. Juli 2019, verstopft die Sommerreisewelle Deutschlands Autobahnen. Der ADAC warnt vor "einem der staureichsten Wochenenden". Außer Bayern und Baden Württemberg haben am Freitag alle Bundesländer Ferien. Auch im Norden der Niederlande ist das Schuljahr jetzt vorbei.  Im Allgäu wird vor allem die A7 zwischen Würzburg – Ulm und Füssen/Reutte betroffen sein. Verschärft werden könnte die Situation im Allgäu noch durch die Sperrung der Ausweichstraßen im...

  • Reutte
  • 12.07.19
  • 6.583× gelesen
Lokales
Es wäre kein Fehler, am Wochenende den Regenschirm einzupacken. Das Wetter wird eher unfreundlich.

Allgäu-Wetter
Es bleibt regnerisch am Wochenende

Im Juni hatten wir noch mit drückender Hitze zu kämpfen. Im bisherigen Juli müssen wir froh sein, wenn sich die Sonne überhaupt ein wenig blicken lässt. Auch an diesem Wochenende bleibt es im Allgäu vermutlich regnerisch. Der Freitag startet mit viel Regen und Temperaturen um die 15 Grad. Das Thermometer wandert im Tagesverlauf höchstens auf 20 Grad. Die Niederschlagswahrscheinlichkeit liegt mit 85 bis 90 Prozent sehr hoch.  Der Samstag wird noch unfreundlicher: Wolken und Regen bestimmen...

  • Oberallgäu/Kempten
  • 12.07.19
  • 1.266× gelesen
Lokales
Überall liegt Müll. Deshalb veranstalten zwei Westallgäuer am Samstag, 13. Juli, eine allgäuweite Müllsammelaktion in Kooperation mit der Allgäu GmbH – die „Clean-Up Days“.

Umweltschutz
Allgäuer Alpen von Müll befreien: Am Wochenende finden die "Clean-Up Days" statt

Die  Allgäuer Alpen von Müll befreien. Das wollen Raphael Vogler aus Wangen und Martin Säckl aus Pfronten. Deshalb veranstalten die Westallgäuer am Samstag, 13. Juli, eine allgäuweite Müllsammelaktion in Kooperation mit der Allgäu GmbH – die „Clean-Up Days“ (zu deutsch: Aufräum-Tage). 60 Teams mit 300 Leuten sind bereits angemeldet. Vogler und Säckl haben mit ihrem Start-Up „Patron Plasticfree Peaks“ 2018 den Allgäuer Gründerpreis für ihre Brotzeitbox mit integriertem Schneidebrett und...

  • Oberallgäu/Kempten
  • 11.07.19
  • 1.811× gelesen
Lokales
Dass Rettungsfahrzeuge wegen falsch geparkter Autos nicht mehr durchkommen, ist im Sommer an den Seen im Füssener Land keine Seltenheit. Im Ernstfall gefährden die Falschparker damit Menschenleben.

Sommer
Parkchaos an den Ostallgäuer Badeseen: Kein Durchkommen für Rettungsfahrzeuge

Am Sonntag gab es ab dem Morgen immer wieder Gewitterschauer – kein Badewetter. Darüber dürften sich wohl viele Polizeibeamte im südlichen Landkreis gefreut haben. Denn bei Regen müssen sie sich zumindest nicht mit diesem massiven Problem herumschlagen: das Parkchaos rund um die Seen. Dieses Chaos traf die Region am durchgehend schönen und heißen Wochenende zuvor mit aller Macht: Vielerorts war kein Durchkommen mehr für Rettungsfahrzeuge, mehrere Wagen wurden abgeschleppt. „Das war das erste...

  • Kaufbeuren
  • 08.07.19
  • 3.112× gelesen
  •  1
Lokales
Bei dieser Hitze hilft oft nur ein Sprung ins kalte Wasser.

Wetter
Kempten und Memmingen brechen Juni-Hitzerekord: Es bleibt weiterhin sommerlich

34,6 Grad Celsius zeigte am Mittwoch, 26. Juni 2019, das Thermometer in Kempten an. Wie der Bayerische Rundfunk berichtet, hat die Stadt damit den bisherigen Juni-Hitzerekord vom 18.Juni 2002 geknackt. Damals wurden 33,7 Grad gemessen.  Auch Memmingen übertrumpft mit seinen 33,8 Grad Celsius den Juni-Höchstwert. Dieser lag bisher bei 33,3 Grad und wurde vor 39 Jahren, am 14. Juni 1980, gemessen.  Verantwortlich für die aktuelle Hitzewelle ist das Hoch "Ulla". Sie wird auch den Rest der...

  • Memmingen
  • 27.06.19
  • 5.503× gelesen
Lokales
Aktionstag Jugend und Menschen mit Behinderung in Marktoberdorf 2017.

Wochenende
Aktionstag "Jugend und Menschen mit Behinderung" in Marktoberdorf

Bunt ist normal. Zumindest sollte es das sein, wenn es nach den Veranstaltern des landkreisweiten Aktionstags „Jugend und Menschen mit Behinderung“ in Marktoberdorf geht. Auf dem Weg dorthin habe sich im Laufe der Jahre sehr viel getan, sind sie sich einig. Und trotzdem seien solche Termine wie der am Samstag, 29. Juni, wichtig, um das Leben in seiner Vielfältigkeit darzustellen und weiter Berührungsängste abzubauen. Die gebe es nach wie vor. Als 2003 der Kreisjugendring seinen Verbändetag...

  • Buchloe
  • 27.06.19
  • 356× gelesen
Lokales
Symbolbild

Österreich
Tirol sperrt Landstraßen an den Wochenenden für den Reiseverkehr

Zu Beginn der Pfingstferien wurden LKW-Blockabfertigungen eingeführt, jetzt kommt für Reisende durch Österreich die nächste Stau-Gefahr: Bis September verhängt das Land Tirol Fahrverbote auf Landstraßen entlang der Stau-Umgehungsstraßen zwischen Italien und Deutschland. Zwischen sieben Uhr morgens am Samstag und 19 Uhr am Sonntagabend soll an den Wochenenden bis Mitte September ein Fahrverbot gelten. Das temporäre Fahrverbot gelte laut dem Tiroler Regierungschef Günther Platter (ÖVP) auf den...

  • Reutte
  • 21.06.19
  • 3.689× gelesen
Lokales
Symbolbild. Wegen Bauarbeiten wird die Anschlusstelle Lindau der A96 in Fahrtrichtung München am Freitag und Samstag, 28. und 29. Juni 2019, gesperrt. Umleitungen werden eingerichtet.

Umleitung
Anschlussstelle Lindau der A96 am 28. und 29. Juni wegen Bauarbeiten gesperrt

Seit Ende März 2019 wird die Fahrbahn der A96 zwischen Lindau und Weißensberg erneuert. Aktuell wird an der Anschlussstelle (AS) Lindau in Richtung München gearbeitet. Aufgrund der Bauarbeiten wird am Freitag und Samstag, 28. und 29. Juni 2019, die AS Lindau in Fahrtrichtung München gesperrt, so die Autobahndirektion Süd in einer Mitteilung. Die Sperrung dauert von Freitag 6:00 Uhr bis Samstag 20:00 Uhr. "In diesem Zeitraum ist das Abfahren von der A96 an der AS Lindau aus Richtung Bregenz...

  • Lindau
  • 21.06.19
  • 1.476× gelesen
Lokales
Anton Stiefenhofer mit dem neuen Bienenvolk.

Imkerverein
Tiere durch Hitze verendet: Im Bienenlehrstand in Kempten summt ein neues Volk

„Man darf die Flinte nicht ins Korn werfen“, sagt Anton Stiefenhofer, Vorsitzender des Imkerverein Kempten-Oberallgäu. Und so setzt er am Bienenstock am Adelharzer Weg ein neues Bienenvolk ein. Das alte ist verendet, weil am Wochenende jemand das Flugloch versperrt hat. Zu viel Hitze war letztlich die Todesursache des Bienenvolks. Es hatte im Schaukasten am Bienenlehrstand gelebt, bis ein Unbekannter das Flugloch – den Ein- und Ausgang für die Bienen – verschloss. Die Tiere verfielen...

  • Kempten
  • 12.06.19
  • 2.705× gelesen
Lokales
Im Winter, wenn die Bäume kahl sind, ist ein relativ freier Blick auf die rote Kapelle in Großkitzighofen möglich. Die Kirche ist vor 150 Jahren errichtet worden.

Glaube
Die rote Kapelle in Großkitzighofen wird 150 Jahre alt

Sie ist 150 Jahre alt, trägt drei verschiedene Namen und wurde einst als Schandfleck für das Dorf bezeichnet: die Kapelle in Großkitzighofen am Ortsausgang nach Unterigling. Der Volksmund kennt sie als rote Kapelle oder als Seelenkapelle. In den Fachbeschreibungen wird sie dagegen regelmäßig als Kapelle zu den 14 heiligen Nothelfern – mit oder ohne Zusatz – geführt. Am Wochenende wird das Kapellenjubiläum gefeiert. Vom äußeren Gewand leitet sich die Bezeichnung rote Kapelle ab. In Gebieten,...

  • Lamerdingen
  • 17.05.19
  • 147× gelesen
Lokales

Frühlingswetter
Video vom Gschwendener Wasserfall bei Immenstadt

Die Sonne scheint, die Temperaturen steigen und die ersten Blumen zeigen sich. Bei diesem traumhaften Wetter lohnt sich ein Ausflug in die schöne Allgäuer Natur. Wir waren mit der Kamera beim Gschwendener Wasserfall bei Immenstadt und haben uns von dem schönen Fleckchen Natur verzaubern lassen. Falls Sie am Wochenende noch nichts vorhaben, ein Ausflug nach Gschwend lohnt sich auf jeden Fall.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 22.03.19
  • 1.729× gelesen
Lokales
Skifahren in Pfronten

Schnee
Noch ist Skifahren auf einigen Ostallgäuer Pisten möglich

Das Ende der Faschingsferien kann man noch einmal zu einem Skitag nutzen, zumindest auf manchen Pisten. Das sagen die Liftbetreiber der Region. Zwar mache das derzeitige Wetter die Präparierung schwieriger, doch ist ein Betrieb Samstag und Sonntag möglich. So zum Beispiel an der Alpspitzbahn in Nesselwang, wie Geschäftsführer Ralf Speck bestätigt. Dort sind die Lifte am Wochenende noch ganz normal geöffnet, teilt er mit. Kommenden Woche fahren von Montag bis Freitag die Schlepplifte in...

  • Füssen
  • 09.03.19
  • 2.594× gelesen
  •  1
Lokales

Fasching
Faschingsendspurt: Diese Veranstaltungen stehen am Wochenende im Allgäu an

An diesem Wochenende findet der Fasching seinen Höhepunkt. Bis zum Kehraus am Dienstag können alle Narren im Allgäu nochmal richtig Gas geben, bis dann am Aschermittwoch wieder Ruhe einkehrt. Wir haben hier für Sie aufgelistet, wo am Wochenende im Allgäu nochmal richtig Fasching gefeiert wird:  Unterallgäu: Hawangen: Remmi-Demmi-Ball am Freitagabend, 01.03., ab 18:30 in der MehrzweckhalleBuxheim: Ball der Vereine am Samstag, 02.03., ab 20 Uhr im SchützenheimKammlach: Faschingsumzug am...

  • Kempten
  • 01.03.19
  • 4.118× gelesen
Sport
Hoch hinaus will auch Katharina Althaus bei ihrem Heimspiel. Unser Bild zeigt die Oberstdorferin beim Weltcup im slowenischen Ljubno.

Skispringen
Weltcup der Frauen gastiert bis Sonntag in Oberstdorf

Bei einem Wettkampf der Skispringerinnen in Oberstdorf nicht auf die Japanerin Sarah Takanashi zu setzen, könnte sich als großer Fehler entpuppen. Denn die 22-Jährige ist mit bislang 56 Weltcup-Siegen nicht nur geschlechterübergreifend erfolgreichste Sportlerin ihres Fachs. Takanashi war zuletzt auch im Allgäu nur schwer zu schlagen: 2016, 2017 und 2018 gewann sie sechsmal in Folge. Im vergangenen Jahr sagte die kleine Japanerin: „Das ist meine Schanze.“ Am Wochenende hat sie die große Chance,...

  • Oberstdorf
  • 15.02.19
  • 887× gelesen
Lokales

KW6/2019
Wochenrückblick 02.02.2019 bis 08.02.2019

Das Allgäu hat eine neue Weltmeisterin, mehrere Lawinen gehen in den Bergen ab und ein Bus brennt auf der A7 bei Oy-Mittelberg - die Themen der Woche im Überblick: Samstag, 02. Februar: Hatte eine Psychologin Sex mit einem Patienten? Die Frau muss sich vor dem Kaufbeurer Amtsgericht verantworten. Der Fasching ist auf Hochtouren - zum Beispiel beim Schubkarrenrennen in Burgberg.Sonntag, 03. Februar: Ein 42-jähriger Autofahrer aus Deutschland übersieht im österreichischen Hirschegg am...

  • Kempten
  • 08.02.19
  • 748× gelesen
Lokales

Übersicht
Allgäuer Faschingsplaner für das Wochenende

Das nächste Faschings-Wochenende steht vor der Tür und im gesamten Allgäu finden wieder zahlreiche Bälle statt, sowohl für die Kleinen als auch die Großen. Hier kommt als Untersützung für Ihre Wochenendplanung eine Übersicht: Freitag 08.02.2019 • Legau: Prunksitzung 5, Löwen-Arena, Beginn 20 Uhr • Wolfertschwenden: Moviestar-Ball. Festhalle, Beginn 20 Uhr • Memmingen: Schwaben Weißblau, Stadthalle, Beginn 20:11 Uhr Samstag 09.02.2019 • Bolsterlang: Dörflerball, Festsaal...

  • Memmingen
  • 08.02.19
  • 2.024× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019