Wochenblatt Extra

Beiträge zum Thema Wochenblatt Extra

93×

Advent
Besondere Krippenausstellung im Museum der Stadt Füssen

Die Tradition der Weihnachtskrippen reicht auch in Füssen Jahrhunderte weit zurück. Vor allem aus dem 19. und Anfang des 20. Jahrhunderts haben sich wertvolle Krippen erhalten. Vier Füssener Krippen sind im Museum der Stadt Füssen ausgestellt. Im Zentrum steht eine große Krippe des Füssener Holzbildhauers Edmund Sprenzel, eine Dauerleihgabe der Enkelin Klara Sprenzel. Seit 1921 baute Edmund Sprenzel alljährlich zur Weihnachtszeit in der Magnuskapelle der Stadtpfarrkirche St. Mang seine große...

  • Füssen
  • 20.12.17
116×

Geschichte
Vorträge im Museum der bayerischen Könige in Hohenschwangau

Am 12. Oktober 1842 feierte ganz Bayern die Hochzeit des Kronprinzenpaares Max und Marie, die Eltern des späteren Königs Ludwig II. Einige Tage nach ihrer Hochzeit in München traf das bayerische Kronprinzenpaar Max und Marie Ende Oktober in Hohenschwangau ein. König Ludwig und die Technik Die Ankunft des frisch vermählten Paares war für die Bevölkerung ein großes Ereignis und wurde auch als solches gefeiert. Anlässlich dieses Festes gründete sich 1842 der Liederkranz, der dieses Jahr sein...

  • Füssen
  • 25.10.17
112× 2 Bilder

Kultur
Museum der Stadt Füssen zeigt in einer kleinen Ausstellung Füssener Uhren und Uhrmacher

Zeitmessung prägt unsere Kultur Ohne Uhren können wir uns unseren Alltag nicht mehr vorstellen. Sie takten unser Leben, geben uns Struktur und rufen immer wieder zur Eile. Dabei prägt die Zeitmessung schon lange unsere Kultur. Im Museum der Stadt Füssen kann man in einem Raum die Füssener Uhren und ihre Uhrenmacher näher kennenlernen. Nur acht Jahre nach der Gründung der Lautenmacher- und Geigenbauzunft Europas wurde in Füssen 1574 die Uhrmacherzunft etabliert. Uhrmacher aus der freien...

  • Füssen
  • 30.11.16
19× 2 Bilder

Ausstellung
Wanderausstellung Gut gebrüllt eröffnet im Museum der Stadt Füssen am Freitag, 16. September

Das Museum der Stadt Füssen zeigt vom 16. September bis 13. November die Ausstellung 'Gut gebrüllt – Löwen aus Bayerns Schlössern und Burgen'. Die Wanderausstellung der Bayerischen Schlösserverwaltung über Bayerns beliebtes Wappentier kommt aus Landshut nach Füssen. Welche Löwen bewachen Bayerns Wahrzeichen? Warum ist der Löwe im bayerischen Wappen ein Zugereister? Wo hielten sich die Wittelsbacher Herzöge einstmals echte Löwen und weshalb ist der Löwenbezwinger Herkules ein Ahnherr der Bayern?...

  • Füssen
  • 15.09.16
40×

Ostallgäu
Internationaler Museumstag am Sonntag, 22. Mai – zahlreiche Einrichtungen öffnen ihre Türen

Am Sonntag, 22. Mai, feiern die Museen in Deutschland den 39. Internationalen Museumstag. Unter dem Motto 'Museen in der Kulturlandschaft' steht in diesem Jahr die Vernetzung der Museen in ihrem (kulturellen) Umfeld im Mittelpunkt. Museen enden nicht an ihren Mauern oder Zäunen, sondern sie überschreiten Grenzen – zu anderen Kultursparten, zur Umwelt, zum Umfeld, zur Region, zu anderen Ländern und nicht zuletzt zu den Medien. Das diesjährige Motto 'Museen in der Kulturlandschaft' verortet...

  • Füssen
  • 19.05.16
193×

Sonderausstellung im Museum der Stadt Füssen: Japanische Puppen für Alltag und Fest

Aus der Sammlung von Werner Schwendner Anlässlich der 20-jährigen Städtefreundschaft mit der japanischen Stadt Numata und des Besuches einer Delegation aus der Stadt Himeji wird im Museum der Stadt Füssen am Mittwoch, 23. September, ab 17 Uhr die Ausstellung 'Japanische Puppen für Alltag und Fest' eröffnet. Der Umgang mit Puppen in Kult und täglichem Leben hat in Japan wohl schon lange eine bedeutende Rolle gespielt. Wie in anderen Kulturen, findet man menschliche Figuren hier als Grabbeigaben...

  • Füssen
  • 22.09.15
19×

Aktion
Internationaler Museumstag am Sonntag, 17. Mai – Museen in der Region öffnen ihre Türen

'Museum. Gesellschaft. Zukunft.' Am Sonntag, 17. Mai, feiern die Museen in Deutschland, Österreich und der Schweiz den 38. Internationalen Museumstag. Unter dem Motto 'Museum. Gesellschaft. Zukunft.' steht die Rolle der Museen in der Gesellschaft und damit ihr Anteil an der Mitgestaltung der Zukunft im Fokus. Am Museumstag steht erstmals der neu gestaltete Museumsbereich im Museum der Stadt Füssen mit dem Thema 'Schatz- und Wunderkammern am Lech' für die Besucher zur Besichtigung offen. Die...

  • Füssen
  • 13.05.15
99× 4 Bilder

Geschichte
Flößermuseum Lechbruck feiert zehnjähriges Bestehen in der Lechhalle am Samstag, 16. Mai

Sehenswert wie einzigartig Es ist ein herausragendes Beispiel einer gelungenen Sanierung eines jahrhundertealten, denkmalgeschützten Gebäudes: Das Flößermuseum Lechbruck zeigt, was mit Engagement und der Initiative vieler Bürger möglich ist. In diesem Jahr feiert das Flößermuseum sein zehnjähriges Bestehen. Es war ein langer Weg mit Herausforderungen, Hürden und viel Arbeitsaufwand. Die Gemeinde Lechbruck erwarb 1994 das Krummschneider-Dodl-Haus. Das um 1645 errichtete, unter Denkmalschutz...

  • Füssen
  • 13.05.15
44×

Ausstellung
Ludwig in vielen Variationen bei Ausstellung im Museum der bayerischen Könige in Hohenschwangau

'Ludwig' heißt die aktuelle Ausstellung im Museum der bayerischen Könige, die Arbeiten von Stefanie von Thun zeigt. Ludwig II. fasziniert bis heute. Stefanie von Thun dient eine Fotografie aus dem Jahre 1885 als Vorlage für ihre Porträt-Serie, in der sie die Persönlichkeit Ludwig II. aus neuen Blickwinkeln und Betrachtungsebenen beleuchtet. Zu diesem Zweck wurde die Fotografie auf speziell vorbereitete Trägermaterialien und Untergründe gedruckt, wodurch unterschiedliche Bezüge entstehen. Einmal...

  • Füssen
  • 17.09.14
27× 2 Bilder

Kultur
Vergangenheit und Gegenwart

Internationaler Museumstag am Sonntag, 18. Mai – Museen in der Region für Besucher geöffnet Am Sonntag, 18. Mai, feiern die Museen in Deutschland und auf der ganzen Welt gemeinsam den 37. Internationalen Museumstag unter dem Motto 'Sammeln verbindet – Museum collections make ­connections'. Mit mittlerweile rund 1.500 teilnehmenden Einrichtungen in Deutschland zeichnet sich bereits jetzt ab, dass der Internationale Museumstag erneut ein großer Erfolg werden wird. Mit Sonderführungen und Aktionen...

  • Füssen
  • 14.05.14
108× 2 Bilder

Ausstellung
Einblick in die Dreharbeiten vor über 50 Jahren

Sonderausstellung im Museum der Stadt Ab Oktober zieht ein Hauch von Hollywood nach Füssen. Anlässlich der Uraufführung des Kinofilms 'Gesprengte Ketten', vor genau 50 Jahren, zeigt das Museum der Stadt Füssen in Kooperation mit Bavaria Film eine Sonderausstellung. Der Film beruht auf einer wahren Begebenheit. In der Nacht vom 24. auf den 25. März 1944 fand die größte Fluchtaktion aus dem Kriegsgefangenenlager der deutschen Luftwaffe 'Stalag Luft III' in der polnischen Stadt Zagan statt, bei...

  • Füssen
  • 08.10.13
41×

Ausstellung
Sonderausstellung privater Zupfinstrumente im Museum in Füssen

Als Stadt des Lauten- und Geigenbaus kann Füssen in diesem Jahr eine außergewöhnliche Sammlung von Zupfinstrumenten präsentieren. Dabei handelt es sich um die Privatsammlung des Mailänders Carlo Alberto Carutti. Im Museum der Stadt Füssen ist die Ausstellung 'Lauten, Gitarren, Mandolinen – Handwerkskunst und Innovationsgeist' zu sehen. Geweckt wurde die Liebe zur Musik beim jungen Carlo Alberto Carutti in der Grundschule, als seine Lehrerin ihm im Schulchor den Solistenpart übertrug. Auf...

  • Füssen
  • 17.07.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ