Wochenblatt Extra

Beiträge zum Thema Wochenblatt Extra

Lokales

Verkehr
Wanderausstellung des ADAC Südbayern Fahranfänger und das Risiko an der Berufsschule Marktoberdorf

'Mir wird schon nichts passieren' ist die Meinung vieler Verkehrsteilnehmer, allen voran von den Fahranfängern, wissen die Experten des ADAC Südbayern. Jetzt wollen die Verkehrsfachleute den Jugendlichen mit ihrer Wanderausstellung 'Schatten - ich wollte doch leben!' an der Berufsschule Marktoberdorf aufzeigen, wie die Realität aussieht. Hier geht es mit Emotionen gegen den Leichtsinn. Der Automobilclub steht nicht nur für die positiven Seiten individueller Mobilität, sondern stellt ebenso...

  • Marktoberdorf
  • 30.01.18
  • 64× gelesen
Lokales

Senioren
Neuer Ratgeber für die Generation 60 in Marktoberdorf

Der Wegweiser für die Generation 60+ im Ostallgäu ist vom Landkreis grundlegend überarbeitet worden und liegt jetzt vor. Den Bürgern stehen nun über 270 Adressen und Ansprechpartner zur Verfügung. Die Inhalte des Wegweisers decken ein breites Themenfeld ab und sprechen die unterschiedlichen Lebensrealitäten von Senioren an. Die Lebensphase nach der Berufstätigkeit ist vielfältig: Endlich Zeit den eigenen Interessen nachzugehen, Lust verspüren etwas Neues zu entdecken oder sich ehrenamtlich...

  • Marktoberdorf
  • 23.01.18
  • 51× gelesen
Lokales
3 Bilder

Geschichte
Die Rettung der Glocke der Hagmooser Kapelle im Zweiten Weltkrieg

Für das, was Josef Albrecht getan hat, drohte ihm einst die Todesstrafe. Dem 'Sattlers-Sepp' war das egal. In einer Nacht und Nebel Aktion setzte er 1942 sein Leben aufs Spiel, rette die Glocke der Hagmooser Kapelle vor dem Einschmelzen - und vergrub sie im Hornbachtal, bis der Krieg vorbei war. Im Zweiten Weltkrieg geriet die Welt aus den Fugen. Und so kam es auch, dass aus friedlichen Kirchenglocken tausendfach Munition und Waffen wurden. Die Kriegsmaschinerie brauchte Metall zum...

  • Marktoberdorf
  • 15.12.17
  • 111× gelesen
Lokales

Advent
Der Umgang mit Haustieren während der Festtage

Die Feiertage sind vor allem eins: eine große Herausforderung. Trubel und ungewohnte Situationen können für Mensch und Tier belastend sein. Damit die freien Tage auch für die Vierbeiner zu einem Fest der Freude werden, haben wir fünf Tipps. Ohne Ruhezonen geht es nicht! - Alle sind auf den Beinen, dekorieren, verstecken Geschenke und das bei Weihnachtsmusik. Um eine Reizüberflutung zu vermeiden, ist es wichtig, für die Haustiere einen Rückzugsort einzurichten. So können sie sich immer dann...

  • Marktoberdorf
  • 15.12.17
  • 19× gelesen
Lokales

Heimatsound
35 Jahre Haindling – 35 Jahre Extra im Allgäu

Erkennungsmelodien: Es gibt keinen festgezurrten bestimmten Stil oder 'Den Heimatsound' schlechthin und auch keine einheitliche Szene. Aber es gibt eine neue Bühnenpräsenz der Musiker, die viel Gespür für ihre bayerischen, voralpinen Heimatklänge mit Einflüssen aus anderen Erdteilen mischen. Damit haben sie eine neue Szene etabliert. Zu einem der Begründer zählt Hans-Jürgen Buchner mit seiner Band 'Haindling'. Nun begleitet seine Fans die Musik seit 35 Jahren und sein Bühnenjubiläum feierte er...

  • Marktoberdorf
  • 27.11.17
  • 51× gelesen
Lokales

Gesundheit
Festessen - Reste verwerten

Initiative: Zu gut für die Tonne! Tipps vom Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft An Feiertagen ist das Risiko besonders groß, dass zu viel gekauft wird und Essen im Müll landet: Man lädt zum festlichen Schmaus ein, ist bei Verwandten und Freunden zu Gast und bekommt süße und herzhafte Geschenke. Wenn Lebensmittel dann im Müll landen, wird nicht nur bares Geld vergeudet, es werden auch wertvolle Ressourcen verschwendet. Wenn wir nur kaufen, was wir wirklich brauchen und aufessen,...

  • Marktoberdorf
  • 23.11.17
  • 15× gelesen
Lokales

Tierschutz
Winterfütterung der Wildvögel im Allgäu

Nicht nur der Winter stellt die einheimischen Wildvögel auf eine harte Probe: Intensive Landwirtschaft und zunehmende Bebauung führen zu Lebensraum-, Brutplatz- und Futtermangel. Vogelfreunde können die Tiere deshalb mit artgerechter Fütterung unterstützen. Wer den Vögeln zumindest über den besonders nahrungsarmen Winter hinweghelfen möchte, sollte deutlich vor dem ersten Wintereinbruch mit der Fütterung beginnen. Der Zentralverband Zoologischer Fachbetriebe e.V. (ZZF) gibt Tipps für den...

  • Marktoberdorf
  • 23.11.17
  • 34× gelesen
Lokales
2 Bilder

Kultur
Kulturelle Projekte im Bezirk Schwaben gesichert

Zur Sicherstellung ihrer nachhaltigen Kinder- und Jugendarbeit im Theater-, Orchester- und Chorbereich fördert der Bezirk Schwaben 2018 wieder viele Projekte schwäbischer Kulturinstitutionen Soziale Kompetenzen werden hier über die klassisch-musikalische Ausbildung am Instrument und in den Chören vermittelt. Unterstützend geschieht dies weiter über die vielen privaten, mobilen Kindertheaterbühnen, die mit innovativen Präventionstheaterstücken zu den Themen Völkerverständigung, Klimaschutz,...

  • Marktoberdorf
  • 23.11.17
  • 18× gelesen
Lokales

Vortrag
Digital die Heimatgeschichte der Stadt Marktoberdorf einsehen

Online 'Fischeriana' bietet Informationen, Geschichten und Daten über den Raum Marktoberdorf Was für Informationen findet man denn nun in der 'Fischeriana', die seit Kurzem digital für jedermann zugänglich ist? Was für Daten, Informationen und Geschichten über den Raum Marktoberdorf hat der 1890 verstorbene Oberdorfer Landrichter Ludwig Wilhelm Fischer gesammelt und wie hat er sie gefunden? Wurden sie überhaupt publiziert? Licht ins Dunkel bringen will Siegfried Laferton in einem Vortrag am...

  • Marktoberdorf
  • 10.11.17
  • 38× gelesen
Lokales

Musik
Konzert mit acht Chören in Marktoberdorf

Acht Chöre aus dem Sängerkreis Ostallgäu, die unterschiedlicher nicht sein könnten, kommen am Sonntag, 22. Oktober, ab 17 Uhr zum Kreissingen 2017 in die Bayerische Musikakademie Marktoberdorf. 'Das wird garantiert nicht eintönig', verspricht Jürgen Schwarz, geschäftsführender Präsident des Chorverbands Bayerisch-Schwaben. Eröffnet wird der Nachmittag von der Chorklasse der Grundschule Füssen-Schwangau mit deutschen und bayerischen Volksliedern. Bei den 'sweet 60s' aus Landsberg ist der Name...

  • Marktoberdorf
  • 18.10.17
  • 48× gelesen
Lokales
2 Bilder

Projekttag
5. Bayerische Ernährungstage 2017 - Erlebnis Bauernhof und Milch-Aktionstag

Über 50 Drittklässler der Sankt Martin Grundschule in Marktoberdorf versammelten sich kürzlich, um hinter die Kulissen der Milchproduktion zu blicken. Sie erlebten, wie viel Arbeit nötig ist und wer alles daran beteiligt ist, bis sie einen Käse im Laden kaufen können. Gemeinsam mit ihren Klassenlehrerinnen erforschten sie die Wertschöpfungskette von den Pflanzen und Bodenlebewesen über den Milchviehbetrieb der Familie Reiter bei Marktoberdorf bis hin zur Feinkäserei Stich in...

  • Marktoberdorf
  • 07.07.17
  • 54× gelesen
Lokales

Mitmachaktion
Technikentdecker für Marktoberdorfer Schüler erfolgreich

Die Deutsche Akademie für Technikwissenschaften 'acatech' rief zu Jahresbeginn Schülerinnen und Schüler zur Teilnahme am Wettbewerb 'Bestes Technikvideo' auf. Wir berichteten im Wochenblatt Extra von der Möglichkeit hier mit einem selbst gedrehten und bearbeiteten Filmbeitrag einen Preis zu erhalten. Die 7. Klasse der Mittelschule Marktoberdorf gehört zu den Gewinnern. title='Technik Entdecker Robotic AG Mittelschule Marktoberdorf'%> Schirmherr Dr. Ludwig Spaenle, bayerischer Staatsminister für...

  • Marktoberdorf
  • 07.06.17
  • 13× gelesen
Lokales

Forschung
Die kleinen Forscher - Mitmachaktion im Ostallgäu

Der 'Tag der kleinen Forscher' des Bundesministeriums für Bildung und Forschung am 19. Juni ist eine bundesweite Mitmachaktion für eine frühe Bildung in den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik. Die Aktion steht in diesem Jahr mit dem Motto 'Zeigst du mir deine Welt? Vielfalt im Alltag entdecken'. Eine Forscheridee ist die Kugelbahn im Schuhkarton mit Pflanzensamen. Manche der Samen sind kugelrund und rollen gut. Mit ihnen können Kinder prima spielen: Beispielsweise...

  • Marktoberdorf
  • 07.06.17
  • 11× gelesen
Lokales

Marktoberdorf
Torffreie Blumenerde ist ein Beitrag zur Umwelt

Im Allgäu werden mit Unterstützung des Bundes seit 2010 Feuchtgebiete renaturiert. Warum es sich lohnt, mit tausenden Dämmen der Natur auf die Sprünge zu helfen. Bei der Umsetzung des Projekts ist jetzt Halbzeit und Erfolge werden sichtbar. Was hat ein ausgetrocknetes Moor mit dem Klimawandel zu tun? Der Zusammenhang erschließt sich erst auf den zweiten Blick: Wächst das Torfmoos nicht mehr im Wasser, zersetzt sich der Torf und dünstet klimaschädliches Kohlendioxid aus. Es geht um enorme...

  • Marktoberdorf
  • 24.05.17
  • 27× gelesen
Lokales

Markt
Eintauchen in das Mittelalter in Unterthingau

Rund um das historische Schloss in Unterthingau wird am 27. und 28. Mai gefeiert Aus einer Idee zur 1250-Jahr-Feier des Marktes Unterthingau im Jahr 2005 erwuchs eine Tradition: im dreijährigen Rhythmus findet ein zweitägiger Mittelaltermarkt rund um das schöne 'Rote Schloss' statt. Im Mai ist es wieder soweit. Mit Herold, gerüsteten Rittern, stattlich Gewandeten sowie Gauklern und Musikgruppen bietet das historische Lager einen Einblick in das Leben im Mittelalter. Ein Büttel und seine...

  • Marktoberdorf
  • 08.05.17
  • 42× gelesen
Lokales

Marktoberdorf
15 Chöre aus elf Ländern zu Gast

Internationaler Kammerchor-Wettbewerb Marktoberdorf - Spitzenchöre im Allgäu hören Alle zwei Jahre wird die Kulturstadt Marktoberdorf mit dem Internationalen Kammerchor-Wettbewerb zum Zentrum der Vokalmusik. Spitzenchöre aus der ganzen Welt kommen zusammen, um sich auf höchstem künstlerischen Niveau miteinander zu messen. Auch heuer werden die Kreisstadt und das Allgäu über Pfingsten, vom Freitag, 2. bis Mittwoch, 7. Juni, wieder zum Nabel der Chorwelt. Zum 15. Mal bündelt der Internationale...

  • Marktoberdorf
  • 26.04.17
  • 22× gelesen
Lokales

Feier
Die Schützen in Rettenbach feiern das 56. Gauschützenfest

Der Schützenmeister von Rettenbach am Auerberg, Reiner Friedl freut sich auf alle Freunde des Schießsports zum Wettstreit um 'Blattl und Ringe' und auf die Besucher des 56. Gauschützenfestes im 'Sonnendorf'. In Rettenbach verbindet man mit Stolz "Traditionen und Moderne" miteinander. Die Tradition des 850 Jahre alten Dorfes wird vor allem durch die Vereine gepflegt und geprägt, die fast alle um die Jahrhundertwende gegründet wurden. Die Zimmerstutzen Schützengesellschaft Rettenbach...

  • Marktoberdorf
  • 06.04.17
  • 33× gelesen
Lokales

Konzert
Haindling und Band kommen zum Bezirksmusikfest nach Wald

Musikanten aus dem ganzen Allgäu feiern das 200-jährige Bestehen der Musikkapelle Wald beim Bezirksmusikfest des Bezirks 4/Marktoberdorf in Wald. Dazu haben die örtlichen Musikanten einen ganz besonderen Musiker mit Band eingeladen. Seit 35 Jahren kultiviert der niederbayerische Musiker Hans-Jürgen Buchner, alias Haindling, seinen eigenen Musikstil, der vielleicht am passendsten der bayerischen Weltmusik zuzuordnen ist. Wilde Mixturen exotischer Klänge verschmelzen mit Einflüssen aus Jazz, Pop...

  • Marktoberdorf
  • 06.04.17
  • 60× gelesen
Lokales

Es müssen nicht immer Rosen sein
Romantische Ideen für Verliebte im Allgäu

Valtentinstag ist am Dienstag, 14. Februar – Jetzt die Überraschungen für den Partner planen Was schenkt man zum Valentinstag? Das fragt sich wohl jeder Verliebte, wenn der 14. Februar kurz vor der Tür steht. Vielleicht haben Sie schon einige Valentinstage hinter sich und sind dennoch jedes mal etwas ratlos. Das Wichtigste ist, dass das Geschenk eine persönliche Note hat. Auch kleine Geschenke können eine große Wirkung auf die Liebsten haben. Viele Paare schenken sich nur eine Kleinigkeit zum...

  • Marktoberdorf
  • 07.02.17
  • 85× gelesen
Lokales

Technikentdecker
Schülerwettbewerb: Bestes Technikvideo von bayerischen Schülerinnen und Schülern gesucht

Auch in diesem Schuljahr findet in Bayern wieder der Schülerwettbewerb 'Technikentdecker' statt. Gesucht wird das beste Technikvideo. Bis zum 31. März können sich bayerische Teams der 5. bis 10. Klasse für den Videowettbewerb anmelden. Die Deutsche Akademie der Technikwissenschaften prämiert kurze Videos, die Technik anschaulich und unterhaltsam vorstellen. Die Teilnahme am Wettbewerb lohnt sich, denn die zehn besten Einsendungen werden mit Geldpreisen im Wert von insgesamt 6000 Euro geehrt....

  • Marktoberdorf
  • 25.01.17
  • 8× gelesen
Lokales

Essen
Krapfen stehen hoch im Kurs - Viel Arbeit in den Ostallgäuer Backstuben

Der Faschingskrapfen ist schon seit Jahrhunderten eine beliebte Fasnachtsspeise und aus der närrischen Zeit einfach nicht mehr wegzudenken. Doch woraus besteht er und woher kommt die Tradition, dass die süßen Krapfen ausgerechnet zur Faschingszeit so hoch in der Beliebtheitsskala stehen? Die Tradition des Faschingskrapfens geht bis in die Zeit der Römer zurück. Im 2. Jahrhundert vor Christus wurden die sogenannten 'Globuli" (Kügelchen) mit Honig bestrichen. 1.400 Jahre später befand das...

  • Marktoberdorf
  • 25.01.17
  • 16× gelesen
Lokales

'Schön, schräg, steil'
Spannendes rund ums Allgäu

allgaeu.life ist das neue Online-Portal der Region – bis Ende Februar kostenlos und unverbindlich testen Ein ganz besonderes 'Neujahrsbaby' präsentiert der Allgäuer Zeitungsverlag zum Jahreswechsel: Das neue Online-Portal www.allgaeu.life begrüßt seine Leser mit spannenden Reportagen, Videos und Bildergalerien. In sieben Rubriken geht es um alles, was das Leben im Allgäu lebenswert macht: Dazu gehören Freizeit und Freunde genauso wie Kunst und Kuriositäten oder Spektakuläres und Szenetipps der...

  • Marktoberdorf
  • 10.01.17
  • 21× gelesen
Lokales

Feuerwerk
Effektbilder am Himmel im Ostallgäu

Pyrotechniker Stefan Goder plant seit vielen Jahren Feuerwerke und gibt Tipps für Silvester Boden- und Höhenfeuerwerk, Kugelbomben, Brokateffekte, XXL-Batterien und Schwarzpulver: Das sind die explosiven Begriffe und Zutaten, mit denen der Feuerwerk Pyrotechniker Stefan Goder in der Silvesternacht hantiert. Weniger ist oft mehr. Das gilt auch fürs heimische Silvesterfeuerwerk, geht man nach den Empfehlungen, die Großfeuerwerker Stefan Goder aus Unterthingau dafür gibt. Goder rät zu einfachen...

  • Marktoberdorf
  • 29.12.16
  • 23× gelesen
Lokales

Marktoberdorf
Franz Hitzler und Stefan Moses im Künstlerhaus Marktoberdorf zu sehen

Neue Ausstellung ab Dienstag, 24. Januar im Künstlerhaus Marktoberdorf Das Künstlerhaus Marktoberdorf präsentiert Werke des Malers Franz Hitzler und des Fotografen Stefan Moses. Gezeigt wird vom Dienstag, 21. Januar bis 7. Mai 2017 eine Auswahl zuvor noch nie öffentlich gemachter Zeichnungen und Druckgrafiken sowie großformatiger Gemälde aus der umfangreichen Franz Hitzler-Sammlung des Museums. Der Fotograf Stefan Moses ist mit zwei seiner viel beachteten Fotozyklen in der Ausstellung...

  • Marktoberdorf
  • 28.12.16
  • 95× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019