Wochenblatt Extra

Beiträge zum Thema Wochenblatt Extra

29×

Leser-Fotos
Die schönsten Traktoraufnahmen

Keine Fußbremse, kein Fußgas und kein elektrischer Anlasser In einer Serie veröffentlichen wir Leser-Fotos von Traktoren und die dazugehörige Geschichte. In dieser Woche ist Hubert Simmler aus Kloster­beuren an der Reihe. Er schreibt uns: 'Ich bin stolzer Besitzer eines Elfer-Deutz Bauernschlepper Typ: F1M414. Der Elf-PS-Schlepper Baujahr 1941, Neupreis 3491 Reichsmark, wurde erstmals am 28. Mai 1941 am Landratsamt Biberach an der Riß auf meinen Onkel zugelassen. Im März 1953 erwarb mein Vater...

  • Kempten
  • 19.09.13
153× 2 Bilder

Aufführung
Faszination Riverdance in Dublin - Frauen aus Sonthofen live dabei

Tanja Seifert und Tanja Proehm aus Sonthofen waren live in Dublin Die Show Riverdance, die weltweit immer ausverkauft ist, kommt auch am 24./25. März 2014, nach Kempten in die Big Box Allgäu. Wir verlosten für zwei Personen vorab eine Reise nach Dublin zu Riverdance. Helle Freude herrschte dann bei Tanja Seifert aus Sonthofen, als sie erfuhr, dass sie die Reise gewonnen hat. Mitgenommen hat die 37-jährige Mutter eines Sohnes ihre Freundin Tanja Proehm (35). Die beiden Frauen haben sich durch...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 18.09.13
15×

Verkehr
Am Freitag ist autofreie Zone in Reutte

'Autofreier Tag': Am Freitag, 20. September, wird der Verkehr aus dem Zentrum verbannt Zum vierten Mal beteiligt sich die Gemeinde Reutte am europaweit durchgeführten 'Autofreien Tag'. Am Freitag, 20. September, bleibt das Zentrum von 14 bis 22 Uhr autofrei. Damit möchten die Marktgemeinde Reutte und der Verein 'Reutte gestalten' auf die starke Verkehrsbelastung aufmerksam machen und zum Umdenken im Mobilitätsverhalten anregen. Eine Studie hat ergeben, dass der Autoverkehr im Kerngebiet von...

  • Kempten
  • 17.09.13
65×

Vier Unterallgäuer-Frauen verteilen Brillen im Kosovo

Andrea Kirchmayer und ihre Kolleginnen haben eine eigene Hilfsaktion im ehemaligen Jugoslawien auf die Beine gestellt Etwa eine Woche haben sie gebraucht, um zu realisieren, was sie alles erlebt haben: Armut, Herzlichkeit, fremde Kultur, Dankbarkeit. Vier Tage lang waren Kathrin Schütz, Sandra Weckerle, Andrea Kirchmayer und Tanja Hähnel von Kirchmayer Augenoptik im Kosovo, um Sehstärken zu messen und Brillen zu verteilen. Mit rund 2000 Sehhilfen im Gepäck haben sich die Frauen auf den Balkan...

  • Kempten
  • 12.09.13
57×

Leute
Die schönsten Traktoraufnahmen

Lanz Bulldog war im Bayerischen Fernsehen In einer Serie veröffentlichen wir Leser-Fotos von Traktoren und die dazugehörige Geschichte. In dieser Woche ist Holger Klockmann aus Unterbinnwang an der Reihe. Er schreibt uns: 'Das Bayerische Fernsehen setzte sich mit mir in Verbindung, um die Aufzeichnung der Sendung 'Bayern Tour' vorzubereiten. Als Vorsitzender des Heimatdienst Illertal, einem der Gründer des Schwäbischen Bauernhofmuseums Illerbeuren und als bei den Traktor-Freunden Illerwinkel...

  • Kempten
  • 12.09.13

Kempten
André Hellers Show Afrika! Afrika! in Kempten

André Hellers Show am 10./11. April 2014 in Kempten Rund vier Millionen Besucher haben André Hellers gefeiertes Afrika! Afrika! bereits als reisendes Zeltfestival live erlebt. Jetzt kommt die Show am 10./11. April, endlich wieder ins Allgäu. Dann berühren die Meisterkünstler aus allen Teilen Afrikas ihr Publikum erneut mit einzigartiger Qualität und höchster Energie und setzen in der Big Box Allgäu in Kempten bleibende Maßstäbe für das Staunen. Beginn: jeweils 20 Uhr. André Heller hat die...

  • Kempten
  • 11.09.13

Ferienprogramm
Einmal wie die Kelten leben

'Komm mach mit in der Keltenwerkstatt' kommt gut an Der Bund Naturschutz und die Gemeinde Bernbeuren hatten zum Ferienprogramm 'Mach mit - Abenteuer Keltenwerkstatt' eingeladen. Dabei erlebten zehn Kinder was ein Tag im Leben der Kelten so ausmachte und waren mit Begeisterung bei der Sache. Zehn Kinder erlebten einen Teil ihrer Ferien wie die Vorfahren der Menschen im Allgäu - die Kelten. Vier Tage lang ging es in Bernbeuren um die Basiserfahrung, wie die Grundlagen der Herstellung von Kleidung...

  • Marktoberdorf
  • 06.09.13
13×

Gesetz
Haftung bei Nachbarschaftshilfe

Falls nach der Rückkehr aus dem Urlaub nicht alles beim Alten ist Hilfe unter Freunden und Nachbarn ist besonders in der Urlaubszeit gang und gäbe, doch wer kommt für einen Schaden auf, wenn das Blumenwasser mal überläuft oder beim Umzug der Fernseher herunterfällt? Viele Richter legen den Nachbarschaftsdienst als eine bloße Gefälligkeit aus, bei der ein stillschweigender Haftungsausschluss angenommen wird. Das heißt, es wird davon ausgegangen, dass der Helfer zwar gerne aushilft, für etwaige...

  • Kempten
  • 05.09.13
18×

Die schönsten Traktoraufnahmen: Familie Demmeler aus Egg an der Günz

'Das Traktorfahren ist unsere größte Lust' In einer Serie veröffentlicht extra Leser-Fotos von Traktoren und die dazugehörige Geschichte. In dieser Woche ist Familie Demmeler aus Egg an der Günz an der Reihe. Sie schreiben: 'Ich bin ein Eicher aus dem Jahre 1958. Habe 13 PS und wurde von unserem Uropa gekauft. Ich habe kaum Rostflecken, habe immer einen überdachten Winterplatz am Kirchenweg gehabt. Ich habe ein altes Mähwerk, das noch zum Bachausmähen benutzt wird. Ich laufe seit 1958 ohne...

  • Kempten
  • 05.09.13
39× 2 Bilder

Dietmannsried
Dein Name im Sand

Liebesroman vom 21-jährigen Dietmannsrieder Christian Wagner Zwei Menschen, eine Liebe, zwei Welten, ein Geheimnis und die Frage: 'Wie stark ist unsere Liebe?', so steht es auf dem Rücken des Liebesromanes 'Dein Name im Sand' von Christian Wagner aus Dietmannsried. 'Zwei junge Herzen machen sich auf die Reise ihres Lebens', hat der 21-Jährige Allgäuer ebenso auf der Buchrückseite vermerkt. Der junge Mann ist sich sicher, dass Autor sein Traumberuf ist. 'Schon in der Schule habe ich gerne...

  • Altusried
  • 04.09.13
15×

Kultur
Kulturzeit 2013 steht unter dem Motto: Mit(t)drin-sein

24. Außerferner Kulturzeit 'Huanza' vom 7. September bis 4. Oktober – Eröffnung am Samstag Zum 24. Mal findet in diesem Jahr die 'Kulturzeit' der Kulturinitiative 'Huanza' statt – von Samstag, 7. September, bis Freitag, 4. Oktober. Dank vieler Sponsoren und Unterstützung durch einen Teil der Außerferner Gemeinden konnte die Kulturinitiative 'Huanza' wieder ein tolles Programm organisieren. Die Veranstaltungen sind längst zum unverzichtbaren Bestandteil der Außerferner Kunstszene geworden....

  • Kempten
  • 04.09.13
100× 2 Bilder

Projekt
50 Imker gehen Handwerk nach

'Honigdorf Seeg': Die Jungimkerinnen von Seeg: Aus dem Fitness-Studio ins Bienenhaus Brigitte Köpf hat 15 Jahre lang am wohl beliebtesten 'Logenplatz vor den Alpen' im Südlichen Allgäu gearbeitet – als Wirtin auf der Alpe Beichelstein. Von hier schweift der Blick über Hopfensee und Schloss Neuschwanstein bis zur Gipfelkette der Ammergauer und Allgäuer Alpen. 'Angestiftet' zum neuen Hobby hat sie Edelka Christiansen, ihre Fitness-Trainerin im Honigdorf Seeg. Auch sie ist seit Frühjahr 2013...

  • Füssen
  • 03.09.13
123×

Fotos
Die schönsten Traktoraufnahmen

Fahr D12 dient heute nur noch zu Ausfahrten In einer Serie veröffentlichen wir Leser-Fotos von Traktoren und die dazugehörige Geschichte. In dieser Woche ist Konstantin Hahn aus Untererlenberg an der Reihe. Er schreibt uns: 'Bei meinem Oldtimer Traktor handelt es sich um einen Fahr D12 Baujahr 1952 mit einem Einzylinder Güldner Motor vom Typ 1DA mit 810 ccm und zwölf PS. Interessant ist, dass der Schlepper einen Holzschalensitz hat. Erstanden habe ich den Schlepper im Alter von zehn Jahren....

  • Mindelheim
  • 29.08.13
76× 3 Bilder

Reisen
Ein Allgäuer auf den Fijis

Florian Haber aus Durach lebt in Australien und auf den Fijis als Manager auf einem Schiff Allgäuer Dialekt, blaue Augen, blondes Haar, Lederhose, Trachtenhemd und Wadelstrümpf so stand Florian Haber auf der Festwoche am AZ Stand. Dass der 36-Jährige zwischen dem Allgäu, Australien, den Fijis oder Honkong hin und her jettet, kann man kaum glauben, wenn man ihn hört und sieht. 'Wenn ich hier ankomme, dann komme ich kaum vom Englischen ins Deutsch, bzw. Allgäuerisch. Es dauert eine Weile, bis...

  • Kempten
  • 28.08.13
21×

Info
Sommerzeit - Zeckenzeit

Wichtige Tipps, denn die kleinen Blutsauger sind zur Zeit schwer unterwegs So schön der Sommer ist wenn man sich im Freien aufhalten kann – es kommen auch andere aus ihrem Versteck und lauern auf ihre Opfer: Zecken. Die unbeliebten Spinnentiere leben vom Blut ihres Wirts und halten sich vor allem in hohem Gras, Büschen und Laub auf. Bei ihren Blutmahlzeiten nehmen sie leider auch Krankheitserreger auf, die sie dann an den nächsten Wirt weitergeben können. Ein spezielles Geruchsorgan an den...

  • Kempten
  • 28.08.13
13×

Veranstaltung
Werke von Felix Mendelssohn

Konzert am Donnerstag, 5. September, ab 20 Uhr in der Pfarrkirche St. Andreas in Nesselwang Unter den Musikgenies, deren Werk bis heute in den Kirchen und Konzertsälen auf der ganzen Welt präsent ist, nimmt Felix Mendelssohn-Bartholdy einen prominenten Platz ein. Sehr früh begann er zu komponieren, dennoch ist dieses biographische Detail bei weitem nicht so bekannt wie Mozarts überzuckerte Wunderkind-Geschichten. Einen Einblick vom Schaffen Mendelssohns bietet das Konzert des 'Collegium...

  • Oy-Mittelberg
  • 28.08.13
50× 3 Bilder

Veranstaltung
Radrennen und Party vor dem großen Günztal-Marktfest

Rund gehts in Obergünzburg am 14. und 15. September 2013 Bereits am Vortag des Günztalmarktfestes, dass am Sonntag, 15. September sicher wieder viele Besucher nach Obergünzburg lockt, veranstaltet der Fahrradclub RC Allgäu in Zusammenarbeit mit dem TSV Obergünzburg am Samstag, 14. September ab 15.45 Uhr ein heißes Radrennen rund um das Rathaus im ehemaligen Pflegerschloss. Am Abend ist hier eine Party mit Livemusik. Am Samstag, 14. September, 15.45 Uhr, fahren die kleinen Teilnehmer im...

  • Obergünzburg
  • 27.08.13
189× 3 Bilder

Veranstaltung
150 Jahre Freiwillige Feuerwehr in Marktoberdorf

Floriansjünger feiern ihr Jubiläumfest mit der Bevölkerung - vom 20. bis 22. September Das 150. Gründungsjubiläum der Freiwilligen Feuerwehr Marktoberdorf wird vom 20. bis 22. September mit der Bevölkerung groß gefeiert. Das Festprogramm bietet beste Unterhaltung für alle Besucher. Nehmen Sie sich Zeit und feiern Sie mit den vielen starken Helfern der Freiwilligen Feuerwehr unserer Stadt das Jubelfest. Marktoberdorf hat eine von vier Stützpunktfeuerwehren im Landkreis Ostallgäu und zuständig...

  • Marktoberdorf
  • 26.08.13
139×

Was sagen Kennzeichen aus?

Autofahrer setzen bei Nummernschildern auf Individualität Das Auto ist des Deutschen liebstes Kind, so sagt man. Das spiegelt sich auch in der Wahl des Autokennzeichens wider. Eine neue Studie zeigt, was die Kennzeichen hierzulande aussagen. Dass jeder Autofahrer sein frisch erworbenes Fahrzeug bei der Zulassungsstelle mit Wunschkennzeichen ausstatten lassen kann, ist weitgehend bekannt. Was verbirgt sich aber hinter den gewählten Kürzeln? Bei einer aktuellen Studie kam heraus: Mehr als jeder...

  • Kempten
  • 22.08.13
55×

Traktoren
Die schönsten Traktoraufnahmen

Fendt Dieselross ist ein Erbstück und war bei der Hochzeit dabei In einer Serie veröffentlichen wir Leser-Fotos von Traktoren und die dazugehörige Geschichte. In dieser Woche ist Daniela Wetzler aus Erkheim an der Reihe. Sie schreibt uns: 'Unser Fendt Dieselross (F 12 GH, Baujahr 1957) ist ein Erbstück. Der Großvater meines Mannes vererbte ihm den Traktor 1998, nachdem er etwa 40 Jahre in der Landwirtschaft genutzt wurde. Seitdem wird er liebevoll 'Bulldi' genannt und kommt bei besonderen...

  • Mindelheim
  • 22.08.13
133×

Freizeit
Kopfüber mit Karacho

Freizeitpark Tripsdrill eröffnet neue Katapult-Achterbahn Wer in den Ferien rasen will hat dazu nun die Möglichkeit: bei der neuen Katapult-Achterbahn 'Karacho' im Erlebnispark Tripsdrill. Damit erweitert der Park sein Angebot um eine weitere Groß-Attraktion. Es handelt sich jedoch um keine gewöhnliche Achterbahn, denn die Kombination aller Fahrelemente ist nach Angaben der Parkleitung einzigartig. 'Es gibt schnelle Abschnitte, Steilkurven, dunkle Tunnel, verschiedene Überkopfelemente,...

  • Kempten
  • 22.08.13
137× 2 Bilder

Die Welt der Ritter entdecken

'Geschichte begreifen und hautnah erleben' ist das Motto in der Burgenwelt Ehrenberg Umgeben von einem zauberhaften Märchenwald und mit einem gut begehbaren Wegenetz erschlossen, wartet die einst mächtigste Festungsanlage Nordtirols – die Burgenwelt Ehrenberg – darauf, neu entdeckt zu werden. Geschichte begreifen und hautnah erleben ist das Motto. Das Erlebnismuseum 'Dem Ritter auf der Spur' erzählt von seiner zehn Jahre langen Reise. Ein Brief, den zu schreiben er in Auftrag gegeben hat und...

  • Kempten
  • 21.08.13
11×

Kempten
Ein Feuerwerk an Blüten

Herbstdeko für Balkon und Terrasse Wenn die Tage kürzer werden, die Sommerblüher ihre letzten Reserven ausgespielt haben, wird es Zeit, Kübel und Kästen mit Herbstblühern zu bepflanzen. Anders als bei den Beet- und Balkonpflanzen stehen die Herbstblüher, wie das Alpenveilchen (Cyclamen) oder die Chrysantheme (Chrysanthemum), direkt beim Kauf in voller Blüte. Ob als Topfpflanze oder auch für kleine Körbchen oder Kübel, ein bunter Hingucker. Darüber hinaus haben Büsche und Stämmchen in den...

  • Kempten
  • 21.08.13
19×

Allgäu
Veranstaltungen der besonderen Art und Blick ins Jahr 2014

Das wird ein heißer Herbst Mit Musik 'über alle Grenzen hinweg' stehen in diesem Herbst noch zahlreiche Veranstaltungen der 'Euregio via salina' im Allgäu an. Am Sonntag, 29. September, findet 'Das große Gala-Konzert' in der Alpspitzhalle Nesselwang, um 19.30 Uhr statt. Zwei Orchester spielen Werke großer Meister: Das Euregio-Blasorchester (EBO) unter der Leitung von Prof. Johann Mösenbichler und das Heeresmusikkorps 10 Ulm unter der Leitung von Major Matthias Prock. Diese beiden Orches-ter...

  • Kempten
  • 21.08.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ