Wochenblatt Extra

Beiträge zum Thema Wochenblatt Extra

64×

Musik
Dritte Irseer Orgelvesper 2017 am 9. Juli mit Matteo Venturini aus Pisa

Die Irseer Orgelvespern bieten heuer die Chance, einen italienischen Meister seines Faches kennenzulernen: Matteo Venturini aus Pisa gestaltet am Sonntag, 9. Juli, ab 17 Uhr das dritte Konzert der Reihe. Venturini, geboren in Florenz im Jahr 1981, studierte Orgel bei Prof. Klemens Schnorr an der Musikhochschule Freiburg. Er ist Organist an der Kirche Ss. Jacopo e Lucia und an der Kathedrale in San Miniato (Pisa). Zudem unterrichtet er als Dozent in Akademien und Konservatorien in Mexico-City,...

  • Kaufbeuren
  • 05.07.17
17×

Musik
Akustik-Konzert von Rainer von Vielen in der Dreifaltigkeitskirche in Kaufbeuren

2017 – Das sind 500 Jahre Reformation, 500 Jahre Protest. Diese Spaltung nehmen die Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Kaufbeuren und die Allgäuer Protestband Rainer von Vielen zum Anlass, am 30. Juni ein Konzert im Zeichen des Aufeinander Zubewegens zu veranstalten. Martin Luther war ein Rebell, der verkrustete Strukturen aufbrach. Rainer von Vielen setzt Werte und Haltung auseinanderdriftender Gesellschaften entgegen. Mit einem feierlichen Akustik-Konzert in der Dreifaltigkeitskirche...

  • Kaufbeuren
  • 28.06.17
305×

Neue Diabetes-Ambulanz für Kinder am Klinikum Kaufbeuren

Typ-1-Diabetes ist eine der häufigsten Stoffwechselerkrankungen bei Kindern, immer mehr Kinder erkranken daran. In Deutschland sind derzeit rund 32 500 Kinder und Jugendliche unter 14 Jahren betroffen. Weil die Behandlung meist sehr gesprächs- und betreuungsintensiv ist, Eltern immer aktiv in die Therapie miteinbezogen werden müssen, gibt es deshalb seit Mai neben dem Behandlungsangebot der niedergelassenen fachärztlichen Kollegen eine Diabetes-Ambulanz für Kinder und Jugendliche und deren...

  • Kaufbeuren
  • 28.06.17
33×

Natur
Tag der offenen Tür am Sonntag, 2. Juli, von 10 bis 17 Uhr in der Imkerschule in Kleinkemnat

Die Imkerschule Schwaben lädt am Sonntag, 2. Juli, von 10 bis 17 Uhr zum Tag der offenen Tür nach Kleinkemnat ein. Die Besucher dürfen sich auf ein buntes Programm freuen. Neben Fachvorträgen von Johann Fischer, Fachberater für Bienenzucht in Schwaben, finden auch Filmvorführungen zu den Themen 'Imkerei' und 'Bienenhaltung' statt. Von 11 bis 15 Uhr ist zudem die Bayerische Honigkönigin Sabrina I. vor Ort. In der Küche wird gezeigt, wie Honig eben dort verwendet werden kann, ob beim Backen, oder...

  • Kaufbeuren
  • 28.06.17
144×

Kunst
Sonderausstellung mit Werken von Franz und Wilfried Wurtinger im Isergebirgs Museum Neugablonz

Franz Wurtinger – Lehrer, Kunstpädagoge und Künstler – wäre 2016 100 Jahre alt geworden. In Erinnerung an ihn zeigt das Isergebirgs Museum Neugablonz von 30. Juni bis 15. Oktober Aquarelle und Zeichnungen aus allen Schaffensphasen. Franz Wurtinger wurde 1916 in Plan im Egerland geboren. Sein früh erkennbares künstlerisches Talent führte ihn 1936/37 an die Prager Kunstakademie. Im Anschluss daran arbeitete er als Lehrer in Nordböhmen. Krieg und Vertreibung verschlugen ihn zunächst nach...

  • Kaufbeuren
  • 28.06.17
82×

Wasserspaß
Ostallgäuer Badeseen haben hervorragende Wasserqualität

Zahlreiche Menschen erholen sich in ihrer Freizeit am oder im Wasser. Voraussetzung für ungetrübte Badefreuden ist eine hygienisch einwandfreie Beschaffenheit des Wassers. Derzeit sind alle EU-Badegewässer im Ostallgäu bakteriologisch einwandfrei, bestätigt das Gesundheitsamt des Landratsamtes Ostallgäu, das die Überwachung der Badegewässer und der Freibäder durchführt. Das Gesundheitsamt führt während der gesamten Badesaison monatlich von Anfang Mai bis Mitte September Beprobungen durch. Der...

  • Kaufbeuren
  • 14.06.17
39×

Kabarett
Günter Grünwald im Stadtsaal Kaufbeuren

Günter Grünwald kommt am Donnerstag, 22. Juni, ab 20 Uhr mit seinem Programm 'Deppenmagnet' in den Kaufbeurer Stadtsaal. Günter Grünwald ist Minimalist, er braucht weder Bühnenbild noch Requisiten, ist selbst Programm genug. Mit kauzigen Einfällen, abgedrehten Ideen, Selbstironie und Witz nimmt er sein Publikum mit auf eine Reise durch den Alltag. Hin zum besoffenen Hausmeister, der über den Asyl schimpft, zum Lästerer über Kochsendungen, Swingerclubs, oder Camping und Cluburlaub. Ist das...

  • Kaufbeuren
  • 14.06.17
267×

Fußball
Hobby-Turnier Kick Rock in Eggenthal

Am Samstag, 17. Juni, ist es wieder soweit – das 'Kick & Rock' 2017 am Sportgelände in Eggenthal geht in die zwölfte Runde und zieht wieder Fußballer aus der ganzen Region an. Ab 9 Uhr geht es los, dann kämpfen die Teams auf dem Platz gegeneinander. Am Abend feiern dann alle gemeinsam bei der 'Summer Clubbing Party' bis tief in die Nacht. Ob Hobby-Kicker, Semi-Profi oder Fußball-Fan – bei 'Kick & Rock' wartet auf sie nicht nur viel Sportsgeist, sondern vor allem Spaß und eine große Party....

  • Kaufbeuren
  • 14.06.17
52×

Freizeit
Wie ein alter Bauwagen zum neuen Anlaufpunkt für Kinder in Neugablonz wird

Schon seit Längerem steht auf dem Gelände der Flüchtlingsunterkünfte in der Neugablonzer Straße ein blauer Bauwagen. Seit Kurzem herrscht dort geschäftiges Treiben: Denn unter Anleitung eines erfahrenen Schreiners wird der Bauwagen von den Eltern und Kindern vor Ort zu einer Spielstation umgebaut. Gefördert wird das Projekt im Rahmen des Bundesprogramms 'Demokratie leben!'. 'Es sind vor allem die Flüchtlingskinder und ihre Väter, die in Eigeninitiative und mit großem Engagement mithelfen, den...

  • Kaufbeuren
  • 14.06.17
1.289×

Tag der Bundeswehr
Blick hinter die Kulissen der Allgäu-Kaserne in Füssen

Was leistet die Bundeswehr? Welche Aufgaben erfüllt sie an den Heimatstandorten und im Einsatzgebiet? Welche Karrieremöglichkeiten bietet die Bundeswehr? Welche Menschen leisten dieses große Aufgabenpaket? Welches Material haben sie dafür zur Verfügung? Am 'Tag der Bundeswehr' am Samstag, 10. Juni, gibt es darauf Antworten. Der 'Tag der Bundeswehr' ist eine deutschlandweite Veranstaltung, bei der die Bundeswehr an 16 Standorten einlädt, sich selbst ein Bild von der Bundeswehr zu machen. Mit...

  • Füssen
  • 08.06.17

Mitmachaktion
Technikentdecker für Marktoberdorfer Schüler erfolgreich

Die Deutsche Akademie für Technikwissenschaften 'acatech' rief zu Jahresbeginn Schülerinnen und Schüler zur Teilnahme am Wettbewerb 'Bestes Technikvideo' auf. Wir berichteten im Wochenblatt Extra von der Möglichkeit hier mit einem selbst gedrehten und bearbeiteten Filmbeitrag einen Preis zu erhalten. Die 7. Klasse der Mittelschule Marktoberdorf gehört zu den Gewinnern. title='Technik Entdecker Robotic AG Mittelschule Marktoberdorf'%> Schirmherr Dr. Ludwig Spaenle, bayerischer Staatsminister für...

  • Marktoberdorf
  • 07.06.17

Forschung
Die kleinen Forscher - Mitmachaktion im Ostallgäu

Der 'Tag der kleinen Forscher' des Bundesministeriums für Bildung und Forschung am 19. Juni ist eine bundesweite Mitmachaktion für eine frühe Bildung in den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik. Die Aktion steht in diesem Jahr mit dem Motto 'Zeigst du mir deine Welt? Vielfalt im Alltag entdecken'. Eine Forscheridee ist die Kugelbahn im Schuhkarton mit Pflanzensamen. Manche der Samen sind kugelrund und rollen gut. Mit ihnen können Kinder prima spielen: Beispielsweise...

  • Marktoberdorf
  • 07.06.17
775× 2 Bilder

Jubiläum
5.400 bunte Holznägel für den Kaufbeurer Fünfknopfturm

Am 30. September 2017 jährt sich die Enthüllung des Wappenschilds am Kaufbeurer Fünfknopfturm zum 100. Mal. Zu diesem Jubiläum plant der Förderverein des Fünfknopfturms etwas ganz Besonderes: Das Kaufbeurer Stadtwappen soll – wie vor 100 Jahren das Wappenschild des Turms – aus etwa 5 400 schwarzen, roten und gelben Nägeln nachgebildet werden. Dieses soll zur Öffnung des Fünfknopfturms für die Öffentlichkeit im Herbst 2017 feierlich enthüllt werden. Der Fünfknopfturm in Kaufbeuren ist das...

  • Kaufbeuren
  • 07.06.17
633×

Natur
Klosterberggarten in Kaufbeuren lädt zum Besinnen und Begegnen ein

Der Klosterberggarten in Kaufbeuren ist eine Oase in der Stadt. In hektischen Zeiten bietet er Stille, Zeit für Besinnung und Begegnung. Im Sommer lädt er zudem zu den Sonnengesängen sowie zu Führungen ein. Ursprünglich als Versorgungsgarten genutzt, erhielt der Klosterberggarten eine neue Funktion und wurde zu einem Besinnungsgarten zum Thema 'Sonnengesang des heiligen Franziskus' umgestaltet. Gegenüber der Klosterkirche erstreckt sich der Garten hinauf bis zur his- torischen Stadtmauer. Von...

  • Kaufbeuren
  • 07.06.17
421×

Schöne Athmosphäre
Kunsthandwerkermarkt in Schwangau

'Kommen – Sehen – Staunen' unter diesem Motto verwandeln am Sonntag, 11. Juni von 10 bis 17 Uhr Kunsthandwerker das Gelände 'Rund ums Schlossbrauhaus' in einen Marktplatz mit einem vielfältigen Angebot an handgefertigten Produkten. Es gibt Eigenartiges, Bekanntes und viel Neues zu sehen. Es werden Drechselarbeiten, handgearbeitete Besen und Bürsten, Töpferwaren, Vogelhäuschen, Upcyclingprodukte, Vintage-Schilder, beschriftete Dachziegel, Geschenkverpackungen, Wechselschmucksysteme, Kräuter- und...

  • Füssen
  • 06.06.17
350×

Sachsenrieder Bähnle
Radeln auf historischen Spuren in Kaufbeuren

Kaufbeuren Marketing bietet am Freitag, 2. Juni, eine Radtour der besonderen Art an. Gemeinsam mit Hartmut Klust, einem pensionierten Bahn-Mitarbeiter und Hobbyeisenbahner, begeben sich die Teilnehmer mit ihren Fahrrädern auf die Spuren der Trasse des Sachsenrieder Bähnles. Los geht die Tour um 14 Uhr an der Radwegs-Informationstafel vor dem Kaufbeurer Bahnhof. Im September 1972 fuhr der letzte Personenzug auf der Strecke des Sachsenrieder Bähnle zwischen Schongau und Kaufbeuren. Auch die...

  • Kaufbeuren
  • 01.06.17
62×

Irseer Orgelvesper
Tobias Lindner aus Basel in Irsee

Am Sonntag, 11. Juni, findet ab 17 Uhr das zweite Konzert in der Reihe 'Irseer Orgelvespern' statt. Zu Gast in der Klosterkirche Irsee ist dann Tobias Lindner aus Basel. Seit über zwei Jahrzehnten gehört er zu den beliebtesten Organisten der Irseer Orgelvespern. Tobias Lindner, geboren 1975, studierte Kirchenmusik in Freiburg im Breisgau, schloss mit dem A-Examen ab und absolvierte das Diplom 'Alte Musik' an der Schola Cantorum in Basel. Er ist hauptberuflicher Kirchenmusiker an der...

  • Kaufbeuren
  • 01.06.17
107×

Jubiläum
Forggenseeschifffahrt startet in die Saison

Am Donnerstag, 1. Juni, startet wieder die Schifffahrt auf dem Forggensee – in diesem Jahr zur 60. Rundfahrtsaison. Wer bei der ersten Fahrt des Jahres um 10 Uhr an Bord der MS Füssen mitfährt, kann den Logenblick auf das Alpenpanorama bei einem Glas Sekt genießen. Vom Füssener Bootshafen aus starten die MS Füssen und die MS Allgäu bis zum 15. Oktober täglich zu neun Rundfahrten. Die 'Kleinen Rundfahrten' im südlichen Seebereich dauern jeweils 55 Minuten. Die zweistündige 'Große Rundfahrt' wird...

  • Füssen
  • 31.05.17
21×

Theater
Viceversa spielen Zeit Los

Schweizer Ensemble konzertiert im Kaufbeurer Stadtsaal Das Schweizer Ensemble 'Viceversa' kommt mit seinem Programm 'Zeit Los' am Samstag, 27. Mai, ab 20 Uhr ins Stadttheater Kaufbeuren. Vor rund drei Jahren schlossen sich die versierten Künstler zu einem Ensemble zusammen, das auf vielen Ebenen mit den Möglichkeiten künstlerischer Interpretation und der Musikvermittlung experimentiert. Im Programm 'Zeit Los' verknüpfen die sechs Musiker von 'Viceversa' Musik, Wort und Szene eng miteinander....

  • Kaufbeuren
  • 24.05.17
29× 3 Bilder

Wanderung
Die Spuren der Heiligen Crescentia

Pilgerwanderung von Kaufbeuren nach Mindelheim in vier Etappen Das Crescentiakloster und Kaufbeuren Marketing bieten von Christi Himmelfahrt am 25. Mai bis zum Sonntag, 28. Mai, begleitete Pilgerwanderungen auf dem Crescentia-Pilgerweg an. Der Pilgerweg verbindet Orte, die im Leben der Heiligen Crescentia eine wichtige Rolle gespielt haben. Pilgerwegbegleiter geben Impulse, regen zum Nachdenken an und unterstützen die Wanderer dabei Natur, Spiritualität und Gemeinschaft intensiv zu erfahren....

  • Kaufbeuren
  • 24.05.17
49×

Festival
freiflug – wo die wilden Kerle wohnen

Bergwacht, Biker und das ultimative Funky Industrial Fire sind am 2. Juli in Neugablonz mit dabei Die wilde Mischung der Sparten, die das Kaufbeurer Festival freiflug schon immer ausmacht, wird dieses Jahr noch einmal auf die Spitze getrieben. Das freiflug-Team um Regisseur Sebastian Schwab lässt dieses Jahr die Funken fliegen und die Reifen quietschen. Die Zuschauer erwartet also ein spannendes Programm bei der Crossover-Show am 2. Juli auf dem Bürgerplatz in Neugablonz. Heiße Eisen: Bergwacht...

  • Kaufbeuren
  • 24.05.17
39×

Marktoberdorf
Torffreie Blumenerde ist ein Beitrag zur Umwelt

Im Allgäu werden mit Unterstützung des Bundes seit 2010 Feuchtgebiete renaturiert. Warum es sich lohnt, mit tausenden Dämmen der Natur auf die Sprünge zu helfen. Bei der Umsetzung des Projekts ist jetzt Halbzeit und Erfolge werden sichtbar. Was hat ein ausgetrocknetes Moor mit dem Klimawandel zu tun? Der Zusammenhang erschließt sich erst auf den zweiten Blick: Wächst das Torfmoos nicht mehr im Wasser, zersetzt sich der Torf und dünstet klimaschädliches Kohlendioxid aus. Es geht um enorme...

  • Marktoberdorf
  • 24.05.17
168×

Theater
Coup der Rollator-Gang

Uli Pickls Hopfenseebühne feiert am Freitag, 2. Juni, ab 20 Uhr Premiere In der Saison 2017/2018 kann das Theaterpublikum im Haus Hopfensee einen dreisten Diebstahlsversuch beobachten. Auf Uli Pickls Hopfenseebühne wird von einem recht kuriosen Trio ein Juwelenraub geplant. Der Coup wird mit vereinten Kräften – nach dem Erwerb der Bohrmaschine – in die Wege geleitet. Das Geschehen in drei Akten spielt nicht nur auf, sondern auch unter der Bühne. Ob es tatsächlich gelingt, dieses 'Ding' zu...

  • Füssen
  • 24.05.17
26×

Veranstaltung
Das Allgäuer Literaturfestival 2017

Von Freitag, 19. Mai, bis Samstag, 3. Juni, findet das Festival im ganzen Allgäu statt Zum zweiten Mal findet von Freitag, 19. Mai, bis Samstag, 3. Juni, das Allgäuer Literaturfestival statt. Dabei warten auch im Ostallgäu interessante Veranstaltungen auf Literaturbegeisterte. Karten gibt es jeweils an den aufgeführten Vorverkaufsstellen und der Abendkasse. Poetry Slam erobert am Samstag, 20. Mai, ab 19.30 Uhr das Roundhouse in Kaufbeuren. Ko Bylanzky ist Slam Master und Autor und sorgt für ein...

  • Kaufbeuren
  • 18.05.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ