Wochenblatt Extra

Beiträge zum Thema Wochenblatt Extra

Lokales

Konzert
Benefizkonzert mit dem Mendelssohn Vocalensemble in Füssen

Der Rotary Club Reutte-Füssen veranstaltet ein romantisches Adventskonzert mit dem Mendelssohn Vocalensemble am Samstag, 2. Dezember, ab 15 Uhr in der Kirche St. Mang in Füssen. Das Benefizkonzert unter der Leitung von Bundeschorleiter Karl Zepnik und Professor Hedwig Bilgram an der Orgel findet zugunsten der Kinderkrebshilfe Königswinkel statt. Bereits 1989 gründete Zepnik das Ensemble, um anspruchsvolle Chormusik auf hohem Niveau zu interpretieren. Sein Repertoire umfasst weltliche und...

  • Füssen
  • 22.11.17
  • 40× gelesen
Lokales

Gewinnspiel
Eine Badewanne geht auf Reisen im Ostallgäu

Der WETbewerb: Foto machen und Freikarten für Show gewinnen Eine Badewanne reist durch die Region. Sie wirbt für 'WET – the show', die vom 8. Dezember an einen Monat lang in Ludwigs Festspielhaus in Füssen gastiert. Das lustigste Bild des Tages gewinnt so viele Freikarten für WET the show, wie Personen auf, in, unter und um die Badewanne zu sehen sind. Alternativ kann auch ein kreatives Foto gemacht werden, bei dem man Freikarten für die Show gewinnen kann. Einfach Foto auf die Facebookseite...

  • Füssen
  • 15.11.17
  • 24× gelesen
Lokales

Event
Hochzeitsmesse in Schwangau

Rundum informieren für den schönsten Tag im Leben Vom 11. bis 12. November dreht sich im Schlossbrauhaus in Schwangau wieder alles ums Thema Heiraten & Feiern. Rund 50 Aussteller präsentieren sich auf der 4. Füssener Hochzeits- und Eventmesse mit ihren Angeboten und Leistungen für den schönsten Tag im Leben. Nach dem Antrag und dem 'Ja' steht das Hochzeitspaar vor einem wahren Organisations-Marathon: Location, Musik, Einladungen, Dekoration, Fotograf, Ringe, Brautkleid. Vieles muss bereits...

  • Füssen
  • 08.11.17
  • 20× gelesen
Lokales

Faschingsbeginn
Schwangauer Faschingsnarren in den Startlöchern

Ein Dreifaches 'Schwoge Ah-soo': Am Samstag, 11. November, ab 20.11 Uhr startet der Schwangauer Faschingsverein im Hotel Helmer (Schneiderhanser) in die neue Saison. Bereits ab 11 Uhr 11 wird im ganzen Dorf lautstark zu hören sein, dass die fünfte Jahreszeit in der Faschingshochburg Schwangau beginnt. Elferräte läuten auf dem Fahrrad in allen Ortsteilen die Schwangauer Fasnacht ein. Lange vor der offiziellen Faschingseröffnung wird im Dorf getuschelt und viele versuchen hinter das mehr oder...

  • Füssen
  • 08.11.17
  • 9× gelesen
Lokales

Geschichte
Vorträge im Museum der bayerischen Könige in Hohenschwangau

Am 12. Oktober 1842 feierte ganz Bayern die Hochzeit des Kronprinzenpaares Max und Marie, die Eltern des späteren Königs Ludwig II. Einige Tage nach ihrer Hochzeit in München traf das bayerische Kronprinzenpaar Max und Marie Ende Oktober in Hohenschwangau ein. König Ludwig und die Technik Die Ankunft des frisch vermählten Paares war für die Bevölkerung ein großes Ereignis und wurde auch als solches gefeiert. Anlässlich dieses Festes gründete sich 1842 der Liederkranz, der dieses Jahr sein...

  • Füssen
  • 25.10.17
  • 24× gelesen
Lokales

Kultur
Veranstaltungsreihe in der Füssener Orangerie startet am Samstag, 7. Oktober, in die neue Saison

Musik von Klassik bis Jazz und Weltmusik, Literatur, Kleinkunst und Kabarett: Die Reihe 'bittersüß' präsentiert in der Orangerie der Stadtbibliothek Füssen von Oktober bis April Veranstaltungen unterschiedlichster Art. Viel Neues hat sich das Ensemble der Dissonanten für sein das Programm einfallen lassen. Es präsentiert am Samstag, 7. Oktober, ab 20 Uhr eine 1920er- bis 1940er-Jahre Revue mit zum Teil bekannten Evergreens der Comedian Harmonists wie 'Der kleine grüne Kaktus' oder 'Veronika,...

  • Füssen
  • 05.10.17
  • 38× gelesen
Lokales

Geschichte
450 Jahre Herrschaft Schwangau: Ausstellung ab 6. Oktober im Schlossbrauhaus Schwangau

Lange Zeit haben die Menschen in Schwangau unter verschiedenen Herrschaften gelebt. Erst seit 450 Jahren ist der Ort, der als 'Castrum Swangowe' 1090 erstmals urkundlich erwähnt wurde, ein Teil des Landes Bayern. Begründet wurde das Territorium an der Grenze der Herzogtümer Bayern und Schwaben ursprünglich von der Adelsfamilie der Schwangauer. Ihnen gelang es, über viele Generationen hinweg, trotz der immer wieder wechselnden Herrschafts- und Machteinflüsse, ihren Besitz und ihre Unabhängigkeit...

  • Füssen
  • 05.10.17
  • 121× gelesen
Lokales

Veranstaltung
Festival september-phase in Schwangau

Vorträge und Lesungen über Ilse Schneider-Lengyel und die Gruppe 47 september-phase 2017' heißt das ambitionierte Kulturfestival, mit dem die Gemeinde Schwangau an die erste Zusammenkunft der Gruppe 47 vor 70 Jahren erinnert. Die 'september-phase 2017' greift die Fakten, Geschehnisse und Entwicklungen rund um die Person Ilse Schneider-Lengyel und die Gruppe 47 auf und macht sie erlebbar. Begonnen hat alles im Jahre 1947, als auf Initiative von Ilse Schneider-Lengyel, die als Fotografin,...

  • Füssen
  • 27.09.17
  • 18× gelesen
Lokales

Kino
Mozarts schönste Oper in Füssen

Start der Royal Opera House Live-Kinosaison am Mittwoch, 20. September Die Royal Opera-Produktion 'Die Zauberflöte' eröffnet die Live-Kinosaison 2017/18 am Mittwoch, 20. September, um 20:15 Uhr – auf Leinwand übertragen im Alpenfilmtheater Füssen. Mozarts populäres Werk mit seiner berühmten 'Königin der Nacht”-Arie ist ein magisches Abenteuer voller Mystik, Zauberei, Liebe und Betrug – mit einigen wunderbaren humorvollen Momenten – und bezaubert durch eine außergewöhnliche...

  • Füssen
  • 20.09.17
  • 31× gelesen
Lokales
2 Bilder

Wandern
Entwicklung des örtlichen Wandertourismus in Pfronten

Als erste deutsche Wanderdestination wurde Pfronten auf der TourNatur 2017 in Düsseldorf als 'Zertifiziertes Europäisches Wanderdorf' ausgezeichnet. Damit besiegelt die 13-Orte-Gemeinde nun auch offiziell ihre Zugehörigkeit zum ausgewählten Kreis von ausgewiesenen Wanderspezialisten der Vereinigung 'Europas Wanderdörfer', wie das Schnalstal oder Lech am Arlberg. Mit seiner Zertifizierung als 'Europäisches Wanderdorf' ist Pfronten eines von bislang sechs Mitgliedsdörfern, das sich der...

  • Füssen
  • 13.09.17
  • 47× gelesen
Lokales
2 Bilder

Jubiläum
Erinnerung an literaturgeschichtliche Bedeutung in Füssen und Schwangau

Veranstaltungen und Kulturfestival zum 70-jährigen Gründungsjubiläum Schriftstellergemeinschaft 'Gruppe 47' Vor 70 Jahren, am 6. und 7. September 1947, war die Geburtsstunde der Gruppe 47, dieser Schriftstellergemeinschaft ohne Vereinsstatut und Generalsekretär: In Ilse Schneider-Lengyels Haus am Bannwaldsee trafen sich 17 ehemalige Mitarbeiter der Zeitschrift 'Ruf'. Diesem Ereignis widmen die Stadtbibliothek Füssen und das Kulturfestival 'september-phase' in Schwangau Veranstaltungen, um an...

  • Füssen
  • 06.09.17
  • 49× gelesen
Lokales

Gautrachtenfest
Pfrontener Trachtenverein zeigt Flagge vor vielen Gästen

Trachtenverein 'D’Achtaler' ist Gastgeber des 83. Allgäuer Gautrachtenfestes im September Drei Jahre Vorbereitung liegen hinter dem Pfrontener Trachtenverein D’ Achtaler. Schließlich will man mit dem 83. Allgäuer Gautrachtenfest am 8. und 10. September bei den Gästen aus dem gesamten Gaugebiet und darüber hinaus einen guten Eindruck hinterlassen. So werden alleine zum Festumzug am Sonntag 3.000 Teilnehmer erwartet. Urlauber sollten an diesem Wochenende ohnehin genügend im Ort sein, steht doch...

  • Füssen
  • 05.09.17
  • 37× gelesen
Lokales

Theater
Die Rollator-Gang auf der Hopfenseebühne

Seit 20 Jahren gibt es die Hopfenseebühne – eine der wenigen privaten Wirtshausbühnen im Allgäu. Im Jubiläumsjahr begeistern die Schauspieler mit dem Stück 'Die Rollator-Gang', einem Lustspiel in drei Akten von Ulla Kling, inszeniert von Uli Pickl. Die drei Freunde Käthe, Eduard und Erwin sind Rentner und wollen es bei einer Reise nach Kanada, Thailand oder Mallorca noch einmal so richtig krachen lassen. Das Problem: Ihnen fehlt dazu das nötige Kleingeld. Also warum nicht beim Juwelier im...

  • Füssen
  • 30.08.17
  • 61× gelesen
Lokales

Sommer
Gletschereishöhlen und Aussichtsplattform am Pitztaler Gletscher

Die Sommerzeit gewährt Einblicke in die Bergwelt des Kaunertaler Gletschers, die im Winter unter einer dicken Schneedecke verborgen bleiben. Viele Millionen Jahre hat das Gletschereis die Bergwelt des Kaunertals geformt und geprägt. Durch den Rückzug der Gletscher wurden unverwechselbare Naturschauspiele freigelegt, die man heute entlang der Gletscherstraße bestaunen kann. 1.500 Höhenmeter und 29 Kehren auf 26 Kilometer. Eine Fahrt auf der Kaunertaler Gletscherstraße erschließt alle...

  • Füssen
  • 25.08.17
  • 46× gelesen
Lokales

Verein
150. Jubiläum Schwangauer Krankenunterstützungsverein: Grundstein für Krankenversicherung

Der Krankenunterstützungsverein Schwangau legte einen der Grundsteine für die Krankenversicherung in Deutschland. Schon vor 150 Jahren war der soziale Grundgedanke des 'Krankengeldes' in ein Konzept umgesetzt worden, das bis heute Bestand hat. Der Verein hatte bereits zu seiner Gründungszeit den Zweck, im Krankheitsfalle durch eine gegenseitige Unterstützung die finanzielle Lage der Betroffenen etwas aufzubessern. Denn eine gesetzliche Krankenkasse gab es damals noch nicht. 'Ursprünglich...

  • Füssen
  • 17.08.17
  • 31× gelesen
Lokales

Projekte
Neu inszenierter Film im Museum der bayerischen Könige in Hohenschwangau

König Ludwig II. war ein Visionär. Seine Ideen waren grenzenlos. Von dieser beeindruckenden Phantasie zeugen noch heute die weltberühmten Schlösser Neuschwanstein, Herrenchiemsee und Linderhof. Doch bei diesen drei Schloss­projekten sollte es nicht bleiben. Als Ludwig II. 1886 verstarb, waren die Planungen für drei weitere Schlösser bereits in vollem Gange. So sollte bei Pfronten, anstelle der Burg­ruine Falkenstein eine Ritterburg mit einem überdimensionierten Schlafzimmer im...

  • Füssen
  • 17.08.17
  • 102× gelesen
Lokales
2 Bilder

Brauchtum
11. Trachtenmarkt in Pfronten: Führungen, Musik und Tanzvorführungen

Der Trachtenmarkt am Samstag, 12., und Sonntag, 13. August, in Pfronten gilt nicht nur aufgrund seiner Atmosphäre mitten im Ort unterhalb der Pfarrkirche als einer der schönsten Märkte in Bayern, sondern auch wegen der Qualität der über 50 Aussteller. Denn die Aussteller sind Handwerker und keine Händler, fertigen also die Waren in der Regel selbst an. An beiden Tagen bietet der elfte Pfrontener Trachtenmarkt zwischen 11 und 17 Uhr alles rund um die Allgäuer Tracht. Dazu ganztägige Volksmusik-...

  • Füssen
  • 09.08.17
  • 41× gelesen
Lokales

Musik
Abschluss der Kaisersaalkonzerte am Freitag, 11. August in Füssen

Die Kaisersaalkonzerte Füssen finden am Freitag, 11. August, ab 20 Uhr ihren krönenden Abschluss mit dem talentierten Amatis Trio, dessen Klangfarben durch den international renommierten Klarinettisten Ib Hausmann ergänzt werden. Das Amatis Piano Trio wurde im November 2013 von drei jungen Musikern gegründet: Der Violinistin Lea Hausmann aus Deutschland, dem britischen Cellisten Samuel Shepherd und Mengjie Han, Pianist mit chinesisch-niederländischen Wurzeln. Kurz darauf gewannen sie bereits...

  • Füssen
  • 09.08.17
  • 10× gelesen
Lokales

Kirche
Gottesdienst in der Christkönigs-Kapelle in Hohenschwangau

Am Freitag, 28. Juli, findet um 18 Uhr ein Gottesdienst zu ehren der Vermählung von Margareta von Schwangau und Oswald von Wolkenstein in der Christkönigs-Kapelle in Hohenschwangau statt. Im Anschluss hält Magnus Peresson in der Kapelle einen Vortrag über die adlige Schwangauerin. Musikalisch unterhält die Familienmusik Keller aus Pfronten. Vor 600 Jahren, um 1417 nach Ostern, heiratete die adlige Margareta von Schwangau den Südtiroler Minnesänger Oswald von Wolkenstein. Was für eine...

  • Füssen
  • 26.07.17
  • 94× gelesen
Lokales

Gaufest
Brauchtum, Tradition und Volksmusik: Füssen im Mittelpunkt der Allgäuer Trachtler

Authentisches Brauchtum, traditionelle Volksmusik und nicht zuletzt einen farbenprächtigen Trachten-Festzug mit mehr als 7.000 Teilnehmern kann man vom 28. bis 30. Juli in Füssen erleben. Dann feiert der Obere Lechgau-Verband hier sein 90. Gaufest. Da es kaum eine Region in Bayern mit so vielen Trachten- und Heimatvereinen gibt, sind für den großen Festzug jetzt schon 53 Trachtenvereine, 29 Musikkapellen und zehn Festwagen angemeldet. Er schlängelt sich am 30. Juli ab 13:30 Uhr über vier...

  • Füssen
  • 26.07.17
  • 26× gelesen
Lokales

Vorstellung
Ludwig2 – das Musical geht in Füssen weiter

Das Sommermärchen geht weiter: 21 Vorstellungen von 'Ludwig2' sind im Festspielhaus in Füssen geplant. Premiere ist am Donnerstag, 3. August, ab 19:30 Uhr. Im vergangenen August kehrte das Musical 'Ludwig" mit fulminantem Erfolg an den Originalschauplatz nach Füssen zurück. Nun erfährt dieses Sommermärchen 2017 seine Fortsetzung und der König kommt erneut mit so wunderbaren Musiktiteln wie 'Kalte Sterne", 'Rosenkavaliere" oder 'In Palästen geboren" in Ludwigs Festspielhaus...

  • Füssen
  • 25.07.17
  • 40× gelesen
Lokales

Kloster
Barocke Konzertnacht in Füssen

Das ehemalige Kloster St. Mang mit seinen repräsentativen Räumen und seiner Klosterkirche ist am Samstag, 22. Juli, ab 20 Uhr Schauplatz und Bühne für die Barocke Konzertnacht, die musikalisch an die Zeiten seiner Neugestaltung vor 300 Jahren erinnert. In der Barockzeit wurden die Strenge und Nüchternheit vorhergehender Stilepochen in Gold, Bewegung, Licht, Fröhlichkeit, festlichen Glanz und Lebendigkeit verwandelt. Das ist natürlich auch in der Barockmusik zu hören, die sich heute größter...

  • Füssen
  • 19.07.17
  • 13× gelesen
Lokales

Theater
Kulturgemeinschaft Steingaden feiert Premiere am Samstag, 15. Juli

Das Stück 'Die Anstifter' ist nach den erfolgreichen Aufführungen von 'Welfs Erbe' in den Jahren 1997 und 2003 sowie 'Wunder Wies' im Jahre 2011 das dritte große Freilichttheater, das von Steingadens Kulturgemeinschaft auf die Beine gestellt wird. Christian Schönfelder, Dramaturg am Jungen Ensemble Stuttgart und Gemeindereferent Karl Müller-Hindelang haben es gemeinsam verfasst und führen jetzt auch miteinander Regie. Heißt: 'Die Anstifter' ist ein komplett eigenes Werk, weder kopiert noch...

  • Füssen
  • 12.07.17
  • 11× gelesen
Lokales

Konzert
Django 3000 spielt am Festwochenende in Eisenberg

Bayerische Texte treffen auf rhythmischen Balkan-Pop, musikalische Versiertheit trifft auf scheinbar grenzenloses Bühnenadrenalin: Seit die 'bayrischen Gitanos' aus dem Chiemgau, Django 3000, vor sechs Jahren mit ihrer 'Heidi' den Durchbruch-Hit landeten, füllen sie regelmäßig ausverkaufte Konzertsäle und Festivalgelände quer durch Bayern genauso wie weit außerhalb ihrer heimatlichen Gefilden. Berlin oder Hamburg, Indien oder Russland – die Off-Beats und der tanzwütige Polka-Sound der...

  • Füssen
  • 12.07.17
  • 50× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019