Wochenblatt Extra

Beiträge zum Thema Wochenblatt Extra

30×

Ostallgäu
Wanderfrühling für die ganze Familie

Aktion 'Allgäuer Wanderfrühling' im Wonnemonat Mai - tolles Programm garantiert In den letzten Jahren erfreute sich der Allgäuer Wanderfrühling stets großer Beliebtheit und hat bei großen und kleinen Wanderfreunden aus der Region und auch bei Besuchern einen festen Platz im Wonnemonat Mai. Wir stellen unseren Extra Lesern in den kommenden Ausgaben die jeweils akutellen Touren der Folgewoche vor. Geführte Wandertouren und abwechslungsreiche Angebote machen das Aktivevent 'Wanderfrühling' im Mai...

  • Marktoberdorf
  • 02.05.13
257×

Termin
Altes Handwerk hautnah erleben - Drechsler-Forum in Seeg

Treffen am Samstag, 4., und Sonntag, 5. Mai, in Seeg Ein altes Handwerk wird lebendig: Am Samstag, 4., und Sonntag, 5. Mai, findet das internationale Treffen der Holzkunsthandwerker in Seeg statt. Über 600 Drechsler haben sich bereits angemeldet und werden auf 400 Quadratmetern Ausstellungsfläche die vielen Facetten dieses Handwerks aufzeigen. Gewinde strehlen', 'filigran drechseln', 'Geschichte des Drechselns' oder 'geheimnisvolles Holz' – über diese und weitere Themen können sich die...

  • Füssen
  • 30.04.13
18×

Theater
Heiter-besinnliche Geschichte: Premiere in Hopfen am See

Neuinszenierung 'Lenz, wo bleibst du denn?' feiert am Freitag, 10. Mai, 20 Uhr, Premiere Am Freitag, 10. Mai, um 20 Uhr, öffnet sich der Vorhang von Uli Pickls Hopfenseebühne zur Premiere. Die Hopfenseebühne erlebt in diesem Jahr bereits ihre 16. Spielzeit. Nun steht ein heiter-besinnliches Stück auf dem Programm, das bereits 2005 mit großen Erfolg auf dem Spielplan stand. Schon damals hatte Pickl, der erneut die Hauptrolle übernimmt, gesagt: 'Dieses außergewöhnliche Stück werde ich irgendwann...

  • Füssen
  • 30.04.13
21×

Auerbergland Gewerbeschau

Am Samstag, 27., und Sonntag, 28. April, präsentieren sich über 100 Aussteller in Lechbruck Am Samstag und Sonntag, 27. und 28. April, öffnet zum achten Mal die Auerbergland-Ausstellung ihre Pforten, dieses Mal in Lechbruck am See. Mehr als 100 Aussteller präsentieren sich auf dieser Leistungsschau. In Lechbruck erwartet die Besucher eine Ausstellung von Handwerk, Handel, Gewerbe und Dienstleistung. Neben den gewerblichen Ausstellern präsentieren sich die 13 Auerbergland-Gemeinden, die Museen...

  • Füssen
  • 24.04.13
116× 3 Bilder

Marktoberdorf
Ab in den Süden - AZ Jugendreise führt zum Eheglück

Sonne, Suvlaki und Spaß - 2003 ging es für junge Allgäuer nach Griechenland Palmenstrand und Wasserspiele, Animation und Abenteuer, Ruhe und Natur, Sonne und das Rauschen des Mittelmeeres, Spaß und Erholung in Alissos in Griechenland auf der Halbinsel Peloponnes. 2003 ging eine AZ-Jugendreise für zwei junge Allgäuer ins Liebesglück. "Meine Freundin wollte unbedingt einmal ohne Eltern – nur mit jungen Menschen Urlaub machen, aber nicht ohne mich. Erholung in Alissos in Griechenland auf der...

  • Marktoberdorf
  • 05.11.12
95× 2 Bilder

Marktoberdorf
Ohne das Extra ist das Allgäu nicht so Pink

Die Mundartkabarettistin Johanna Hofbauer sieht die Welt gern bunt und mag das Wochenblatt der Allgäuer Zeitung - im Interview verrät Sie ein wenig mehr Johanna Hofbauer, die Autorin und Kabarettistin aus Oberthingau, ist mit ihren Büchern voll urkomischer Gedichte, ihre kabarettistischen Auftritte mit Kollegen und mit dem Soloprogramm 'Johanna wia se leibt und lebt' für die Leute im Allgäu ein fester Begriff für Humor. Seit zwölf Jahren steht Johanna auf der Bühne, zuerst in der Mehrzweckhalle...

  • Marktoberdorf
  • 05.11.12
154× 5 Bilder

Marktoberdorf
In 100 Tagen von Marktoberdorf nach Santiago

Auf den Spuren des Heiligen Jakob und der modernen Muschelpilger Er ist Jahrhunderte alt, wurde aber erst vor wenigen Jahren wiederentdeckt, der Bayerische Jakobsweg, der von Böhmen über Bayern bis nach Österreich führt. Pilger kommen über den Auerberg und durch Bertoldshofen nach Marktoberdorf. In Wanderbekleidung, mit Rucksack und festem Schuhwerk bekleidet, entdecke ich zwei Personen mit Hund am Ortsausgang von Bertoldshofen. Da hier der Jakobsweg in Richtung Marktoberdorf verläuft und ich...

  • Marktoberdorf
  • 02.11.12
124×

Marktoberdorf
Der Hengst Schneefeuer begleitet Kim in eine andere Welt

Die 13-jährige Nina bringt schon bald ihren ersten Fantasy-Roman auf den Büchermarkt Nina ist ein natürliches und aufgewecktes Mädchen, das nicht nur seit einem Vorlesewettbewerb von sich reden machte, sondern auch behauptet 'Ich kann besser schreiben als Gespräche führen'. Die Extra Redakteurin Gerlinde Reisach will es genauer wissen und hat Nina Maruhn besucht. Die 13jährige Ostallgäuerin Nina Maruhn macht einen sehr selbstsicheren Eindruck, was nicht verwundert, wenn man hört wie Sie ihre...

  • Marktoberdorf
  • 22.12.11
161× 4 Bilder

Aitrang Ruderatshofen Unterthingau
Artenreichtum im Elbsee Moorgebiet

Die Freizeit aktiv gestalten – eine Moorwanderung am Elbsee ist ein Erlebnis In den letzten Ausgaben im Wochenblatt Extra stellten wir unseren Extra-Lesern begehbare Moorgebiete in unserer Region vor, die als Ausflugsziel auch mit Kindern besonders interessant sind. Die Reportagen führten nach Stötten, Trauchgau, Pfronten und Geisenried. Heute wird der Rundweg am Elbsee das letzte Ziel für Entdeckungen im Moorgebiet. Das Allgäu zählt zu den bedeutensten Moorlandschaften Mitteleuropas. Ein...

  • Kaufbeuren
  • 14.07.11
409×

Marktoberdorf
Durch das Dümpfelmoos im Abendlicht wandern

Die Freizeit aktiv gestalten – das Dümpfelmoos bei Geisenried bietet Entspannung und Spaß Das Dümpfelmoos bei Geisenried ist ein interessantes Ausflugsziel für Familien. Die Erkundungen der moortypischen Vegetation und der Tierwelt machen nicht nur kleinen Entdeckern Spaß. Auch fachkundige Führungen werden vom Bund Naturschutz in Bayern e.V. für Groß und Klein angeboten. Die seit 2007 begonnenen Renaturierungsmassnahmen der Marktoberdorfer Ortsgruppe des Bund Naturschutzes haben im Dümpfelmoos...

  • Marktoberdorf
  • 30.06.11
122× 3 Bilder

Pfronten
Moor im Ostallgäu an der Faulen Ach erleben

Die Freizeit aktiv gestalten – das Berger Moos in Pfronten Ried ist eine Entdeckungsreise wert Wir stellen unseren Extra-Lesern begehbare Moorgebiete in unserer Region vor, die als Ausflugsziel - auch mit Kindern besonders interessant sind. Die ersten Reportagen unserer Serie führten nach Stötten am Auerberg und nach Trauchgau. Heute wird das Berger Moos in Pfronten das Ziel für Entdecker. Auf Erlebnis-Pfaden kann man sich - gerade auch mit Kindern in die wunderbare Moorwelt begeben und dabei...

  • Marktoberdorf
  • 22.06.11
200× 2 Bilder

Marktoberdorf
Faszinierende Moorwelt im Birnbaumer Filz

Die Freizeit aktiv gestalten – das Ostallgäuer Moor in Trauchgau ist ein Gebiet für Entdecker Wir stellen unseren Extra-Lesern begehbare Moorgebiete in unserer Region vor, die als Ausflugsziel - auch für Kinder - besonders interessant sind. Der Start unserer Serie führte die Leser nach Stötten am Auerberg. Heute ist das Birnbaumer Filz in Trauchgau das Ziel der Entdecker. Die Schönheit und die wichtige Bedeutung der Moorgebiete werden in vielfältigen Aktionen der Allgäuer Moorallianz sowie des...

  • Marktoberdorf
  • 22.06.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ