Wo bin ich

Beiträge zum Thema Wo bin ich

Wo bin ich? Folge 88
805× Video

ALLGÄUER DROHNENRÄTSEL
Wo bin ich? Folge 88

Wir waren dieses Mal mit unserer Drohne im Landkreis Lindau unterwegs. Den Ort, den wir suchen, liegt direkt an der B308 zwischen Bad Hindelang und Lindau. Erstmal erwähnt wurde der auf 750 Meter gelegene Ort im Jahr 1393. Aus der Ortschaft, die wir suchen, kommt auch der bekannte ehemalige Profifußballer Karl-Heinz Riedle. Der kleine Ort trägt zusammen zwei Namen, sein "großer" Bruder liegt unterhalb der Ortschaft und ist durch die B308 getrennt. Jeder der aber von Bad Hindelang nach Lindau...

  • Lindau
  • 23.05.22
Wo bin ich? Folge 82
2.243× Video

Allgäuer Drohnenrätsel
Wo bin ich? Folge 86

Wir waren diesmal mit unserer Drohne im südlichsten Teil des Oberallgäus unterwegs. Der heilklimatische Kur- und Kneippkurort ist mit seinen alpinen Skigebieten, Wanderwegen und seinen zwei berühmten Bauwerken ein beliebter Urlaubsort. Eine Bundesstraße führt in den südlichen Ort mit seinen knapp 9.600 Einwohnern. 

  • 13.05.22
Wo bin ich? Folge 81
10.932× Video

Allgäuer Drohnenrätsel
Wo bin ich? Folge 85

Wir waren mit unserer Drohne an einem kleinen See im südlichen Oberallgäu unterwegs. Der kleine See hat auch einen großen Bruder, der im Sommer von zahlreichen Touristen und auch Einheimischen als Badesee genutzt wird. Der Unterscheid: Der kleine See hat sogar ein Freibad dabei und liegt nicht unweit einer Stadt. 

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 10.05.22
Wo bin ich? Folge 81
6.502× Video

Allgäuer Drohnenrätsel
Wo bin ich? Folge 84

Heute waren wir mit unserer Drohne im Landkreis Lindau unterwegs. Der Ort, den wir suchen, liegt direkt an der B12 und hat gerade einmal 2.500 Einwohner. Die kleine Gemeinde wurde am Ende der 1970 Jahre gegründet. Erstmals wurde der Ort aber schon im Jahr 1349 erwähnt. 

  • Lindau
  • 24.04.22
Wo bin ich? Folge 82
2.545× Video

Allgäuer Drohnenrätsel
Wo bin ich? Folge 83

Wir waren mit unseren Drohne im Grenzgebiet zu Österreich unterwegs. Der Ort, den wir suchen, ist von Deutschland aus nur über eine Straße erreichbar und grenzt direkt an Österreich. Viele Einheimische und Touristen nutzen den Weg durch den Ort, um in Österreich günstiger zu tanken. Das kleine Kirchdorf liegt auf 674 Metern Höhe und ist umgeben von Bergen. Der kleine Ort an der Grenze zu Vorarlberg gehört zur Gemeinde Oberstaufen. 

  • Oberstaufen
  • 24.03.22
Wo bin ich? Folge 81
588× Video

Allgäuer Drohnenrätsel
Wo bin ich? Folge 82

Bereits im Jahre 868 taucht der Ort, den wir suchen, in den Geschichtsbüchern auf. Die Gemeinde zählt knapp 8.000 Einwohner und hat insgesamt 44 Gemeindeteile. Der Ort liegt an der Grenze zu einem anderen Landkreis und ist auch als Kurort bekannt. Lange Jahre stand noch eine Burg oberhalb der Gemeinde, die als Klinik genutzt wurde.  

  • Oberallgäu/Kempten
  • 22.03.22
Wo bin ich? Folge 80
1.457× Video

Allgäuer Drohnenrätsel
Wo bin ich? Folge 81

Wir waren mit unserer Drohne an einem Ort unterwegs, der zur Gemeinde Oberstaufen gehört. Der Stadtteil ist umgeben von Feldern. Doch auch wenn die gesuchte Ortschaft so klein ist, gibt es dort zwei Hotels und einen großen Golfplatz. 

  • Oberstaufen
  • 20.03.22
0:56

Allgäuer Drohnenrätsel
Wo bin ich? Folge 80

Der Ort, an dem wir dieses Mal unsere Drohne gestartet haben, befindet sich im Landkreis Ostallgäu. Kaiser Friedrich III. sprach dem Dorf 1485 das Marktrecht zu. Die Gemeindeverwaltung, die Gemeinde- und Pfarrbücherei und verschiedene Vereine beherbergt inzwischen das rot angestrichene Schloss des Ortes. Der Name des Dorfes wird auf den Personennamen Tuono zurückgeführt. Außerdem befinden sich die Pfarrkirche St. Nikolaus und eine Kappelle, deren Patronin Maria Trost ist, in bzw. bei der...

  • 28.01.22
0:44

Allgäuer Dörferrätsel
Wo bin Ich? Folge 79

An einem bewölkten Wintertag waren wir in Baden-Württemberg unterwegs. Die Stadt, in der wir waren, liegt auf 704 Metern Höhe und hat etwa 14.000 Einwohner. Eine der Sehenswürdigkeiten ist ein Schloss, das nach einem großen Brand 1631 im barocken Stil wieder aufgebaut wurde. Erraten? Die Auflösung finden Sie im Video.

  • 19.01.22
1:05

Allgäuer Drohnenrätsel
Wo bin ich? Folge 78

Dieses mal hat es uns samt Drohne ins Oberallgäu verschlagen. Der kleine Ort mit etwa 1.000 Einwohnern liegt auf einer Höhe von 720 Metern über dem Meeresspiegel. Bekannt ist der gesuchte Ort unter anderem wegen seiner Kirche. Von dort aus hat man ein fantastisches Bergpanorama. Klingelt's bereits? Die Lösung finden Sie im Video.

  • Dietmannsried
  • 16.01.22
Wo bin ich? Folge 78
3.785× Video

Allgäuer Drohnenrätsel
Wo bin ich? Folge 77

Diesmal waren wir in einer Gemeinde unterwegs, die im nördlichen Oberallgäu liegt. Der Ort hat knapp 8.400 Einwohner und liegt auf einer Höhe von 682 Metern. Zu der Gemeinde zählen insgesamt 66 Gemeindeteile. Der Ort liegt 20 Kilometer südlich von Memmingen und 15 Kilometer nördlich von Kempten. Auf dem Wappen der Gemeinde, die wir suchen, sind eine Taube und ein Hahn abgebildet.

  • Dietmannsried
  • 25.09.21
Wo bin ich? Folge 75
4.087× Video

Allgäuer Drohnenrätsel
Wo bin ich? Folge 76

Wir waren mit unserer Drohne diesmal im südlichen Oberallgäu unterwegs - an einem See, der direkt neben der Iller und unterhalb einer "Burg" liegt. Im Herbst ist er umgeben von bunten Laubbäumen. Jedes Jahr werden in den See Fische eingesetzt. Denn auch für Angler ist der See, der durchgehend Frischwasser von der Iller bekommt, ein Anziehungspunkt. 

  • Fischen i. Allgäu (VG Hörnergruppe)
  • 05.09.21
Wo bin ich? Folge 76
3.519× Video

Allgäuer Drohnenrätsel
Wo bin ich? Folge 75

Diesmal waren wir mit unsere Drohne in einer Gemeinde im Landkreis Ostallgäu unterwegs. Die kleine Gemeinde liegt nördlich von der B12 und nicht weit entfernt von Biessenhofen. 1529 gab es bereits 30 Häuser in dem kleinen Ort, eine Schule gab es nachweisbar schon seit 1586. Wo bin ich? Folge 74

  • Biessenhofen
  • 05.09.21
Wo bin ich? Folge 74
3.151× Video

Allgäuer Drohnenrätsel
Wo bin ich? Folge 74

Wir waren mit unserer Drohne diesmal im nördlichen Landkreis Oberallgäu unterwegs. Die kleine Gemeinde die wir suchen, liegt bei Dietmannsried und hat gerade einmal über 1.000 Einwohner. Der kleine Ort liegt auf 753 Metern Höhe.

  • Dietmannsried
  • 26.07.21
3.128× Video

Allgäuer Drohnenrätsel
Wo bin ich? Folge 73

Diesmal waren wir mit der Drohne an einem Ortsteil von Sonthofen unterwegs. Der auf 870 Meter gelegene Ort bietet einen herrlichen Blick ins obere Illertal. Umgeben ist der Ort im Sommer von saftigen Wiesen.

  • Oberallgäu/Kempten
  • 03.07.21
Diesmal waren wir an einem wunderschönen Berg in den Allgäuer Alpen.
2.127× 1 Video

Allgäuer Drohnenrätsel
Wo bin ich? Folge 72

Diesmal ging es für uns hoch hinaus! Es handelt sich um einen bekannten Berg in den Allgäuer Alpen, der in den letzten Jahre immer wieder in den Medien war. Blick bis zum Bodensee Er ist zu Fuß gut zu erreichen und man hat einen atemberaubenden Ausblick auf die Alpen und sogar bis zum Bodensee!

  • Oberallgäu/Kempten
  • 05.03.21
Unser Drohnenrätsel Folge 71.
3.387× Video

Allgäuer Drohnenrätsel
Wo bin ich? Folge 71

Diesmal waren wir für unser Drohnenrätsel im schönen Oberallgäu. Bei Minusgraden sind wir auf einen Berg gefahren, um von dort den Blick auf die Allgäuer Berge genießen zu können. Die Sonne kam dabei sogar auch noch heraus und brachte den Schnee zum glitzern. Von dort aus reicht der Blick vom imposanten Rubihorn über die verschneite Gaisalpe bis hin zum Gipfel des Nebelhorns.

  • Fischen i. Allgäu (VG Hörnergruppe)
  • 13.02.21
Na, wo waren wir?
5.475× Video

Allgäuer Drohnenrätsel
Wo bin ich? Folge 70

Bevor der erste Schnee gefallen ist, waren wir noch einmal mit unserer Drohne im Oberallgäu unterwegs. Das Dorf, das wir suchen, hat eine eigene Sennerei. Zweimal täglich bringen elf Milchbauern ihre Kannen mit frischer Milch dorthin. Seit dem 14. Jahrhundert hat das kleine Dorf, das ein Ortsteil von Rettenberg ist, auch eine Kirche. 

  • Oberallgäu/Kempten
  • 26.12.20
3.254× Video

Allgäuer Drohnenrätsel
Wo bin ich? Folge 68

Dieses Mal waren wir mit unserer Drohne im Ostallgäu unterwegs. Wir waren an einem See, aus dem jeden Winter das Wasser abgelassen wird und im Frühjahr wird er mit Schmelzwasser aus dem Lech befüllt. Malerisch in das Panorama der Voralpen eingerahmt ist der See an heißen Sommertagen ein wahrer Magnet für Besucher aus dem Allgäu - aber durch seine Lage im Königswinkel auch für Touristen aus aller Welt.

  • Füssen
  • 17.11.20
Wo bin ich? Folge 67
2.387× Video

Allgäuer Drohnenrätsel
Wo bin ich? Folge 67

Unsere Drohne war wieder unterwegs, an einem wunderschönen warmen Herbsttag im November. Diesmal handelt es sich um ein kleines Dorf, das zum Ortsteil Stein im Allgäu gehört und direkt neben der alten B19 liegt.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 10.11.20
Wo bin ich? Folge 65 des Allgäuer Drohnenrätsels
5.414× Video

Allgäuer Drohnenrätsel
Wo bin ich? Folge 65

Unsere Drohne steigt wieder an einem wunderschönen Ort im Allgäu. Es ist viel Wasser um einen herum und im Sommer herrscht hier reger Betrieb. Für viele ist es der Ausgleich zum Skisport im Winter. Dazu noch die wunderschöne Umgebung mit Blick auf die Berge - besser gehts nicht.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 21.05.20
Na, erraten Sie, wo das ist?
5.886× Video

Allgäuer Drohnenrätsel
Wo bin ich? Folge 64

In unserem heutigen Rätsel steigt die Drohne im Oberallgäu auf. Von oben hat man einen schönen Blick auf den rechten Nebenfluss der Donau und die Allgäuer Berge. Im Hintergrund kann man auch das Gewerbegebiet der nahegelegenen Ortschaft erkennen.

  • Kempten
  • 16.02.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ