wm2018

Beiträge zum Thema wm2018

Fußball-Weltmeisterschaft
291×

Fußball
Buchloer Experten geben ihre Meinung zu den Finalspielen der Fußball-WM ab

Nach vier Wochen geht die Fußball-Weltmeisterschaft in Russland am Wochenende zu Ende. Die größte Überraschung lieferte die deutsche Nationalmannschaft, indem sie in der Vorrunde nach schwachen Leistungen, die durch eine Niederlage gegen den Fußball-Giganten Südkorea gekrönt wurde, ausschied. Ansonsten blieb die WM weitgehend sensationsfrei, wenngleich Kroatien ein unerwarteter Finalist ist. Welche Chancen die Kroaten gegen den Favoriten Frankreich haben und wie die beiden Verlierer des...

  • Buchloe
  • 13.07.18
Das darf doch nicht wahr sein: Als der letzte kroatische Spieler den Elfmeter versenkte, war für die russische Fangemeinde in Thingers alles aus und vorbei.
338×

Emotionen
Russland scheidet aus der WM: Im Thingerstreff herrschte nach dem Spiel Totenstille

Jubelschreie, Umarmungen, Zuprosten, das Bistro Hanoi im Kemptener Ortsteil Thingers drohte aus den Fugen zu geraten. Der Grund: Die russische Fußballmannschaft hat beim Spiel gegen Kroatien das Führungstor geschossen. „Tor, Tor ... haben Tor.“ Alle im Raum tobten, als wäre die WM schon gewonnen und die Kemptener mit russischen Wurzeln könnten auf ewig stolz sein. Bis auf einen: Robert Martin, der einzige Kroate im Raum. Von Stolz und Ehre war bei ihm nicht mehr viel zu sehen. Traurig und...

  • Kempten
  • 09.07.18
Polizei (Symbolbild)
1.109×

Fußball
Autokorso in Lindau nach WM-Sieg der kroatischen Mannschaft

Nachdem sich die kroatische Mannschaft beim Viertelfinale der WM in Russland gegen den Gastgeber knapp im Elfmeterschießen durchgesetzt hatte, kam es auch in Lindau zu einem größeren Autokorso kroatischer Fußballfans. Ca. 25 Autos bewegten sich durch die Stadt und die Freude der Kroaten fand kein Ende. Der Korso wurde zeitnah durch ein Streifenfahrzeug der Polizei begleitet. Zu Sicherheitsstörungen kam es hierbei nicht.

  • Lindau
  • 08.07.18
Enttäuschte Fans beim Public Viewing am Mittwochabend.
431×

Ausgeschieden
Im Buchloer Eisstadion leiden die Fans beim Public Viewing zur Fußball-Weltmeisterschaft

„Deutschland, Deutschland, alles ist vorbei“, trällerte einst die Neue Deutsche Welle-Gruppe DAF. Treffender ließ sich die Stimmung beim Public Viewing im Buchloer Eisstadion nach dem Debakel der deutschen Nationalmannschaft nicht beschreiben: Der Titelverteidiger darf nach dem blamablen 0:2 gegen Südkorea bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland die Koffer packen. „Das war für den Arsch“, fasste nach der Partie ein Fan den Auftritt zusammen. Mehr über das Thema erfahren Sie in der...

  • Buchloe
  • 28.06.18
412×

Fußball-WM
Der Ball ist rund und ein Spiel dauert 90 Minuten: Die besten Fußballer-Zitate

Aus der Traum - am Mittwochabend ist die Deutsche Nationalmannschaft bei der Fußball-WM 2018 gegen Südkorea ausgeschieden. Das überraschende WM-Aus in der Gruppenphase bedeutet für die Nationalmannschaft das schlechteste Abschneiden seit 1938. Auch wenn es für alle deutschen Fußball-Fans bittere Wirklichkeit ist, sollten sie und vor allem die Spieler den Kopf nicht in den Sand stecken. Was wir jetzt brauchen, hat Oliver Kahn ganz schön in einem Interview zusammengefasst: Noch mehr Aufmunterung...

  • Kempten
  • 27.06.18
Noch ist keine so richtige WM-Stimmung in Marktoberdorf aufgekommen. Der Zuspruch beim Public-Viewing ist bislang überschaubar.
541×

Fußball
WM-Stimmung hält sich in Marktoberdorf vor dem Deutschland-Spiel in Grenzen

Am Samstag findet das zweite Deutschlandspiel statt, und noch immer scheinen in Marktoberdorf die Fans noch nicht so recht in WM-Stimmung gekommen zu sein. Menschenmengen beim Public-Viewing bleiben aus, der Andrang auf die Fanartikel und Trikots ist eher lau, und bei den Fans überwiegen Skepsis und Ernüchterung. „Zum Public-Viewing sind nicht mehr Leute gekommen als sonst“, sagt Daniel Buf, Pächter des Lokals Central am Marktplatz Marktoberdorf. Die Stimmung sei eher verhalten gewesen, nach...

  • Marktoberdorf
  • 23.06.18
Neben Fanartikeln darf auch die richtige Musik bei der nächsten WM-Party nicht fehlen.
803×

Playlist
Diese Lieder dürfen auf keiner WM-Party im Allgäu fehlen

Die Fußball-Weltmeisterschaft in Russland hat letzte Woche begonnen. Neben spannenden Spielen und lustigen Outfits zeichnet die WM 2018 aber noch etwas aus: Fußball-Hits, die jeder mitgrölen kann und die im Ohr bleiben. Der offizielle Song der FIFA WM hat dieses Jahr Nicky Jam zusammen mit Will Smith und Ira Istrefi beigesteuert: nach jedem Torschuss ertönt ihr Lied „Live it Up“ in den Stadien. Auch deutsche Künstler haben sich dieses Jahr wieder an eine Hymne für die Weltmeisterschaft gewagt....

  • Kempten
  • 22.06.18
881×

Fußball Weltmeisterschaft
Augen auf beim Public-Viewing in Marktoberdorf

Am Sonntag ist das erste Deutschlandspiel bei der WM, und viele überlegen sich schon, wo sie es anschauen werden. Gemütlich zuhause auf dem Sofa schauen oder doch beim Public Viewing feiern? In Marktoberdorf bieten zahlreiche Cafés und Restaurants Möglichkeiten, das Spiel zu verfolgen. Doch Gastronomen müssen eine Lizenz von der GEMA erwerben für die Rechte von Musikurhebern, Interpreten und Journalisten. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Samstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe...

  • Marktoberdorf
  • 15.06.18
217×

Fußball-Weltmeisterschaft
Sportinteressierte aus der VG Buchloe hoffen, dass Deutschland Weltmeister wird

Das hoffen zumindest trotz aller Probleme im Vorfeld der Fußball-WM  Zum vierten Mal sicherte sich Toni Kroos in dieser Saison den Titel in der Champions League. Der 28-Jährige gewann zum dritten Mal den Titel mit Real Madrid, den er zuvor schon mit Bayern München gewonnen hatte. Damit ist er der erste Deutsche, der den Wettbewerb als Spieler mit zwei verschiedenen Vereinen gewann. Zumindest für den Greifswalder ist die Vorbereitung auf die Fußball-Weltmeisterschaft in Russland, die am...

  • Buchloe
  • 13.06.18
Schminke, Nägel, Blumenkranz: Das Team von all-in.de steckt schon voll im WM-Fieber.
798× 2 Bilder

Fanartikel
all-in.de ist fit für die Fußball-WM 2018 - Sie auch?

Am 14. Juni startet die Fußball-Weltmeisterschaft in Moskau. Den Anfang machen Russland und Saudi-Arabien aus Gruppe A. Am Sonntag müssen dann die deutschen Titelverteidiger aus Gruppe F ran. Um 17 Uhr deutscher Zeit spielen sie gegen Mexiko.  Egal, ob Sie das Spiel beim Public Viewing oder zuhause auf der Couch mit Freunden schauen: Das richtige Outfit darf nicht fehlen. Deutschland-Flaggen, Hawaii-Ketten in schwarz-rot-gold, bunte Nägel oder Faschingsschminke - das Team von all-in.de ist...

  • Kempten
  • 13.06.18
Beim Public Viewing zur Fußball Weltmeisterschaft 2018 in Russland wird wieder mitgefiebert.
734×

Fußball Weltmeisterschaft
EV Lindau Islanders bieten wieder Public Viewing zur WM

Es ist bereits eine Tradition bei großen Fußballturnieren: Unter dem Motto „ EVL goes Public Viewing“ werden die EV Lindau Islanders auch die WM 2018 in Russland begleiten und dieses Jahr wieder die Eissportarena zum Sportreff der Region machen. Organisationsleiter und technischer Leiter des EV Lindau Michael Messmer hat mit seinem Team wieder alles organisiert, so dass auch bei der WM 2018 wieder eine ähnlich tolle Stadionstimmung herrschen kann wie 2014. Das Public Viewing in der...

  • Lindau
  • 13.06.18
Tatjana Markert ist gebürtige Russin und lebt mit ihrem Mann und ihren zwei Kindern in Marktoberdorf. Sie freut sich schon auf die Fußball-WM.
931×

Sport
Von Russland nach Marktoberdorf: Vorfreude auf die Fußball-WM

Die Fußball-Weltmeisterschaft in Russland: stark diskutiert und voller Kontroversen. Auf der einen Seite wird immer wieder Kritik am WM-Gastgeberland laut, das wegen der Menschenrechtslage und mehrerer Doping-Verdachtsfälle immer wieder von sich reden macht. Auf der anderen Seite freuen sich Fußballfans weltweit auf die WM. Auch etliche Russen, die hier im Ostallgäu leben, fiebern mit ihrem Nationalteam, der Sbornaja, mit und hoffen, dass Russland dieses Mal besser abschneidet als 2014. So auch...

  • Marktoberdorf
  • 04.06.18
Public Viewing beim Stadtfest: Auf einer Großleinwand verfolgten bei der Fußball-WM 2010 Tausende das Spiel Deutschland gegen Argentinien.
750×

Public Viewing
Beim Kemptener Stadtfest gemeinsam Fußball schauen

Public Viewing während der Fußball-WM in der Big Box fällt heuer aus. Jetzt will das City-Management in die Bresche springen und beim Stadtfest im Juli gemeinsames Fußballschauen beim Viertelfinale möglich machen. Allerdings nur dann, wenn die deutsche Elf weiterkommt. Geprüft wird derzeit, auf wie vielen Plätzen das gestemmt werden kann. Dazu braucht es mehr Sicherheitspersonal und vor allem finanzielle Unterstützung. Die sucht sich das City-Management jetzt bei Sponsoren. Auf großen...

  • Kempten
  • 24.05.18
Eine runde Sache war immer Public Viewing in der Big Box. Doch damit ist es jetzt vorbei.
2.646×

Sport
Fußball-WM: Heuer kein Public Viewing in der Big Box in Kempten

Im Juni beginnt die Fußball-Weltmeisterschaft und Public Viewing gehört für viele Fans einfach mit dazu. Zahlreiche Allgäuer zog es dazu bisher in die Big Box Allgäu. Damit ist aber jetzt Schluss: 2018 werden in der Veranstaltungshalle keine WM-Spiele übertragen. Die Nachfrage sei zu gering, heißt es von den Verantwortlichen. Trotzdem werden die Matches an zahlreichen Orten in der Stadt übertragen. Größter Veranstaltungsort dürfte jetzt das Parktheater werden. „Das Interesse ist in den...

  • Kempten
  • 18.05.18
7.251×

Erlebnis
Fußball-WM 2018: Public Viewing im Allgäu

Vom 14. Juni bis 15. Juli 2018 kämpfen die besten Fußballspieler der Welt in Russland um den Titel. Und im Allgäu ist man live dabei, am liebsten zusammen bei Public Viewings. In unserer Karte finden Sie Veranstaltungsorte im ganzen Allgäu. Falls einer fehlt, bitte unten im Formular eintragen.

  • Kempten
  • 20.02.18
961×

Sport
Fußball-WM 2018: Kaminwerk Memmingen veranstaltet wieder Public Viewing

Es ist eine Atmosphäre fast wie im Fußballstadion: Die Fans kommen mit Fahnen und Tröten, sie tragen Trikots und haben sich die Deutschland-Flagge ins Gesicht gemalt: Public Viewing gehört dazu, wenn das Fußball-Nationalteam um die großen Titel kämpft. So ist es auch heuer bei der Weltmeisterschaft, die vom 14. Juni bis 15. Juli in Russland stattfindet. Fans können sich wieder im Kaminwerk treffen, um die Mannschaft von Trainer Joachim Löw zum Sieg zu schreien. Eine Leinwand wird beispielsweise...

  • Memmingen
  • 19.02.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ