Alles zum Thema Wirtschaftsförderung

Beiträge zum Thema Wirtschaftsförderung

Wirtschaft
Bilgi Dikkaya-Kaufmann ist neue Citymanagerin in Kaufbeuren.

Zuwachs
Kaufbeurer Citymanagement verteilt sich auf mehrere weibliche Schultern

Drei Stadtmanager hat die Stadt Anfang des Jahrtausends verschlissen. Dann wurde die Stelle abgeschafft. Seit 2005 gab es stattdessen einen Geschäftsführer des Verkehrsvereins, der sich seit 2009 Kaufbeuren Tourismus und Stadtmarketing nennt. Rainer Hesse füllte die Stelle aus, bis er heuer kündigte. Zu seiner Nachfolgerin wurde Verena Ridder bestellt. Sie ist allerdings nicht mehr bei der Stadt, sondern beim Verein angestellt. Bei ihrer Vorstellung betonte dessen Vorsitzender Ulf Jäkel,...

  • Kaufbeuren und Region
  • 30.08.18
  • 461× gelesen
Lokales

Forderung
Freie Wähler Füssen fordern Wirtschaftsförderer und Stadtentwickler

Sie geben nicht auf: Die Freien Wähler Füssen plädieren dafür, dass die kommunale Wirtschaftsförderung und Stadtentwicklung professioneller werden sollen. Das unterstrichen sie bei einer Runde mit Bürgern. Allerdings müssen sie dafür wohl noch dicke Bretter bohren: 'Wir können uns die Finger wundschreiben mit Anträgen', doch im Kommunalparlament finde man keine Mehrheiten, zog Stadtrat Jürgen Doser eine ernüchternde Bilanz. Dennoch: 'Es ist nicht das letzte Mal, dass wir dieses Thema...

  • Füssen und Region
  • 31.05.16
  • 4× gelesen
Wirtschaft

Gewerbe
Freie Wähler Füssen wünschen sich einen Profi für die Wirtschaftsförderung

In Füssen ist das Thema Wirtschaftsförderung Chefsache: Bürgermeister Paul Iacob kümmert sich darum, unterstützt wird er von Hauptamtsleiter Andreas Rist. Eine Konstruktion, die die Freien Wähler Füssen (FWF) nicht gerade in Euphorie versetzt, wie bei einem Pressegespräch deutlich wurde. 'Der Bürgermeister und Herr Rist sind überfordert', sagt Stadtrat Andreas Ullrich. 'Das Thema Wirtschaft findet an der Spitze der Stadt zu wenig Beachtung', ergänzt FWF-Vorsitzende Christine Fröhlich. Um...

  • Füssen und Region
  • 15.04.16
  • 18× gelesen
Wirtschaft

Wirtschaftsförderung
Sonthofen GmbH soll weg vom Makel der Überschuldung

Jetzt könnte es mit der Wirtschaftsförderung Sonthofen GmbH auch in der Bilanz aufwärtsgehen. Denn jahrelang überschuldet kann sich die städtische Tochterfirma dieses Makels nun entledigen. Der Stadtrat stimmte mit 22:2 Stimmen zu, Gesellschafter-Darlehen der Stadt an die GmbH in Höhe von knapp 2,3 Millionen Euro in Eigenkapital umzuwandeln. Weitere 818.000 Euro soll sich die GmbH bei einer Bank leihen und ein ebenso hohes Darlehen der Stadt tilgen. Das ist nur die buchhalterische Seite. Auch...

  • Immenstadt / Sonthofen
  • 12.08.14
  • 15× gelesen
Lokales

Baustellen
Umbau der Kemptener Nordspange: Änderung der Verkehrsführung ab Mittwoch

Der Bau der Nordspange gilt in Kempten als eines der wichtigsten Infrastrukturprojekte der letzten 15 bis 20 Jahre. Die neue Verbindung zwischen den Gewerbestandorten Stiftsbleiche und Ursulasried über die Iller soll den Ausbau des Wirtschaftsstandorts fördern. Gleichzeitig sorge die Nordspange für eine Entlastung des innerörtlichen Verkehrs. Jetzt geht der Bau, der im Jahr 2012 begonnen wurde in eine neue Phase: Sperrungen und Umleitungen sind ab Mittwoch die Folge. Ab Mittwoch wird im...

  • Kempten (Allgäu)
  • 12.05.14
  • 7× gelesen
Lokales

Kommunalwahl
Füssener Bürgermeister-Kandidaten präsentieren wirtschaftspolitische Ziele

Sie will einen Wirtschaftsförderer in der Stadtverwaltung installieren - er lehnt diesen Vorschlag mit Blick auf Kosten und geringe Erfolgsaussichten ab. Das war einer der wesentlichen Punkte, bei denen die Positionen von Paul Iacob (SPD) und Uschi Lax (CSU) weit auseinander lagen. Der Bürgermeister und seine Herausforderin stellten beim 'Bund der Selbständigen' (BDS) ihre wirtschaftspolitischen Ziele vor. Etwas seltsam war die Choreografie dieses Schlagabtausches: Die Bewerber um den...

  • Füssen und Region
  • 20.02.14
  • 1× gelesen
Lokales

Stadtentwicklung
Kritik von Arbeitsgemeinschaft Impuls an Immenstadt

Seit Jahren wird über Wirtschaftsförderer diskutiert, seit Jahren soll die Bahnhofstraße hergerichtet werden Es geht nichts vorwärts in Immenstadt mit wichtigen Themen, kritisiert die Arbeitsgemeinschaft 'Impuls', in der Unternehmer aus über 120 inhabergeführten Geschäften, Dienstleistern und produzierenden Betrieben zusammengeschlossen sind. Etienne le Maire, Redakteur der Allgäuer Zeitung, sprach mit der Vorsitzenden Petra Schafroth und mit dem Vorstandsmitglied Peter Fuchs. Warum geht denn...

  • Immenstadt / Sonthofen
  • 06.03.13
  • 5× gelesen
Lokales

Vortrag
Mitglied des Wirtschafts- und Sozialausschusses der Europäischen Union spricht in Sontheim über die Agrarreform 2014

'Zaghafte Schritte in die richtige Richtung' Die 'Agrarreform 2014' war Thema eines Vortragsabends, den das Agrarbündnis Unterallgäu in der gut gefüllten Dampfsäg in Sontheim veranstaltet hat. 'Die Agrarwende ist noch nicht geschafft, aber erste zaghafte Schritte in die richtige Richtung sind aus Brüssel erkennbar', sagte Lutz Ribbe, naturschutzpolitischer Direktor der Organisation Euronatur. Seit dem Jahr 1998 ist Ribbe zudem Mitglied im Wirtschafts- und Sozialausschuss der Europäischen Union...

  • Mindelheim und Region
  • 08.11.11
  • 2× gelesen
Lokales

Schulden
Tochterfirma der Wirtschaftsförderung Sonthofen GmbH steigert Gewinn auf knapp 182 000 Euro

Verschuldete GmbH hilft Existenzgründern – Trotz Verbindlichkeiten von 6,5 Millionen Euro sieht Bürgermeister Buhl die Entwicklung optimistisch Finanziell gesehen ist die GmbH kein Erfolgsmodell: Sie ist total verschuldet. Die eine Million Euro Eigenkapital sind längst von früheren Verlusten aufgezehrt. Tatsächlich besteht die Passivseite der Bilanz nur noch aus 28 700 Euro Rückstellungen und 6 666 642 Euro Verbindlichkeiten. Doch der Blick darauf allein wäre in den Augen des...

  • Kempten (Allgäu)
  • 01.10.11
  • 4× gelesen
Lokales

Wirtschaftsförderung
Auch Weiler steigt aus der WEST aus

Gemeinderat im zweiten Anlauf gegen eine Vertragsverlängerung Das ist eine Entscheidung die Auswirkungen für die ganze Region hat: Als zweite Gemeinde nach Heimenkirch steigt Weiler-Simmerberg aus der WEST (Wirtschafts- und Entwicklungsleitstelle Westallgäu) aus. Im zweiten Anlauf hat der Gemeinderat mit 8:9 Stimmen gegen eine Vertragsverlängerung mit der Wirtschafts- und Entwicklungsleitstelle gestimmt. Hauptgrund der Kritiker: Die WEST habe in den drei Jahren ihres Bestehens keine...

  • Lindenberg / Weiler / Weitnau
  • 04.05.11
  • 2× gelesen
Lokales

Wirtschaftsförderung
Lindenberg beteiligt sich weiter an WEST

Beschließt der Stadtrat gegen die Stimmen der SPD bis 2014 - 47800 Euro im Jahr an Kosten Die Stadt Lindenberg wird sich drei weitere Jahre an der Wirtschafts- und Entwicklungsleitstelle Westallgäu (WEST) beteiligen. Einen entsprechenden Beschluss hat der Stadtrat gegen die Stimmen der SPD geschlossen. Der Stadtrat hätte eigentlich bereits im März einer Vertragsverlängerung zustimmen sollen. Damals war das Thema aber vertagt worden, nachdem zu fortgeschrittener Stunde Zweifel am Nutzen der...

  • Kempten (Allgäu)
  • 20.04.11
  • 0× gelesen
Lokales

Füssen
Wirtschaft ist künftig Chefsache

«Der erste Ansprechpartner ist der Chef - und das ist der Bürgermeister.» Auf diesen Punkt bringt Hauptamtsleiter Andreas Rist eine Neuregelung innerhalb der Verwaltung, die seit gestern in Füssen gilt: Das weite Feld der Wirtschaftsförderung wird ab sofort ausschließlich Bürgermeister Paul Iacob beackern - «das ist jetzt absolute Chefsache», so Rist. Stadtbaumeister Theo Fröchtenicht, der diese Aufgabe bislang ebenfalls innehatte, soll sich künftig auf die Stadtplanung und -entwicklung...

  • Kempten (Allgäu)
  • 17.04.10
  • 3× gelesen
Lokales

Lindau / Westallgäu
Der Landkreis Lindau will sich gegenüber Ballungszentren behaupten

Der Landkreis Lindau als Wirtschaftsraum ist durch zweierlei gekennzeichnet: durch seine «Brückenlage» zwischen Allgäu und Bodenseeregion sowie durch die starke Konkurrenz der Ballungsgebiete drumherum: Stuttgart, Zürich, München etwa. Im Kreisentwicklungsausschuss war die Wirtschaftsförderung unter diesen beiden Voraussetzungen Thema. Dr. Gerald Mathis sprach für die Wirtschafts- und Entwicklungsleitstelle Westallgäu (WEST), Tobias Walch vom Landratsamt für den Landkreis Lindau über...

  • Kempten (Allgäu)
  • 11.03.10
  • 2× gelesen
Lokales

Sonthofen
Trotz Millionen-Schulden eine «positive Entwicklung»

Trotz hoher Schulden, Zinsverlusten und einem Minimalgewinn - Sonthofens Bürgermeister Hubert Buhl bewertet die Entwicklung der «Wirtschaftsförderung Sonthofen» positiv. Zum einen habe die städtische GmbH für die Belebung des Wirtschaftsstandorts wesentliche Bedeutung. Zum anderen habe sich die Ertragslage erheblich verbessert: Im Vorjahr gab es immerhin 527 Euro Gewinn; 2007 waren es fast 180500 Euro Verlust. Allerdings: Die Verlustvorträge früherer Jahre summieren sich in der Bilanz auf über...

  • Kempten (Allgäu)
  • 05.11.09
  • 2× gelesen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018