Wirtschaft

Beiträge zum Thema Wirtschaft

Lokales
Wohnungen, bei denen die Rollläden heruntergelassen sind, findet man in Oberstdorf immer wieder. Jetzt hofft die Gemeinde durch eine Satzungsänderung auf mehr Wohnraum für Einheimische.

Satzungsänderung
Zweitwohnungen: Oberstdorf übt Druck aus

Oberstdorf setzt die Zweitwohnungsbesitzer unter Druck: Nachdem immer mehr Einheimische keine erschwinglichen Wohnungen mehr finden, hat der Gemeinderat in der jüngsten Sitzung auf die Misere reagiert und die bestehende Satzung für Zweitwohnungen ergänzt. Künftig müssen Eigentümer ihre Wohnungen 50 Prozent des Jahres selbst nutzen oder an Touristen vermieten. Verstöße sollen mit einem Bußgeld von bis zu 50.000 Euro geahndet werden. Damit sollen die Eigentümer von Wohnraum gezwungen werden,...

  • Oberstdorf
  • 30.09.19
  • 20.741× gelesen
Lokales
13 Bilder

Bildergalerie
Modenschau im Oberstdorf Haus

Bei der Modenschau „Fashion Finance“ im Oberstdorf Haus unter der Schirmherrschaft der Raiffeisenbank Kempten Oberallgäu präsentierten sieben „Trendhäuser“ den Style der kommenden Monate. Modisch vermittelte im gelben Hosenanzug Moderatorin Sandra Hengeler das Bekenntnis der Firmen, Mode aus heimischer Herstellung zu zeigen. „Grenzgang“, so Bernhard Steiner von Rupp Moden, welches zum Ausdruck brachte, das unter Heimat auch das angrenzende Tirol und Vorarlberg gemeint ist. Eine Modenschau...

  • Oberstdorf
  • 25.03.19
  • 1.875× gelesen
Lokales

Agrarpolitik
Alpwirtschaft im Allgäu: Förderung durch EU muss bleiben

Die Förderung der Alpwirtschaft durch die EU müsse erhalten bleiben. Das sagte der Geschäftsführer des Alpwirtschaftlichen Vereins Allgäu (AVA), Dr. Michael Honisch, am Rande der Jahresversammlung der Organisation im Oberallgäuer Bad Hindelang. Trotz möglicher Kürzungen des Haushalts durch den Brexit und neue Aufgaben der Grenzsicherung dürfe es nicht zu weniger Zahlungen für die Alpwirtschaft kommen, bekräftigte Honisch. Im Moment sei noch nichts Konkretes bekannt: „Die Gesetzesvorschläge...

  • Oberstdorf
  • 27.03.18
  • 329× gelesen
Lokales

Gastgewerbe
Neue Rekordzahlen für den Allgäuer Tourismus

Trotzdem klagt die Branche über alte Probleme Die Zahlen waren noch nie so gut: Das Allgäu verzeichnet heuer in den ersten neun Monaten 2,9 Millionen Gästeankünfte (plus 7,0 Prozent gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres) und 10,3 Millionen Übernachtungen (plus 7,2 Prozent). 'Es läuft rund im Tourismus', sagte am Mittwoch auf einer Pressekonferenz in Kempten Ulrike Wagner, Branchenbetreuerin des Freizeitsektors bei der Industrie- und Handelskammer (IHK) Schwaben. Und dennoch klagt die...

  • Oberstdorf
  • 16.11.16
  • 31× gelesen
Lokales

Baufachkongress
Allgäuer Hausbesitzer als Dämm-Muffel: Branche muss bei Wärmedämmung Umsatz-Rückgänge hinnehmen

Die Menschen scheinen die Lust verloren zu haben, ihre Häuser einzupacken. Denn gerade der Bereich der Wärmedämmung bereitet Baustoffherstellern wie Baumit Sorgen. Auch 2015 waren die Umsätze rückläufig. Die Verbraucher seien verunsichert und kaufen zurückhaltend. Verstärkt werde dieser Effekt durch die günstigen Energiepreise: im Dezember 2015 hat der Ölpreis ein Sechs-Jahres-Tief erreicht. 'Der Endkunden-Bereich ist in diesem Jahr weiter rückläufig', sagte Baumit-Geschäftsführer Albert Füß...

  • Oberstdorf
  • 21.01.16
  • 15× gelesen
Lokales

Debatte
Nach Kündigung von Oberstdorfer Tourismusdirektorin Thaumiller geht Personaldiskussion von vorne los

Oberstdorf macht sich innerhalb von zwölf Jahren zum sechsten Mal auf die Suche nach einem Tourismusdirektor. Viele sind unglücklich über die Kündigung von Heidi Thaumiller. Eine Spurensuche in der Gemeinde Die Kündigung von Tourismusdirektorin Heidi Thaumiller hat die vorweihnachtliche Ruhe empfindlich gestört. Während sich manche Oberstdorfer dafür einsetzen, Thaumiller zur Wiedereinstellung zu bewegen, keimen bei anderen ungute Erinnerungen an das Jahr 2011 auf, dem vorläufigen Tiefpunkt in...

  • Oberstdorf
  • 19.12.14
  • 55× gelesen
Lokales

Projekt
Balderschwang will ein Alpdorf

Unter dem Titel Alpdorf soll in Balderschwang eine Alpsennerei entstehen, dazu eine Metzgerei mit Schlachtraum, eine Bäckerei mit Verkaufsladen sowie ein Hackschnitzelheizwerk. Kosten: rund fünf Millionen Euro. 'Wir wollen damit unsere wertvolle Milch und das kostbare Gut Alpkäse im Tal halten', betont Bürgermeister Konrad Kienle. Klar ist für ihn aber auch: 'Allein mit dem Käse werden wir es nicht schaffen.' Und so ist das Konzept Alpdorf entstanden. Ob sich die Vision von einem Alpdorf...

  • Oberstdorf
  • 19.09.14
  • 98× gelesen
Lokales

Baufachkongress
Bau-Branche mit 2013 nicht zufrieden - Schlechtes Wetter schuld

Schlechtes Wetter verhagelt Bilanz Vor allem das schlechte Wetter hat den Produzenten und Verarbeitern von Putz, Farben und Wärmedämmung das Geschäft im vergangenen Jahr verhagelt. Ein ungewöhnlich langer Winter, ein nasskalter Mai und Überschwemmungen im Juni führten dazu, 'dass draußen kaum was zu machen war', sagte Ludwig A. Soukup, Geschäftsführer des Hindelanger Baustoffherstellers Baumit zum Auftakt des 11. Allgäuer Baufachkongresses in Oberstdorf (Oberallgäu). Diese verlorenen Monate...

  • Oberstdorf
  • 23.01.14
  • 21× gelesen
Lokales

Tourismusbilanz
Gutes Ergebnis: Allgäuer Tourismusbranche legt die Zahlen des Sommers vor

Zugegeben, bei diesem Wetter mit all dem Schnee fällt es mir schwer, über den Sommer zu sprechen. Genauer gesagt über die Tourismusbilanz der IHK Schwaben für den Sommer 2012. Die wurde heute in Oberstdorf vorgestellt, was die Sache mit dem Wetter und dem Schnee aber auch nicht besser macht. Trotzdem: Man zeigte sich dort zufrieden mit dem Ergebnis, aber nicht restlos glücklich.

  • Oberstdorf
  • 11.12.12
  • 8× gelesen
Lokales

Marketing Club Allgäu
Tourismus und Wirtschaft: Welche Rolle spielen die Bergbahnen in Oberstdorf und Kleinwalsertal

Der Marketing-Club Allgäu hat sich selbst die Aufgabe gestellt, Erfahrungen auszutauschen, Innovationen zu fördern und die Region zu stärken. Gestern Abend waren zahlreiche Mitglieder zu Gast auf der Bergstation am Walmendingerhorn. Ziel: Erfahren welchen Einfluss die Bergbahnen und Skilifte auf den Tourismus in Oberstdorf und dem Kleinwalsertal haben.

  • Oberstdorf
  • 21.09.12
  • 33× gelesen
Lokales

Oberstdorf
Auftakt des 20. Oberstdorfer Musiksommers erfolgreich

Zum Auftakt des 20. Oberstdorfer Musiksommers gestern Abend, ist viel Prominenz aus Politik, Wirtschaft und Kultur geladen gewesen Das erste Konzert wurde vom Württembergischen Kammerorchesters Trompetissimo gestaltet. Für Oberallgäus Landrat Gebhard Kaiser sei es etwas ganz besonderes, dass dieses Klassikfestival in Oberstdorf beheimatet ist. Noch bis zum 16. August gibt es insgesamt 40 Klassikkonzerte und das an den verschiedensten Orten.

  • Oberstdorf
  • 27.07.12
  • 28× gelesen
Lokales

Azubi Award
Auszeichnung für Auszubildende: Zum zweiten Mal wird der Allgäu Azubi Award verliehen

Die besten Auszubildenden der regionalen Hotelkooperation Allgäu Top und Land Hotels sind dieses Jahr wieder mit dem Allgäu Azubi Award ausgezeichnet worden. Der Preis soll Jugendliche für eine Ausbildung im Gastronomie und Tourismusbereich begeistern und gleichzeitig gute Leistungen würdigen. Insgesamt 14 Azubis wurden diese Woche mit dem Allgäu Azubi Award ausgezeichnet.

  • Oberstdorf
  • 13.07.12
  • 32× gelesen
Lokales

E-Bikes
Der kleine Unterschied: Dank Elektroantrieb können Berge mühelos mit dem Rad erkundet werden

Wer sein Fahrrad liebt, der schiebt - Diesen Wahlspruch können Sie getrost vergessen. Denn der Trend in Sachen Zweirad geht derzeit zu Elektrofahrrädern - also Rädern mit elektrischen Motoren. Wem die aber noch zu teuer sind, der muss trotzdem nicht auf die Vorzüge verzichten. Allein im Allgäu können 350 dieser sogenannten eBikes ausgeliehen werden. Dank dem zusätzlichen Antrieb sollten auch die Allgäuer Berge kein Problem mehr sein. Doch was tun, wenn der Akku auf halbem Weg schlapp...

  • Oberstdorf
  • 29.06.12
  • 14× gelesen
Lokales

Wintertourismus
Schneemangel: Die Auswirkungen des milden Winters auf den Allgäuer Tourismus

Das Allgäu lebt von Touristen. Im Sommer sind es die Wanderer, im Winter die Skifahrer. Doch was, wenn der Schnee ausbleibt? Wenn im Allgäu beinahe nichts von einem Winterwunderland zu sehen ist? Genau das ist momentan in weiten Teilen des Allgäus leider der Fall. Dabei ist gerade der Winter der eines der wichtigsten Zugpferde im Allgäuer Tourismus ist. Stellt sich also die Frage: Kommen die Urlauber trotzdem oder hat das schlechte Wetter Folgen für den Wintertourismus?

  • Oberstdorf
  • 04.01.12
  • 32× gelesen
Lokales

Kraftwerk Faltenbach
Energie aus Wasserkraft: In Oberstdorf wird neues Kraftwerk in Betrieb genommen

Im Oktober 2004 hatte die Energieversorgung Oberstdorf - kurz EVO - den Antrag für das neue Wasserkraftwerk Faltenbach eingereicht. Mehrere ökologische Untersuchungen, ein Bürgerbegehren und die Widrigkeiten der Natur führten immer wieder zu Verzögerungen beim Bau. Jetzt, im Frühjahr 2011, konnten die Baumaßnahmen endlich beendet und die Anlage errichtet werden. Am Wochenende wurde das Kraftwerk offiziell eingeweiht.

  • Oberstdorf
  • 31.10.11
  • 36× gelesen
Lokales

Schülerfirma
Spielerisch Dialekt lernen: Oberstdorfer Schülerfirma bringt Memo-Spiel auf den Markt

Einmal Chef sein und eine eigene Firma führen - für die Schüler des Gertrud-von-Le-Fort Gymnasiums eine fast schon normale Sache. Denn jedes Jahr wird dort - im Rahmen eines Projekt-Seminars - eine Schülerfirma gegründet. Unterstützt werden die jungen Unternehmer dabei vom Institut der Deutschen Wirtschaft. Nachdem in der Vergangenheit beispielsweise schon erfolgreich Stein- und Glaskrüge verkauft worden sind, ist heuer nun das Unternehmen Pärle Süeche gegründet worden.

  • Oberstdorf
  • 05.10.11
  • 40× gelesen
Lokales

Wirtschaftsreihe
Allzeit bereit: Die Personenschützer des VIP-Service sorgen für Sicherheit

Haben Sie schon einmal den Begriff Bodyguard bei Google eingegeben und sich dann die Bilder angeschaut? Die sehen eigentlich alle gleich aus: Männer in schwarzen Anzügen, mit Knopf im Ohr und - vor allem - der dunklen Sonnenbrille. Und meist so muskelbepackt wie Arnold Schwarzenegger - mindestens. Doch wie sieht der Alltag eines Leibwächters eigentlich aus? Treffen die Klischees zu? Und wie und wo wird man überhaupt Personenschützer, wie es korrekt heißt? Die Antworten kann man...

  • Oberstdorf
  • 23.08.11
  • 18× gelesen
Lokales

Tourismus
Tourismus in Oberstdorf - Strategien für die Zukunft

Oberstdorfs Kurbetriebsleiterin Heidi Thaumiller, der Walser Touristiker Marco Heim und Bergbahnchef Augustin Kröll sprechen über Strategien für die Zukunft Seit diesem Winter formen die Oberstdorfer und Walser Bergbahnen und Touristiker eine Ski-Allianz, in der Marketing-Budgets gebündelt werden, um effektiver für die Skiregion zu werben. Trotzdem liegt ein schwieriger Winter hinter den Beteiligten. Zwar befindet sich das Niveau von Übernachtungen und Meldungen weiter auf hohem Niveau, aber...

  • Oberstdorf
  • 17.05.11
  • 51× gelesen
Lokales

Hotel Tanneck
Hotel Tanneck bei Fischen investiert 1,2 Millionen Euro

Hämmern, bohren, flexen: Von Ruhe und Erholung fehlt im Hotel Tanneck bei Fischen im Moment jede Spur. Denn derzeit wird in dem Vier-Sterne-Haus das Herzstück umgebaut - der Panorama-Bereich. Dafür investieren die beiden Geschäftsführer des Familienbetriebs, Patricia Fischer-Schwegler und Thomas Fischer, rund 1,2 Millionen Euro. Zudem produziert das Hotel künftig seinen eigenen Strom samt Wärme - mit einem Blockheizkraftwerk.

  • Oberstdorf
  • 30.03.11
  • 48× gelesen
Lokales

Geiger
Oberstdorfer Unternehmensgruppe strafft ihre Struktur

Geiger baut einen neuen Geschäftsbereich Logistik auf Nach kräftigem Wachstum - fast 70 Prozent in zehn Jahren - hat das Oberstdorfer Bau- und Umwelttechnik-Unternehmen Geiger seine Struktur neu aufgestellt und gestrafft. Ein neuer Geschäftsbereich Logistik wird aufgebaut. Und erstmals in der fast 90-jährigen Geiger-Geschichte sind familienfremde Mitglieder in die Geschäftsleitung der Wilhelm Geiger GmbH & Co. KG berufen worden. So gehören seit 1. Januar neben den geschäftsführenden...

  • Oberstdorf
  • 29.01.11
  • 273× gelesen
Lokales

Gastronomie
Zwei Sterne gehen auf

Die Restaurants «Maximilians» in Oberstdorf und «Silberdistel» in Ofterschwang werden von Michelin ausgezeichnet Die Erfolgsgeschichten zweier, ganz unterschiedlicher Restaurants haben mit dem Erhalt eines Sterns des Michelin-Gastronomieführers ihren vorläufigen Höhepunkt erreicht. Das «Maximilians» in Oberstdorf und die «Silberdistel» des Hotels Sonnenalp in Ofterschwang wurden mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet. Damit gingen zwei der fünf neuen Sterne in Bayern ins Oberallgäu (wir...

  • Oberstdorf
  • 18.11.10
  • 119× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019